Sammelthread Tissot Smartwatch

Diskutiere Sammelthread Tissot Smartwatch im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Early Adopter - so wie wir, müssen da halt immer wieder durch :lol:. Muss aber echt ne Streuung geben. Hatte meine heute an (zum Vivofit). Die...
pomoleh

pomoleh

Dabei seit
05.03.2010
Beiträge
191
Early Adopter - so wie wir, müssen da halt immer wieder durch :lol:. Muss aber echt ne Streuung geben. Hatte meine heute an (zum Vivofit). Die Schrittunterschiede sind marginal und es funzt bei meiner alles prima. Ich denke, da hat Tissot auch viel Geld investiert, die werden die Uhr schon pflegen und mit Updates versorgen.
 
T

TrainDriver007

Dabei seit
26.07.2021
Beiträge
23
Hoffen wir mal. Sonst kann man die Uhr nach der Garantiezeit entsorgen.....
 
pomoleh

pomoleh

Dabei seit
05.03.2010
Beiträge
191
Heute extra mal n Vergleichslauf Garmin Marq und die Tissot:
A2621106-E50E-45B0-99EC-B00FBCEADB98.jpeg

F3C6A846-4653-491A-818F-45EF40DC2D62.jpeg

44 Schritte Unterschied. Damit kann ich super leben. Und ich bin sicher, dass ich die Uhr nach der Garantiezeit nicht entsorgen muss. Aber grundsätzlich ist eine smarte Uhr nie eine Anschaffung fürs Leben - dafür hab ich andere Uhren. Und die Garmin fällt auch in die Kategorie, ist aber deutlich teurer.
 
S

solarius

Dabei seit
17.11.2020
Beiträge
21
Problem bekannt? Uhr crashed nach einigen Wochen (Schrittzähler bleibt auf 0, Uhr geht nicht mehr in Schlafmodus und Bewegungsalarm "Move" obwohl die Uhr in Bewegung ist)

Ist das bei jemandem von euch auch schon aufgetreten? Bei mir zum wiederholten Mal. Dachte zuerst an Hardware-Defekt oder Software-Problem der betreffenden Version. Uhr nach 2. Mal an Tissot eingeschickt - es sei gemäss ihren Tests alles ok. Mit neustem Update (4.1.0) nun auch wieder passiert. Uhr geht nicht mehr in den Schlafmodus, Schrittzähler zeigt nur 0 an, Move-Meldung erscheint da Uhr mein es erfolge keine Bewegung. Denn ein Neustart der Uhr ist nicht möglich soweit ich weiss, nur ein Factory Reset und dann neu einstellen. Sehr frustrierend!
:-(


Kennt das jemand auch?
 
Zuletzt bearbeitet:
cobri

cobri

Dabei seit
20.09.2020
Beiträge
27
Problem bekannt? Uhr crashed nach einigen Wochen (Schrittzähler bleibt auf 0, Uhr geht nicht mehr in Schlafmodus und Bewegungsalarm "Move" obwohl die Uhr in Bewegung ist)

Ist das bei jemandem von euch auch schon aufgetreten? Bei mir zum wiederholten Mal. Dachte zuerst an Hardware-Defekt oder Software-Problem der betreffenden Version. Uhr nach 2. Mal an Tissot eingeschickt - es sei gemäss ihren Tests alles ok. Mit neustem Update (4.1.0) nun auch wieder passiert. Uhr geht nicht mehr in den Schlafmodus, Schrittzähler zeigt nur 0 an, Move-Meldung erscheint da Uhr mein es erfolge keine Bewegung. Denn ein Neustart der Uhr ist nicht möglich soweit ich weiss, nur ein Factory Reset und dann neu einstellen. Sehr frustrierend!
:-(


Kennt das jemand auch?
Genau das gleiche habe ich auch. Aktuell ist es jetzt schon länger nicht mehr passiert. Ich vermute der Beschleunigungssensor hängt sich auf. Somit geht sie alle 2h in Standby, der Bewegungsalarm kommt und der Schrittzähler geht nicht mehr.


Tatsächlich habe ich dies aber schon in diesem Faden beschrieben;)


Beste Grüße
 
T

TrainDriver007

Dabei seit
26.07.2021
Beiträge
23
Hallo

Das Problem scheint doch doch nicht das Selbe zu sein?

"solarius" schreibt: Uhr geht nicht mehr in den Schlafmodus, .....

und

"cobri" schreibt: Somit geht sie alle 2h in Standby, ....


Gruss
Markus
 
cobri

cobri

Dabei seit
20.09.2020
Beiträge
27
Hallo

Das Problem scheint doch doch nicht das Selbe zu sein?

"solarius" schreibt: Uhr geht nicht mehr in den Schlafmodus, .....

und

"cobri" schreibt: Somit geht sie alle 2h in Standby, ....


Gruss
Markus
.... aber die Ursachen schon, nämlich ein nicht funktionierender Beschleunigungssensor...
 
Zuletzt bearbeitet:
alex34653

alex34653

Dabei seit
15.12.2016
Beiträge
253
Ort
Wien
Mit der Uhr bin ich noch wirklich zufrieden, läuft alles super (auch der Schrittzähler).

Jedoch: Die iOS-App sollten sie schnellstmöglich updaten - die Einstellmöglichkeit der „Zustellung von Nachrichten gewisser Apps“ nach einem Zeitplan (gesammelt) unter iOS15 wird von der Tissot nicht erkannt, es wird trotzdem jede Pushnachricht sofort signalisiert.

