Seiko 7A28 - Chrono-Drücker reparieren?

Diskutiere Seiko 7A28 - Chrono-Drücker reparieren? im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, vor Kurzem konnte ich eine Seiko 7A28-702A in schönem Zustand für einen seeehr günstigen Preis erwerben, wurde als defekt...
JPW

JPW

Themenstarter
Dabei seit
14.07.2020
Beiträge
1.095
Hallo zusammen,

vor Kurzem konnte ich eine Seiko 7A28-702A in schönem Zustand für einen seeehr günstigen Preis erwerben, wurde als defekt verkauft, Schubladenfund. Das Kaliber kennen gewiss viele, in gutem Zustand und mit schönem Drumherum (so wie die 702A...) recht begehrt.
Batterie habe ich gewechselt, seitdem läuft die eigentliche Uhr wieder problemlos. Leider sind jedoch die beiden Drücker auf der rechten Seite ohne Funktion. Der untere hat noch einen fühlbaren "zweiten" Druckpunkt, also eine Art Klick nach einem kurzen Weg des Drückers, der obere nicht, kein Widerstand spürbar. Der Drücker links oben funktioniert und man kann mit ihm wie vorgesehen bei Krone auf Position 1 die Chrono-Minuten stellen bzw. nullen. Die anderen Chrono-Zeiger stehen jetzt leider irgendwie, haben sich aber nach Batteriewechsel und Ziehen der Krone bewegt, hängen also nicht komplett fest.

Da der lokale Uhrmacher da wohl nicht ran will oder nicht kann (Hat sie aufgemacht, sagt die beiden Drücker "funktionieren eigentlich, kann ich ihnen aber nicht reparieren") und sich meine Uhr-Fertigkeiten bisher auf Band- und Batteriewechsel (und mal gründlich saubermachen :-)) beschränken, suche ich hier nach Empfehlungen, Einschätzungen oder Mutmaßungen zur Ursache oder Behebung des Problems. Oder vielleicht gibt es hier jemanden oder jemanden kennt jemanden, der sich gerne diesen Uhren annimmt und sie wieder komplett flott macht (Darf natürlich auch was kosten...).
Vielen Dank für eure Hilfe!
 
FelixB

FelixB

Dabei seit
30.09.2017
Beiträge
155
Ort
Bayern
Glückwunsch zum Neuerwerb! War das die aus Kleinanzeigen für 30€? Wenn ja, dann doppelt Glückwunsch. Vermutlich sind die Dichtungen im Eimer und die Drücker verdreckt. Im schlimmeren Fall sind die Federn korrodiert oder sogar gebrochen und deshalb gibt es keinen Kontakt mehr. Ich kann dir @alfaduc für Hilfe empfehlen. Ruf hier im Forum ist sehr gut, meiner Uhr hat er sich auch für einen sehr fairen Betrag angenommen.
 
JPW

JPW

Themenstarter
Dabei seit
14.07.2020
Beiträge
1.095
Danke! Dann werde ich @alfaduc mal kontaktieren.
Beim Batteriewechsel sah innen auf den ersten Blick alles ziemlich sauber aus, aber der Dreck ist vielleicht durch die Drücker reingekommen und hängt jetzt da fest.

Ja, genau, die aus Kleinanzeigen war es, 35€ inkl. Versand, hatte den Verkäufer zwei Minuten nach Einstellung der Anzeige angeschrieben. Manchmal hat man Glück :-);-) Der Verkäufer hats dann auch gemerkt, nachdem ihn wohl viele Leute mit deutlich höheren Angeboten angeschrieben haben, aber er ist netterweise bei der gegenüber mir getätigten Zusage geblieben.
 
batery_99

batery_99

Dabei seit
02.07.2011
Beiträge
4.892
Ort
Berlin
Danke! Dann werde ich @alfaduc mal kontaktieren.
Beim Batteriewechsel sah innen auf den ersten Blick alles ziemlich sauber aus, aber der Dreck ist vielleicht durch die Drücker reingekommen und hängt jetzt da fest.

