Seagull Uhren

Diskutiere Seagull Uhren im Uhren aus China Forum im Bereich Uhren-Forum; So Leute, habe mal einige Bilder hier hochgeladen. Von diesen Uhren werde ich mir in Zukunft mal die ein oder andere Zulegen. Alle hier...
Mickymouse

Mickymouse

Themenstarter
Dabei seit
14.11.2007
Beiträge
3.181
Ort
Im Reich der Mitte
So Leute,

habe mal einige Bilder hier hochgeladen.
Von diesen Uhren werde ich mir in Zukunft mal die ein oder andere Zulegen.
Alle hier vorgestellten Uhren sind "Made in China", ohne offene Unruh.
Preise liegen zwischen250 und 3000 Euro. Alles in Edelstahl, tw mit Saphierglas.

So.. genug gelabert... hier die Bilder







die hier sind Automatiks...


diese hier sind Handaufzug mit dem ST80xx Kaliber....

















Viel Spaß.
Mickymouse
 
freddddan

freddddan

Dabei seit
18.03.2007
Beiträge
2.023
Ort
Bonn
Kostet der Tourbillon 250-300 euro???


Frederik
 
Mickymouse

Mickymouse

Themenstarter
Dabei seit
14.11.2007
Beiträge
3.181
Ort
Im Reich der Mitte
Servus Frederik,

nö, leider nicht.
Der günstigste Seagull Tourbillon den ich gefunden habe liegt bei Ladenpreis 2700 Euro.
Einzig bei Minorva habe ich günstigere Tourbillons gefunden, weis aber von der Qualität her nichts zu sagen. Die kosten dann auf ebay so um die 700-1000 Euro.

Die Tourbillon Seagull gibt es in Edelstahl, Gold, Rosegold und Platin. Für mich sind aber nur die Edelstahlvarianten in bezahlbarer Größe ;-(

GRuß
Mickymouse
 
Mickymouse

Mickymouse

Themenstarter
Dabei seit
14.11.2007
Beiträge
3.181
Ort
Im Reich der Mitte
ach ja, keine der hier gelisteten Seagull sind Scheinuhren. D.h. alle ersichtlichen Komplikationen funktionieren auch..... ;-)
 
freddddan

freddddan

Dabei seit
18.03.2007
Beiträge
2.023
Ort
Bonn
Achso schade :P und der Seagull automatikChrono? auf dem dritten Bild von oben.
Die ist schön klassisch.
Frederik
 
Mickymouse

Mickymouse

Themenstarter
Dabei seit
14.11.2007
Beiträge
3.181
Ort
Im Reich der Mitte
Servus Frederik,

ist Modell M192S, kostet Liste 5600 RMB, sind derzeit ca 500 Euro, Ladenpreis schätze mal um die 450 Euro.

Auf den habe ich es auch abgesehen...und auf den 4. von unten... schöen Dreizeigeruhr.... einfach nur schön.....


Gruß Mickymouse
 
freddddan

freddddan

Dabei seit
18.03.2007
Beiträge
2.023
Ort
Bonn
Mh danke für die Info,der Chrono wie auch der Dreizeiegr sind superschön, aber 450 Euro für eine Uhr die noch nicht Qualität bewiesen hat?Da sollen erst mal andere kaufen:P


Ps: Habe grade einen Ebay verkäufer gefunden der Seagull verkauft. Kannst du wiederstehen zu dem Preis?

http://cgi.ebay.ca/SEA-GULL-DAY-DATE-SS-Automatic-21-Jewel-Mans-Watch_W0QQitemZ350036740297QQihZ022QQcategoryZ31387QQtcZphotoQQcmdZViewItemQQ_trksidZp1742.m153.l1262

Nur wieso die den als Daydate bezeichnen ist mir ein Rätsel...

