Schubladen Funde .... Seiko - Jaques Lemans - Orient - ....

Diskutiere Schubladen Funde .... Seiko - Jaques Lemans - Orient - .... im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hi Leute Ich bin neu hier und möchte auf diesem Wege meine Schätze vorstellen ... Die Seiko hab ich schon viele Jahre. Ich hab sie mir mit...
N

ninja_600

Themenstarter
Dabei seit
13.02.2011
Beiträge
5
Ort
Schwadorf bei Wien
Hi Leute

Ich bin neu hier und möchte auf diesem Wege meine Schätze vorstellen ...

DSC00401.jpgDSC00402.jpg
Die Seiko hab ich schon viele Jahre. Ich hab sie mir mit 14 von meinem Vater geliehen
und nie mehr zurück gegeben. Irgendwann meinte er: Jetzt kannst du sie behalten.
Mit dem heutigen Wissen hätte ich sie wohl nicht als Alltagsuhr getragen.
DSC00403.jpg
Die Lemans, gehört meiner Frau. Als sie sie hier gesehen hat meinte sie: was machst du bitte?
... nur herzeigen!
DSC00404.jpg
Ja diese ORIENT wurde mir geschenkt, kurz bevor ich zum Bundesheer kam. Dort hat sie
wie man sieht leider einiges mitgemacht. Das Glas wurde schon einmal getauscht und
sah kurz danach wieder so aus ...
DSC00405.jpg
Die Oriosa gehört auch meiner Frau. Ich glaub die ist im besten Zustand, leider...DSC00406.jpg
Wir haben einen Freund der Kontakte zu einem Militaria Händler hat. Über den haben
wir auch diese Panzer Uhr bekommen. Leider hab ich auch diese Getragen. Aber nicht
lang. Wenn auch Kult, so ging mir das Aufziehen einfach am Geist...

Einen Swatch Scuba Chronograph trag ich als Arbeitsuhr ....
Ich hoffe euch gefallen meine "Schätze"
Ach ja, zu der Russischen Panzeruhr gibts auch einen Herkunftszettel ....

Zu mir auch *gg*
Ich bin 35J. alt in Wien geboren und lebte bis 2004 in Wien.
Dann bin ich mit meiner Frau und meiner damals 8Monate jungen Tochter nach
Schwadorf gezogen. Das ist eine Nachbarortschaft von Schwechat (Flughafen Wien)...
Mein Profil bearbeite ich auch gleich .....

Greets
ninja
 
Zuletzt bearbeitet:
Hangover

Hangover

Dabei seit
27.02.2008
Beiträge
1.525
Ort
Rhein-Main-Gebiet
Hallo Ninja_600,

erstmal herzlich willkommen und vielen Dank fürs Zeigen dieser Sammlung.

Schön wäre es natürlich, wenn Du ein paar mehr Informationen zu den Uhren liefern würdest. So wie sie teilweise aussehen, hätten sie, so sie könnten, bestimmt einige Geschichten zu erzählen. ;-)

Mit Schleifpapier war die Schublade aber nicht zufällig ausgelegt? :D
 
Uhrenfritz

Uhrenfritz

Dabei seit
19.07.2009
Beiträge
3.175
Ort
Pratteln (Schweiz)
Herzlich Willkommen im Forum. Ja die Uhren bräuchten einmal ein wehnig Zuwendung. Aber sag mal, was ist denn das für ein kurioses Breitling-Modell mit Japan auf dem Zifferblatt und die komischen Chronozeiger, die wie aufgeklebt wirken? :shock:

Gruess hampe...
 
Aeternitas

Aeternitas

Dabei seit
23.06.2009
Beiträge
9.476
Herzlich Willkommen im Forum. Ja die Uhren bräuchten einmal ein wehnig Zuwendung. Aber sag mal, was ist denn das für ein kurioses Breitling-Modell mit Japan auf dem Zifferblatt und die komischen Chronozeiger, die wie aufgeklebt wirken? :shock:

Gruess hampe...
...genau das hatte ich auch im Kopf gehabt...jedenfalls sind die alle getragen worden...das ist sicher.

Sicher ist auch, dass die "Breitling" einen Schlag weg hat...und die Chronozeiger geklebt sind...
 
