Kaufberatung Schlichte Uhr mit Beleuchtung

Diskutiere Schlichte Uhr mit Beleuchtung im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Allerseits, nachdem sich einige Uhren bei mir nun doch angesammelt haben und ich unter anderem einen tollen Fortis Chrono und eine...
kultakala

kultakala

Themenstarter
Dabei seit
11.11.2007
Beiträge
204
Ort
Berlin
Hallo Allerseits,

nachdem sich einige Uhren bei mir nun doch angesammelt haben und ich unter anderem einen tollen Fortis Chrono und eine superschöne Mido habe fehlt mir eigentlich noch eine ganz banale Uhr.
Nämlich eine die ich auch im Dunkeln gut ablesen kann.

Wenn ich z.B. im Kino sitze oder nachts draussen unterwegs bin und eine schicke Schweizer Markenuhr mit Leuchtmasse auf den Zeigern am Arm habe ist es doch etwas mühselig die Zeit abzulesen.
Ich vergesse einfach immer vor dem Losgehen meinen 2 KW Strahler 10 Minuten draufzuhalten ;)

Nee, aber ernsthaft würde ich gern eine halbwegs schlichte Analog Uhr haben wollen die auf Knopfdruck beleuchtet wird bzw. leuchtende digitale Ziffern erscheinen.

Die Tissot T-Touch 2 gefällt mir recht gut, allerdings brauche ich keinen Kompass, Thermometer, etc.. würde ich zwar mit "in Kauf" nehmen, aber so 100 Prozent ist die dann doch nicht richtig irgendwie.

Die Casio ProTrek sind mir zu überladen auf dem Zifferblatt...

Eine Suunto werd ich mir mal live ansehen, aber die haben ja gar keine Zeiger!

Ach, man hats schon nicht leicht ;)

Trotz Suche im Netz und hier im Forum finde ich nichts Gescheites... bisher ist die Tissot eigentlich noch Nummer 1.

Hat jemand noch eine Idee ?

Danke!
kultakala
 
Michael1981

Michael1981

Dabei seit
18.02.2010
Beiträge
4.108
Wenn ich an leuchtende Uhren denke, fällt mir ganz spontan die "ball hydro engineer glow" ein!

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Sorry, ich habe das "schlicht" überlesen;-)
 
Ranma

Ranma

Moderator
Dabei seit
18.11.2009
Beiträge
12.593
Ort
Reisender
Ball ist natürlich super, hier gibts günstigere - Alternativen mag ich bei dem Vergleich gar nicht schreiben ;-) Es gibt ja auch schlichtere, als die Pro tec : waveceptor WVA-105HDE-1AVER
Und H3 Uhren sind dir zu militärisch? Die leuchten nicht nur, die strahlen sogar :-)
Gruß
Ranma
 
Zuletzt bearbeitet:
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.118
Jau

Citizen Caliber 460 mit EL-Beleuchtung (Displays "glühen" sozusagen).

Dabei kann man die Zeit ins Digitaldisplay stellen, muss man aber nicht. Die geniale EL-Beleuchtung ist so hell, dass man auch die Zeiger ablesen kann.

Abgesehen davon kann die Uhr noch gottweisswas, programmierbare Weltzeit, 2 Alarme, Countdown, Stopper, Kalender ...



https://uhrforum.de/citizen-marinaut-analog-digital-jq8220-53e-t38696

Ansonsten gäbe es noch Timex Indiglo, z.B.

Timex Expedition 1515 T49828 nur 79.90
 
kultakala

kultakala

Themenstarter
Dabei seit
11.11.2007
Beiträge
204
Ort
Berlin
Wow, so schnell so viele Antworten... Danke! :)

"Schlicht" sollte ich vielleicht nochmal präzisieren... am besten nur 3 Zeiger und keine Ziffern... so wie die Mido in meinem Avatar Bild.
Aber die muss wohl erst noch gebaut werden... ;-)

Tja, ich hab leider noch nie live eine Uhr mit diesen Gas Röhrchen gesehen... wäre das von der Helligkeit mit der Tissot Beleuchtung irgendwie vergleichbar ?
Von Ball gefallen mir die meisten nicht, und die Preise kenne ich nicht, dürften aber zu hoch sein...

