Kaufberatung Sammlung vervollständigen - GMT mit hellem Blatt gesucht

Diskutiere Sammlung vervollständigen - GMT mit hellem Blatt gesucht im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Moin Zusammen, ich würde gerne auf euren Rat zurückgreifen. Zuletzt hatte ich in "Zeigt eure kleinen Sammlungen" meine kleine und neu angefangene...

denohh

Themenstarter
Dabei seit
14.08.2018
Beiträge
180
Moin Zusammen,
ich würde gerne auf euren Rat zurückgreifen.
Zuletzt hatte ich in "Zeigt eure kleinen Sammlungen" meine kleine und neu angefangene Sammlung, bestehend aus drei Uhren gezeigt.
Diese folgte den folgenden Grundsätzen:
  • Sportlich
  • Unterschiedlich
  • Auf Klassikern basierend
  • Kein Vintage
  • Keine "Manufakturwerke"
Hier noch einmal das Gruppenfoto:
3056849-d9c1216142ee716fb66bf51c53e82358.jpg

Damit habe ich Diver, Flieger und Sport-Dresser zu meiner Zufriedenheit abgedeckt.
Ich würde diese Sammlung gerne um eine weitere Uhr ergänzen. Diese soll ein helles, sprich weißes oder silbernes Zifferblatt haben.
Die Erfahrung der letzten Jahre lehrte mich zudem:
1. Ich benötige keinen Chronographen.
2. Ich spiele unheimlich gerne mit einer guten Lünette.
3. Ich benötige ein Datum!

Da kam mir die Idee einer GMT mit beweglicher Lünette.
Die Uhr soll möglichst den obigen fünf Prinzipien folgen.
Ein Manufakturwerk würde ich verkraften, es muss aber nicht sein, da ich mit den ETA/Selitta's sehr zufrieden bin.
Größe sollte 44mm nicht überschreiten.
Höhe stört nicht unbedingt, aber flacher ist mir dennoch lieber.
Gehäuse kann gerne matt oder glänzend sein, idealerweise von beidem etwas.
Wasserdicht mind. 5atm, jedoch gerne 10atm oder mehr.
Stahlband schadet nicht, trage aber auch gerne Leder.
Preislich würde es mich freuen wenn es wie die obigen die 4.000,- Euro nicht übersteigt. Ich bin jedoch auch bereit bis 7k zu gehen, wenn ich es als sinnvoll erachte. Gerne auch gebrauchte Uhren in Betracht ziehen.
Markenseitig bin ich eigentlich für alles offen. Gerne einen etablierten Hersteller und auch einen, den ich noch nicht habe. Aber das ist kein Ausschlusskriterium.

Was ich mir bisher angesehen habe:
  • Grand Seiko: Finde keine, die passt. Die mit hellem Blatt haben keine Lünette. Aber bei dem Limited Edition Wahn habe ich evtl. eine übersehen.
  • JLC: Mag ich als Marke einfach, finde jedoch keine die in mein Raster fällt (wenig Uhren mit Lünette).
  • Rolex: Die Explorer 2 in weiß wäre sicher eine, wo ich drauf warten könnte (und mein Budget übersteigen würde), aber soweit ich weiß ist die Lünette nicht drehbar.
  • Omega: Habe bisher keine entdeckt.
  • Breitling: Die Avenger II GMT A32390111G1A1 passt ins Raster. Die werde ich mir näher anschauen.