Das haben sie wohl ein bisserl verschlafen 😖
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.914
Naja, man kann ja bislang nicht Mal sagen, dass man nur von bestimmten Apps Nachrichten erhalten kann. Da werden solche Zwischenschritte vielleicht auch nicht möglich sein.
 
pomoleh

pomoleh

Dabei seit
05.03.2010
Beiträge
191
Na, das sind keine einfachen Wünsche. Ich hätte das bei meiner Garmin bisher auch nicht gefunden... Auch dort werden alle Nachrichten gepusht. Stört mich bei der Tissot gar nicht, gehört für mich zu, Smartwatch-Dasein dazu. ;-)
 
D

DocOle

Dabei seit
05.07.2021
Beiträge
11
Update Schrittzähler. Nach dem Update auf 4.1 ging es eine Woche, dann wieder Probleme. Seit ca. 4 Wochen geht er aber problemlos...
Manchmal wird die Uhr nicht vom Handy erkannt. Abhlife schaffte bislang immer Neustart der App, einige Male hatte sich Bluetooth bei der Uhr deaktiviert, da muss man erstmal drauf kommen.
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.914
Na, das sind keine einfachen Wünsche. Ich hätte das bei meiner Garmin bisher auch nicht gefunden... Auch dort werden alle Nachrichten gepusht. Stört mich bei der Tissot gar nicht, gehört für mich zu, Smartwatch-Dasein dazu. ;-)
Nö, da werden nur die Apps gepusht, denen Du das in der Garmin-App erlaubst. Schieber nach links oder rechts, so wie immer halt.
 
alex34653

alex34653

Dabei seit
15.12.2016
Beiträge
253
Ort
Wien
Na, das sind keine einfachen Wünsche. Ich hätte das bei meiner Garmin bisher auch nicht gefunden... Auch dort werden alle Nachrichten gepusht. Stört mich bei der Tissot gar nicht, gehört für mich zu, Smartwatch-Dasein dazu. ;-)

Dafür, dass man den Push einzelner Apps nicht deaktivieren kann (obwohl dieser gesendet wird), hab ich noch Verständnis.

Wenn aber am Handy eingestellt ist dass eben keine Benachrichtigung durchkommen soll (aktuell, später dann gesammelt jedoch schon) ist das ein Bug.

Hätte Tissot so eigentlich nicht durchrutschen dürfen, die Entwicklerversion von iOS 15 ist lange genug verfügbar.
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.914
Auf der anderen Seite legt Tissot aber Wert auf die Aussage, dass man weitestgehend vom Betriebssystem unabhängig ist. Da muss man dann vielleicht auf solche Anbindungen verzichten.
 
T

TrainDriver007

Dabei seit
26.07.2021
Beiträge
23
Hallo zusammen

Meine Uhr ist wieder auf dem Weg zu Tissot zur Reparatur. Schon zum 2. Mal. :-(

Der Sekundenzeiger geht leider wieder zu "schnell" und nicht synchron zum Minutenzeiger. Ausserdem steht er nicht auf 12 Uhr, wenn eine Nachricht eingeht oder man sich im Menü bewegt.

Beim telefonischen Kontakt vorgängig wurde mir ein Update der App auf Ende Monat in Aussicht gestellt, das die Verbindungsprobleme bei Android lösen soll. Schauen wir mal....

Gruss
Markus
 
T

Thomas-Berlin

Dabei seit
17.11.2020
Beiträge
16
Hallo zusammen,
habe soeben ein UPDATE der APP erhalten auf Version v4.1.13 (Android)
(Bugfixes und Verbesserungen) was genaueres wird leider nicht mitgeteilt.
 
tommi155

tommi155

Dabei seit
02.01.2007
Beiträge
3.284
Ort
Hessen (Wetterau)
Also ich bin mit meiner seit dem vorletzten App Update schon zufrieden. Keine Abrüche und alles, was ich benötige, funktioniert jetzt einwandfrei.
Smartphone Xiaomi Mi 10 Pro mit MIUI 12.5.2 und Andoid 11.

Nur hab ich seit gestern ein neues Problem (die Uhr ist von Mai 2021):

Am Samstag hat sich so leicht das "S" der Lünette verschoben.
Dachte da wäre Dreck dran und hab mal die Uhr gereinigt.

Endergebniss:
S, W, N und E sind "gausgeflutscht" (die konnte man so als ganze da wirklich raus schieben).
Nach Kontrolle stellte ich (erstmal" fest, dass die Zahlen eine härtere Kosistenz habe und fest sitzten.

Finde es eigentlich Ohne die Füllung doch was ruhiger, Aber andererseits ist sie ja erst 5 Monate alt und das sollte nicht passieren.

Jetzt frag ich mich: Soll ich sie einschicken, 5 Wochen warten und dann nach 5 Monaten wieder mit dem Kram anfangen, oder soll ich es so lassen, wels mir eh etwas besser gefällt und das System ja gerade super läuft?

Was meint Ihr?
 

Anhänge

  • A7C01172.JPG
    A7C01172.JPG
    382,9 KB · Aufrufe: 10
cobri

cobri

Dabei seit
20.09.2020
Beiträge
27
Hallo,
in meinen Augen geht das überhaupt nicht und ich würde dieses Qualitätsproblem (diesmal hat es ja nix mit Software zu tun) auf jeden Fall melden.

Generell kanns ja mal nach dem GPS Update fragen, war dieses nicht auf Mai 21 angekündigt?! :-)

Grüße
euer cobri
 
Thema:

Sammelthread Tissot Smartwatch

Oben