Schutzfolie an der Uhr. Entfernen oder nicht?

Diskutiere Schutzfolie an der Uhr. Entfernen oder nicht? im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Sehr witziger Thread. Hier im Forum gibt es wohl kaum jemanden, der Folien an der Uhr läßt. Wir wollen unsere Uhren schließlich im Original...
thesplendor

thesplendor

Dabei seit
22.01.2007
Beiträge
7.107
Ort
Exil-Franke in NRW
Sehr witziger Thread.

Hier im Forum gibt es wohl kaum jemanden, der Folien an der Uhr läßt. Wir wollen unsere Uhren schließlich im Original genießen und nicht mit Verhüterli. Allerdings soll es auch Sammler geben, die ihre Uhren im Banktresor einsperren. Dagegen ist eine Folie schon fast so etwas wie "offener Strafvollzug".
 
actionjackson

actionjackson

Dabei seit
13.11.2006
Beiträge
2.836
Ich trage meine Uhren immer vollverklebt mit ALLEN Folien! Sind die Folien durch, schneide ich mir neue zurecht. Das geht leider total ins Geld, weil die Folienindustrie gefühlt halbjährlich die Preise um 10% erhöht, gefühlt allerdings eher 108%. Es gibt glaube ich auch irgendwo die Threads "Welche Folien tragt ihr heute", "Welche Folien sind besser, Omega oder Breitling?" und "Welche Folie kommt als nächstes?" und "Schmeißt ihr die Uhr direkt weg oder hebt ihr sie zusammen mit der Folie auf?"

Die Uhrenindustrie mag auf eine Rezession zusteuern, die Folienbranche boomt. Das habe ich einer Studie entnommen, die durch einen gewissen Herrn Hallmackenreuther der Firma Westplast aus Buxtehude in Auftrag gegeben wurde.

Ich würde bei einer guten gebrauchten Folie JETZT zuschlagen. Billiger wirds nimmer.

Prost
AJ
 
Zuletzt bearbeitet:
yacanto66

yacanto66

Dabei seit
10.09.2009
Beiträge
3.198
Ort
Mittelfranken
Ich bin bekennender Freund der Doppelfolie, bei Rolex und den gefühlten 1000 Schnippseln sehr aufwändig, aber es gibt mir ein unglaublich gutes Gefühl der Unzerstörbarkeit. Ich empfehle Folien aus dem KFZ-Bereich zum Schutz der Stossfänger, da gibt es richtig fette Dinger.
 
pezie

pezie

Dabei seit
05.10.2009
Beiträge
730
Warum der Aufwand mit so vielen Schnipseln? Einfach die ganze Uhr samt Band in ein DIN-A4-großes Stück Folie einwickeln und das Ding bleibt frisch bis zum Sanktnimmerleinstag. Schützt nicht nur vor Kratzern, sondern auch vor Wasser, Schweiß, Speiseresten und mit entsprechender Folie sogar vor Uhrzeitschnorrern.
 
actionjackson

actionjackson

Dabei seit
13.11.2006
Beiträge
2.836
Guter Tipp mit der Blickschutzfolie Pezie! Werde ich beim Konzi mal nach fragen. Weißt Du, was da 3-4cm² etwa kosten? Gibt es Graumarkthändler?
 
Spitfire73

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
16.314
Ort
Bayern
Man sollte ein neues Synonym für "Warmduscher" oder "Turnbeutelvergesser" in den allgemeinen Sprachgebrauch überführen: "Schutzfoliendranlasser".

Folien haben an der Uhr m.E. nichts verloren. Sonst bleibt ein kleines Stück vom gefühlsechten Erleben von Material und Form auf der Strecke.

Gruß
Helmut
 
actionjackson

actionjackson

Dabei seit
13.11.2006
Beiträge
2.836
Sehr gut Spitfire73! Dennoch werde ich mir die Blickschutzfolie mal ansehen. Denn, wie oft schaut man auf die Uhr und weiß die Zeit hinterher gar nicht, weil die Schönheit der Uhr so ablenkte? Dafür ist die Folie doch 1a...
 
Malak

Malak

Gesperrt
Dabei seit
28.09.2012
Beiträge
1.109
Nehmt doch Panzerklebeband. Dann gibts sicher keine Kratzer.
 
r-winter

r-winter

Dabei seit
20.03.2011
Beiträge
9.067
Ort
Wien
Natürlich entferne ich die Schutzfolien nicht, ich hab sie ja schließlich auch bezahlt!
 
R

Renegat

Dabei seit
01.03.2011
Beiträge
4.598
Ort
da wo die Sonne aufgeht
Erinnert mich an amrikanische Filme, in denen penibelst auf die Folie auf der Couch geachtet wird, um diese nicht zu beschmutzen...- gruselig.
Warum in die Ferne schweifen ... ich kenne persönlich ein älteres Ehepaar, bei dem die Polstermöbel noch die Originalfolierung der Polster tragen! :lol:

.