Frederik

Edit : die meintest du eigentlich glaube ich : http://cgi.ebay.ca/SEA-GULL-DAY-DATE-SS-Automatic-21-Jewel-Mans-Watch_W0QQitemZ180224095602QQihZ008QQcategoryZ31387QQtcZphotoQQcmdZViewItemQQ_trksidZp1742.m153.l1262
 
Paulchen

Paulchen

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
6.226
Mickymouse schrieb:
ach ja, keine der hier gelisteten Seagull sind Scheinuhren. D.h. alle ersichtlichen Komplikationen funktionieren auch..... ;-)
Wie lange :wink:
 
Kaliber 66

Kaliber 66

Dabei seit
04.10.2007
Beiträge
3.949
Ort
United Kingdom
Seagull in allen Ehren, aber die Preise erscheinen gemessen an anderen Fernostherstellern schon sehr selbstbewusst. Zur Erinnerung, ne Seagull Automatik gibts in Deutschland für 49.90 Euros mit 2 Jahren Garantie.
[/URL]
[/img]
 
Mickymouse

Mickymouse

Themenstarter
Dabei seit
14.11.2007
Beiträge
3.181
Ort
Im Reich der Mitte
Servus Kaliber66,

ja ist schon komisch.
Und zwar:
Es gibt das Label Seagull und den Kaliberhersteller Seagull.
Der Kaliberhersteller Seagull bietet an:
Kaliber
OEM Uhren
Label Seagull

So, nun kommt der Knacker, auf der Seagull Webseite unter den "Seagull" Uhren ist die billigste eben die für ca 250 Euro, Automatikwerk. Alle anderen sind dann gleich deutlich teurer.
Sind (soweit ich im Geschäft gesehen habe) Uhren vernünftiger Qaulität.
ABER.. bei den OEM Seagull Uhren (die von Dir gezeigte gehört dazu) wird so ziemlich alles draufgedruckt was man möchte. Diese Uhren scheinen mit dem Label "Seagull" bis auf das Logo nichts gemeinsam zu haben und sind deutlich (!) günstiger. Ab ca 45 Euro als 3 Zeiger.
Wie es zu sein scheint, das Seagull Uhren gebranded werden mit dem Seagull Logo, aber nicht identisch sind mit den "Seagull" Uhren aus der echten Seagull Serie.

.... daher denke ich auch wird der Preisunterschied kommen.

Bezüglich Preisen. Die echten Chinesenhersteller (anderes Post von mir) verlangen durchaus Preise im oberen hundert Euro Segment mit teilweise oberen k€ Segement.
Uhren dieser Klasse sind jedoch in Europa nicht bekannt. Eher Uhren der untersten Qualitätsstufe oder unteren Qualitätsstufe,
Deshalb hat es mich ja auch interessiert inwieweit der chinesische Hersteller (Seagull, Fiyta, usw) Qualität abliefern.

Habe mir geare online eine Pseudo-Seagull der untersten Preisklasse gekauft. Werde dann mal berichten.
Je nach Erfahrungswert liebeugle ich mit einer Venus175 Seagull oder Tourbillon Seagull (wobei bei der Letzteren... naja.... ob ich wirklcih so viel Knete in eine -Asiatin versenken möchte....)

Gruß Mickymouse
 
Kaliber 66

Kaliber 66

Dabei seit
04.10.2007
Beiträge
3.949
Ort
United Kingdom
Hi Mickymouse
danke für die ausführliche Info. Das sind ja dann Schlingel, die Chinesen.
Aber die abgebildete Uhr läuft äusserst genau und war nur für das Überleben eines Urlaubs in Marokko gedacht......
Gruss aus England, Steffen
 
Mickymouse

Mickymouse

Themenstarter
Dabei seit
14.11.2007
Beiträge
3.181
Ort
Im Reich der Mitte
man könnte sagen das nun China seine eigenen Uhren Faked ;-) oder eben Pesudo-Faked ;-)

Gruß aus China,
Mickymouse
 
M

MadDucky

Dabei seit
04.05.2008
Beiträge
136
Ort
NRW,D
Ich finde es komisch, wenn die Werke dieser Firma wirklich so schlecht wären wie hier immer wieder behauptet wird, warum die Firma überhaupt noch existieren kann. Ich meine die gibt es schon seit 1955? Meinen die Leute die hätten in den Jahren nichts dazu gelernt?
Ist doch wohl logisch das die Firma für den Massenmarkt andere Uhren baut als wie für den "Luxus-markt".
An einem Massenprodukt haben die echten deutschen Hersteller doch kein Interesse mehr weil da kein Gewinn zu machen ist.
 