H3 hab ich grad mal geschaut... auch nicht wirklich was dabei.
Zu militärisch sind sie nicht, aber zu grosse Lünetten und zu viel auf den Zifferblättern.

Aber danke für den Tipp mit der Citizen, da muss ich mich mal näher umsehen...
Wenn es die in schwarz gäbe...
 
kultakala

kultakala

Themenstarter
Dabei seit
11.11.2007
Beiträge
204
Ort
Berlin
So ?



CITIZEN PROMASTER WORLDTIMER JN5009-51E bei eBay.de: Citizen (endet 18.02.11 14:06:16 MEZ)

Die H3 solltest Du life sehen. Nicht wenige waren enttäuscht.Leuchtet konstant, aber relativ blass.
Hmmm... jetzt noch die Ziffern weg... ;)
Werd mich mal bei Citizen umschauen... und mal sehen wo ich hier (in Berlin) eine H3 live sehen kann...

Schau mich grad bei Nite Watches um, da könnten mir auch ein oder zwei gefallen... aber ist auch H3 bzw. was ähnliches
 
Steven Seagal

Steven Seagal

Dabei seit
18.11.2008
Beiträge
364
Also ich kann Nite Uhren und H3/Tritium empfehlen! Auf den ersten Blick wirken die Gasröhrchen vielleicht enttäuschend, aber gerade in Situationen, wo sich die Augen an die Dunkelheit gewöhnt haben, sind sie einfach unschlagbar. Egal ob ich sie mit Leuchtprofis wie meiner Lüm-Tec oder einer Seiko Diver vergleiche, nach kurzer Zeit (direkt nach dem Anstrahlen zwar superhell) verblassen sie gegen das konstante Leuchten der Nite. Im Kino, oder am Bett, es gibt nichts besseres als Tritium, was die Ablesbarkeit im Dunkeln angeht (sofern man sich das Knopfdrücken von sparen will).

Ein schlichteres Modell bei Nite wäre die MX10:
http://www.nitewatches.co.uk/shop/mx10/

Meine MX30:
https://uhrforum.de/tritium-schnaeppchen-nite-mx30-207-a-t34989
 
Zuletzt bearbeitet:
kultakala

kultakala

Themenstarter
Dabei seit
11.11.2007
Beiträge
204
Ort
Berlin
@Fossie:

Danke für die Links! Hab auch im Nightshot Thread gesucht, aber nur nach Markennamen... die Vergleiche hatte ich nicht gesehen.
Also wenn ich nicht grad ne Minute meine LED lampe draufhalte bevor ich ins Kino gehe sollte ich nach ner halben Stunde auf jeden Fall mehr auf der H3 sehen als auf einer beschichteten Uhr ?

Welche Uhr ist das in Deinem Beispielbild ?


@Steven Seagal:

Die MX10-300 gefällt mir... allerdings kommt die mir mit 39 mm etwas klein vor...
 
Jake Cutlass

Jake Cutlass

Dabei seit
24.02.2009
Beiträge
978
Ort
Berlin
@kultakala: Du kannst dich ja mal spaßeshalber auf der Seite von MTM-Specialopswatches umsehen. Sie sind zwar nicht gerade sehr schlicht (eher das Gegenteil) und auch nicht wirklich günstig in der Anschaffung, aber die meisten sind (wie von Dir gewünscht) mit Beleuchtung und können wohl auch eine kleinere Taschenlampe ersetzen... MTM Military Watches
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.118
Wer eine Uhr "im dunkeln jederzeit ablesbar" haben will, kommt meiner Ansicht nach nicht um eine elektrische Beleuchtung herum. So eine Uhr müsste bei mir auch bei Dämmerung jederzeit ablesbar sein. Das ist z.B. bei einer Uhr mit Leuchtmassen-Zifferblatt optimal. Aber wenn eine Leuchtmassenuhr kurz vorm Kino aus der Uhrenbox kommt, leuchtet sie nicht hell genug. Wenn ich auf die Leinwand schaue, stellen sich meine Augen für eine H3 (oder Leuchtmasse) nicht schnell genug um, um das Leuchten zu erkennen. Letzten Endes wenn man IMMER die Zeit ablesen will, muss es beleuchtet werden.
 
