Schweizer Taschenuhr in 585

Diskutiere Schweizer Taschenuhr in 585 im Taschenuhren Forum im Bereich Vintage-Uhren; Heute möchte ich euch meine einzige goldene Taschenuhr zeigen. Schweizer Fabrikat und verkauft wurde die Uhr von P.Willmann/Freiburg im Breisgau...
christian2010

christian2010

Themenstarter
Dabei seit
04.04.2010
Beiträge
710
Ort
Wien
Heute möchte ich euch meine einzige goldene Taschenuhr zeigen. Schweizer Fabrikat und verkauft wurde die Uhr von P.Willmann/Freiburg im Breisgau. Das Gehäuse ist mit der schweizer Goldpunze "das Eichhörnchen" gestempelt. Da die deutsche Goldpunze, die Sonnenscheibe mit der Kaiserkrone, fehlt, lässt sich das Produktionsjahr auf 1882-1888 eingrenzen. Besonders gut erhalten ist die Gemme eines antiken Soldaten auf der Uhrenkette. Derzeit fristet sie ihr Dasein unter einem Glassturz und wird regelmäßig aufgezogen. Die Ganggenauigkeit liegt bei ca. +25sek./Tag, was für einen 130 Jahre alten Wecker ein beachtlicher Wert ist. Mein Dank gilt @mike184 vom Forum .... für die genauere Bestimmung der Uhr.
lg
Christian
 

Anhänge

Seikovnik

Seikovnik

Dabei seit
23.02.2010
Beiträge
332
Ort
Mitten im schönen Ruhrgebiet
Waaaahnsinns-Teil :klatsch:

Ist die echt original so, oder wurde sie schon mal restauriert? Die sieht unglaublich gut erhalten aus, wie neu! Ein feines Teil, auch die Kette. Glückwunsch. :super:

Gruß Seikovnik
 
christian2010

christian2010

Themenstarter
Dabei seit
04.04.2010
Beiträge
710
Ort
Wien
Mein Vater hat sie in den 70ern in diesem Zustand bei einem Antiquariat gekauft. Seitdem wurde an der Uhr keine Arbeit durchgeführt.
lg
Christian
 
beeswax

beeswax

Gesperrt
Dabei seit
19.04.2010
Beiträge
69
Scheint auch besonders original zu sein, die Zeiger sehen, wenn denn echt,
wirklich gut aus. Aber leider sind sie oft sehr "verbastelt" und teilweise
auch total aus der Stilepoche gerissen. Schön, mal eine Uhr in der
Erhaltung zu sehen. :super:
 
Mikrolisk

Mikrolisk

Dabei seit
29.08.2006
Beiträge
1.336
Ort
NRW / Deutschland
Die sollte man auch noch genauer hinbekommen. Das Werk stammt übrigens von LeCoultre, damals Rohwerkehersteller.

Andreas
 
christian2010

christian2010

Themenstarter
Dabei seit
04.04.2010
Beiträge
710
Ort
Wien
Die sollte man auch noch genauer hinbekommen. Das Werk stammt übrigens von LeCoultre, damals Rohwerkehersteller.

Andreas
Hallo Andreas
Mein Stammuhrmacher war jetzt dran und hat sie auf 10sek+ reguliert. Gibt es eine Typenbezeichnung für dieses JLC Werk?
lg
Christian
 
M

moskau

Dabei seit
01.10.2008
Beiträge
228
Sieht nach einem LeCoultre Kal.6 aus...

H.
 
Thema:

Schweizer Taschenuhr in 585

Schweizer Taschenuhr in 585 - Ähnliche Themen

  • Uhrenbestimmung Schweizer Taschenuhr

    Uhrenbestimmung Schweizer Taschenuhr: Hallo Mitglieder, von meiner Tante habe ich eine 3-Deckel Taschenuhr aus 750-er Gold geschenkt bekommen. Da ich von Taschenuhren keinerlei Ahnung...
  • kleine Taschenuhr aus der Schweiz

    kleine Taschenuhr aus der Schweiz: eine kleine,aber schöne Schweizerin von Bordier Geneve Das Gehäuse ist aus 800-er Silber Im Gehäuse befindet sich die Punze des Neuenburger Winkel...
  • Uhrenbestimmung Schweizer Taschenuhr um 1915

    Uhrenbestimmung Schweizer Taschenuhr um 1915: Guten Tag Taschenuhren-Fans! Ich würde gern mehr über meine Taschenuhr wissen wollen. Wer kann mir weiter helfen? Alles was ich bis jetzt weis...
  • [Verkauf] 800er Silber Kronen Taschenuhr mit Schweizer Burenwerk

    [Verkauf] 800er Silber Kronen Taschenuhr mit Schweizer Burenwerk: Hallo liebe Uhrenfreunde! Ich habe hier eine sehr gut gepflegte alte 800er Silber Kronenuhr mit noch leichter Vergoldung am...
  • Uhrenbestimmung Taschenuhr ca. 1900, Schweiz, Viertelstundenrepetition

    Uhrenbestimmung Taschenuhr ca. 1900, Schweiz, Viertelstundenrepetition: Hallo, ich habe eine Taschenuhr geerbt, die ich gerne hier vorstellen möchte. Eventuell kann mir jemand noch weitere Information zu der Uhr...
  • Ähnliche Themen

    Oben