[Crowdfunding] Schaffen custom watches

Diskutiere Schaffen custom watches im Werbeforum Forum im Bereich Marktplatz; Tut mir Leid, ich wollte keine negative Stimmung verbreiten... mir ist die Krone nur direkt ins Auge gefallen. Sieht man im eingedrückten Zustand...
jd17

jd17

Dabei seit
13.06.2012
Beiträge
479
Ich bin ja ein wenig enttäuscht, dass sich niemand lobend über die kreative und geschmackvolle Gestaltung des Rotors äußert... 😂
Tut mir Leid, ich wollte keine negative Stimmung verbreiten... mir ist die Krone nur direkt ins Auge gefallen.
Sieht man im eingedrückten Zustand nichts davon?

Der Rotor ist schön geworden. :super:
Das Ruthenium-Werk tut den Rest - gibt es so leider nicht mehr...

Welche Schriftart hast du für das "AUTOMATIC" verwendet?
Es sieht so aus, als wäre es das "A" ohne Strich in der Mitte wie bei Schaffen?
Ist das quasi die "Schaffen-Schrift"?
Gefällt mir gut! :)

Es sieht auch so aus, als wäre dazwischen Skala und Zifferblatt der Übergang auch nicht ganz 100% genau?
Das wäre auch eigentlich gar nicht möglich, ich weiß nämlich von Nicholas, dass Zifferblatt und Skala ein Teil sind.
Ich hatte u.A. gefragt, ob man das graue Zifferblatt mit weißem Chapter Ring kombinieren könnte, da hat er mich darauf hingewiesen.
 
DIOS

DIOS

Dabei seit
28.07.2017
Beiträge
90
Kein Problem, meine Enttäuschung hielt sich in Grenzen! 😉

Das mit der Krone war bis zum Deinem Hinweis noch nie aufgefallen. Im eingedrückten Zustand lässt sich das bestenfalls erahnen.
Die Funktion ist auch ohne Einschränkungen gegeben.

Schade, dass es das Ruthenium-Werk nicht mehr gibt. Das ist ein echtes Highlight.

Bei der Schriftart handelt es sich in der Tat um die "Schaffen-Schrift". Einerseits ist das Ziffernblatt nur mit dem "Schaffen"-Schriftzug für meinen Geschmack zu "nackt", andererseits waren mir zwei verschiedene Schriftarten zu "unruhig".
Daher habe ich ausdrücklich nach der "Schaffen-Schrift" gefragt. Dabei ist "Automatic" etwas kleiner als "Schaffen".
So ist es für mich sehr stimmig.

Alles in allem ein schönes Teil mit verschmerzbaren Schönheitsfehlern.
 
jd17

jd17

Dabei seit
13.06.2012
Beiträge
479
Sooo...

Nach gerade mal 12 Wochen steht nun mein Design fest. :D
Im Grunde war das ganze nicht allzu kompliziert, aber wie gesagt - ich habe auf jede Antwort im Schnitt ca. 10 Tage gewartet.
Gestern waren dann endlich alle Fragen geklärt und alle Details vereinbart. :)

2622500

Ich muss direkt dazu sagen, dass die gelben Elemente Gold darstellen sollen - und vor allen Dingen wird das Gold ein natürlicheres, wärmeres Gold.
Das war mir sehr wichtig, ich wollte nicht so ein deutliches Gelbgold, sondern ein eher "neutrales" Gold.
Im Endeffekt wird also ein kleines bisschen Kupfer in die Legierung einfließen, aber nicht so viel, dass man es als Roségold bezeichnen würde.

Der Sekundenzeiger ist also als Akzent vergoldet und der "AUTOMATIC" Text wird in einer dazu passenden Goldfarbe aufgedruckt.


Beim Rotor habe ich mich für einen Sellita Standardrotor entschieden.
Ich war ehrlich gesagt nie so richtig überzeugt von den 3D-Print Rotoren. Damit will ich natürlich niemandem auf die Füße treten, es ist einfach persönlicher Geschmack.

Da es leider das Werk mit Ruthenium-Beschichtung nicht mehr gibt, habe ich mich stattdessen dazu entschieden, den Rotor mit schwarzem Ruthenium beschichten zu lassen + Genfer Streifen als kleine Verzierung.

2622522

Das Gold der Unruh dient dem Goldschmied übrigens als Vorlage für den Sekundenzeiger. :)


Ich bin mal gespannt wie lange es nun dauert, die Uhr zu fertigen.
 
aetzchen

aetzchen

Dabei seit
28.10.2012
Beiträge
446
Wow, sieht super aus!
Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude.
 
