Kaufberatung Schicke schlichte Uhr für einen jungen Mann?

Diskutiere Schicke schlichte Uhr für einen jungen Mann? im Kaufberatung Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo liebe Uhrforum Mitglieder, erst einmal vorne weg vielen Dank für die Aufnahme :-) Kurz zu mir, ich bin bzw werde bald 20 Jahre jung. Nun...
  • Schicke schlichte Uhr für einen jungen Mann? Beitrag #1
B

Bene21a

Themenstarter
Dabei seit
17.07.2014
Beiträge
7
Hallo liebe Uhrforum Mitglieder,

erst einmal vorne weg vielen Dank für die Aufnahme :-)

Kurz zu mir, ich bin bzw werde bald 20 Jahre jung. Nun ich habe Uhren schon immer geliebt und bin sehr interessiert an Uhren (schaue immer gern auf Uhren von anderen, schon als ich kleiner war..)

Ich bin Besitzer einer JACQUES LEMANS Herren-Chronograph Lugano 1-1645.

Nun ich habe mir bis vor ein paar Tagen eigentlich noch nie Gedanken darüber gemacht, welches Uhrwerk die Uhr hat. Jedoch finde ich die Mechanik in einer Uhr schon interessant.

Da ich gelesen habe, das Automatikuhren zwar etwas aufwändiger sind im Alltag aber sie dennoch bei guter Pflege im Alltag auch tragbar sind, hätte ich ganz gerne eine Automatikuhr :-) (jedoch bei einer schönen Quarzuhr würde ich auch dazu gehen, ich bin da offen.

Ich habe einmal mein Handgelenkumfang gemessen der beträgt so grob 21cm.


Zu meiner neuen Uhr:

Sie sollte, schick und elegant sein. Das heißt da ich auf der Arbeit immer im Hemd erscheine oder Anzug sollte sie schon dazu passen (da ich es zusätzlich mag mich schick zu kleiden und da wir Männer nun einmal nur Uhren als Schmuck Accessoires tragen können, möchte ich schon eine passende und elegante Uhr am Handgelenk tragen.)

Ich habe keinen großen Arm/großes Handgelenk. Also dürfte die neue Uhr auch nicht zu groß sein, also so groß wie meine jetzige Uhr oder eigentlich noch ein wenig kleiner. (und von der Höhe her kleiner als bei meiner jetzigen Uhr)

Ob Chronograph oder nicht, bin ich mir noch nicht sicher um ehrlich zu sein. Ein Chronograph macht halt aus einer eleganten und schlichten Uhr eine sportliche Variante daraus. Ich hätte eigentlich gerne nur elegant und schlicht, jedoch erwische ich mich selber immer wieder auch Uhren mit Chronographen gut zu finden für eine neue Uhr obwohl ich eine schlichte elegante möchte..
Bsp: Dugena Festa Kalender 7090332 Automatik bei CHRIST.de bestellen

Ein paar Beispiele für schlichte Uhren:

1. Certina Kollektion DS 1 Herrenuhr Automatik C0064072203100 (UVP: auch gerne in schwarz muss ich mal schauen wie das so aussieht :-)

2. Maurice Lacroix Herrenuhr Eliros EL1087SS002811 bei CHRIST.de bestellen

3. Calvin Klein Herrenuhr City Date K2G2G143 nur 225,00

4. https://www.luxusuhr24.de/uhren/davosa/urban-player/davosa-urban-player_162.471.15.htm

5. Chronosammler

Das sind jetzt nur ein paar Beispiele, mit den Uhrwerken kenne ich mich nämlich null aus und Qualität von den einzelnen weiß ich auch nicht außer das die Certina wohl ein gutes Preis/- Leistungsverhältnis hat.


Man sieht aber daran auch schon, die Uhren die bei mir schon ein wenig hängen geblieben sind gehen von 200 bis 600€. Also ich sage mal ob 50€ mehr oder weniger spielen jetzt nicht eine so Große Rolle. Man sieht auch Fliegeruhren oder Taucheruhren treffen jetzt nicht meinen Geschmack. Zudem sollte mein Budget schon so in dem Rahmen von den Uhren sein (bin halt noch Azubi aber wenns DIE Uhr ist für mich und 800 kostet, habe ich die bestimmt auch bald wie ich mich kenne aber erst einmal Budget so wie bei den Beispielen :-) damit ihr wisst in welche Richtung das gehen sollte sein. (Lasse mich aber gerne überraschen und bin für alle Vorschläge, Beispiele, usw. offen!)

