Seamaster oder Carrera

Diskutiere Seamaster oder Carrera im Herrenuhren Forum im Bereich Herrenuhren; Seid gegrüßt! Ich würde mir gerne eine neue Automatik Uhr kaufen! Zur Auswahl stehen diese beiden Schmuckstücke...
#1
S

Seikonator

Guest
Seid gegrüßt!

Ich würde mir gerne eine neue Automatik Uhr kaufen!
Zur Auswahl stehen diese beiden Schmuckstücke!

http://thumbnail.image.rakuten.co.jp/@0_gold/ginzajewellery/new-rms/shohinimg-w/gj_tag-w_m018-01.jpg

die Tag Heuer Carrera

http://www.omega-addict.com/reviews/seamaster/outside.jpg

die Omega Seamaster die auch James Bond gefällt :)


http://i9.ebayimg.com/03/i/000/86/40/f6e5_1.JPG

und der Seiko Premier


Da ja Geschmäcker verschieden sind und viele Fans einer Marke sind würde ich gerne Rat haben welche uhr Qualitativ und evtl auch technisch die beste ist! Ich tendiere zwar zur Seamaster, jedoch würde ich gerne wissen ob es gravierende qualitätsunterschiede zwischen diesen 3 Uhren gibt!

Danke vorab
 
#2
omegahunter

omegahunter

Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
2.848
Ort
Kreis Warendorf
zu der carrera kann ich nix sagen. die seiko premier kannst du aber nicht mit der omega smp vergleichen. qualitativ sind sie auf gleicher höhe, allerdings vom verwendungszweck gänzlich unterschiedlich.

die omega eine sehr sportliche taucheruhr und die seiko eine elegante uhr für jeden anlaß.

meine wahl wär die seiko.

davon mal ab ist die omega ja auch vom preis her `ne ganz andere hausnummer.- ungerechfertigterweise!
 
#3
T

tribunator

Guest
Die carrera und die seamaster liegen bei 1600 und 1900 euro irgendwo!
Und die seiko bei 1090 laut seiko seite!
 
#4
Siebengebirgler

Siebengebirgler

Dabei seit
04.11.2006
Beiträge
398
Ort
bei Bonn
..........achte bei den Metallbändern darauf ob eine Feinregulierung an der Schließe möglich ist. An der Omega geht das wohl nicht.
Justierung nur über Gliederanzahl möglich..

Nervt extrem, wenn Handgelenk z.B. im Sommer oder bei der Arbeit im Laufe des Tages anschwillt.

Besonders doll finde ich die aber alle drei nicht. Rein subjektiv.

Mal bei Sinn oder Guinand geschaut?
 
#5
omegahunter

omegahunter

Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
2.848
Ort
Kreis Warendorf
deswegen gibt es bei der omega auch die möglichkeit über die "halben" glieder unten an der schließe einigermaßen zu regulieren.
 
#6
Siebengebirgler

Siebengebirgler

Dabei seit
04.11.2006
Beiträge
398
Ort
bei Bonn
............aber die "halben Glieder" sind doch nicht reinklappbar oder
verschiebbar, sondern doch gestiftet. Oder??
 
#7
omegahunter

omegahunter

Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
2.848
Ort
Kreis Warendorf
ja schon,aber wenigstens etwas. bei einigen anderen uhren bin ich schon fast verzweifelt. morgens locker, abends prall wie `ne natter!
 
