Seagull 1963

Diskutiere Seagull 1963 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Beides chinesische Produkte, ein Jahrgang. Die Airguard war eine in China für den Export gebaute Mig 21. Auch die russichen Fliegeruhren hatten...
SINNlich

SINNlich

Themenstarter
Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.756
Ort
Ostfriesland

Beides chinesische Produkte, ein Jahrgang. Die Airguard war eine in China für den Export gebaute Mig 21. Auch die russichen Fliegeruhren hatten keine Leuchtmasse, sondern eine Zeigerfarbe, die im Cockpitlicht gut erkennbar war.

Moin zusammen,

Lang verschüttet und dann wieder aufgetaucht. Durch Zufall bin ich an das Bild der Replika des Modells 304 der chinesischen Luftwaffe in einem Thread gestoßen und dann hat micht das Feuer wieder erfasst, das ich schon einmal verspürt, aber aus Vernunftgründen gelöscht hatte.

Die Replika habe ich mir Donnerstag Abend bei babyblau bestellt und bereits am Sonnabend war sie da. Wohl die vorerst letzte, denn nun bietet der Versender keine mehr an. Die Seagull ist mit ihren "gebläuten" Zeigern, dem Zifferblatt, der Bicompax-Anordung und einem Gehäusedurchmesser von 38 mm einfach genau meine Kragenweite. Na, und ich bin ja auch Fliegeruhren-Liebhaber.

Das in China auf Originalwerkzeugen hergestellte Herz, ein Venus 175, pocht mit 21500 Halbschwinungen pro Minute. Ich wollte immer mal ein Natoband ausprobieren und abgesehen davon sind die Uhr und ich fast ein Jahrgang. Ich bin echt begeistert. Ich weiß noch gar nicht, ob ich wirklich ein Lederband anbringen soll, denn das Natoband passt in Anmutung und Farbe perfekt. Federstegbreite: 18 mm. Das Gehäuse ist aus Edelstahl und ordentlich verarbeitet.

Der Glasboden trägt nicht zu sehr auf und das Schaltrad-Chronokaliber kann sich wirklich sehen lassen. Hier ein paar Bilder und Armbandvorschläge. Freundlichst ausgeliehen vom Uhrambandversand.


Das Gehäuse ist angenehm flach, der Glasboden trägt nicht auf.


Je nach Lichteinfall schimmern die Zeiger blau oder schwarz. Immer rot: der Stern über der Markung "21 Steine" Die früheren Seagull 1963 hatten keine Farbe im Stern und 19 Steine.


Größer darf eine Uhr gar nicht sein. Zumindest nicht für meine Handgelenke. Uhr und Arm passen aber zum Träger. ;-)





 
Zuletzt bearbeitet:
hansvonholstein

hansvonholstein

Dabei seit
02.10.2008
Beiträge
6.202
Ort
ECK
Perfekt! :klatsch:
Meinen herzlichen Glückwunsch zur Chinesin. Ich habe leider in der noch keine entdecken können - trotz regelmäßiger, intensiver Suche. Nun ist es denn dann wohl zu spät. :-(

HANS
 
finch

finch

Dabei seit
08.08.2009
Beiträge
3.833
Ort
BW
Mit dieser habe ich auch des öfteren geflirtet.;-)
An einer ehrlichen Chinesin gibt es absolut nichts auszusetzen,
würde sie sogar fast allen Möchtegernschweizerinnen vorziehen.:-D

Ausführen Imo nur am Nato.:super:

Gruss,
Miro
 
BSBV

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
15.316
Ort
Braunschweig
Mein Glückwunsch zur Chinesin.

Ehrlich ist besser, deswegen gut. Ein wenig bunt, aber nun ja.
 
Jeremy

Jeremy

Dabei seit
10.03.2010
Beiträge
38
Schönes Ding! Ist das Top-Glas Plexi?
 
noosa

noosa

Dabei seit
13.09.2009
Beiträge
3.202
Ort
Berlin
Klasse Uhr! Mit der bin ich auch schon öfter "schwanger" gegangen. Glückwunsch!!!