Ich sehe schon das ist hier jetzt ganz schön lang geworden noch einmal zusammenfassend:

-schlicht
-elegant
-alltagstauglich
-zum Hemd wie zum Anzug tragbar aber auch nicht als Fehl anplatz gelten wenn man mal in der Freizeit mit einem t-shirt rumläuft obwohl das eher selten ist und ich da ja noch eine Uhr für hätte...
-Chonograph oder nicht?-> ich lasse mich überraschen obwohl ich eigentlich zu Uhr ohne Chronograph tendiere aber kommt auf die Uhr an wenn sie so auch schick und elegant ist. (Obwohl ich meinen Chronographen auch noch nie benutzt habe!)
-Wasserdicht (aber nur zum Händewaschen usw, zum schwimmen trage ich generell keine Uhren)
-schön wäre auch eine Datumsanzeige
-tendiere eher zu einem Metallarmband anstatt ein Lederarmband aber eventuell hat da ja auch wer einen guten Ratschlag zu der jeweiligen Uhr :-)
((-das man die Mechanik in der Uhr sieht (also ein kleiner Teil wie bei einer Skelettuhr) ))


Der letzte Punkt ist extra in Klammern, da ich es hübsch finde aber noch nie getragen habe/noch nie gesehen habe außer im Internet. Meine Uhr muss das nicht haben und eine komplette Skelettuhr finde ich glaube ich auch nicht so schön, aber wenn es eine schlichte elegante Uhr mit so einem kleinen Einblick in die Mechanik gibt bin ich auch offen für dieses. Aber wie man an meinen Beispielen sieht da sind auch keine Uhren damit also davon nicht festmachen :-)


So, das war es erst ein mal und ich hoffe ich habe nichts vergessen. Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntagabend und hoffe ihr wisst was ich meine und könnt mir ein bisschen beraten.

Guten Abend,

Benedikt
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Schicke schlichte Uhr für einen jungen Mann? Beitrag #2
leonidmclord

leonidmclord

Dabei seit
12.12.2013
Beiträge
96
Für die alltäglichen Beanspruchungen eines Bürohengst kann ich dir aus eigener Erfahrung zur Certina DS-1 raten. Und ich gehe damit sogar hin und wieder schwimmen! (Wenn ich vergesse den Diver umzulegen in der Schwimmhalle. :-D)

Im ernst: eine wunderschöne Uhr, angenehmes Armband und wunderbar schlicht. Meine Alltagsuhr.
 
  • Schicke schlichte Uhr für einen jungen Mann? Beitrag #3
O

Omega_PO

Gast
Kein großes Handgelenk bei 21 cm HGU? Wie geht denn das? Damit bist Du hier im Forum gefühlt weit vorne (was HGU betrifft).
 
  • Schicke schlichte Uhr für einen jungen Mann? Beitrag #4
B

Bene21a

Themenstarter
Dabei seit
17.07.2014
Beiträge
7
@leonidmclord, in welcher Farbe hast du die Certina DS-1 denn? wie gesagt schwimmen gehe ich mit Uhren nicht aber wieso findest du Sie denn im allträglichen Gebrauch so gut? Und welches Armband hast du?

@Omega_PO: oh okay :D also in meinem Freundeskreis ist das klein und deswegen habe ich gedacht 21 cm wäre nicht soo groß, (könnten aber auch nur so 20cm sein ;-)

-> Eventuell ein paar neue Uhrenvorschläge/Marken und Meinungen zu den Uhren die ich als Beispiele habe.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Schicke schlichte Uhr für einen jungen Mann? Beitrag #5
Excalibur

Excalibur

Gesperrt
Dabei seit
20.05.2008
Beiträge
4.843
Ort
Bay City, The Pits
Kein großes Handgelenk bei 21 cm HGU? Wie geht denn das? Damit bist Du hier im Forum gefühlt weit vorne (was HGU betrifft).

Nana, 21cm habe ich auch und komme mir nicht wie ein Exot vor... :face:

Die Certina ist definitiv eine gute Wahl! Es gibt noch eine Seiko, deren RefNr mir gerade nicht einfällt. Aber generell: Schau dich mal live bei Uhrenhaendlern um. Nur Internet ist keineswegs die Loesung.
Gruß, Excalibur
 
  • Schicke schlichte Uhr für einen jungen Mann? Beitrag #7
B

Bene21a

Themenstarter
Dabei seit
17.07.2014
Beiträge
7
CK, habe ich mir schon gedacht, die Uhren fande ich ganz hübsch aber weiß halt auch nicht ob es so ratsam ist eine Uhr von so einem Modelabel zu kaufen.

ML fande ich trotz Quarz ganz hübsch.

