Schlag bei Regulator funktioniert nicht richtig

Diskutiere Schlag bei Regulator funktioniert nicht richtig im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hier eine Bitte um fachkundigen Rat: Heute stellte ich fest, dass unser Regulator (ca 100 Jahrw alt, Marke unbekannt) stehengeblieben war. Uhr...
M

MickG

Themenstarter
Dabei seit
20.01.2021
Beiträge
18
Hier eine Bitte um fachkundigen Rat: Heute stellte ich fest, dass unser Regulator (ca 100 Jahrw alt, Marke unbekannt) stehengeblieben war. Uhr aus dem Gehäuse genommen. Problem gelöst, es hatte sich etwas verklemmt. Jetzt geht sie wieder. Aber der Schlag ist etwas durcheinandergeraten. Zur vollen Stunde schlägt sie einmal und zur halben Stunde mehrmals. Wie kann ich das korrigieren? Wer kann mir einen Tipp geben? Vielen Dank im voraus und herzliche Grüße
Michael
 
hermannH

hermannH

Dabei seit
14.10.2016
Beiträge
3.373
Ort
Kärnten
Hallo

Wenn es ein Schloßscheiben Schlagwerk ist, einfach die Zeiger mit dem Schlagwerk durch weiter drehen synchron bringen.
Meist haben diese Werke auf der Seite auch einen Draht oder Schnur, mit denen man das Schlagwerk durch ziehen auf die richtige Uhrzeit bringen kann.
Fotos wären gut.

Gruß hermann
 
M

MickG

Themenstarter
Dabei seit
20.01.2021
Beiträge
18
Guten Tag,
erstmal Danke für die schnelle Antwort und Mühe. Draht oder Schnur fand ich nicht. Fotos mache ich schnellstmöglich und stelle sie ein.
Viele Grüße
Michael
 
M

MickG

Themenstarter
Dabei seit
20.01.2021
Beiträge
18
20211126_162834.jpg
 

Anhänge

  • 20211126_162845.jpg
    20211126_162845.jpg
    291,7 KB · Aufrufe: 0
  • 20211126_162852.jpg
    20211126_162852.jpg
    343,2 KB · Aufrufe: 0
  • 20211126_162858.jpg
    20211126_162858.jpg
    283,9 KB · Aufrufe: 0
Rainer Nienaber

Rainer Nienaber

Uhrenhersteller, Nienaber
Dabei seit
28.10.2010
Beiträge
5.540
Ort
O W L
Das ist ein Rechenschlagwerk, da müssen die Zeiger passend aufgesetzt werden. Also Minutenzeiger runter und um 180° versetzt wieder aufsetzen. Den Stundenzeiger dann durch vorsichtiges drehen passen stellen.
 
M

MickG

Themenstarter
Dabei seit
20.01.2021
Beiträge
18
Hallo Hermann,
bin heute erst dazu gekommen, die Fotos zu machen. Die Uhr ist, das ist möglicherweise der Auslöser, stehengeblieben, weil ich Sie nicht aufgezogen hatte. Dann habe ich die Zeiger vorgeschoben und habe sie dadurch wahrscheinlich durcheinandergebracht. Jedenfalls stimmt nicht mehr die Uhrzeit mit der Schlagzahl überein. Was ich auch nicht so genau lösen kann, ist, dass die Uhr ein paar Minuten zu früh, der Zeiger steht bei etwa 5 vor, schlägt. Da hatte mir ein fachkundiger Forist schon den Tipp gegeben, die Zeiger zu lösen und den kleinen Vierkant zu drehen. Irgendwie klappt das aber nicht oder stelle ich mich da möglicherweise zu ungeschickt an?
Vielen Dank für deine Hilfe vorab und herzliche Grüße
Michael
20211126_162834.jpg
20211126_162845.jpg
20211126_162852.jpg
20211126_162858.jpg
 
M

MickG

Themenstarter
Dabei seit
20.01.2021
Beiträge
18
Hier die Fotos!
 

Anhänge

  • 20211126_162834.jpg
    20211126_162834.jpg
    331,6 KB · Aufrufe: 0
  • 20211126_162845.jpg
    20211126_162845.jpg
    291,7 KB · Aufrufe: 0
  • 20211126_162852.jpg
    20211126_162852.jpg
    343,2 KB · Aufrufe: 0
  • 20211126_162858.jpg
    20211126_162858.jpg
    283,9 KB · Aufrufe: 0
M

MickG

Themenstarter
Dabei seit
20.01.2021
Beiträge
18
Vielen Dank, lieber Rainer Nienaber, für den Tipp. Ich werde das morgen in Ruhe versuchen. Einen schönen Abend!
 
Thema:

Schlag bei Regulator funktioniert nicht richtig

Schlag bei Regulator funktioniert nicht richtig - Ähnliche Themen

Schlagwerk Regulator arbeitet verzögert: Guten Tag, vielleicht kann mir jemand helfen. Nachdem unser Regulator (etwa 100 Jahre alt, Marke unbekannt), habe ich den Zeiger vorgeschoben...
Mauthe Regulator schlägt nicht richtig, gongt nur 11 mal: Hallo, vorweg: ich bin neu in diesem Forum. Bitte entschuldigt, wenn ich gg irgendwelche Regeln verstoße und weißt mich daraufhin. Hier mein...
Ein "Dame âgée" vor dem sicheren Tod gerettet...: Einer Französin das Zählen der Zeit wieder beigebracht. Mal ein seltener Gast auf meinem Tisch. Eine Französin, Baujahr ca. 1850 – 70 hat auf...
Reinigen und Einstellen von zwei Großuhren - ein Erfahrungsbericht: Liebes Forum! Ich habe die Gustav Becker 661428 aus diesem Thread jetzt seit zwei Monaten fertig an der Wand ticken und korrekt singend und...
Pendeluhr schlägt falsch: Was kann ich tun?: Ich habe eine über 100 Jahre alte Wanduhr. Prägungen auf der Rückseite: Deutsches Reichspatent 35775 - weitere Infos hier: DPMA | Historische...
Oben