Das ganze hat keine Eile. Vorfreude ich für mich die schönste Freude und ich setze mich gerne ausführlich mit Uhren auseinander.
Spontankauf bei gutem Angebot ist natürlich nie ausgeschlossen :D
Ich hoffe auf ein paar schöne Vorschläge.
Bin auch nicht böse wenn jemand die Sammlung evtl. anders gestalten würde und dahingehend Ideen hat.
Falls ich wichtige Angaben vergessen habe oder ihr noch Input benötigt, schreibt mir einfach :)r
 

Osyrys

Dabei seit
17.03.2018
Beiträge
1.408
Ort
Aus Unterfranken
Was ich mir bisher angesehen habe:
Ich wollte dir gerade antworten, doch ich habe dann gesehen, dass du die Breitling Avenger GMT bereits auf dem Schirm hast.
Für mich eine der schönsten GMT Uhren, die es mit hellem Blatt gibt und in deinem Fall, auch eine Uhr welche sich im restlichen Design komplett von deinem Trio unterscheidet. :super:

Leider nur mit blauem Blatt, aber meine Oris Aquis GMT liebe ich auch über alles, da sie sehr elegant rüber kommt. Die Oris Carysfort Reef ist natürlichen auch eine Augenweide, wenn auch durch die Farbwahl eher sportlich unterwegs.
 

herki

Dabei seit
21.06.2013
Beiträge
2.647
Ort
Philadelphia, PA
Ob die Avenger II GMT ein Klassiker ist, da kannst du hier im Forum bestimmt große Diskussionen führen.
Als Klassiker würde ich sie nicht beschreiben aber sie vereint doch viele Merkmale die klassisch "Breitling" sind. Ganz klare Empfehlung von mir, vor allem die Lünette ist so ziemlich das beste in der Preisklasse (und darüber hinaus)

Von Omega werfe ich nochmal Folgende Referenzen (allerdings alle 10 Jahre und mehr alt und gerade im Bezug auf die Lünette nicht auf dem Niveau der Avenger)

  • 2534.50 (die aus meinem Profilbild)
  • 2538.20 (weiße Version, ähnlich der älteren 5 stelligen Explorer II)
 

LBeck

Dabei seit
25.10.2017
Beiträge
2.583
Tudor GMT. Erfüllt alle Kriterien.
 

Anhänge

  • 20210125_103618.jpg
    20210125_103618.jpg
    287 KB · Aufrufe: 15

LBeck

Dabei seit
25.10.2017
Beiträge
2.583
Flach ist ja relativ, aber helles Zifferblatt habe ich überlesen. SORRY
 

denohh

Themenstarter
Dabei seit
14.08.2018
Beiträge
180
Vielen Dank für euer Feedback!
Es waren schön ein paar schöne Vorschäge dabei.
Ich hoffe noch auf einen Grand Seiko Experten, der irgendeine Limited Edition kennt, welche passt.

@certinho
Danke für die Vorschläge. Die Seamaster ist interessant, sagt mir auf den Bildern jedoch nicht so zu. Wirkt ein wenig platt im Vergleich zur Breitling. Muss sie mir mal genauer in Videos anschauen. Die Colt ist eine gute Option, würde aber die Avenger vorziehen.

@paysdoufs
Ja, habe schon Anfragen zur Avenger rausgeschickt. Aber die einzigen bei Chrono in Europa gelisteten sind, wie bei Chrono üblich, nicht zu bekommen sobald da kein grünes Licht steht.
Halte aber die Augen offen.

@Osyrys
Die Oris ist wirklich schön, aber passt leider nicht zum aktuellen Anfroderungsprofil. Ein anderen Mal vielleicht, da mir Oris generell sympatisch ist.

@herki
Ich wollte nicht behaupten, dass die Avenger ein Klassiker ist. Denke nicht, dass ich dieses Kriterium bei der aktuellen Suche "korrekt" erfüllen kann. Aber wie du selbst sagst, strahlt sie "Breitling" aus jeder Pore. Bei der Lünette angefangen bis hin zum Hochglaz-Finish.
Die Omega spricht mich spontan nicht an, aber manchmal muss ich die Uhr wirken lassen. Werde sie mir genauer anschauen.

@MMF
Danke. Das war wohl eine limited Edition. Ist auch schön, aber mit CW kenne ich mich noch nicht aus, außer, dass sie hier im Forum ab und an erwähnt werden. Muss mich mal schlau machen.

