Uhrenbestimmung sehr alte Kaminuhr Kommodenuhr, bitte um Hilfe

Diskutiere sehr alte Kaminuhr Kommodenuhr, bitte um Hilfe im Sonstige Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Habe heute unser kleines städtisches Museum besucht und fand diese Kaminuhr oder Kommodenuhr. Man hat keine Information über sie. Ich habe mich...
Regent

Regent

Themenstarter
Dabei seit
25.06.2012
Beiträge
251
Ort
Hier im Sauerland
Habe heute unser kleines städtisches Museum besucht und fand diese Kaminuhr oder Kommodenuhr. Man hat keine Information über sie.
Ich habe mich angeboten etwas über sie herauszufinden, da sich dort keiner in der Lage fühlt. Die Säulen sind wohl aus Alabaster.
Nun gut, dann hab ich schon mal eine gute Tat in diesem Jahr vollbracht und ein Stück vom Heiligenschein erworben. Morgen helfe ich dann einer Oma über die Straße.

Spass beiseite, wer kann mir genaueres über sie sagen. Mehr als die gezeigten Bilder konnte ich nicht erstellen. Gemarkt war sie nirgendwo. Zeitraum, Hersteller, Art des Uhrwerkes auch Vermutungen wären hilfreich.
 

Anhänge

Uhren-Fan

Uhren-Fan

Dabei seit
13.08.2011
Beiträge
59
Ort
Landkreis Osnabrück
Hallo Regent,

bei der gezeigten Uhr handelt es sich um eine Portaluhr aus Österreich. Die auch gerne
als Hausmeisteruhr bezeichnet wird. Diese Uhren standen auch sehr oft in einer Art Glaskasten
mit großer Tür um sie vor Staub und Schmutz zu schützen. Es soll auch aus Prag
ähnliche Uhren gegeben haben.

Das Uhrwerk hat einen halbstunden Schlag auf eine Tonfeder. Da das Uhrwerk eine
Fadenaufhängung für das Pendel hat, müsste die Uhr so um 1830 hergestellt worden sein.
Diese Werke haben üblicher Weise eine Gangdauer von 1 1/2 Tagen Es soll sie
aber auch mit 8-Tage Werken geben.
(Ich habe in meiner Sammlung vier dieser Uhren und sie laufen alle nur 1 1/2 Tage.) :-(
Die rückseitige Tür ist meiner Einschätzung nach nicht mehr die originale. Denn üblicher
Weise wurde ein runder Deckel in das runde Gehäuse eingesteckt.

Wenn ein Fachkundiger das schöne Gehäuse aufarbeiten würde und das Werk gereinigt
wird (sieht staubig und trocken aus) dann habt Ihr eine ganz tolle Uhr

So, ich hoffe das ich Dir fürs Erste weiter helfen konnte. Vielleicht meldet sich noch
jemand der genaueres berichten kann oder gerne auch meine Angaben berichtigen kann.
(Man lernt ja nie aus)
 
Regent

Regent

Themenstarter
Dabei seit
25.06.2012
Beiträge
251
Ort
Hier im Sauerland
Vielen Dank Martin für die ausführliche Erklärung.

Ist es richtig, dass man wenn überhaupt, einen Herstellernamen auf der Rückseite des Zifferblattes findet?
Oder kann man so Vermutungen anstellen wer sie gebaut hat.
Gruß
Matthias
 
Thema:

sehr alte Kaminuhr Kommodenuhr, bitte um Hilfe

sehr alte Kaminuhr Kommodenuhr, bitte um Hilfe - Ähnliche Themen

  • Meine neue alte Kaminuhr Junghans W278

    Meine neue alte Kaminuhr Junghans W278: Auf einem Flohmarkt habe ich heute diese gut erhaltene Kaminuhr für 10 EUR mitnehmen müssen. Meine Großeltern hatten eine ähnliche (nur mit Big...
  • [Reserviert] Alte Kaminuhr, antike Tischuhr, DDR Halle Saale. Mit Schlagwerk.

    [Reserviert] Alte Kaminuhr, antike Tischuhr, DDR Halle Saale. Mit Schlagwerk.: Das Werk sollte gereinigt werden. Der Schlüssel fehlt, Glas ist i. O. Das Holz sollte auch etwas gerichtet werden, die Uhr riecht ein bisschen...
  • Wieder einmal eine Kaminuhr - Dugena - Alter?

    Wieder einmal eine Kaminuhr - Dugena - Alter?: Hallo Forum! Vor einigen Tagen habe ich eine Kaminuhr auf einem Hausflohmarkt, der eigentlich wohl eine Haushaltsauflösung war, entdeckt...
  • Alte Kaminuhr von Zentra

    Alte Kaminuhr von Zentra: Würde gerne wissen, wie alt die Uhr ist. Kann im Netz nichts finden.
  • Uhrenbestimmung Junghans Kaminuhr W278a von 1938 oder älter?

    Uhrenbestimmung Junghans Kaminuhr W278a von 1938 oder älter?: Hallo zusammen, erneut komme ich aus einem traurigem Anlass an ein schönes Stück. Es handelt sich um eine Junghans Kaminuhr aus dem Jahr 1938...
  • Ähnliche Themen

    Oben