DIOS

DIOS

Dabei seit
28.07.2017
Beiträge
90
Das Ziffernblatt mit den Zeigern gefällt mir ausgesprochen gut! :super:
Schöne Akzente, die für meinen Geschmack nicht zu "laut" sind. Das ergibt ein stimmiges Gesamtbild.

Der schwarze Rotor mit dem gänzlich unverzierten Werk unter dem Glasboden wäre jetzt nicht so meins, aber wie Du bereits erwähnt hast, jedem sein persönlicher Geschmack.

Ich bin sehr gespannt auf Fotos des fertigen Gesamtkunstwerks!
Irgendwann...:D
 
jd17

jd17

Dabei seit
13.06.2012
Beiträge
479
Das Ziffernblatt mit den Zeigern gefällt mir ausgesprochen gut! :super:
Schöne Akzente, die für meinen Geschmack nicht zu "laut" sind. Das ergibt ein stimmiges Gesamtbild.
Danke, ich glaube auch nicht, dass es zu laut wird. :)
Sekundenzeiger und Schriftzug sind ja letztlich auf der Uhr ziemlich filigran und der Goldton nicht mehr so gelb wie auf dem Render.

Der schwarze Rotor mit dem gänzlich unverzierten Werk unter dem Glasboden wäre jetzt nicht so meins, aber wie Du bereits erwähnt hast, jedem sein persönlicher Geschmack.
Gänzlich unverziert ist das Werk ja nicht, man hat die gebläuten Schrauben (Élaboré).
Schaffen hat das Werk außerhalb der Ruthenium-Varianten immer nur so angeboten, ich habe aber zur Sicherheit nochmal nachgefragt, ob weitere Verzierung möglich ist...
Eigentlich kommt bei dem "Treppendesign" des Werks ja eh nur Perlage in Frage.
Daher trifft es mich auch nicht sonderlich, wenn das so bleibt - mit reichen die Genfer Streifen auf dem Rotor. :super:
Eine subtile, goldene Gravierung auf dem Rotor hätte ich noch nett gefunden, war aber nicht möglich.
 
DIOS

DIOS

Dabei seit
28.07.2017
Beiträge
90
Dir muss sie gefallen! Alles andere ist egal...
Ich bin mir sicher, dass Du mit dem Ergebnis zufrieden sein wirst.
Die S65 ist eine tolle Uhr. Die Verarbeitung ist nicht perfekt, aber völlig in Ordnung. Mein persönliches Highlight ist das Stahlband.
Ich bin sehr auf Deine Einschätzung und Erfahrung gespannt.
 
watch-watcher

watch-watcher

Dabei seit
25.11.2007
Beiträge
4.363
Ort
Großraum Dortmund
@jd17

Ich bin ja auch Eigner eine Schaffen S65 und kann mich über die Qualität der Uhr auch nicht beklagen.

Übrigens der Farbakzent mit dem goldenen Sekundenzeiger finde ich absolute Spitze.
:super: :klatsch:
 
jd17

jd17

Dabei seit
13.06.2012
Beiträge
479
Danke für den Zuspruch, das steigert die Vorfreude noch! :)
Ich hatte die Uhr von @stinger80 schon in der Hand und war auch sehr angetan von der Haptik. :super:
 
jd17

jd17

Dabei seit
13.06.2012
Beiträge
479
Nach Monaten Warten und Hoffen, viel Verzweiflung und letztlich Resignation muss ich leider berichten, dass das Projekt Schaffen für mich mit einem großen Krach gescheitert ist.

Alles in allem bin ich ziemlich enttäuscht von Nicholas / Schaffen, aber wenigstens habe ich meine Anzahlung (die Hälfte des Preises der Uhr) wieder großteils zurückbekommen.

Ich hatte ja weiter oben beschrieben, dass meine Uhr einen goldenen Sekundenzeiger und passend dazu den goldenen AUTOMATIC Schriftzug haben sollte.
Damit es hierbei keine Missverständnisse gibt, habe ich meine Vorstellungen bis ins kleinste Detail beschrieben, in mehreren Emails. Bei aller Bescheidenheit war mein Englisch dabei kein Problem - das von Nicholas aber genausowenig.
Es besteht kein Zweifel daran, dass er verstanden hat was gefordert war - das hat er auch im Nachhinein bestätigt.

Dennoch war die fertige Uhr für mich eine kleine Katastrophe.
Es fand für mein Empfinden null Abgleich zwischen Sekundenzeiger und Schriftzug statt - der Schriftzug wurde schlicht und ergreifend GELB gedruckt.
Von einem Goldton keine Spur.

