Sammelthread: Sinn 104 St Sa A B E Limitierte Edition

Diskutiere Sammelthread: Sinn 104 St Sa A B E Limitierte Edition im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Zum gefühlt zwölften Mal in diesem Thread. Hiermit auch gleich auf der neuen Seite. :D
5277

5277

Gesperrt
Dabei seit
26.03.2020
Beiträge
50
Habe die Sinn-104-st-sa-a-b-e ja auch hier vor mir liegen.
Ja hat mehr Spiel als z.b. eine Sinn 657 die aber auch Keramische Rastelemente besitzt.
Im vergleich mit anderen "konventionellen" Lösungen ist es aber doch sehr wertig ausgeführt.
In Summe bietet Sinn immer noch ein super Preis-Leistungsverhältnis.
Werde die Uhr aber dennoch zurück senden,da mir das fake vintage Lume einfach zu dunkel ist.

Gruss Lasse
 
jps

jps

Dabei seit
22.03.2019
Beiträge
458
Ort
Hauptstadt
Mir ist die Uhr leider etwas zu groß. Bevor ich den Widerruf ausübe, hab ich die Uhr für ein paar Tage im Marktplatz eingestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Erdnussflocken

Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
83
Ich hab bei meiner ein Problem mit dem Stahlband. Fand die Installation wie geschrieben OK, allerdings ist mir aufgefallen dass auf der Nordseite der Federsteg nicht ins Loch passt. Von außen sieht das ganze einwandfrei aus und ich höre auch ein Klicken, wenn ich den Pin wieder rein- und rausschiebe. Ich kann drücken und zerren, das Band sitzt bombenfest. Wie ihr im Bild seht, ist die linke Seite gut drin, die rechte aber nicht. Woran kann das liegen? Ich hatte bisher nur die Federstege, die beim Stahlband dabei waren und die Federstege, die bei den Canvas-Bändern dabei waren. Sind die unterschiedlich? Die Federstege sehen für mich alle identisch aus. Hier in Bayern sind die Uhrmacher bis Ende April bestimmt noch zu, kann die Uhr beschädigt werden wenn ich das so lasse?

 
M

Marlow

Dabei seit
13.10.2011
Beiträge
55
Sieht so aus, als wenn der Federsteg zu kurz - oder die Bohrung verstopft wäre ???

Nimm doch einen anderen Federsteg, liegen doch im Kasten. Und überprüfe vorher die Bohrung !
 
E

Erdnussflocken

Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
83
Verstopft glaube ich nicht, wenn ich den Steg ohne das Band einbaue passt alles.
 
MichaelHermelin

MichaelHermelin

Dabei seit
25.06.2019
Beiträge
76
Ja, hatte ich auch. Die Formendstücke des Armbands sind einen my zu groß. Deshalb kriegt man es - mit Verlaub - zum Teufel nicht richtig rein. Ich habe es mit einem gebogenen Federsteg probiert, damit ging es. Ist aber genauso gefährlich wie der nicht richtig einrastende. Ich habe dann einen neuen geraden eine Winzigkeit angebogen und der tut.
 
W

-Wulf-

Dabei seit
11.08.2018
Beiträge
106
Ort
Ruhrgebiet
Erdnussflocken, versuche mal den Federsteg der rechten Seite mit einem Holzzahnstocher ein wenig "in Richtung Uhr" zu drücken, indem du ihn in den Spalt schiebst und dann als Hebel nutzt. Das hat mir schon geholfen, wenn ein Federsteg nicht ins Loch wollte.

Falls das nicht funktioniert kannst du den Federsteg minimal biegen.
 
Luckytiger

Luckytiger

Dabei seit
03.04.2015
Beiträge
67
Ort
Im Ländle
Findet Ihr nicht, dass das bei einer neuen Uhr (1290,00 Euro) Sache des Herstellers sein müßte?
 
grammeld

grammeld

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
3.257
Ja toll, wenn man hier reinschaut.....habe bei meiner gerade mal nachgesehen und da ist das genau so:???: der eine Federsteg sitzt super und der auf der anderen Seite, eben nicht. Genau wie bei Erdnussflocken. Habe den Federsteg nun ganz minimal an den Enden gebogen und nun passt es.