kultakala

kultakala

Themenstarter
Dabei seit
11.11.2007
Beiträge
204
Ort
Berlin
@Jake Cutlass:
MTM hatte ich mir schon angesehen, leider auch nicht so ganz das Richtige...


Ich denke ich muss mir mal ne T-Touch II an den Arm binden...
 
X-Ray

X-Ray

Dabei seit
26.11.2010
Beiträge
1.011
Hallo!

Wenn es eine mechanische sein soll, dann eine mit H3 Ich würde aber eine importieren mit T100-Röhrchen - das wäre aber eine zugegebenermaßen rel. kostspielige Lösung - also inkl. aller Gebühren so ca. 500,- €.
Deep Blue Watches | DAYNIGHT -DIVER - Tritium Bracelet Model - T100 TRITIUM

Preiswerter sind die U-Boot-Uhren von Aristo mit komplett mit Luminova beschitetem Zifferblatt - müßte eigentlich auch gehen/ausreichend nachleuten und Du bist mit ca. 230-300,-€ dabei.

Wenn es mit Quartzwerk und Batterie sein darf, würde ich eine Timex mit Indiglo empfehlen.
Timex.de: Timex Technologien
...die gehen bei 25,-€ los.
 
Zuletzt bearbeitet:
Jake Cutlass

Jake Cutlass

Dabei seit
24.02.2009
Beiträge
978
Ort
Berlin
@Jake Cutlass:
MTM hatte ich mir schon angesehen, leider auch nicht so ganz das Richtige...


[...]
Ja, das dachte ich mir schon fast... ansonsten gibts noch sogenannte Ansitzuhren, die, wie die Bezeichnung ahnen läßt, für Jäger gedacht sind, z.B. von Greiner. Die meisten Modelle dieser Art haben allerdings ein jagdlich gestaltetes Zifferblatt, mit Rehbock-, Sau-, Jagdhund- oder Falkenmotiv usw. und sind damit nicht Jedermanns Geschmack. Die paar Uhren ohne Bilder auf dem ZB, haben arabische Zahlen und fallen wohl deshalb durch den Rost. Siehe hier:greiner-uhren.de
 
X-Ray

X-Ray

Dabei seit
26.11.2010
Beiträge
1.011
Hallo!

Ach ja...
Sowohl bei den U-Boot-Uhren als auch bei H3-Uhren gilt leider, daß es mit einem Zifferblatt ohne Ziffern schwierig wird.
Es gibt zwar ein paar Diver, aber so wie ich das Einschätze, werden die Dir eher zu "Fett" sein und die H3-Uhren von Ball sprengen das angestrebte Budget um Faktor 10...

Also ich denke, eine Timex mit Indiglo ist die beste Lösung - mein Bruder hat zwei davon und ist sehr zufrieden.

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Eine ist mir gerade noch eingefallen...
Dugena Nautica mit komplett mit Luminova beschichtetem Zifferblatt.
https://uhrforum.de/kleine-belohnung-fuer-einen-anstrengenden-tag-dugena-n-d-limits-automatik-taucheruhr-t66373

Nicht zu groß, rel. schlicht (keine Ziffern!) und nicht übermäßig teuer.
 
Zuletzt bearbeitet:
kultakala

kultakala

Themenstarter
Dabei seit
11.11.2007
Beiträge
204
Ort
Berlin
Hmmm... bei Timex werd ich auch nicht fündig...