Seiko da sehe ich auch 1-2 schöne Uhren. Undzwar die Sarb033 und die Grand Seiko. Wobei ich nicht weiß ob ich eine weiße/silberne so schön für den Alltag finde oder ob es nicht doch schwarz sein soll..

Wie sieht es mit der Qualität aus? Aber Seiko soll ja eine ziemlich gute Qualität für den Preis haben.
 
  • Schicke schlichte Uhr für einen jungen Mann? Beitrag #8
Herr Dings

Herr Dings

Gesperrt
Dabei seit
24.08.2011
Beiträge
1.648
Ort
M
Hallo Bene

Klar gibt es noch drölfhundert andere Marken und Modelle die in das Profil passen.
Hier zwei Uhren die mir persönlich sehr sehr gut gefallen.

Atlantic Mariner mit dem bildhübschen (Integral)-Band, und die Archimede Outdoor in Schwarz mit Stahlband

Beide 100%ig alltagstauglich. Beide Automatik. Beide auf ihre eigene Art schlicht. Beide universell einsetzbar. Beide auch mit 21mm tragbar. Beide im Budget.

Wünsche möglichst wenig Verzweiflung beim entscheiden :D
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Schicke schlichte Uhr für einen jungen Mann? Beitrag #9
B

Bene21a

Themenstarter
Dabei seit
17.07.2014
Beiträge
7
@Herr Dings,

danke für deinen Beitrag jedoch finde ich beide Uhren nicht so schön... Wenig Verzweiflung wird wohl schwer, das bin ich jetzt schon ein wenig aber das hält sich noch im Rahmen :D

Grand Seiko sehe ich gerade, ist mit 2300€ wohl etwas aus meinem Budget heraus, obwohl ich die auch echt schön finde! Obwohl ich eigentlich eher so auf schwarze Uhren geguckt habe, muss ich sagen sieht die Grand Seiko in weiß-silber auch echt schön aus!

Vielleicht so in diesen Bereich.
 
  • Schicke schlichte Uhr für einen jungen Mann? Beitrag #10
R

Renegat

Dabei seit
01.03.2011
Beiträge
5.322
Ort
da wo die Sonne aufgeht
Erst einmal ein herzliches Willkomen im UF!

Also wie du als Newbe auf die "Atlantik" unseres Users Chronosammler kommst? ... Respekt! :super:

Die Atlantik finde ich nämlich schon mal richtig ge...l. :D

... und es gibt dort Forumsrabatt!

Automatik-Chronos dürften in deinem Preissegment rar gesäht sein, schon gar nicht verfügbar nach deinen Vorstellungen. Erinnerlich sind mir da die Kemmner und Smirnow/German Military Modelle ... aber eher alles sportliche Flieger. Aus dem Amazon Werbefaden ist mir noch ein recht bunter 7750 Chrono-Diver erinnerlich.

Zusammen gefasst suchst du nach einer Dreizeiger Dresswatch mit erhabenen Indizes ab 40mm Durchmesser.

Was spricht gegen die von dir verlinkte Certina?

Imho stand neulich eine 42mm Frederique Constant Clear Vision Index im hiesigen Marktplatz, die täte ich mir mal anschauen! Die bringt neben Swiss Made insbesondere auch als außergewöhnliches Gadget Tritiumröhrchen zur Beleuchtung der Stunden- und Minutenzeiger mit! :super:

Grüße Renegat
 
  • Schicke schlichte Uhr für einen jungen Mann? Beitrag #12
walti

walti

Dabei seit
04.05.2010
Beiträge
3.249
Hallo,

die Atlantic Mariner ist wie ich finde eine bildschöne Uhr, die solltest du dir mal in Natura ansehen lieber TS. Aber auch sowas käme imho in Frage.

Uhren - Uhrenfabrik Junghans

Eine wie ich finde auch sehr kleidsame und wunderschöne Uhr. besitze selber ein solches Modell und kann es wärmstens empfehlen. Auch schön die Stowa Partitio, siehe hier:

Partitio schwarz Automatik - STOWA GmbH & Co.KG


LG

Walti
 
  • Schicke schlichte Uhr für einen jungen Mann? Beitrag #13
U

uhrholger

Dabei seit
03.05.2012
Beiträge
123
Schau dir mal auf Amazon die XEN Automatikuhren xm 0002/0003 und 0006/0007 an.Diese sind zur Zeit günstig zu bekommen und einfach sehr schöne Dresser.
 
