Schöne Alpina Herrenuhr

Diskutiere Schöne Alpina Herrenuhr im Vintage Uhren Forum im Bereich Uhrentypen; Habe heute in der Bucht eine schöne Alpina Uhr ersteigert. Aus welchem Zeitraum stammt diese Uhr und was für ein Werk wurde darin verbaut...

kakerlake

Themenstarter
Dabei seit
22.07.2008
Beiträge
4.249
Ort
Leipzig
Habe heute in der Bucht eine schöne Alpina Uhr ersteigert.
Aus welchem Zeitraum stammt diese Uhr und was für ein Werk wurde darin verbaut? Durchmesser ohne Krone ca. 35mm.
 

Anhänge

  • $T2eC16dHJI!E9qSO9)KFBRZs5fcUG!~~60_12.jpg
    $T2eC16dHJI!E9qSO9)KFBRZs5fcUG!~~60_12.jpg
    44,2 KB · Aufrufe: 1.162
  • $T2eC16VHJH!FFmNboD)ZBRZs5lkR2w~~60_12.jpg
    $T2eC16VHJH!FFmNboD)ZBRZs5lkR2w~~60_12.jpg
    36,9 KB · Aufrufe: 1.165
  • $T2eC16RHJGsFFMtr+K8vBRZs5Soy,!~~60_12.jpg
    $T2eC16RHJGsFFMtr+K8vBRZs5Soy,!~~60_12.jpg
    34,6 KB · Aufrufe: 1.128
  • $T2eC16J,!)QE9s3HEEghBRZGKGMKYw~~60_12.jpg
    $T2eC16J,!)QE9s3HEEghBRZGKGMKYw~~60_12.jpg
    35,4 KB · Aufrufe: 1.177
  • $T2eC16FHJHoE9n3Kd5odBRZs5(Z8Kg~~60_12.jpg
    $T2eC16FHJHoE9n3Kd5odBRZs5(Z8Kg~~60_12.jpg
    28,1 KB · Aufrufe: 1.173
  • $T2eC16F,!w0E9szNW4GkBRZGKLLgFw~~60_12.jpg
    $T2eC16F,!w0E9szNW4GkBRZGKLLgFw~~60_12.jpg
    16,6 KB · Aufrufe: 1.146
  • $T2eC16dHJIYE9qUcO4I7BRZs5M7E)w~~60_12.jpg
    $T2eC16dHJIYE9qUcO4I7BRZs5M7E)w~~60_12.jpg
    39,5 KB · Aufrufe: 1.172
Zuletzt bearbeitet:

Emmka

Dabei seit
17.01.2011
Beiträge
81
Ort
Dortmund
Hallo

interessanterweise steckt die Uhr in einem Silbergehäuse für den Englischen Markt . Es trägt auch die englischen Punzen.

925 im Oval: Silbergehalt, Sterling silber
Das "U" im "Fadenkreuz"daneben steht für das Londoner (Import/Assay) office
Das "U" im "Fähnchen" dadrunter steht für die Jahreszahl (Date letter) des Londoner assay office. hier: 1915, wenn ich das richtig sehe.
Jedes Jahr hat bei englischem Silber einen anderen Schriftfont und ein anderes Wappenschild/Fähnchen. so daß eine zeitliche Einsortierung einfach wird.

Das "GS" steht für den Importeur (Importmark): George Stockwell:

Such mal im Internet nach "british silver hallmarks", dann hast du Futter für einige Abende
Gruß
Martin
 

kakerlake

Themenstarter
Dabei seit
22.07.2008
Beiträge
4.249
Ort
Leipzig
Recht vielen Dank für die zeitliche Einordnung meiner Uhr. :-)Leider habe ich sie noch nicht in Händen,
aber das wird schon noch werden bis zum Ende der Woche.
Habe sie wie gesagt in der Bucht rein zufällig gefunden und da mir kein Wecker so richtig gefiel, beobachtete ich sie. Es war eine reine Bauchentscheidung,
zu einem wie ich denke recht günstigen Preis.
Das die Uhr restauriert oder instand gesetzt wurde stört mich dabei nicht weiter. Allein von der Optik her ist sie für mich prima.
Vielen Dank für eure Antworten.
Vielleicht kann ja noch einer was zum Werk sagen?
Nunja, das Armband.....Lederdurchzugsband oder was anderes? Kenn mich damit nicht so aus. Was würde ihr denn stehen? ;-)
 

kakerlake

Themenstarter
Dabei seit
22.07.2008
Beiträge
4.249
Ort
Leipzig
Das sind ca. Angaben vom Verkäufer. Stand auch nichts weiter dazu außer eben die ca.35mm ohne Krone und 12mm Höhe.
Auf dem Werk selbst, sehe ich da ein UA aber kein VUA....
 
Zuletzt bearbeitet:

kakerlake

Themenstarter
Dabei seit
22.07.2008
Beiträge
4.249
Ort
Leipzig
Das werden wir erst genauer wissen wenn ich sie in Händen habe. :-)
 

kakerlake

Themenstarter
Dabei seit
22.07.2008
Beiträge
4.249
Ort
Leipzig
Meine Alpina ist eben eingetroffen...Wow....kann ich nur sagen bei ihrem Anblick. Nicht zu groß und nicht zu klein eben wie für mich gemacht. Auf den zweiten Blick denke ich jedoch nicht an ein restauriertes Stück Zeitgeschichte sondern auf was gut gebasteltes.
Was ihrer Schönheit keineswegs entgegensteht. Also wurde der Meßschieber hervorgekramt und alles möglichst genau ausgemessen.