Mickymouse

Mickymouse

Themenstarter
Dabei seit
14.11.2007
Beiträge
3.181
Ort
Im Reich der Mitte
Seagull ist einer der größren Kaliberhersteller überhaupt. ;-)

Der Grund warum hier viel geschimpft wird ist weil die Teile aus China kommen.
Es gibt bei Seagull verschiedenste Qualitätsstufen.
Wir kennen eben haptsächlich die unterste Klasse.... wer hier im Forum gibt denn schon mehrere k€ aus um sich von einer Seagull beieindrucken bzw wiederlegen zu lassen ;-)

Ich habe mir nun eine der billigsten bestellt... dann kommt eine "Mittlere".. und wenn ich immer noch überzeugt bin eine Hochpreisige.... dann sehe ich es für mich selber......

Gruß Mickymouse
 
C

Carlo

Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
1.357
Ort
Nürnberg Middle Franconia
Hoffentlich hält meine Conrad Electronic Seagull. Bis jetzt läuft sie ganz passabel. Und bei Conrad kann man wenigstens hingehen,wenn was wäre.

Gruß Carlo
 
Mickymouse

Mickymouse

Themenstarter
Dabei seit
14.11.2007
Beiträge
3.181
Ort
Im Reich der Mitte
@Carlo
das Vertriebsnetz ist natürlich ein Problem........
Und Conrad vrkauft ja auch nur die Private Label Seagull, nicht die "echten Seagull" ;-) .. komische Welt und Vertriebsoptionen des Herstellers...


GRuß Mickymouse
 
C

Carlo

Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
1.357
Ort
Nürnberg Middle Franconia
Schade,daß es keine "echte " Seagull ist. Trotzdem finde ich die Uhr für 50 Flocken in Ordnung.
Eine echte Seagull für 300 Euro oder mehr würde ich allerdings nur kaufen,wenn im Bedarfsfall Service und Ersatzteile vorhanden sind. Mal abwarten, ob die guten Seemöwen dann auch kommen.

Gruß Carlo, der Billig-Seaguller
 
Thema:

Seagull Uhren

Seagull Uhren - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Parnis PA031HA mit Seagull ST3621 Handaufzug, Dresser-Uhr

    [Erledigt] Parnis PA031HA mit Seagull ST3621 Handaufzug, Dresser-Uhr: Hallo zusammen, nach einem Findungsjahr, in dem ich etliche Uhren gekauft habe, um heraus zu finden, wo die Reise hingehen soll, werden nun...
  • [Erledigt] Mercedes Benz Uhr mit Seagull ST3600 Handaufzug & Holz-Box

    [Erledigt] Mercedes Benz Uhr mit Seagull ST3600 Handaufzug & Holz-Box: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Mercedes Benz Uhr mit Handaufzug & Box aus Holz Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
  • Uhrenbestimmung welches Seagull Automatik Werk Alpha Uhr

    Uhrenbestimmung welches Seagull Automatik Werk Alpha Uhr: weiss jemand von euch welches Seagull Automatik Werk in der Alpha Seamaster verbaut ist ,habe im Inet nichts raus gefunden. läuft bisher ganz gut...
  • [Erledigt] Politi Orologie A Muster Beobachtungs Uhr ST36 von Seagull mit 17 Steinen Fullset

    [Erledigt] Politi Orologie A Muster Beobachtungs Uhr ST36 von Seagull mit 17 Steinen Fullset: Hallo Forianer. Es kommt meine sehr gut erhaltene Politi Orologie A Muster Beobachtungs Uhr Refferenz Nummer OR3950 zum Verkauf In ihr arbeitet...
  • [Erledigt] Escapement Time Beobachter A Uhr 40mm Seagull ST2130 Saphirglas aus China importiert

    [Erledigt] Escapement Time Beobachter A Uhr 40mm Seagull ST2130 Saphirglas aus China importiert: Hallo Leute, Wie bereits im Forum vorgestellt, möchte ich meine chinesische B-Uhr von Escapement Time (Import von Taobao aus China 2017)...
  • Ähnliche Themen

    Oben