  • Schicke schlichte Uhr für einen jungen Mann? Beitrag #14
2

2SLS

Dabei seit
13.10.2013
Beiträge
168
Ich bin etwas überrascht, dass noch niemand Tissot genannt hat, z.B. die hier: Tissot T-Classic Titanium Automatic Uhren - T087.407.44.057.00 - uhrinstinkt.de (liegt vom UVP her genau in den +50 ;-) )

Etwas kleiner gäbe es noch die hier: Tissot T-Classic T-Tempo Automatik Uhren - T060.407.11.051.00 - uhrinstinkt.de

Hamilton hätte ebenfalls einiges im Angebot:
Hamilton Timeless Classic Valiant Uhren - H39515134 - uhrinstinkt.de
Hamilton Timeless Classic Valiant Uhren - H39515133 - uhrinstinkt.de
Hamilton Jazzmaster Viewmatic Uhren - H32515135 - uhrinstinkt.de
Oder die hier, mit Blick auf's Werk:
Hamilton Jazzmaster Open Heart Uhren - H32565135 - uhrinstinkt.de

(Disclaimer: Ich benutze die uhrinstinkt-Links, weil da praktischerweise immer der UVP dabei ist, das soll keine Werbung oder Nicht-Werbung für den Kauf dort sein ;-) )
 
  • Schicke schlichte Uhr für einen jungen Mann? Beitrag #15
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
11.944
Ich bin etwas überrascht, dass noch niemand Tissot genannt hat




Die gezeigte Powermatic ist m.A. DER Einstieg in die Mechanik-Welt. Ein modifiziertes Werk mit Schraubenunruh und erweiterter Gangreserve. DS-1 und Atlantic alles Top, aber nicht so exklusiv wie das Powermatic-Werk.
 
  • Schicke schlichte Uhr für einen jungen Mann? Beitrag #16
B

Bene21a

Themenstarter
Dabei seit
17.07.2014
Beiträge
7
@Renegat; Ich habe mich ja schließlich schon etwas länger bzw zeitintensiv mit dem Thema beschäftigt und daher kam ich dort auf die Atlantik und auf diese Uhr. Muss nur noch einmal schauen wie viel Forumsrabatt es dort gibt :-D

Diese Uhr ist nämlich momentan bei mir auch in der engeren Auswahl:D

@Uhrholger, diese Modelle sind auch schick, jedoch finde ich Sie gegenüber den anderen Uhren für mich persönlich nicht so ansprechend :-) Trotzdem danke für den Beitrag!

@mecaline; mit Powermatic meinst du doch diese uhr oder? Certina DS Herrenuhr Powermatic 80 C0264071105700 bei CHRIST.de bestellen

Meine engere Auswahl momentan ist:

1. Certina DS Herrenuhr Powermatic 80 C0264071105700 bei CHRIST.de bestellen

2. http://www.amazon.de/gp/aw/d/B002GSGFS0/ref=mw_dp_img?is=m

3. Certina DS-1 nur da gefallen mir sogar mehrere Exemplare, die alle DS-1 sind?! Certina Kollektion DS 1 Herrenuhr Automatik C0064072203100 (UVP:

3.1 Certina C006.407.11.058.00

3.2 Certina Herren-Armbanduhr XL Analog Automatik Edelstahl C006.407.11.051.00: Amazon.de: Uhren

4. http://www.juweliermeiller.de/Uhren....html?utm_source=googlebase&utm_medium=adword (wäre da nicht der Preis, wie bei der Grand Seiko leider zu hoch mit über 1000€...)

5. https://c2.staticflickr.com/6/5142/5757404683_bce12bbff9_z.jpg (das ist doch die Sarb065 oder? -> Wenn ja finde ich diese nur nicht mit Edelstahlarmband wie auf dem Bild zu sehen, weil diese ist momentan sogar mein Favorit!)

Soo, was haltet ihr von meiner engeren Auswahl? Ist irgendetwas bei den ganzen Uhren hervor zu heben? Gibt es Unterschiede die wichtig wären zu beachten?

Und wie sieht es aus mit einem Leder oder Edelstahlarmband, man sagt ja Edelstahlarmband ist länger haltbar (sorry für die Ausdrucksweise :D) und bei einem Lederarmband muss man das nach ein paar Jahren wechseln, gut das wäre mir relativ schnuppe ob ich nach 2 Jahren wieder 50€ für ein Armband ausgeben müsste. Jedoch finde ich generell ein Edelstahlarmband angemessener und würde es mir auch eher wünschen... Was meint ihr?


Viele Grüße, einen schönen Montag und vielen vielen Dank für die bisherigen Beiträge!!

