Schlechte Erfahrungen mit eBay-Händler collector_898

Diskutiere Schlechte Erfahrungen mit eBay-Händler collector_898 im Uhrencafé Forum im Bereich Uhrencafé; Hallo an alle! Aus aktuellem (unerfreulichem) Anlaß möchte auch ich mal einen Thread hier eröffnen! Am 5. März ließ ich mich dazu hinreißen...
#1
Junnghannz

Junnghannz

Themenstarter
Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.561
Ort
Saarland
Hallo an alle!

Aus aktuellem (unerfreulichem) Anlaß möchte auch ich mal einen Thread hier eröffnen!

Am 5. März ließ ich mich dazu hinreißen, bei dem Alpha-Händler "collector_898" aus Hong-Kong eine Uhr zu kaufen. Alles schien zunächst glatt zu laufen, das Bewertungsprofil des Händlers war in Ordnung, ich bezahlte unverzüglich per PayPal - soweit, so gut!

Doch anstelle einer eventuellen Nachricht über den Auslieferungsstatus der Uhr erhielt ich in den vergangenen Tagen ständig E-Mails, in denen ich zu zusätzlichen Zahlungen in Höhe von 17,- USD aufgefordert wurde; andernfalls könne die sichere Zustellung des Pakets nicht sichergestellt werden. :?

Alle diese (auf Englisch formulierten) E-Mails meldete ich bei eBay - bisher ohne Reaktion! Zudem stellte ich einen Antrag auf Käuferschutz. Nach weiteren E-Mails mit demselben Inhalt (zusätzliche Zahlungen) gab ich dem Händler eine negative Bewertung. :!:

Postwendend erhielt ich eine Nachricht von collector_898, indem mir eine ebenfalls negative Bewertung angedroht wurde für den Fall, daß ich meine Bewertung nicht sofort zurückziehen würde. Auch dies meldete ich heute eBay; kurz danach durfte ich die erste negative Bewertung in meinem Profil bestaunen, die ich entsprechend kommentierte. :evil:

Gleichzeitig kam die nächste E-Mail des Händlers, in der er verlauten ließ, daß es in meinem Fall ohnehin keinen Sinn hätte, die Uhr an mich zu senden und mich aufforderte, "im gegenseitigen Einvernehmen" die negativen Bewertungen zurückzunehmen - ansonsten, sinngemäß: "Wie Du mir, so ich Dir!"

Ich denke nicht daran, meine Bewertung gegenüber diesem Typen zurückzunehmen!!!! 8)


Es würde mich interessieren, wer von Euch mit diesem Händler oder anderen schon ähnliche Erfahrungen gemacht hat!


Viele Grüße

Wolfgang
 
#2
benutzername

benutzername

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.423
Ort
Großraum Stuttgart
Hast Du Deine Bewertung jetzt doch zurückgenommen? Sieht jedenfalls im Bewertungsprofil so aus... :shock:

Ich hatte (toi toi toi und aufholzklopf) bislang noch keine Negativerfahrungen bei ebay. Habe allerdings auch nur Uhren beim ebay-Händler "pokemonyu" gekauft, der ja einen sehr guten Ruf hat, welchen ich auch durchweg bestätigen kann.
 
#3
Junnghannz

Junnghannz

Themenstarter
Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.561
Ort
Saarland
Hallo benutzername!

Mein Geld wurde heute blitzartig zurückerstattet, nachdem ich bei eBay/PayPal die Sache gemeldet hatte - und meine Anmerkungen zu dem Fall bleiben ja im Profil erhalten! :wink:

Pokemonyu ist sicher seriös, obwohl ich auf eine Uhr, die bereits am 24.02. versendet wurde (pokemonyu teilte mir das auf Nachfrage hin mit), immer noch warte!

Anscheinend hat noch kein anderer aus dem Forum Erfahrungen mit diesem Händler gemacht - zumindest bis jetzt hat sich ja leider noch niemand gemeldet!

Bin mir aber sicher, daß ich bei DEM nichts mehr kaufen werde!

Viele Grüße

Wolfgang
 
#4
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Hongkong, Rest von VR Vhina und Afrika meide ich prinzipiell.

Pokemonyu ist bei mir auch noch ausständig. Angeblicher Versand: 23.2.!

Meine Geduld schmilzt langsam dahin ....

eastwest
 
#5
Junnghannz

Junnghannz

Themenstarter
Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.561
Ort
Saarland
@ eastwest:

Ob es da wohl Probleme gibt, die mit dem kürzlich erfolgten "Absturz" seines eBay-Shops zusammenhängen? Der Versand meiner Uhr war ja offiziell nur einen Tag später als bei Dir!

Ich mache mich so langsam darauf gefaßt, daß die Uhr nicht mehr bei mir ankommen wird... :(

Viele Grüße

Wolfgang
 
#6
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Ich will da jetzt gar nicht weiter denken....

ew
 
#7
Junnghannz

Junnghannz

Themenstarter
Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.561
Ort
Saarland
Hallo eastwest!

