Seiko Armband kürzen, Problem

Diskutiere Seiko Armband kürzen, Problem im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo, vermutlich wurde das hier schon mehrfach diskutiert, aber ich finde nicht mehr den richtigen Thread. Folgendes Problem: Nach dem...

Caliber 68

Themenstarter
Dabei seit
15.02.2007
Beiträge
71
Ort
bei Bremen
Hallo,

vermutlich wurde das hier schon mehrfach diskutiert, aber ich finde nicht mehr den richtigen Thread.

Folgendes Problem:
Nach dem Kürzen des Stahlbandes meiner neuen Seiko Black Monster (freu!) :-D bleibt der Stift nach dem Einsetzen nicht fest sitzen.
Ich habe den Stift entgegen der Pfeilrichtung eingesetzt und auch schon versucht diesen mit Hilfe des Austreiber-Werkzeugs nachzudrücken, ohne Erfolg.
Das blöde Teil sitzt locker und durch "hin- und herschlackern" macht sich der Lümmel sogar selbstständig und will flüchten.
Stift und Bohrung sehen unter der Lupe okay aus.
Auch ein anderer Stift will nicht halten!

Was kann ich tun, oder was habe ich falsch gemacht?

Grüsse
Nils.
 

BBouvier

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.441
Ort
Bayern
Hallo, Caliber 68!

Ist Dir dabei diese "Hülse" vielleicht
abhanden gekommen?

Keiner hat die wohl je gesehen, da derart winzig,
aber die "klemmen" den Stift von der Gegenseite.

In Japan solls die einzeln bei Uhrmachern geben...

Gruss,
BB
 

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.071
Seikohülsen

kann man auch wieder finden; mit sehr, sehr viel Glück und wenn man weiß, wohin sie geflogen sind! :twisted:

Doch, ist mir beim ersten Mal auch passiert, und ich habe alle wieder gefunden!

eastwest
 

Caliber 68

Themenstarter
Dabei seit
15.02.2007
Beiträge
71
Ort
bei Bremen
Ja, die Hülsen sind wohl wech!
Habe meinen ganzen Schreibtisch abgesucht... nix! :twisted:

Ich habe nun das Problem mit einem Hirsch Liberty in schwarz gelöst. :oops:
Sieht auch gleich viel besser aus... und das Sattelleder riecht so gut!

Danke nochmals.
 

Caliber 68

Themenstarter
Dabei seit
15.02.2007
Beiträge
71
Ort
bei Bremen
Kümmt:

1XXL.jpg


1XXL.jpg
 

Junnghannz

Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.568
Ort
Saarland
Ganz ehrlich: Mit dem Originalband gefällt sie mir besser! Die Hülsen bekommst Du schon noch hinein... ;-)


Viele Grüße

Wolfgang
 

uhrmensch

Dabei seit
30.09.2007
Beiträge
380
Ort
MD
hi Caliber 68,
kann mich da deiner gehirschten seiko nur anschließen:



ich fand, der tragekomfort wuchs enorm.
 

tomibor

Dabei seit
15.09.2006
Beiträge
450
Ort
Baden-Württemberg
Wenn ich schon Hülsen höre:-)

Ich kann heutzutage schon Seiko Hülsen im Schlaf einsetzen, da ich sehr viele Seikos mit dieser "Technik" besitze,
nur verstehe ich verdammt nochmal nicht, wieso Seiko auf diesen Mechanismus immer noch zurückgreift????
Es gibt "so viele" andere Lösungen....
 
Thema:

Seiko Armband kürzen, Problem

Seiko Armband kürzen, Problem - Ähnliche Themen

Grand Seiko SBGA 373 und Orient Star RE-AU0403L: Gerade habe ich mir meine erste Orient Star zugelegt. Besonders gespannt war ich, wie sehr sich diese als Premiummarke von Orient von den...
Unruhwellentasuch: Doxa Taschenuhr (FHF 2144): Hallo zusammen, ich möchte hier einen kleinen Bericht zu meiner (ersten vollständigen) Reparatur einer alten Taschenuhr berichten. Vorneweg aber...
Die Suche nach perfekten Duos. Heute: Seiko ProspeX - Alpinist & 53MAS (SPB121 & SPB053): Aus aktuellem Anlass – Seiko fährt ja ein regelrechtes Artilleriegeschütz an Neuheiten auf – möchte ich hier meine beiden Seikos aus der...
Seiko Marinemaster Band kürzen: Hallo an die Seiko Kenner, ich möchte das Armband der Marinemaster kürzen und bin etwas überfordert. Zum einen brauch ich Empfehlungen zu...
Meine erste "richtige" Uhr: Davosa Argonautic Chronograph: Hallo liebes Uhrforum. Nachdem ich bei meiner Uhrenvorstellungs-Premiere die letzte Uhr vor Beginn meiner Uhrenbegeisterung (meine letzte...
Oben