Durchmesser Gehäuse ohne Krone 34mm
Bandanstöße sind von 11mm auf 19mm geändert, jedoch kaum sichtbar. Mit Band so und so nicht.
Durchmesser vom Werk ist 29mm und der Krone 6mm.
Das wunderschöne Werk trägt keinerlei Nummern nur die Stempel Swiss Made und UH im Oval.

Desweiteren muß die Uhr einmal ein grob geflochtenes Metallband in 11mm gehabt haben.
Ersichtlich an den Spuren auf dem Gehäusedeckel.

Aufgrund der Werksgröße, gibt mir die Uhr noch immer Rätsel auf...was ist es nun für ein Werk?
 

Anhänge

  • J4100012.JPG
    J4100012.JPG
    192,6 KB · Aufrufe: 143
Zuletzt bearbeitet:

hansvonholstein

Dabei seit
02.10.2008
Beiträge
6.203
Ort
ECK
WOW! Was für eine Uhr! :klatsch:

Da geht bei mir natürlich sofort das Kopfkino los: London. 1915. Über der Themse wabert der Nebel. König Georg V. von Sachsen-Coburg und Gotha sitzt derweil an seinem Schreibtisch in Sandringham mit Blick auf den Park und schreibt Briefe an seine Cousins den deutschen Kaiser Wilhelm II und den russischen Zaren Nikolaus II.
Ein Blick auf seine ALPINA, die natürlich auch auf Sandringham Time vorgestellt ist, zeigt ihm, daß es Zeit wird den Jagdhunden ihren Auslauf zu geben. . . .

HANS
 

kakerlake

Themenstarter
Dabei seit
22.07.2008
Beiträge
4.249
Ort
Leipzig
Da hast Du aber wirklich schöne Gedanken im Kopf, angesichts des Zeitalters in welchem die Uhr gebaut wurde.
Europa lag im Krieg...außer die Schweitzer die bauten Uhren.;-)

Bin am Überlegen ihr ein extra für ihre Größe angefertigtes cognac farbenes Armband aus Juchtenleder mit Unterlage und 925er Dornschließe zu spendieren.

Wobei aber noch immer die Frage was für ein 13 Liniges Werk sie hat zu klären wäre. :-)

24 Stunden Testlauf hat sie nun fast absolviert mit ca. 1min Nachgang...nicht schlecht und läuft immer noch ohne aufziehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

kakerlake

Themenstarter
Dabei seit
22.07.2008
Beiträge
4.249
Ort
Leipzig
Habe die Alpina mal durchlaufen lassen ohne sie neu aufzuziehen.
Die Gangreserve ist recht gut. Von vorgestern 13:30 bis heute 11:55 bei Nachgang von 1 min in 24 Stunden.
Nächste Woche bekommt sie nun endlich ein echtes Eidechsenband(Barington) aus Altbestand für feste Stege. Denke das sollte ausreichen. :-P
 

Anhänge

  • P1100767.jpg
    P1100767.jpg
    78,6 KB · Aufrufe: 668
Zuletzt bearbeitet:

kakerlake

Themenstarter
Dabei seit
22.07.2008
Beiträge
4.249
Ort
Leipzig
Mal wieder ein schönes Bild mit neuem Band vom Ledermax...kommt aber ein anderes dran.:-P
 

Anhänge

  • J4100020.JPG
    J4100020.JPG
    159,9 KB · Aufrufe: 567

Paulepanther

Dabei seit
17.12.2012
Beiträge
172
Ort
Potsdam
Hi,
diese schöne Uhr erinnert mich an meine ADUG Uhr, ist ja eine Alpina.
Auch silbernes Gehäuse mit den angelöteten Bandanstößen. Nur ist meine Uhr quadratisch.
Ein schönes Schmuckstück hast Du da erworben, Glückwunsch!
 
Thema:

Schöne Alpina Herrenuhr

Schöne Alpina Herrenuhr - Ähnliche Themen

Uhrenbestimmung Vintage Alpina Automatic: Hallo liebe Uhrenfans Ich bin erst seit ganz kurzer Zeit hier Mitglied und möchte doch euer Wissen und Erfahrung zu Hilfe rufen. 🙂 Ich habe von...
Uhrenbestimmung

Alpina - Damenarmbanduhr

Uhrenbestimmung Alpina - Damenarmbanduhr: Liebe Uhrenprofis, aus dem Familiennachlass habe ich 5 goldene Damenarmbanduhren, die ich euch hier gerne der Reihe nach vorstellen würde. Da ich...
Uhrenbestimmung

Alpina Gruen

Uhrenbestimmung Alpina Gruen: Hallo liebe Uhrenfreunde, ich habe gehofft Ihr könnt mir vielleicht weiterhelfen. In meiner Sammlung befindet sich eine alte Alpina Gruen Uhr...
[Erledigt] Alpina Handaufzug Cal.338: Grüss euch liebe Hobbyaner, ich möchte hier meine Alpina Marriage, privat und nicht gewerblich, ohne Anspruch auf Garantie, Umtausch oder...
[Erledigt] Alpina Alpiner 4 Automatik neuwertig: Guten Tag, meine einst geliebte Alpina 4 -Geneve- bekommt zu wenig Tragezeit. Für die Vitrine ist sie schlichtweg zu schade. Vielleicht bekommt...
Oben