Sehr ungewöhnliche Tischuhr Kugeluhr und Nachtuhr

Diskutiere Sehr ungewöhnliche Tischuhr Kugeluhr und Nachtuhr im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Werte Freunde der Uhrmacherei, ich habe eine sehr ungewöhnliche Uhr erstanden und wollte mal fragen, ob Jemand sowas schon mal gesehen hat...
Philclock

Philclock

Themenstarter
Dabei seit
09.10.2010
Beiträge
1.093
Ort
Berlin
Werte Freunde der Uhrmacherei,
ich habe eine sehr ungewöhnliche Uhr erstanden und wollte mal fragen,
ob Jemand sowas schon mal gesehen hat?

Die Uhr hat ein sehr dickes Kugelglas,das Zifferblatt ist auch aus Glas.
Im Sockel muss mal eine Blockbatterie gewesen sein.
Das eigentliche Uhr kann man aus der Halterung raus ziehen,ist die Uhr
in den Halter eingesetzt,dann ist diese auch fest.

Ich zeige einfach mal ein paar Bilder von dem Teil:





















 
Badener

Badener

Dabei seit
27.07.2010
Beiträge
5.585
Ort
Eurasburg
Hallo,

ein interessantes Teil. Habe ich auch noch nie gesehen.
Die Punze dürfte laut Mikrolisk zur Carl Werner Uhrenfabrik aus Villingen im Schwarzwald gehören. Diese hat wohl von 1870-1904 existiert, deine Uhr ist also schon recht alt.

Gruß
Badener
 
Alberich

Alberich

Dabei seit
29.06.2011
Beiträge
577
Ort
Stuttgart
Hallo Philipp,

Gratulation zu der interessanten Uhr.
Zu Alter oder Herkunft kann ich leider nichts beitragen, wenn Du aber eine neue Feder brauchst, kann ich Dir möglicherweise aus meinem Fundus helfen.


Viele Grüße!


Matthias
 
Philclock

Philclock

Themenstarter
Dabei seit
09.10.2010
Beiträge
1.093
Ort
Berlin
Hallo Matthias,
vielen Dank für dein Angebot,die Feder ist OK.
Ich werde das Werk noch reinigen.
LG Philipp
 
carpediem

carpediem

Derzeit nicht aktiv
Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
24.815
Bedrückend, als könnte sie aus einem Gruselfilm entsprungen sein. Noch nie gesehen, so etwas.
Alone in the dark - wie eine Requisite.

Grüße
carpediem
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.458
Ort
Wien Floridsdorf
In der Tat.
Da bekommt der Begriff "Lupe" gleich einmal eine andere Bedeutung. ;-)

Danke fürs Zeigen dieser mehr als nur Außergewöhnlichen, Philipp!

Eine Frage hätte ich da noch: Das Zifferblatt sieht emailliert und handbemalt aus?

Gruß, Richard
 
Philclock

Philclock

Themenstarter
Dabei seit
09.10.2010
Beiträge
1.093
Ort
Berlin
Bedrückend, als könnte sie aus einem Gruselfilm entsprungen sein. Noch nie gesehen, so etwas.
Alone in the dark - wie eine Requisite.

Grüße
carpediem
Ich bin mir auch nicht ganz sicher,ob die Uhr irgend einen Zweck erfüllt hat.
Es lässt sich nachts super die Zeit an dem Teil ablesen aber das Teil ist laut wie ein Traktor.

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Eine Frage hätte ich da noch: Das Zifferblatt sieht emailliert und handbemalt aus?

Gruß, Richard
Also das Zifferblatt ist aus Milchglas und macht scheint von Hand bemalt worden zu sein.

Gruß Philipp
 
El Loco

El Loco

Dabei seit
02.02.2010
Beiträge
3.628
Ort
zu Hause
Ein klasse Teil - meine Steampunkkollegen würden sich die Finger danach lecken! ;-)
 
Der Stromer

Der Stromer

Dabei seit
14.03.2011
Beiträge
1.781
Ort
92272 Hiltersdorf
Hoallo Phil,

Dolles Teil, was Du uns da vorstellst. Hab mal ein wenig im HHS geblättert und folgendes gefunden: Carl Werner, gegründet 1861 in Villingen, 1913 an Kienzle verkauft.
Das betrifft aber nur das Werk Deiner Uhr. C. Werner verkaufte, wie auch Japy Freres, Mauthe, Lenzkirch, etc. Rohwerke an Gehäusehersteller und eine solche Uhr scheint auch Deine zu sein.

Die Uhr wurde als "Nachtuhr mit Beleuchtung" angeboten. Die Version mit Glühlampe ist aber entweder um 1910 - 20 (Kienzle baute die Werke von Werner noch einige Zeit mit der Marke von Werner) gebaut worden, oder die Uhr wurde später mal von Kerze- auf Batteriebeleuchtung umgerüstet (wahrscheinlicher).

