Schwere Jungs (Junghans Quartz)

Diskutiere Schwere Jungs (Junghans Quartz) im Vintage Uhren Forum im Bereich Uhrentypen; So häufig werden hier ja keine Vintage-Quartzer gezeigt. Aber meine beiden schweren Jungs verdienen es mal. Das Zwillingspaar unterscheidet sich...
Watcher48

Watcher48

Themenstarter
Dabei seit
08.06.2008
Beiträge
3.043
Ort
Kieler Förde
So häufig werden hier ja keine Vintage-Quartzer gezeigt. Aber meine beiden schweren Jungs verdienen es mal.

Das Zwillingspaar unterscheidet sich lediglich bei den massiven Bändern. Das eine Band ist 4 mm und das andere Band 3,5 mm stark. Und einmal ist ein neutrale Schliesse verbaut während die andere Schliesse den Junghans-Stern zeigt.

In beiden befindet sich das Junghans-Quartz-Kaliber 667.70. Wenn ich richtig informiert bin,
aus der Anfangszeit der Quartzuhren ?

Und alles noch massiv Edelstahl ! :-)

Vllt. kann ich von euch noch mehr zu den Uhren erfahren ?

Bild2.jpgBild4.jpgBild6.jpg
 
falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
13.458
Ort
Rheinhessen
Schöne Uhren, in Edelstahl nicht einmal so häufig anzutreffen! Ich finde diese frühen Quarzuhren durchaus interessant und sammelwürdig, sind doch die Werke noch relativ aufwändig gebaut und die Räderwerke meist steingelagert. Hier ein frühe (ca. 1975) Junghans mit Kal. 667.20 aus meiner Sammlung, ebenfalls mit Edelstahlgehäuse. Wie sich die Varianten des Kalibers 667 unterscheiden, weiss ich nicht, äusserlich sind kaum Unterschiede erkennbar.
attachment.php
 
Watcher48

Watcher48

Themenstarter
Dabei seit
08.06.2008
Beiträge
3.043
Ort
Kieler Förde
Moin Gerd,

du hast da aber auch ein lecker Teilchen von Junghans.

Ja, 7 Jewels hat das 667.70.

Weiterhin faszinieren mich die beiden sehr massiven Stahlbänder. Sowas kenn ich sonst nur von Omega usw.
 
K

Kors

Dabei seit
16.10.2009
Beiträge
317
Ich weiß nicht ob Dato-Chron dazu gehört, aber andere ist 100% Quartz. :)
Beide in Edelstahl.
MfG
 

Anhänge

  • IMG_0326.JPG
    IMG_0326.JPG
    96,5 KB · Aufrufe: 2.093
finch

finch

Dabei seit
08.08.2009
Beiträge
3.921
Ort
BW
ich hab da nichts beizusteuern aber mir gefällt Dein Duo richtig gut.
Sieht sehr gut aus der Doppelpack!

lg
Miro
 
mike184

mike184

Gesperrt
Dabei seit
08.02.2008
Beiträge
1.201
Ort
Kurhessen
Hi!

Glückwunsch zum Doppelpack, ich mag die alten Junghans-Quartzer. Und Gruß von meiner, auch Edelstahl, mit 667.22:

jhquartzaforumau8.jpg


jhquartzbwsforumdx9.jpg


jhquartzjh66722aforumjo0.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Schwere Jungs (Junghans Quartz)

Schwere Jungs (Junghans Quartz) - Ähnliche Themen

[Erledigt] Junghans „Chronoscope 1972” Meca-Quartz, Ref.nr.: 041/4262 mit Restgarantie: Hallo liebe Mitinsassen, Heute kommt meine schöne „Chronoscope 1972“ von Junghans zum Verkauf. Die Uhr wurde von mir am 18.11.2019 neu erworben...
"The higher you fly the deeper you dive" Breitling Avenger Seawolf, Referenz A17319101I1X1: Hallo liebe Foristen! Was für eine schöne Jahreszeit der Sommer doch ist! Es ist früher hell und später dunkel, die Temperaturen laden auch zu...
Zwei ungleiche Schwestern: Vergleich Rolex Explorer II 226570WD Polar und Pagani Design PD-1682: Wie vergleicht man zwei Uhren, die preislich so weit auseinander liegen wie ein Dacia Duster und ein Bugatti Chiron? Denoch, genau wie bei den...
Monatskalender gestern und heute am Beispiel von Caravelle und Tietzian Héritier; oder: Eine Komplikation, die keine ist: Immer kurz vor Jahreswechsel ist es soweit und viele Leute kaufen Kalender für das kommende Jahr, oft Monatskalender. Den zwölf Blättern, die...
Ganz schön schräg oder Hamilton Pulsomatic, Ref. H52515139: Werte Mitforenten, heute folgt meine nächste Uhrenvorstellung und es geht wieder mal um ein Modell, das es eigentlich schon jahrelang gar nicht...
Oben