#8
berlioz73

berlioz73

Dabei seit
21.11.2006
Beiträge
1.091
Ort
wolfsburg jetzt, münchen früher
Siebengebirgler hat gesagt.:
..........achte bei den Metallbändern darauf ob eine Feinregulierung an der Schließe möglich ist. An der Omega geht das wohl nicht.
Justierung nur über Gliederanzahl möglich..
is ja schön und gut...aber ich kauf mir doch eine uhr nicht aufgrund der möglichkeit der feinregulierung an der schliesse - mir muss in erster linie die uhr gefallen und da finde ich die omega am schönsten.

gruß berlioz73
 
#9
T

tribunator

Guest
die frage welche uhr qualitativ/technisch die beste ist weiß ich aber trotzdem noch nicht :) ... die feinjustierung des bandes is mir sowas von wurscht *g*
 
#10
Siebengebirgler

Siebengebirgler

Dabei seit
04.11.2006
Beiträge
398
Ort
bei Bonn
tribunator hat gesagt.:
die frage welche uhr qualitativ/technisch die beste ist weiß ich aber trotzdem noch nicht :) ... die feinjustierung des bandes is mir sowas von wurscht *g*
...........weil du dich noch nie drüber geärgert hast.

Das kommt dann noch falls du den Rat nicht ernst nimmst :lol2:

Die 3 sind aber alle vollkommen verschieden Uhren.

Was suchst denn eigentlich?

nen schönen Chrono? Da gibt es woanders für weniger Geld mehr Leistung
Falls dich aber in die Heuer verliebt hast, dann ist es eine subjektive Entscheidung. Kaufen!

ne Diver? Da gibt es ebenfalls woanders für ähnliche Kohle mehr fürs Geld. Aber wenn schon Omega bitte nicht diese blaue Früher trug James übrigens nicht Omega sondern?

Für die Seiko spricht, dass sie ihre Werke selber herstellen. Aber es gibt schönere wie dieses Modell :lol2: Rein subjektiv
 
#11
V

Vierm

Dabei seit
28.02.2007
Beiträge
194
Ort
Aachen
moin,m

Seamaster sehr schöne Uhr;

..sicherlich die teuerste, aber bei Porsche zahlt man u.a. auch für den Namen!

Ciao
 
#12
Frank78

Frank78

Gesperrt
Dabei seit
24.01.2007
Beiträge
6.809
Ort
Düsseldorf - gebürtig im Bayerwald
Siebengebirgler hat gesagt.:
ne Diver? Da gibt es ebenfalls woanders für ähnliche Kohle mehr fürs Geld. Aber wenn schon Omega bitte nicht diese blaue Früher trug James übrigens nicht Omega sondern?
Die gute alte Rolex - auch wenn ich nicht sicher bin ob Sea-Dweller, Sub oder Sub No-Date. Erinnerungswürdigste Szene:

Q nimmt im Tausch Bonds alte Rolex entgegen, guckt kurz entrüstet drauf, schmeißt sie in die Ecke und zischt: "Pfff - Rolex!" Worauf ein ziemlich billiges Scheppern zu hören ist. (Leider nicht Teil der "offiziellen" James-Bond-Reihe dieser sehr stimmige und selbstironische "Nein-Sager."

Auch sehr schön, vor allem in Hinblick darauf, daß es der erste mit Connery war und der oben erwähnte der letzte, die Szene aus Dr. No, in der James die Funktion des Geigerzählers mit dem Leuchtzifferblatt seiner Rolex testet.

Uhups, think this was off topic - i´m sorry :oops:

Trotzdem Gruß
Frank
 
#13
T

tribunator

Guest
was ich suche? ne schöne Automatik bis 2000 euro die mich die mich zuverlässig begleitet die nächsten jahre! ob chrono oder diver ist mir egal, sie muss mir einfach optisch gefallen, und die 3 gefallen mir optisch!
Also technisch die beste ist ... ? :)
 
#14
Siebengebirgler

Siebengebirgler

Dabei seit
04.11.2006
Beiträge
398
Ort
bei Bonn
Sowohl in der heuer, als auch in der Omega ticken Werke die als Basis jeweils ein 100.000 fach bewährtes Eta Werk haben.
Welche im Zweifelsfall auch bei jedem Uhrmacher reparabel sind

In der Omega neuerdings je nach Ausführung mit der angeblich wartungsärmeren Co Axial Technik. Hier gehen die Meinungen aber auseinander.......