Auf der Deep Blue Seite war ich schonmal, aber jetzt hab ich sie mir wegen des Tipps nochmal angesehen.
Und die hier könnte mir gefallen: Daynight OPS Pro

Würde mit Versand 500.- kosten... plus USt und Zoll...
Nach den Beispiel Fotos sind die T100 deutlich heller als die T25.
Die üblichen Verdächtigen, H3 von Traser, etc. haben die diese T25 Röhrchen ??

Ansonsten war ich heute in einem großen Berliner Kaufhaus wo es massenhaft Casio, Citizen, etc., aber auch Tissot gab.
Sogar den Mido Multifort Chrono, passend zu meiner Dreizeiger hatten sie da!
Aber der Verstand hat die Oberhand behalten 8-)

Na, jedenfalls hatte ich einige Casio Protrek um -> zu groß, aber Beleuchtung gut
Eine hat mir gefallen, die 5000er, aber gibt wohl keine Möglichkeit von der Dornschliesse wegzukommen, daher kein Interesse.

Citizen hat mir gar nichts gefallen...

Junghans war eine da die mir gut gefallen hat, aber die hatte entweder kein Licht oder sowohl der Verkäufer wie auch ich waren zu doof es einzuschalten...

Update:
Hab grad bei Junghans gesucht und mir die Bedienungsanleitung durchgelesen... es war die Aviator Chronoscope in schwarz und die hat tatsächlich keine Beleuchtung!
Hätte sonst meine werden können, schade.

Tja, und dann hab ich eine Tissot T-Touch 2 angelegt... an sich ganz schick, aber trotz abdunkeln mit der Hand so gut es ging war das Licht kaum zu sehen.
Im Gegensatz zu den ProTrek wo man das Licht auch nur ein bissl abgeschirmt erkennen konnte.

Tja... Deep Blue oder Tissot... 2 völlig verschiedene Uhren daher noch schwieriger zu entscheiden... Mist ;)
 
Thema:

Schlichte Uhr mit Beleuchtung

Schlichte Uhr mit Beleuchtung - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung Schlichte (Bauhaus) Uhr vorzugsweise mit Plexiglas bis 300€

    Kaufberatung Schlichte (Bauhaus) Uhr vorzugsweise mit Plexiglas bis 300€: Hallo, ich bin schon seit längerem auf der Suche nach einer Uhr, welche ich täglich tragen kann. Mir gefällt besonders der Bauhaus Stil und der...
  • Kaufberatung Gute, schlichte Quartz-Uhr bis 400,- EUR

    Kaufberatung Gute, schlichte Quartz-Uhr bis 400,- EUR: Hallo zusammen! Ich bin ganz frisch auf dieses tolle Forum zum Thema Uhren gestoßen und würde gerne mal eure Meinung zum o.g. Thema erfahren...
  • Uhrensuche für Einsteiger. 'Schlichte' Uhr / Bauhausstil, oder ähnliches. Wasserdicht zum schwimmen.

    Uhrensuche für Einsteiger. 'Schlichte' Uhr / Bauhausstil, oder ähnliches. Wasserdicht zum schwimmen.: Einen angenehmen Guten Abend. :) Frisch und Forum - und auch noch relativ frisch im 'Uhren tragen'. Ich trage erst seit knapp zwei Jahren aktiv...
  • Kaufberatung Schlichte, präzise Uhr bis 2000 EUR gesucht

    Kaufberatung Schlichte, präzise Uhr bis 2000 EUR gesucht: Hallo Allerseits, das ist mein 1. Beitrag hier und ich hoffe, ich komme nicht mit der Tür ins Zimmer. Ich möchte mir zum runden Geburtstag (oder...
  • Suche schlichte, sportliche, elegante Uhr für meine Frau (35)

    Suche schlichte, sportliche, elegante Uhr für meine Frau (35): Liebe Uhrenfreunde, lange ist es her, dass ich hier einmal aktiv war. Aus gegebenem Anlass möchte ich euch aber heute um Rat fragen. Ich möchte...
  • Ähnliche Themen

    Oben