Captain Flam

Captain Flam

Dabei seit
13.05.2009
Beiträge
11.155
Ort
Nähe Konzi-Paradies
Krasse Rocker, teils mit biologischem Eigenleben. :super:

Die Japan-Breitling würde ich aber fix löschen!
 
Bender242

Bender242

Dabei seit
12.12.2009
Beiträge
830
Ort
Niedersachsen
So ne Panzeruhr habe ich auch noch irgendwo rumliegen. Ist aber leider kaputt...

Glückwunsch zu den Schätzen!
 
BSBV

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
15.807
Ort
Braunschweig
Alles gerockte Uhren. Doch die Breitling ist übel. Blender.

Trotzdem, willkommen im Forum.
 
M

Mauro

Dabei seit
25.01.2011
Beiträge
27
Ort
Delbrück
Den Uhren sieht man aber wirklich an das die häufig getragen wurden. :)

Aber so einen übelen Breitlingblender habe ich ja noch nie gesehen. (Laut Forumsregeln solltest du den auch bitte schnell löschen).
 
purpur73

purpur73

Gesperrt
Dabei seit
17.02.2010
Beiträge
6.335
Ort
Leipzig
Schöne gelebte Uhren hast Du da. Der Breitling Blender Made in Japan, müsste dann eigentlich " Bleiling " heissen.
 
Heldchen

Heldchen

Dabei seit
30.07.2009
Beiträge
2.125
Ort
da wo die "Fohlen" spielen.....
Bis auf die "Br......üller" nette Uhren.
"Leben" die auch (wegen dem Aussehen ;-))?

Bei der Seiko könnte ich heulen...

Sorry, eine solche Vorstellung von "verw..."Uhren geht m.E. nicht (Schubladenfund hin oder her).

Heißer Tip....nimm den "Blender" gaaanz schnell raus und reinige den Rest mal.


Trotzdem willkommen bei den "Uhrenverrückten" ;-)
 
D

Dsigner

Gast
Wusste noch gar nicht, das völlig runter gerockte Teile und Blender auch in die Uhrenvorstellung gehören. Hast Du noch ein paar Informationen zu den einzelnen Uhren? Der Blender gehört wirklich nicht hier her.

In dem Zustand finde ich deine Uhrenvorstellung nicht so gelungen. Wenn da eine als Vintage bei wäre und eine Vorstellung in Richtung vorher --> nachher fände ich das wesentlich attraktiver. Waren sicher mal ganz schöne Uhren, vielleicht lohnt es sich ja, bei der einen oder anderen mal Hand an zu legen.

Sonst sehe ich es wie Iceman und trotzdem Willkommen im Forum.
 
carpediem

carpediem

Derzeit nicht aktiv
Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
24.815
Leute, einfach mal den Ball flach halten, besonders @Heldchen. Keine Spekulationen, bitte.

@ninja_600: Fakes sind hier nicht erlaubt. Ich habe das Bild entfernt. Und: willkommen im Forum. Deine Uhren haben ja schon Einiges mitgemacht. Eine Uhrenvorstellung ist das ja eher nicht. Weder Deiner Person, noch Deiner Uhren.

Grüße...carpediem
 
Zuletzt bearbeitet:
Vigges666

Vigges666

Dabei seit
02.07.2010
Beiträge
2.240
Ort
BaWü
So, Willkommen auch von mir!

Ganz toll finde ich natürlich deine SEIKO, nur leider echt zu runter gerockt, schade um diese tolle Uhr!
Darf man fragen in was für einer Schublade diese sich versteckt haben?
Werkzeug-Schrank-Schubladen mit Nägeln und/oder Schrauben sind meist verursacher solcher "trage?" Spürchen :D

Und kleiner Tip meiner seitens:
Mach die Vorstellung Lebhafter, erzähl etwas zu dir, den Uhren und der Geschichte bzw. den Weg zu den Uhren.
Weiterer Vorschlag der auch schon genannt wurde, reinige die Uhren ein wenig oder wenn du Handwerkliches Geschick aufweißen kannst, Peppel sie wieder auf mit Polituren und und und...
Am besten kannst du dir hier im Forum mal einfach andere Vorstellungen angucken und diese als Hilfsvorlage nehmen (Aufbau, Fotografie, Umgebung? etc.pp.)
Auch Informationen zu den einzelnen Stücken kannst du hier beziehen (Technische Infos, Modellbezeichnungen, Geschichte...)