Da du ja scheinbar ne robuste Alltagsuhr suchst würde ich die Omega wählen. Was nicht verbaut ist kann auch nicht kaputtgehen...
 
#15
omegahunter

omegahunter

Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
2.848
Ort
Kreis Warendorf
in der seiko tickt aber (in gegensatz zu omega und tag heuer) ein ECHTES manufakturwerk. und das für wesendlich weniger lappen.
 
#16
schredder66

schredder66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
1.720
Ort
WWWEUDNRWHS
Moin Tribunator,

die "technisch (beste) Uhr" wirst Du mit einem deiner drei Lieblingen auf jeden Fall erwerben - jede der Uhren ist es auf ihre Weise :idea: :lol2: !

Mein ganz persönliches Ranking würde deshalb so aussehen:

1.) TAG Heuer Carrera
2.) Omega Seamaster
3.) Seiko Premier

Dass die Omega aus dem obigen Trio die teuerste Uhr sein soll, möchte ich anzweifeln! Die TAG Heuer kostet UVP roundabout 2.200 Euro, die Omega liegt deutlich darunter - schätzungsweise irgendwo um die 1.600 Euro. Wie die Seiko bepreist ist, entzieht sich leider meiner Kenntnis.

Falls das Budget feststeht, und der eine oder andere Euro mehr oder weniger nicht zählt, dann muss leider dein Bauch entscheiden! Du weisst ja: Wenn Du nicht genau überlegst, dann wird auch die billigste Uhr zum Eurograb :idea: :wink: !
 
#17
T

tribunator

Guest
so ich habe mich jetzt komplett umorientiert und mir eine Tag Heuer Aquaracer Automatik gekauft in blau! *freu*
 
Thema:

Seamaster oder Carrera

Seamaster oder Carrera - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Tag Heuer Carrera oder Omega Seamaster Chrono

    Kaufberatung Tag Heuer Carrera oder Omega Seamaster Chrono: Möchte meine Sammlung jetzt weiter in Richtung Autumatik Uhren erweitern. Habe jetzt schon eine Orient Big Deep als Daily Rocker. Mit der Uhr bin...
  • Kaufberatung Tag Heuer Carrera Automatik vs. Omega Seamaster Aqua Terra

    Kaufberatung Tag Heuer Carrera Automatik vs. Omega Seamaster Aqua Terra: Hallo zusammen! herzlichen Dank für die Aufnahme, freue mich sehr nach einem halben Jahr des stillen Mitlesens nun endlich meinen ersten...
  • Kaufberatung Omega Seamaster Aqua Terra Chronometer vs. Tag Heuer Carrera Cal. 1887

    Kaufberatung Omega Seamaster Aqua Terra Chronometer vs. Tag Heuer Carrera Cal. 1887: Liebe Uhrenfreunde, ich stehe anlässlich meines 30igers vor einer schwierigen Entscheidung. Nach sehr langer Überlegungszeit, haben sich zwei...
  • [Erledigt] Omega Seamaster/Speedmaster oder Tag Heuer Carrera oder ähnlich

    [Erledigt] Omega Seamaster/Speedmaster oder Tag Heuer Carrera oder ähnlich: Suche eine der oben genannten Uhren. Bin in der Ausführung jetzt nicht so eingeschränkt Die Uhren sollten zumindest noch in einem guten...
  • Kaufberatung Sinn 756 vs. Tag Heuer Carrera vs. Omega Seamaster aqua terra vs. ...

    Kaufberatung Sinn 756 vs. Tag Heuer Carrera vs. Omega Seamaster aqua terra vs. ...: Hallo zusammen, mal wieder eine Kaufberatung. Ich möchte mich selbst beschenken und zwar mit einer schönen Automatikuhr für den Alltag, da mir...
  • Ähnliche Themen

    Oben