Ja, genau, die aus Kleinanzeigen war es, 35€ inkl. Versand, hatte den Verkäufer zwei Minuten nach Einstellung der Anzeige angeschrieben. Manchmal hat man Glück :-);-) Der Verkäufer hats dann auch gemerkt, nachdem ihn wohl viele Leute mit deutlich höheren Angeboten angeschrieben haben, aber er ist netterweise bei der gegenüber mir getätigten Zusage geblieben.
In Berlin? Hatte überlegt mit höherem Angebot und sofortiger Abholung einzusteigen...;-)
Hab mich dann doch dagegen entschieden.
Du kannst auch @ajiba54 anschreiben.
Dort habe ich gute Erfahrungen gemacht:super:.
Glückwunsch und Viele Grüße
Marco
 
sathunter

sathunter

Dabei seit
15.05.2020
Beiträge
1
Hallo zusammen,

ich häng mich mal hier an. @FelixB schreibt wegen korrodierter Feder oder Schmutz gibt es keinen Kontakt der Drücker mehr. Wird also normalerweise durch die Drücker ein elektrischer Impuls auf die Platine gegeben? An meiner Seiko 7A28 funktioniert ein Drücker manchmal mit leichtem Druck aber auch zeitweise nur wiederholt mit kräftigem Druck. Würde ein Reinigen der Drücker mit Kontaktfläche zum Uhrengehäuse besserung bringen?

Gruß
 
sirtaifun

sirtaifun

Dabei seit
21.07.2017
Beiträge
4.748
Mit Reinigen kannst Du ja mal anfangen, die Kontakte mit Kontaktreiniger abreiben (auf Q-Tip sprühen und damit reiben) es kann aber auch ein anderes Problem sein.
Auch mal die Batterie messen ob noch OK.
 
batery_99

batery_99

Dabei seit
02.07.2011
Beiträge
4.892
Ort
Berlin
Manchmal sammelt sich auch Dreck in den Drückern an und Diese können dann nicht tief genug gedrückt werden.
Zur Reinigung musst Du die Drücker dann ausbauen.
Vorsicht... die Sprengringe sind sehr klein und haben sowohl ausgezeichnete Flugeigenschaften als auch das Talent unauffindbar zu bleiben🤪.
Viele Grüße
Marco
 
JPW

JPW

Themenstarter
Dabei seit
14.07.2020
Beiträge
1.095
Was etwas länger währt, wird richtig gut, frisch zurück von @ajiba54, alles läuft wieder und ein neues Glas gab es auch noch. Auch hier nochmal vielen Dank! Richtig gute Uhr! :ok:
Weiß jemand ob, das das originale Stahlband ist für eine 7A28-702A? Auf den endlinks steht G1032. Edit: Google sagt, es ist das Originalband, noch besser :ok: :D

IMG_20210118_203045~2.jpgIMG_20210118_203146~2.jpgIMG_20210118_202842~2.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
ajiba54

ajiba54

Dabei seit
27.10.2012
Beiträge
2.825
Ort
Dortmund
Sieht original aus. G1032 ist korrekt.
Freue mich wenn du dich freust.

LG
Barış
 
Thema:

Seiko 7A28 - Chrono-Drücker reparieren?

Seiko 7A28 - Chrono-Drücker reparieren? - Ähnliche Themen

[Erledigt] Seiko 7A28 - 6020 von 1983: Hallo liebe Forumskollegen, ich verkaufe hier eine Uhr, die ich erst vor kurzer Zeit bei dem lieben Forumskollegen ALFADUC erworben habe. Wollte...
[Erledigt] Seiko 7A28-701A Quartz Chronograph von 1983: Ich verkaufe meinen Seiko 7A28-701A Quartz Chronograph von 1983 (gebraucht) die ich hier im UF vergangenen Dezember erworben habe. Angebot von...
[Erledigt] Seiko 7A28-701A JDM Quartz Chronograph: Ich biete hier einen 7A28-701A ( Titel geändert geschützter Bergriff 2.1 entfernt 62kurt) Quartz Chronograph von 1983 an. Die 701A ist ein JDM...
Ein langer Weg zum perfekten hellen Chrono: Mercer Lexington Chronograph: Helle Uhren haben es bei mir leider etwas schwer. Zumindest schwerer als schwarze oder dunkle Modelle, die haben einen unfairen Vorteil: Kontrast...
[Erledigt] Seiko JDM Speedmaster Quartz Chronograph 7A28-701A - Erstes Produktionslos: Ich biete einen wunderschönen Seiko JDM Speedmaster Quartz Chronograph 7A28-701A zum Verkauf an. Die Uhr stammt vom November 1982 und gehört damit...
Oben