So nun könntest du rein Theorethisch, Neuvorstellung einzelner Uhren (bestenfalls in guter Verfassung!) wagen und dir vielleicht mehr Zeit nehmen für eine deiner Vorstellungen.

Hoffe ich hab ein wenig nachgeholfen und freue mich auf die nächsten (besseren) Vorstellungen ;)
 
N

ninja_600

Themenstarter
Dabei seit
13.02.2011
Beiträge
5
Ort
Schwadorf bei Wien
Hi Leute

Vielen Dank fürs Willkommen heißen und fürs löschen der M25 Uhr (M25 wegen Japan restaurant Menü *g*)
Ich hab die Vorstellung überarbeitet ....

DANKE
 
D

Dsigner

Gast
Hallo noch mal,


war nicht so böse gemeint und Viktor (Vigges666) hat das eigentlich richtig gemacht. Die Besitzer und kurze Geschichten zur Uhr hast Du ja nun ergänzt und das mit der Schublade ist wohl auch nicht so wörtlich zu nehmen. Mit fast Allen wurde eben nicht zimperlich umgegangen. Schade ist es um Seiko. Dein derzeitiger Daily Rocker ist sicher genau dafür gemacht und strahlt Sommerfrische aus. Weiterhin viel Spaß im Forum.
 
Vigges666

Vigges666

Dabei seit
02.07.2010
Beiträge
2.240
Ort
BaWü
An dieser Stelle danke an dich Andreas :)
 
plarmium

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
11.083
Mein lieber Schwan, deine Kollektion ist ziemlich mitgenommen.
Hast du noch weitere Informationen zu den Modellen (Alter, Größe, ...)?
 
Heldchen

Heldchen

Dabei seit
30.07.2009
Beiträge
2.125
Ort
da wo die "Fohlen" spielen.....
@ ninja_600,

ich entschuldige mich in aller Form, mein "Post" gestern war nicht angebracht, bitte seh es mir nach;-) :prost:. Kommt nicht wieder vor.

Was hast Du oder der Vorbesitzer mit der Seiko gemacht...? Bitte versuch "datt Tikkaschen" ein bisschen zu "möbeln" und somit für die Nachwelt zu retten.

Ne jaanz lieve Jruß fomm Niederrhein

Micha
 
Thema:

Schubladen Funde .... Seiko - Jaques Lemans - Orient - ....

Schubladen Funde .... Seiko - Jaques Lemans - Orient - .... - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Konvolut aus der Schublade

    [Erledigt] Konvolut aus der Schublade: Dear all, ich habe mal die Schublade aufgeräumt und gebe ins Forum, was ich zu viel in der Schublade habe. Von links nach rechts: Osco Quartz...
  • Denken wir bzgl. Uhren zu eingeengt und zu sehr in Schubladen, z.B. i. S. Kleidung, Größe, Anlass, Alter?

    Denken wir bzgl. Uhren zu eingeengt und zu sehr in Schubladen, z.B. i. S. Kleidung, Größe, Anlass, Alter?: Liebe Uhrenfreunde, ich möchte mal einen kleinen Diskussionsfaden eröffnen, der zwar alles andere als weltbewegend und wichtig ist, aber...
  • Die DAU-Schublade

    Die DAU-Schublade: Immer wieder laufen mir Uhren zu, die eigentlich nicht in mein Beute-Schema passen. Beispielsweise alte DAU, teils auch namhaft, und sicher für...
  • [Erledigt] Modalo Uhrenbeweger weiß - 4 Uhren mit Schublade für weitere 4 Uhren

    [Erledigt] Modalo Uhrenbeweger weiß - 4 Uhren mit Schublade für weitere 4 Uhren: Hallo Zusammen, ich möchte gern meinen wenig benutzten Uhrenbeweger für 4 Uhren verkaufen. Lediglich die Polster zur Aufnahme für die Uhren sind...
  • Schubladen Fund

    Schubladen Fund: Hallo, habe noch zwei alte Eisen bei mir gefunden. Vielleicht kann ja jemand was dazu sagen. Die erste scheint eine Anker Handaufzug zu sein...
  • Ähnliche Themen

    Oben