Laut babyblau.com ist die Uhr verfügbar: nur noch in der "Premium-Version" (mit Glasboden).

Gruß

Lutz
 
SINNlich

SINNlich

Themenstarter
Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.756
Ort
Ostfriesland
Moin tosamen,

@ Hans
Besten Dank! Bei babyblau scheint sie zur Zeit vergriffen, aber eine Vorbestellung ist möglich.

@miro

Ja, das stimme ich Dir absolut zu. Das Nato passt prima zum Zifferblatt und unterstreicht das militärische. Mit einem Leberband wird fast eine Dresswatch daraus. Das abgebildete Meyhofer dürfte aber am authentischten sein.

@ Bernd
Danke für die Glückwünsche! Am Arm wirkt absolut nicht bunt. In ihrer Art entspricht sie eigentlich vielen Chronos aus den 50er und 60er Jahren.

@Jeremy

Ja, das ist Plexiglas. Man sieht es auch durch die leichte "Transport-Mattierung" auf der Oberfläche. Lässt sich leicht auspolieren.

@Lutz

Dank Lutz! Ja, das ist die "Premium-Version" mit Glasboden. Lohnt sich!

Grüße

Axel
 
Rata

Rata

Dabei seit
15.11.2010
Beiträge
4.776
Ort
Im wilden Süden Deutschlands
Hallo, SINNlich,

herzlichen Glückwunsch zu deiner schönen kleinen Chinesin:klatsch: Und sie steht dir sehr gut, finde ich. Ein Lederband würde ich aber an deiner Stelle nicht anbringen, denn das Nato macht einen Teil des Charmes aus, das diese Uhr in großem Maße hat.

Als Alternative dazu käme meiner Meinung nach ein Maratac Zulu 2-piece in Desert Tan in Frage. Dieses hat halt den Vorteil, dass der Boden beim öfteren Tragen nicht, wie beim Durchzugsband, das Muster des Bandes abbekommt. Und du hast den Vorteil des Natos, dass es eben kurz mal gewaschen werden kann, wenn es schmutzig wird, atmungsaktiv ist und, wie gesagt, von der Optik her deiner SeaGull hervorragend steht. Schau mal in der Bucht beim Händler westcoasttime nach, mit Howard hab ich bisher gute Erfahrungen gemacht und kann ihn empfehlen:-).

Viele Grüße und nochmals meinen Glückwunsch zu dem kleinen Flieger;

Otto
 
Mikey80

Mikey80

Dabei seit
25.06.2006
Beiträge
12.520
Bei der zuckt doch gleich wieder der Bestellfinger...die hat mir bei früheren Vorstellungen schon sehr gefallen, hab sie aber wieder aus den Augen verloren...jetzt hab ich mir den Link gespeichert, danke;-).

Glückwunsch zur schönen Chinesin und ich würde mich über einen Bericht zum Gangverhalten und zur Werksqualität im weiteren Verlauf freuen. Ach ja...das Natoband passt wie die Faust aufs Auge!!!
 
J

juergen1950

Dabei seit
08.04.2009
Beiträge
1.162
Hein lot mi an Land, dat Ding is doll!!
Gruß aus dem tiefen Süden
Jürgen
 
Zuletzt bearbeitet:
yakuza

yakuza

Dabei seit
02.02.2009
Beiträge
1.357
Ort
Sachsen
Sehr sehr schöne Chinesin, die Ihre Herkunft nicht verschleiert, sonder offen zeigt. Das finde ich mal klasse und ich denke ich würde auch zuschlagen, wenn sie mir zum Kauf angeboten würde.

Nur leider etwas klein, hat aber umsomehr Charme!
 
Uhr-Enkel

Uhr-Enkel

Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
15.785
Ort
Mordor am Niederrhein
Eine China-Uhr ohne Lochfraß, ohne frei erfunden Historien-Namen und ohne Abklatsch von Schweizer Vorbildern. Von solchen Uhren könnten gerne mehr im Forum gezeigt werden.