Ich habe meinem Dad mal vor Jahren eine Eco-Drive besorgt, die ich immer wieder mal zum Stellen des Datums ausgehändigt erhalte.
Neulich ist mir dabei aufgefallen, dass auf dem Bodendeckel noch der Schutzaufkleber pappt.

Auf meine Frage, ob ich den endlich mal entfernen darf, bekam ich zur Antwort: "Jung, lass mal ... dass soll so!" :shock:

Grüße Renegat
 
seikologist

seikologist

Dabei seit
13.12.2011
Beiträge
970
Hahahahaha...."Schutzfoliendranlasser" :lol::lol::lol:

Helmut, you just made my day...:super:

Frohe Pfingsten allen....ob nun mit oder ohne Folie

Beste Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
Smutje

Smutje

Dabei seit
13.02.2013
Beiträge
404
Ort
zuhause
Schutzfolie am Deckel -niemals, vielleicht ist der Kunsstoff voller Phtalate...

Glas- schützt Uhrwerk und Zeiger
Folie auf Glas- schützt Glas, Uhrwerk und Zeiger
Watte-schützt Folie und Glas und Uhrwerk und Zeiger
Zipperbeutel- schützt Watte und Folie, Glas, Uhrwerk und Zeiger
Zeitungspapier-schützt Zipperbeutel und Watte und...


: )
 
Casio

Casio

Dabei seit
19.04.2013
Beiträge
60
Ort
Berlin
Also wenn ich einen meiner Kollegen/innen dabei erwischen würde eine Schutzfolie auf dem Uhrenglas zu tragen dann würde ich sie eigenhändig mit dem größten Vergnügen abreisen.

:)))
 
Osmin

Osmin

Dabei seit
25.06.2011
Beiträge
1.377
Ort
Hannover
Folien - sofort ab.
Wie eklig ist bitte das Tragegefühl mit einer Folie am Boden der Uhr?
Ohne mich!

Gruß Osmin
 
uhrenfan2381

uhrenfan2381

R.I.P.
Dabei seit
16.07.2009
Beiträge
6.983
Ort
Mein Wohnort ist das schöne Hamm in Westfalen
56 Antworten für einen, meiner Meinung nach, "Banane" Thread.;-)
Folie dran oder ab, echt eine existenzielle Frage für ein Uhrenleben.:D

Die Folie soll einen Schutz der Uhr darstellen, bis sie beim Eigentümer ist, der kann dann machen was er will mit der Schutzfolie.

Ich mach sie ab weil sie mich stören würde.
 
pille2k5

pille2k5

Dabei seit
10.02.2011
Beiträge
1.557
Ort
Tacka-Tucka-Land
Leute die Folien an was auch immer dran lassen (Uhren, Smartphones, kleine glänzende Flächen auf was auch immer die gerne eine Schutzfolie aufweisen) sind mir suspekt :-)))
 
Thema:

Schutzfolie an der Uhr. Entfernen oder nicht?

Schutzfolie an der Uhr. Entfernen oder nicht? - Ähnliche Themen

  • Schutzfolie / Panzerglas

    Schutzfolie / Panzerglas: Hallo. Hat jemand Erfahrung mit den sogenannten Panzerglas-Schutzfolien für Uhrengläser ? Haften die gut und lange ? Sind die lange haltbar oder...
  • [Verkauf] Raymond Weil Geneve Freelancer swiss made 2710 - ST - 20021 neu mit Schutzfolie USA Modell

    [Verkauf] Raymond Weil Geneve Freelancer swiss made 2710 - ST - 20021 neu mit Schutzfolie USA Modell: Hallo liebe Uhrenfreunde und Raymond Fans! Prolog : Eigentlich wollte Ich meine kürzlich ersteigerte Canon nun endlich einweihen, jedoch hat es...
  • Schutzfolien für Uhren - was ist geeignet?

    Schutzfolien für Uhren - was ist geeignet?: Hallo! Habe heute eine neue NY0040 durch einen Garantiefall bekommen. Mit der ersten bin ich gleich am ersten Tag angeeckt und hatte natürlich...
  • Display-Schutzfolie für Outdoor-Uhr?

    Display-Schutzfolie für Outdoor-Uhr?: Hochweises Forum, für's Grobe ist bei mir grade eine Casio Pro-Trek im Zulauf. Nun ist da "nur" Mineralglas drauf, um das ich mir im...
  • Kaufberatung Seiko MM300 - Kauferfahrung - Lünette und Schutzfolien bei Neukauf

    Kaufberatung Seiko MM300 - Kauferfahrung - Lünette und Schutzfolien bei Neukauf: Hallo zusammen, ich habe ein paar Fragen zum Kauf einer Seiko MM300: Ich hatte das Glück bei einem Online-Händler relativ schnell eine zu...
  • Ähnliche Themen

    Oben