Seiko 6138-3009 Chronograph von April 1972

Diskutiere Seiko 6138-3009 Chronograph von April 1972 im Vintage Uhren Forum im Bereich Uhrentypen; Wertes Forum, heute durfte ich einen schönen Seiko 6138-3009 Chronograph von April 1972 vom Zoll abholen. Die Uhren der Referenznummern...
StartSomething

StartSomething

Themenstarter
Dabei seit
19.05.2009
Beiträge
685
Ort
Österreich
Wertes Forum,

heute durfte ich einen schönen Seiko 6138-3009 Chronograph von April 1972 vom Zoll abholen. Die Uhren der Referenznummern 6138-300x tragen den Beinahmen 'Jumbo' nicht umsonst: mit einem Durchmesser von rd. 42 mm ohne Krone und einem stattlichen Gewicht können sich diese Uhren durchaus mit heutigen Maßstäben messen. Obwohl diese Chronos nicht gerade selten sind, ist es meiner Meinung nach nicht gerade leicht, wirklich gute Exemplare zu finden - wohl eine Folge der massiven Größe und des zeitlosen, schlichten Ziffernblattes.

Bei den Referenznummern 6139-300x kann man prinzipiell zwischen zwei verschiedenen Gehäusen unterscheiden: die Modelle -3000 und -3009, deren Gehäuse an den Bandanstößen durchgängig ist, und die Modelle -3002, 3003 und 3005, deren Gehäuse für die Lünette durchbrochen ist. Weiters wurden die Uhren in zumindest zwei verschiedenen Ziffernblattfarben angeboten, nämlich in schwarzmatt und in petrol (tiefes grün/blau). Anbei ein Vergleich meiner 6138-3002 von April 1977 links) und der heute hinzu gekommenen -3009 (rechts), beide mit schwarzem Blatt:

DSC_0552.jpg


Die durchgehenden, etwas weiter nach vorne gezogenen Bandanstöße verleihen dem 3000/3009 Gehäuse meiner Meinung nach ein kantigeres Aussehen:

DSC_0575.jpg


Die Referenznummer 6138-3009 war ein speziell für den Amerikanischen Markt aufgelegtes Modell, sichtbarer Unterschied ist die 'unadjusted' Gravur auf dem Rotor. Die Importbestimmungen der USA sahen deutlich niedrigere Abgaben vor, wenn die Uhr in den USA endjustiert wurde.

Abschließend noch ein Groupshot der -3002 von April 1977 (hinten links), -3009 von April 1972 (hinten rechts) und meiner -3003 von Februar 1978 (vorne), die aufgrund des schon etwas schlechteren Zustands als 'Rocker' (wenngleich ich sie pfleglich behandle) im Einsatz ist:

DSC_0559.jpg


Danke fürs Reinschauen!

Beste Grüße,
Hermann

P. S.: mehr Vintage Seikos sind hier zu finden:
My collection: SEIKO vintage auto complication watches
 
finch

finch

Dabei seit
08.08.2009
Beiträge
3.921
Ort
BW
Hallo Hermann

Finde Beide richtig toll,viel Spass auch weiterhin beim Sammeln.

lg
miro
 
schmittko

schmittko

Gesperrt
Dabei seit
13.09.2010
Beiträge
6.867
Ort
Wuppertal
Hallo Hermann,
meinen allerherzlichsten Glückwunsch !!!! Sind supertolle Uhren, die Jumbo´s :super:. Deine Seiko-Sammlung ist schon mehr als beeindruckend, weltklasse :klatsch: !!! Bin auch immer noch auf der Suche nach einer "gescheiten" Jumbo, aber wie Du schon vollkommen richtig schriebst, keine ganz einfache Suche, ich bleibe aber dran, diese "Jagd" macht das Sammeln ja so interessant. Ich wünsche Dir viel Freude an den Jumbo´s und weiterhin viel Erfolg bei der Seiko-Jagd ;-) !!!!
 
thor78

thor78

Dabei seit
18.10.2009
Beiträge
1.919
Ort
östlichster Ort im Pott
Hallo Hermann,

du hast da eine schöne und eindrucksvolle Seiko-Sammlung.

Ich selbst fahre ja auf diese alten Seiko Chronos (6138er und 6139er) ab.

Viel Freude mit deinen Uhren und möge deine Sammlung weiter wachsen ;-).

Unten noch ein Bild meiner 6138-3000 von April 1972 als Wristshot.

