Seagull 1963 Chinese Air Force Fliegeruhr Owners

Diskutiere Seagull 1963 Chinese Air Force Fliegeruhr Owners im Uhren aus China Forum im Bereich Uhren-Forum; Und trägt sich im Sommer an Nato und Dank der Grösse besser als alles andere!
ostseeuhr

ostseeuhr

Dabei seit
08.03.2017
Beiträge
790
meine liebe Kollegin Junjie hat es übersetzt. Darauf steht:

"Chinese Air Force - Tianjin Watch Factory"

Gruß Tobi (ja, auch meinen Eltern hat der Name Tobias gefallen)
Prima - mein dank an Junjie fürs Übersetzen!
Das ist die Bestätigung, dass die Plan B in Tianjin produziert werden - also DAS Original.!
 
39 mm

39 mm

Dabei seit
04.09.2018
Beiträge
1.302
Ort
Uhrenuniversum
meine liebe Kollegin Junjie hat es übersetzt. Darauf steht:

"Chinese Air Force - Tianjin Watch Factory"
Ich habe mal die chinesische Schrift auf meinem ZB mit der vom Werk der Plan B verglichen, aber da steht etwas anderes. Meinst Du, Deine Kollegin würde das hier auch übersetzen? Dann wüssten viele, die in München gekauft haben, mehr. Auf dem Werk meiner 1963 steht garnichts, auch das Logo ist nirgendwo. Ich vermute, da steht einfach nur, dass die aus China kommt.

3116323
 
Gangreserve42h

Gangreserve42h

Dabei seit
09.04.2020
Beiträge
139
Ich habe mal die chinesische Schrift auf meinem ZB mit der vom Werk der Plan B verglichen, aber da steht etwas anderes. Meinst Du, Deine Kollegin würde das hier auch übersetzen? Dann wüssten viele, die in München gekauft haben, mehr. Auf dem Werk meiner 1963 steht garnichts, auch das Logo ist nirgendwo. Ich vermute, da steht einfach nur, dass die aus China kommt.

Anhang anzeigen 3116323
das hat sie schon mal für mich übersetzt und ja da steht "Made in China"
 
Speedmaster Tobias

Speedmaster Tobias

Dabei seit
13.10.2018
Beiträge
940
Ort
Ein Düsseldorfer Jong
Das Basiswerk ist das Venus 175.
52° Hebewinkel ist die Grundeinstellung der Weishi-Zeitwaage.
Das ST19 wird mit hoher Wahrscheinlichkeit einen konstruktiven Hebewinkel von unter 50° haben.
Habe mal was von 49° flüstern gehört, kann das aber nicht verifizieren. Wenn ich sie auf den
TG lege, benutze ich immer 50° Hebewinkel.

Und hier mal die Langzeit-Gangwerte nachdem ich das Werk sauber einreguliert habe. Das
sind absolute Spitzenwerte, die das Werk erreicht. 5 s Differenz über die 6 Lagen ist
rekordverdächtig.

Anhang anzeigen 3116042
Sag mal,was für eine Zeitwaage ist das? Genau sowas Suche ich auch !
LG Tobias
 
Zuletzt bearbeitet:
Ralle912

Ralle912

Dabei seit
12.10.2012
Beiträge
33
Ort
England / Warwickshire
Sag mal,was für eine Zeitwaage ist das? Genau sowas Suche ich auch !
LG Tobias
Hallo Tobias,

Zeitwaage / Timegrapher Weishi No 1000

3117211

Im Prinzip ein empfindliches Mikrophon (das schwarze Ding mit dem Gabelstandfuss) und eine Auswerte-Elektronik mit Display.

Das Mikrophon lauscht auf das Tik-Tak der Uhr und zieht daraus Schluesse. So kannst Du dann die Abweichung (so-und-soviel Sekunden pro Tag im Plus oder Minus) und die Amplitude (wie gross ist der Ausschlag der Unruhefeder) ablesen, und auch den Beat-Error, das ist die Unsymmetrie zwischen Tik und Tak.

Ein "gesundes" Werk hat eine ordentliche Amplitude (sagen wir mal so ab 250 Grad aufwaerts, was meint ihr?), keine allzugrosse Abweichung pro Tag (in verschiedenen Lagen) und einen kleinen Beat-Error (alles bis 0.5ms noch okay, was meint ihr?)

Ich glaube der Hebewinkel ist nur fuer die Umrechnung der Amplitude zustaendig, oder? Sprich, wenn man da nicht den korrekten Wert fuer das Werk weiss, dann stimmt ggf. die Ampitude nicht 100%, aber auch nicht total daneben - die Groessenordnung sollte passen.

Ich denke die Liste von ETA2824 ist selber mit Excel erstellt?