Benedikt
 
  • Schicke schlichte Uhr für einen jungen Mann? Beitrag #17
R

Renegat

Dabei seit
01.03.2011
Beiträge
5.322
Ort
da wo die Sonne aufgeht
....5. https://c2.staticflickr.com/6/5142/5757404683_bce12bbff9_z.jpg (das ist doch die Sarb065 oder? -> Wenn ja finde ich diese nur nicht mit Edelstahlarmband wie auf dem Bild zu sehen, weil diese ist momentan sogar mein Favorit!)

Soo, was haltet ihr von meiner engeren Auswahl? ...

Die Seiko "Cocktail Time" steht imho auch im MP ... ich finde dieses Modell allerdings für ein wenig zu sehr "edel" zum immer-dabei-haben. ;-)

Am Stahlband würde ich dein Wunschmodell nicht scheitern lassen!
Unsere Forensponsoren (recht am Rand) haben eine schier unermessliche Auswahl an Stahlbändern, mit denen man sicher jede Uhr anstelle eines serienmäßigen Lederbandes nachrüsten kann.

Und so ein edles Lederband wirkt imho auch viel passender an eine edle Dresswatch ...

Grüße Renegat
 
  • Schicke schlichte Uhr für einen jungen Mann? Beitrag #18
Paulchen

Paulchen

Sieger Fotochallenge 1/2022
Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
8.304
Am Stahlband würde ich dein Wunschmodell nicht scheitern lassen!
Unsere Forensponsoren (recht am Rand) haben eine schier unermessliche Auswahl an Stahlbändern, mit denen man sicher jede Uhr anstelle eines serienmäßigen Lederbandes nachrüsten kann.

Grüße Renegat

In den meisten Fällen klappt das Nachrüsten nicht!
Immer eine Uhr mit Stahlband kaufen, Leder/Gummi usw. lässt sich einfach nachrüsten.
 
  • Schicke schlichte Uhr für einen jungen Mann? Beitrag #19
B

Bene21a

Themenstarter
Dabei seit
17.07.2014
Beiträge
7
Gut, ich möchte ja auch etwas schickes :-) Ich werde sie mir auf jeden Fall mal anschauen :-)

Was meinst du mit MP? Dann werde ich mal gucken ob ich die Seiko Cocktail Time im Internet auch mit Stahlband finde..

Wie sieht es denn aus, gibt es Unterschiede zwischen all den Uhren die meine bisherigen Favoriten sind? Große Unterschiede oder sagen wo ich davon lieber die Finger lassen sollte?

@Paulchen, wieso sollte das nachrüsten meist nicht klappen? Ich hätte jetzt gedacht ich könnte zu einem Uhrenhändler gehen mir ein Stahlband aussuchen (muss natürlich auch passen) und dieser könnte mir das problemlos anstatt ein Lederarmband an die Uhr machen..
 
  • Schicke schlichte Uhr für einen jungen Mann? Beitrag #20
Paulchen

Paulchen

Sieger Fotochallenge 1/2022
Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
8.304
MP = Marktplatz
Die Anstöße der Stahlbänder sind sehr unterschiedlich, da passt i. d. R. nur ein Originalband, alles andere ist Glückssache. Außer du nimmst ein Band mit geraden Anstößen (Milanaise z. B.).
Bei Leder musst du normalerweise nur die Anstoßbreite beachten.
Lederbänder gibt es ab ca. 15 €. Nachrüsten ist bei Stahlbändern erheblich teurer.
 
Thema:

Schicke schlichte Uhr für einen jungen Mann?

Schicke schlichte Uhr für einen jungen Mann? - Ähnliche Themen

Schlichter Klassiker bis 5k; Nomos, Tag Heuer, Omega,...: Grüßt euch, anlässlich eines besonderen Anlasses suche ich eine zeitlose Automatikuhr bis 5k, die ich auch in 10 Jahren noch ohne Probleme tragen...
Suche Uhr für die Arbeit aber auch Freizeit (max. 500€): Servus zusammen, ich bin neu hier im Forum und interessiere mich schon seit einigen Monaten für das Thema Uhren. Da ich zuletzt nur einen...
Günstige schlichte Automatikuhr zum Einstieg: Hallo, Ich möchte meinem Partner gerne zu einem besonderen Anlass eine Uhr schenken. Er mag keine eher altmodischen Uhren, sie sollte definitiv...
Erste "richtige" Uhr - Chrono, Diver oder doch schlicht? BB41 / BB Chrono / SuperOcean: Moin, ich habe in letzter Zeit mein Studium abgeschlossen und darf mich nun stolzer Teil des ewigen Hamsterrades nennen :klatsch:. Als Belohnung...
Günstige Toolwatch für Weltreise: Grüßt euch! Für mich geht es nach dem Studium auf Reise und irgendwie passen alle meine Uhren die ich habe da nicht so richtig zu. Daher hätte ich...
Oben