@klausthaler
Ich hatte schon zwei Alpinas und war zufrieden. Schaue ich mir genauer an.

@Zerospieler
Wie du selbst schon sagst, verfehlt da meine Kriterien völlig :D
Kenne die Nomos natürlich und habe sie in Nachtblau schon im Freundeskreis empfohlen. Wenn ich selbst so etwas suchen würde, dann würde ich jedoch eher die JLC Master Geographic besorgen.

@olli4321
Danke. Ich wollte jedoch explizit keinen Chrono, dafür eine bewegliche Lünette.

@Shadow22
Danke für die Bestätigung. Bin auch schon auf der Suche nach der weißen Avenger. Aber man weiß nie, vielleicht gibt es ja doch noch eine Alternative.

@LBeck
:D Die BB GMT habe ich mir schon genauer angeschaut. Wenn Tudor ein helles Zifferblatt rausbringen würde, wäre ich vermutlich dabei.
 

clocktime

Dabei seit
18.05.2018
Beiträge
6.174
Wenn Du einen Diver suchst, schaue mal nach der Mido OceanStar GMT, aber die gib's nicht mit hellem ZB.
Eine ganz andere Variante - eher dressermässig - sind zwei:
  • Longines Conquest Classic GMT Automatic. Mit etwas Glück ist sie noch neu zu bekommen.
  • Longines Conquest GMT Automatic. Diese wird auch nicht mehr hergestellt, ist aber ebenfalls mit etwas Glück noch neu zu bekommen.
Beide sind für unter 2000€ zu bekommen und bis 5ATM WaDi.
Von letzerer ein Foto (ich habe sie selbst):

20200104_102341.jpg
 

Mister Owen

Dabei seit
14.01.2020
Beiträge
253
Ort
City West
Die Davosa Ternos GMT gab's mal (gibt's noch?) mit weißem Blatt, wenn die zu hommagig ist, dann was Eigenstädniges wie Armand Nicolet, die hatten auch mal 'ne helle JS9 GMT.

1612016139764.png1612016388854.png
 

TeKaS

Dabei seit
19.12.2013
Beiträge
1.473
SBGM025
Lünette allerdings nicht drehbar und nichtmehr neu zu bekommen
 

Anhänge

  • DB289371-3A19-4CA9-9520-ABB42F4AF28A.jpeg
    DB289371-3A19-4CA9-9520-ABB42F4AF28A.jpeg
    297,8 KB · Aufrufe: 8
Thema:

Sammlung vervollständigen - GMT mit hellem Blatt gesucht

Sammlung vervollständigen - GMT mit hellem Blatt gesucht - Ähnliche Themen

Kaufberatung neue "daily" Uhr gesucht: Hallo zusammen, nun bin ich schon eine ganze Weile auf der Suche nach einer neuen, passenden Uhr für mich. Oft genug war ich jetzt schon kurz...
Kaufberatung Etwas sportliches zum Anzug gesucht - Dresswatch oder Flieger?: Hallo, auch wenn der endgültige Kauf aufgrund von COVID-19 doch länger als ursprünglich geplant auf sich warten lassen muss, möchte ich doch...
Ein paar Gedanken zu Dornblüth: Der Stil der Marineuhren gefällt mir schon seit einiger Zeit, allerdings hat es bisher noch bei keiner Marke wirklich „Klick“ gemacht. Nun bin...
HAQ Entscheidungshilfe - Grand Seiko vs The Citizen: Hallo HAQ-Freunde. Für Neueinsteiger in Sachen Quarz, HAQ = high accuracy Quarz. Ich bin dabei mir eine kleine Quarz-Sammlung aufzubauen. Bisher...
Ich bin Batman! Rolex GMT Master II 126710 BLNR: Liebe Mitforisten aller Geschlechter, liebe Freunde der Marke mit der Krone (nein, nicht Glycine oder Fortis), liebe Neider, wieder stelle ich...
Oben