Gruss,
Ralf
 
Zuletzt bearbeitet:
Speedmaster Tobias

Speedmaster Tobias

Dabei seit
13.10.2018
Beiträge
940
Ort
Ein Düsseldorfer Jong
Hallo Tobias,

Zeitwaage / Timegrapher Weishi No 1000

Anhang anzeigen 3117211

Im Prinzip ein empfindliches Mikrophon (das schwarze Ding mit dem Gabelstandfuss) und eine Auswerte-Elektronik mit Display.

Das Mikrophon lauscht auf das Tik-Tak der Uhr und zieht daraus Schluesse. So kannst Du dann die Abweichung (so-und-soviel Sekunden pro Tag im Plus oder Minus) und die Amplitude (wie gross ist der Ausschlag der Unruhefeder) ablesen, und auch den Beat-Error, das ist die Unsymmetrie zwischen Tik und Tak.

Ein "gesundes" Werk hat eine ordentliche Amplitude (sagen wir mal so ab 250 Grad aufwaerts, was meint ihr?), keine allzugrosse Abweichung pro Tag (in verschiedenen Lagen) und einen kleinen Beat-Error (alles bis 0.5ms noch okay, was meint ihr?)

Ich glaube der Hebewinkel ist nur fuer die Umrechnung der Amplitude zustaendig, oder? Sprich, wenn man da nicht den korrekten Wert fuer das Werk weiss, dann stimmt ggf. die Ampitude nicht 100%, aber auch nicht total daneben - die Groessenordnung sollte passen.

Ich denke die Liste von ETA2824 ist selber mit Excel erstellt?

Gruss,
Ralf
Hallo Ralf,
danke für die Erklärung,eine Zeitwaage habe ich ,dass ist nicht das Problem. Ich habe mich nicht päzise genug ausgedrückt, ich bin halt bei ETA 2824 auf die Liste mit den Zusammenfassungen der einzelen Messwerte halt neugierig geworden und wollte wissen welche Zeitwaage das genau ist. Ich hatte diese Liste halt bis jetzt nicht so detailiert gesehen.
Mich würde halt interessieren wie er diese Liste erstellt hat!
See ya,
Speedmaster tobias
 
ETA2824

ETA2824

Dabei seit
04.11.2018
Beiträge
5.985
Ort
En Suisse
Sag mal,was für eine Zeitwaage ist das? Genau sowas Suche ich auch !
LG Tobias
Ich benutze die Weishi 1900.
Bei diesem Modell kann man die Empfindlichkeit des Mikrophons recht fein justieren.
Gewisse grössere Uhren und je nach Werk produzieren ein ausgesprochen lästiges Echo,
das zu falschen Werten führen kann.
Gekauft habe ich sie bei Alibaba. Sie war um die Weihnachtszeit nach einigen wenigen
Tagen bei mir.
 
O

Originell

Dabei seit
17.06.2020
Beiträge
25
Hallo zusammen,

das hier ist mein erster Beitrag und ich hoffe es ist OK, wenn ich mit einer Frage starte.

Ich interessiere mich sehr für die Seagull 1963 und war eigentlich kurz davor, mir bei AliExpress die Version vom Hersteller des Originals zu bestellen.
Hab es dann aber aufgrund der aktuellen Situation in China und Zoll gelassen.

Wo also jetzt die Seagull kaufen?
Ich weiß, dass die meisten hier Poljot empfehlen würden. Dennoch habe ich auch den Händler Bartels Watches gefunden. Hat jemand Erfahrungen mit diesem Händler bzw. der Seagull Version von Bartels?

Die Version von Bartels würde ich bevorzugen, da diese vom Schriftzug auf dem Ziffernblatt eher dem Original entspricht.

Danke für eure Hilfe und ich freue mich hier zu sein.
 
ostseeuhr

ostseeuhr

Dabei seit
08.03.2017
Beiträge
790
Hallo zusammen,

das hier ist mein erster Beitrag und ich hoffe es ist OK, wenn ich mit einer Frage starte.

Ich interessiere mich sehr für die Seagull 1963 und war eigentlich kurz davor, mir bei AliExpress die Version vom Hersteller des Originals zu bestellen.
Hab es dann aber aufgrund der aktuellen Situation in China und Zoll gelassen.

Wo also jetzt die Seagull kaufen?
Ich weiß, dass die meisten hier Poljot empfehlen würden. Dennoch habe ich auch den Händler Bartels Watches gefunden. Hat jemand Erfahrungen mit diesem Händler bzw. der Seagull Version von Bartels?

Die Version von Bartels würde ich bevorzugen, da diese vom Schriftzug auf dem Ziffernblatt eher dem Original entspricht.

Danke für eure Hilfe und ich freue mich hier zu sein.
Erst einmal herzlich Willkommen in die Runde.

Ja das stimmt, viele hier im Forum sind vom Angebot und Service von Herrn Kampmann überzeugt - am Ende ist es natürlich Deine Entscheidung wo du kaufst.