Schönen Gruß aus Hamm,
Thorsten
 

Anhänge

  • Seiko Chrono am Arm2.jpg
    Seiko Chrono am Arm2.jpg
    166,9 KB · Aufrufe: 654
s-h-s

s-h-s

Dabei seit
06.04.2008
Beiträge
3.565
Ort
Lev' Op'
Hallo Hermann,

ich war gerade etwas irritiert, ich dachte ich hätte dir bereits gratuliert, aber fand keinen Post von mir...:confused:

Aber das war ja im Club...hab schon an mir gezweifelt! :D

Glowstockings und Danke für die interessanten Informationen! :super:
 
Aeternitas

Aeternitas

Dabei seit
23.06.2009
Beiträge
10.009
Schöne Uhren und Dank Dir werde ich bald einen kleinen Bären mein Eigen nennen.
 
StartSomething

StartSomething

Themenstarter
Dabei seit
19.05.2009
Beiträge
685
Ort
Österreich
Tolle Stücke! Besitzt jemand zufällige eine 6138-3003 oder 3005?

@ Aeternitas: freut mich, dass es geklappt hat! Glückwunsch zur Panda!

Beste Grüße,
Hermann
 
StartSomething

StartSomething

Themenstarter
Dabei seit
19.05.2009
Beiträge
685
Ort
Österreich
Da ich gerade eine kleine Recherche zu den 300x-Modellen mache, würde ich mich über Caseback-Fotos sehr freuen! Ergebnisse werde ich natürlich posten!

@ Stefan: lt. meinen Informationen wurde die 3003 nicht allzu lange gebaut, ich habe bislang nur Exemplare von September 1977 bis März 1978 gesehen!

Beste Grüße,
Hermann
 
Zuletzt bearbeitet:
s-h-s

s-h-s

Dabei seit
06.04.2008
Beiträge
3.565
Ort
Lev' Op'
Das Caseback sagt Februar '78, was ja passen würde.

Ich kann natürlich nicht ganz ausschließen, daß die Uhr aus verschiedenen Teilen zusammengesetzt wurde...

Ich muß gleich zum Dienst, aber ich mache heute Abend ein paar aussagekräftige Bilder vom Gehäuse, dann kannst du ja mal schauen.
 
Jonny

Jonny

Dabei seit
22.03.2009
Beiträge
4.140
Ort
Minga Oida!
Sehr schöne Uhren :klatsch:
Da musste ich mir doch glatt die meines Vaters anschauen...ist eine 3000 vom Juli 72 im Erstbesitz.
 
s-h-s

s-h-s

Dabei seit
06.04.2008
Beiträge
3.565
Ort
Lev' Op'
Irgendwie fehlt mir heute Abend die Geduld zu tüfteln, aber evtl. kannst Du ja auch damit schon was anfangen:

Case3kl.jpgCase2kl.jpgCase1kl.jpgRückenkl.jpg
 

Anhänge

  • Prägungkl.jpg
    Prägungkl.jpg
    140 KB · Aufrufe: 2.311
StartSomething

StartSomething

Themenstarter
Dabei seit
19.05.2009
Beiträge
685
Ort
Österreich
Hallo Stefan,

danke für die Bilder! Deine 3003 hat genau im gleichen Monat wie meine die Fabrik verlassen!
Außerdem erscheint es mir nicht so, als wäre deine Uhr aus verschiedenen Teilen neu aufgebaut worden, das Gehäuse ist durchbrochen, wie es für die 3002/3003/3005 Modelle typische ist!

Grüße,
Hermann
 
Thema:

Seiko 6138-3009 Chronograph von April 1972

Seiko 6138-3009 Chronograph von April 1972 - Ähnliche Themen

[Erledigt] Seiko 6138-3000 "Jumbo" aus April 1972: +++ Privatverkauf, keine Garantie, Rücknahme oder Gewährleistung. Kein gewerblicher Handel +++ Hallo Mitforianer, da ich meine Sammlung...
[Erledigt] Seiko Jumbo 6138 3002 Chronograph Automatik, Bj. 1973, Stelux: Hallo zusammen, mein "Ausverkauf" an einigen Uhren, die ich wenig trage, geht weiter. Ich biete euch einen schönen Seiko "Jumbo" Chronographen...
[Erledigt] SEIKO 6138-8030 "John Player Special" Chronograph, April 1977: Seiko 6138-8030 "John Player Special" aus April 1977, mit deutsch/englischer Tagesanzeige. Die Uhr hat Gebrauchsspuren (siehe Fotos). Alles...
Achtung radioaktiv! 'National Semiconductor' LCD-Digitaluhr aus den '70ern mit Tritium (3H T 200 mCi): Die siebziger Jahre waren das Jahrzehnt, in dem die Quarzuhren ihren Siegeszug antraten. Obwohl die erste Quarzuhr, eine Seiko, eine analoge Uhr...
[Erledigt] Seiko Panda 6138-8020 Automatic Chronograph aus April 1977: Hallo zusammen, Ich habe mal wieder ein höheres Ziel vor Augen und dafür müssen mich ein paar Uhren verlassen. Den Anfang macht einer der Seiko...
Oben