Melde Dich bitte, wenn sich bei Dir was Neues ergeben sollte!

Ich hoffe, die von Dir bestellte Uhr war nicht allzu teuer - bei mir hätte es eine Citizen Promaster für EUR 62,- werden sollen!

Viele Grüße

Wolfgang
 
#8
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Ich will da jetzt gar nicht weiter denken....

ew
 
#9
benutzername

benutzername

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.423
Ort
Großraum Stuttgart
Hallo,

ich denke in Sachen pokemonyu kann ich Entwarnung geben. Eine Uhr (übrigens auch eine Citizen Promaster), die ich am 15.02. ersteigert habe (Versand, auf Nachfrage am 16.02.), ist erst vorgestern angekommen. Entweder hing die sehr lange Lieferzeit am Zoll oder am Absturz des ebay-Shops. Ich hatte auch schon gedacht die kommt nicht mehr - macht Euch da mal keine Sorgen.
 
#11
Junnghannz

Junnghannz

Themenstarter
Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.561
Ort
Saarland
Puh, danke, benutzername!

Das hört sich ja durchaus beruhigend an... :)

Viele Grüße

Wolfgang
 
#14
H

HolgerS

Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
1.349
Ort
OWL
N Abend,

ich habe gerade mal meine Paypal "Kontoauszüge" durchgeguckt, kann es sein, daß "collector_898" der Betreiber von www.alpha-watch.com ist?
Ich habe dort im November zwei "Alpha Granaten" geordert, per PayPal bezahlt an "pinkpink898@yahoo.com.hk" und auch ohne Probleme erhalten. Diese "du musst noch mehr Porto zahlen" Masche scheint erst danach aufgekommen zu sein?!

EDIT
Zur Ergänzung: "EMS" ist der Versand per Kurierdienst, vergleichbar mit FedEx oder UPS. Ich habe mir, weil nicht anders machbar, schon einige Modellflugzeuge per EMS aus Taiwan schicken lassen, die dann innerhalb von 2-4 Tagen hier waren... :shock:
Ich will hier absolut nicht Partei für den Händler ergreifen, andererseits sind bei den Preisen für die Uhren selbst 15 Euronen Aufschlag für eine schnelle und sichere Lieferung eigentlich durchaus tragbar. Die Art und Weise, wie der Händler das vermittelt, mag aber recht unglücklich sein.
 
#15
Junnghannz

Junnghannz

Themenstarter
Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.561
Ort
Saarland
Hallo HolgerS!

GENAU die von Dir angegebene E-Mail-Adresse "pinkpink..." ist auch die von "collector_898"! Interessant zu wissen - danke für Deinen Beitrag!


Viele Grüße

Wolfgang
 
Thema:

Schlechte Erfahrungen mit eBay-Händler collector_898

Schlechte Erfahrungen mit eBay-Händler collector_898 - Ähnliche Themen

  • Black Shopping bei Karstadt schlechte Erfahrungen

    Black Shopping bei Karstadt schlechte Erfahrungen: Letzte Woche war ja auch bei Karstadt black shopping die Variante von Black Friday. Ich habe mir eine reduzierte Uhr bestellt und mit PayPal...
  • Qualitätskontrolle bei der Firma SEIKO immer schlechter? - Meine Erfahrungen.

    Qualitätskontrolle bei der Firma SEIKO immer schlechter? - Meine Erfahrungen.: Hallo zusammen! Ich bin neu hier im Uhrforum angemeldet, habe aber schon seit mehreren Jahren viele eurer hilfreichen Beiträge mit Interesse...
  • Nicht nur Steinhart, sondern auch Eiskalt. - schlechte Erfahrung mit Steinhart

    Nicht nur Steinhart, sondern auch Eiskalt. - schlechte Erfahrung mit Steinhart: Hallo Forumsgemeinde, Wie ihr wisst gibt es ja leider nicht nur gutes zu berichten. So einmal kurz meine schlechte Erfahrung mit Steinhart...
  • Schlechte Erfahrung bei Lieblingskapital & Rolex-Kauf

    Schlechte Erfahrung bei Lieblingskapital & Rolex-Kauf: Liebes Forum, eine Weile dachte ich darüber nach, ob ich das hier publik machen soll - am Ende kam ich dazu, dass genau hierfür das Forum...
  • Schlechte Erfahrungen mit Schließen & Schließenanstößen von Bulang & Sons

    Schlechte Erfahrungen mit Schließen & Schließenanstößen von Bulang & Sons: Hallo liebe Uhrenfreunde, ich habe mir kürzlich zwei Lederbänder von Bulang and Sons für meine Moonwatch gekauft und fragte mich von Anfang an...
  • Ähnliche Themen

    Oben