Der Online-Händler Watchunique aus NL ist vielleicht was für Dich. Die haben eine Version mit Stahlboden für einen unschlagbar günstigen Preis. Zur Garantie/ Rücksendungsoptionen kann ich allerdings mangels Erfahrung nichts sagen.

Gruss
Toby
 
S

smoke

Dabei seit
09.10.2014
Beiträge
178
Ort
Austria Stmk
Meine 1962 Plan B ist wohl in Tianjin gebaut - siehe Übersetzung der Werksignatur weiter vorne im Thread.
Genau, siehe mein Posting, die 2 verlinkten Modelle werden von Seagull gebaut die anderen Modelle von wem auch immer nachgebaut.
Die 1962 Plan B stammt von Seagull, vermutlich in Tianjin gebaut.

Ob Seagull oder nicht, ist am Gehäusedeckel ersichtlich.
 
O

Originell

Dabei seit
17.06.2020
Beiträge
25
Gangreserve42h

Gangreserve42h

Dabei seit
09.04.2020
Beiträge
139
Diese Version wollte ich kaufen. Diese gibt es auch bei AliExpress von Seagull direkt für etwas über 300 Euro.
Aber aufgrund der aktuellen Lage und der Garantie bzw. Service, werde ich von einer Bestellung in China wohl ansehen.

Die Version von Watchunique gefällt mir ziemlich gut. Ist nur die Frage, wie da die Garantie bzw. der Service ist. Hat da jemand Erfahrungen ?
Aber wolltest du nicht möglichst Nahe am Original? Was sind da die wichtigsten Punkte für dich?

Ich z.B. wollte unbedingt wie beim Original 19 Zuan drauf stehen haben. Habe sie explizit so in München bestellt und bekommen. Hier stehen 21 Zuan drauf (sind auch immer drin)
 
Thema:

Seagull 1963 Chinese Air Force Fliegeruhr Owners

Seagull 1963 Chinese Air Force Fliegeruhr Owners - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Seagull 1963 Chinese Airforce Acrylglas - Defekt/Reparaturbedürftig

    [Erledigt] Seagull 1963 Chinese Airforce Acrylglas - Defekt/Reparaturbedürftig: Hallo zusammen, Verkaufe von Privat, aus meinem Besitz, aus meinem Eigentum, ohne gewerblichen Hintergrund, ohne Garantie, ohne Gewährleistung...
  • Champagner aus China: Seagull 1963 Chinese Air Force Chrono

    Champagner aus China: Seagull 1963 Chinese Air Force Chrono: Ein weiter Flug war es von China, mit einer Zwischenlandung in München. Vor drei Tagen hat sie dann endgültig den Zielort erreicht – ein Seagull...
  • [Erledigt] Armbanduhr der chinesischen Luftwaffe. Seagull 1963 Saphir

    [Erledigt] Armbanduhr der chinesischen Luftwaffe. Seagull 1963 Saphir: Ich habe diesen Nachbau der 1963 Uhr der chinesischen Luftwaffe gekauft. Leider ist sie für mich, mit 38mm zu klein, zumal ich mir auch gerade die...
  • [Erledigt] Chinese Airforcewatch 7005 Seagull 1963 42mm

    [Erledigt] Chinese Airforcewatch 7005 Seagull 1963 42mm: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine 7005 Seagull 1963 42mm Chinese Airforcewatch Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
  • Ähnliche Themen
  • [Erledigt] Seagull 1963 Chinese Airforce Acrylglas - Defekt/Reparaturbedürftig

    [Erledigt] Seagull 1963 Chinese Airforce Acrylglas - Defekt/Reparaturbedürftig: Hallo zusammen, Verkaufe von Privat, aus meinem Besitz, aus meinem Eigentum, ohne gewerblichen Hintergrund, ohne Garantie, ohne Gewährleistung...
  • Champagner aus China: Seagull 1963 Chinese Air Force Chrono

    Champagner aus China: Seagull 1963 Chinese Air Force Chrono: Ein weiter Flug war es von China, mit einer Zwischenlandung in München. Vor drei Tagen hat sie dann endgültig den Zielort erreicht – ein Seagull...
  • [Erledigt] Armbanduhr der chinesischen Luftwaffe. Seagull 1963 Saphir

    [Erledigt] Armbanduhr der chinesischen Luftwaffe. Seagull 1963 Saphir: Ich habe diesen Nachbau der 1963 Uhr der chinesischen Luftwaffe gekauft. Leider ist sie für mich, mit 38mm zu klein, zumal ich mir auch gerade die...
  • [Erledigt] Chinese Airforcewatch 7005 Seagull 1963 42mm

    [Erledigt] Chinese Airforcewatch 7005 Seagull 1963 42mm: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine 7005 Seagull 1963 42mm Chinese Airforcewatch Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
  • Oben