Schrauben am Omega Stahlarmband mit Loctite sichern?

Diskutiere Schrauben am Omega Stahlarmband mit Loctite sichern? im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, habe einige alte Threads zu diesem Thema gelesen. Sinn liefert angeblich ein Fläschen Schraubensicherung mit und einige Members...
Track

Track

Themenstarter
Dabei seit
04.08.2014
Beiträge
10
Ort
Duisburg
Hallo zusammen,
habe einige alte Threads zu diesem Thema gelesen. Sinn liefert angeblich ein Fläschen Schraubensicherung mit und einige Members berichten von sich lösenden Schrauben bei Rolex und anderen Uhren.
Zu Omegabändern an einer Omega SMP selbst habe ich nichts gefunden, deshalb hier die Frage: Ist nach dem Kürzen beim neu Einschrauben (mit einem 1,8 mm Schraubendreher problemlos möglich) eine Loctite Schraubensicherung nötig und wenn ja verwendet ihr Loctite für leichte oder mittlere Festigkeit?
Danke für eure Antworten und Hinweise.
 
D

droppi

Dabei seit
09.04.2014
Beiträge
673
Ort
Hessen
Bei meiner PO verwende ich keins. Die Schrauben sind ja sowieso quasi nur als "Kappe" um das Loch zu verschließen, drinnen ist ja einfach nur ein kleiner (loser) Stift der die Bandglieder zusammen hält.
Ich denke bei der SMP ist es ähnlich, oder?
Durch diese Konstruktion kommt ja keine Belastung auf die Schrauben, anders als bei den geschraubten Rolex Bändern.
Da nutze ich auch Loctite (222).
 
Paulchen

Paulchen

Sieger Fotochallenge 1/2022
Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
8.022
Sinn liefert angeblich ein Fläschen Schraubensicherung mit

Nicht nur angeblich.
Band angepasst, Tröpfchen Schraubensicherung drauf, zugeschraubt fertig.
Das Fläschchen dürfte für einige Bandanpassungen ausreichen.
 
Track

Track

Themenstarter
Dabei seit
04.08.2014
Beiträge
10
Ort
Duisburg
@droppi, ja, bei der SMP ist es genauso. Die Schraube verschliest nur die Bohrung, es kommt keine Belastung auf die Schraube. Nach meinem Gefühl sitzt die Schraube eigentlich fest.

@Paulchen, ist es Fläschen Loctite?
 
Thema:

Schrauben am Omega Stahlarmband mit Loctite sichern?

Schrauben am Omega Stahlarmband mit Loctite sichern? - Ähnliche Themen

Die "Krone" meiner Taucheruhren oder Omega Seamaster Professional Diver 300M, Ref. 212.30.41.20.01.003: Werte Mitforenten, wieder einmal hat eine Uhr ihre bei mir obligatorische Eintragezeit absolviert und wird im Folgenden vorgestellt. Nachdem...
Test verschiedener China-Uhren: Prolog Es handelt sich hier samt und sonders um "Hommages". Ich betone das, damit nicht jemand meint, hier wäre der Original-Name geklaut, weil...
Omega vs Blancpain: One-For-All Taucheruhr als Meilensteinfeier: Hallo liebe Forummitglieder Dieses Jahr werde ich endlich mit meiner Doktorarbeit in der Krebsforschung fertig sein, welche mit einigen...
TAG Heuer Carrera GMT Chrono mit Manufakturkaliber Heuer 02 und Batman Lünette (CBG2A1Z.BA0658): Hallo Uhrenfreunde, der 55. Jahrestag der Heuer Carrera liegt zwar schon zwei Jahre zurück aber da es noch keine Vorstellung dieser Uhr hier...
Sinn U1 Tegiment Ref. 1010.010 Im Bergsee des Grauens: Wann ist ein Mann ein Mann? Diese Frage knödelte Herbert Grönemeyer 1984 ins Mikrofon und lieferte dazu einige Strophen an wenig sachdienlichen...
Oben