Dabei ist der Goldton des Sekundenzeigers sogar sehr schön geworden, was es umso ärgerlicher macht.


Ich hatte die Uhr nie in der Hand und urteile anhand von Fotos. Es ist aber keine Frage, dass mich dieser Zustand niemals zufrieden gestellt hätte...

Seht selbst:
2736327

2736328

2736329


Ich habe auch alles mir erdenkliche getan, um die Uhr doch noch zu "retten" - z.B. bei Robin Israel angefragt, was eine Umarbeitung kosten würde.
Aber letztlich war das auch nur eine Schnapsidee um etwas zu korrigieren, was niemals hätte gefertigt werden dürfen.

Es sollte wohl einfach nicht sein.
Ich dachte nur ein kleines Endfazit bin ich euch schuldig.
 
DIOS

DIOS

Dabei seit
28.07.2017
Beiträge
90
Das ist sehr bedauerlich, aber das Ergebnis ist aufgrund Deiner Vorgaben völlig inakzeptabel.
Schade, denn dieses Modell ist wirklich prima. Nicht perfekt, aber für den aufgerufenen Preis geht das Gebotene mehr als in Ordnung. Wenn man farbenblind ist...:angry;

So stoßen die Möglichkeiten der Individualisierung also an ihre Grenzen...
Es ist nur schwer nachvollziehbar, dass es an unterschiedlichen Farben scheitert. Vor allem fragt man sich, warum diese Uhr überhaupt montiert worden ist, weil diese Diskrepanz zwischen Zeiger und Aufdruck mehr als deutlich ist.
Sehr, sehr ärgerlich, aber da Du Dein Geld zurückbekommen hast, hält sich der Schaden ja einigermaßen in Grenzen.
Ärger' Dich nicht zu sehr. Es gibt noch sooo viele tolle Uhrenmodelle da draußen, die darauf warten, entdeckt zu werden.
 
Thema:

Schaffen custom watches

Schaffen custom watches - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Schaffen Reference S65

    [Erledigt] Schaffen Reference S65: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Schaffen Reference S65. Ich bin Eigentümer der Uhr. Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
  • [Erledigt] Schaffen S65 im Genta-Style mit Sellita SW200 aus 10/2018

    [Erledigt] Schaffen S65 im Genta-Style mit Sellita SW200 aus 10/2018: Hallo zusammen, diese wunderschöne Schaffen S65 soll mich nach kurzer Tragezeit wieder verlassen, da sie mir doch etwas zu dressig ist. Das...
  • Schaffen Ref. S65 Sport Watch „edition watch-watcher“

    Schaffen Ref. S65 Sport Watch „edition watch-watcher“: Es war im Januar, als ich von einem Kickstarterprojekt der Brüder Han aus Singapur erfuhr. Nicholas und Jonathan wollten eine Uhr im Gerald...
  • [Erledigt] Schaffen S65 Sport Watch Automatic Blue Dial

    [Erledigt] Schaffen S65 Sport Watch Automatic Blue Dial: Aus meiner Sammlung zu verkaufen: Schaffen S65 Sport Watch Automatic. Die Uhr ist aus 09/2018, hat also noch jede Menge Garantie. Die Uhr ist...
  • Ähnliche Themen
  • [Erledigt] Schaffen Reference S65

    [Erledigt] Schaffen Reference S65: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Schaffen Reference S65. Ich bin Eigentümer der Uhr. Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
  • [Erledigt] Schaffen S65 im Genta-Style mit Sellita SW200 aus 10/2018

    [Erledigt] Schaffen S65 im Genta-Style mit Sellita SW200 aus 10/2018: Hallo zusammen, diese wunderschöne Schaffen S65 soll mich nach kurzer Tragezeit wieder verlassen, da sie mir doch etwas zu dressig ist. Das...
  • Schaffen Ref. S65 Sport Watch „edition watch-watcher“

    Schaffen Ref. S65 Sport Watch „edition watch-watcher“: Es war im Januar, als ich von einem Kickstarterprojekt der Brüder Han aus Singapur erfuhr. Nicholas und Jonathan wollten eine Uhr im Gerald...
  • [Erledigt] Schaffen S65 Sport Watch Automatic Blue Dial

    [Erledigt] Schaffen S65 Sport Watch Automatic Blue Dial: Aus meiner Sammlung zu verkaufen: Schaffen S65 Sport Watch Automatic. Die Uhr ist aus 09/2018, hat also noch jede Menge Garantie. Die Uhr ist...
  • Oben