Der Hintergrund für den Bedarf an solchen Uhren war ganz einfach, dass man auch im Dunkeln sehen wollte, was die Uhr für eine Zeit zeigt. Denn "Licht anmachen" war um die Jahrhundertwende noch recht kompliziert und auch gefährlich (Brandgefahr!!). Einfach den Schalter betätigen, war in den großen Städten erst ab Ende des 19. Jahrhundert möglich und auf dem Lande teilweise erst nach dem WKII!

Sehr interessante uns seltene Uhr! Möglichst so lassen, ein Stück Zeitgeschichte im wahrsten Sinne des Wortes.

--- Nachträglich hinzugefügt ---

@ El Loco: :super:Steampunk aus der Jahrhundertwende! Kannst mal sehen, was unsere Altvorderen schon alles drauf hatten:D
 
Lindi1977

Lindi1977

Dabei seit
05.02.2011
Beiträge
2.657
Ort
Gebäude 51
...interessantes Stück Zeitgeschichte. Was es alles gab.....

Aber ich glaube die Punze ist von Pfungstädter....:D

image.jpg

Gruß, Marco
 
Atoshi

Atoshi

Dabei seit
20.03.2014
Beiträge
1.619
Ort
Hessen
Greife die Idee mal auf,hätte sie eher in Dune eingeordnet,das fiel mir als erstes ein,bevor ich die Kommentare durchlas.Optisch sehr Interressant.
Passender wäre aber Fritz Lang's Metroplis gewesen...

Gratulation dazu.

Gruß,Josef
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Sehr ungewöhnliche Tischuhr Kugeluhr und Nachtuhr

Sehr ungewöhnliche Tischuhr Kugeluhr und Nachtuhr - Ähnliche Themen

  • Normandia Digital, genial einfache Billig-Scheibenuhr der 70er Jahre mit dem ungewöhnlichen Eppler 16 digital

    Normandia Digital, genial einfache Billig-Scheibenuhr der 70er Jahre mit dem ungewöhnlichen Eppler 16 digital: Heute möchte ich eine ausgesprochene Billig-Uhr der ‘70er Jahre zeigen, die aber durch ihr ungewöhnliches Aussehen und die genial einfache...
  • Ungewöhnlicher Anstoß

    Ungewöhnlicher Anstoß: Hallo zusammen, meine neue roamer rockshell Mark 1 hat einen seltsamen Anstoß. Das ist mir aufgefallen, als ich nach passenden lederbändern suchen...
  • Armband Seiko 5 (ungewöhnlich) kürzen

    Armband Seiko 5 (ungewöhnlich) kürzen: Liebe Uhrenfreunde, Ich hab mir schon an manchen Seikoarmband die Nerven aufgerieben. Da sind die berühmten Hülsen, die mal zwischen, mal am...
  • Ungewöhnliche Uhr selber basteln

    Ungewöhnliche Uhr selber basteln: Hi :) Ich muss gleich mal gestehen, dass ich ganz neu in der Thematik Uhrenbau bin. Ich bin hier, weil ich gerne eine Uhr für einen Freund...
  • Eine ungewöhnliche Taschenuhr

    Eine ungewöhnliche Taschenuhr: Heute ist diese Uhr bei mir aus England angekommen. Gekauft habe ich sie, weil mich die Werkseite an die Thiel-Fearless erinnert hat und ich...
  • Ähnliche Themen

    • Normandia Digital, genial einfache Billig-Scheibenuhr der 70er Jahre mit dem ungewöhnlichen Eppler 16 digital

      Normandia Digital, genial einfache Billig-Scheibenuhr der 70er Jahre mit dem ungewöhnlichen Eppler 16 digital: Heute möchte ich eine ausgesprochene Billig-Uhr der ‘70er Jahre zeigen, die aber durch ihr ungewöhnliches Aussehen und die genial einfache...
    • Ungewöhnlicher Anstoß

      Ungewöhnlicher Anstoß: Hallo zusammen, meine neue roamer rockshell Mark 1 hat einen seltsamen Anstoß. Das ist mir aufgefallen, als ich nach passenden lederbändern suchen...
    • Armband Seiko 5 (ungewöhnlich) kürzen

      Armband Seiko 5 (ungewöhnlich) kürzen: Liebe Uhrenfreunde, Ich hab mir schon an manchen Seikoarmband die Nerven aufgerieben. Da sind die berühmten Hülsen, die mal zwischen, mal am...
    • Ungewöhnliche Uhr selber basteln

      Ungewöhnliche Uhr selber basteln: Hi :) Ich muss gleich mal gestehen, dass ich ganz neu in der Thematik Uhrenbau bin. Ich bin hier, weil ich gerne eine Uhr für einen Freund...
    • Eine ungewöhnliche Taschenuhr

      Eine ungewöhnliche Taschenuhr: Heute ist diese Uhr bei mir aus England angekommen. Gekauft habe ich sie, weil mich die Werkseite an die Thiel-Fearless erinnert hat und ich...
    Oben