Glückwunsch zum Ticker. Ich würde das Meyhofer-Band dranmachen.
 
yakuza

yakuza

Dabei seit
02.02.2009
Beiträge
1.357
Ort
Sachsen
Eine China-Uhr ohne Lochfraß, ohne frei erfunden Historien-Namen und ohne Abklatsch von Schweizer Vorbildern. Von solchen Uhren könnten gerne mehr im Forum gezeigt werden.

Glückwunsch zum Ticker. Ich würde das Meyhofer-Band dranmachen.
genau das meine ich!
 
C

CastAway

Dabei seit
21.07.2010
Beiträge
957
Ort
Hamburg
Die Seagull 1963 Chinese Airforce gefällt mir sehr gut,besonders die Farbgebung,schön bunt.:-)
Glückwunsch und Danke fürs zeigen.
 
Jonny

Jonny

Dabei seit
22.03.2009
Beiträge
3.958
Ort
Minga Oida!
Sehr lecker :klatsch:
Bei den blauen Babys surfe ich immer mal wieder mit nervösen Zuckungen vorbei...konnte mich aber bisher immer nicht überwinden...
 
1movieman

1movieman

Dabei seit
31.05.2008
Beiträge
1.697
Ich gratuliere Dir herzlich zum China Chrono. Ich besitze sie ohne Glasboden und trage sie sehr gern. Das braune Lederband passt aus meiner Sicht gut. :-)
 
yakuza

yakuza

Dabei seit
02.02.2009
Beiträge
1.357
Ort
Sachsen
gefällt mir auch schon länger, auch mein Geburtsjahr.

hier gibts Ansichten mit verschiedenen Bändern:

Seagull 1963 Air Force Watch Sapphire Crystal and Leather Strap - Seagull 1963 Air Force Military Watch

ich mein ja irgendwo gelesen zu haben, das sie neu aufgelegt wird als 40mm

das würde mir eher zusagen.

hätte auch gern Glasboden, wenn die doofe Schrift drauf nicht die Sicht aufs Werk versperrt...
Das wäre richtig genial. Ich wäre dabei und würde mir die auch in 40mm holen!

Bitte erinnere mich daran!
 
Thema:

Seagull 1963

Seagull 1963 - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Seagull 1963 38mm Acrylglas

    [Erledigt] Seagull 1963 38mm Acrylglas: Hallo, ich bin Privatverkäufer und trenne mich von meiner kleinen Chinesin Die Uhr ist ins sehr gutem Zustand, stammt von Hr. Kampmann aus April...
  • Unterschiede Seagull 1963 vs. HKED

    Unterschiede Seagull 1963 vs. HKED: Hallo liebe Mitforenten, Die allseits beliebte Seagull hat es mir auch angetan. Beim stöbern bin ich aber auch über die von HKED gestolpert, die...
  • [Erledigt] Seagull 1963 Chinesische Luftwaffenuhr 38 mm Acrylglas Schaltradchronograph ST19 (Venus 150) Kaliber

    [Erledigt] Seagull 1963 Chinesische Luftwaffenuhr 38 mm Acrylglas Schaltradchronograph ST19 (Venus 150) Kaliber: Guten Tag. Verkaufe privat bzw nicht gewerblich meine gebrauchte Seagull 1963 Chinesische Luftwaffenuhr in 38 mm Acrylglas mit...
  • Seagull 1963 Ersatzglas

    Seagull 1963 Ersatzglas: Hallo Zusammen! Bei meiner Seagull 1963 (kleine Version, 38mm) ist das Plexiglas kaputt gegangen. Nun würde ich gerne ein Neues bestellen, kann...
  • [Erledigt] Seagull 1963 Chinese Air Force 37 mm

    [Erledigt] Seagull 1963 Chinese Air Force 37 mm: Vorab: Ich verkaufe hier ausschließlich Uhren aus meiner privaten Uhrensammlung, daher keine Rücknahme Gewährleistung und Garantie! Seagull 1963...
  • Ähnliche Themen

    Oben