Ist aber schon ein Ding, dass sowas nicht passgenau ist.
 
E

Erdnussflocken

Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
83
Ich hab das Stahlband ja nachgekauft, das wurde nicht mit der Uhr geliefert.

Zahnstocher habe ich probiert, da tut sich leider nichts.

Wenn ich mir das Bild genau ansehe dann fällt mir auch auf, dass die linke Seite ein wenig gebogen ist, während die rechte gerade scheint. Man erkennt trotz viel Licht kaum was von dem Loch, aber ich meine zu glauben dass der Federsteg zu weit links sitzt. Wahrscheinlich müsste ich den Federsteg auch biegen. Aber am Ende passt es vielleicht wieder nicht. :roll: Naja ich werde morgen mal das Sinn Depot hier anrufen, ob sie weiterhin "Reparaturarbeiten" durchführen.
 
grammeld

grammeld

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
3.257
habe auch die Füllstücke nachgekauft um das Band meiner 103er an die 104er zu montieren. Wenn Du die federnden Pins an den Enden des Federstegs etwas biegst, dann passt das wunderbar. Müssen prinzipiell an die Biegung des Gehäuses angeglichen werden.

Man fragt sich nur was Sinn da als passende Füllstücke für 30 EUR anbietet:hmm:

Zur Beruhigung muss man allerdings sagen.....abfallen könnte die Uhr nicht, wenn auf einer Seite der Federsteg nicht genau im Loch sitzt! Aber schön ist soetwas bei einer Uhr dieser Preisklasse natürlich nicht. Na wenigstens sitzt meine Lünette perfekt:D
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Vieze

Vieze

Dabei seit
22.08.2016
Beiträge
202
Ort
Hann. Münden
Also bei meiner U1 und U2 gibts für Kautschuk/Leder andere Federstege als fürs Stahlband. Original bei Sinn bestellt.
Bei Breitling genau das gleiche: wollte wechseln von Leder auf Stahl und bin fast wahnsinnig geworden. Mit den richtigen Federstegen, 10 min, fertig.

Hier mal die Sinn Federstege im Vergleich
AACC14B6-99C6-4BFC-8BF6-5234A65E1163.jpeg
 
Plaggy

Plaggy

Dabei seit
20.06.2016
Beiträge
4.447
Ort
Westerwald
Ist bei Omega auch so. Die Stahlband Federstege sind ca 2mm (1 pro Seite) kürzer im Vergleich zu Lederband oder Nato. Wer da versucht mit denen ein Stahlband zu montieren wird verrückt werden.
 
E

Erdnussflocken

Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
83
Also bei meiner U1 und U2 gibts für Kautschuk/Leder andere Federstege als fürs Stahlband. Original bei Sinn bestellt.
Bei Breitling genau das gleiche: wollte wechseln von Leder auf Stahl und bin fast wahnsinnig geworden. Mit den richtigen Federstegen, 10 min, fertig.

Hier mal die Sinn Federstege im Vergleich
Anhang anzeigen 2971407
Also ich habe die oberen. Das sind die richtigen, oder?
 
Thema:

Sammelthread: Sinn 104 St Sa A B E Limitierte Edition

Sammelthread: Sinn 104 St Sa A B E Limitierte Edition - Ähnliche Themen

  • Sammelthread - Hydro Uhren ( mit Öl gefüllt ) der Firma Sinn Spezialuhren

    Sammelthread - Hydro Uhren ( mit Öl gefüllt ) der Firma Sinn Spezialuhren: Dieser Thread soll sich ausschließlich um die Hydrouhren der Firma Sinn drehen. Erfahrungen, Bilder, Technikwissen, Sondermodelle, etc. Seit...
  • Sammelthread goldene Taschenuhren

    Sammelthread goldene Taschenuhren: Ich möchte hier einmal einen Thread aufmachen zu dem Thema "goldene Taschenuhren". Gold als Gehäuse spielt bei diesen Uhren eine ganz andere Rolle...
  • Der Gruen Sammelthread

    Der Gruen Sammelthread: Moin, ich bin von einem netten User angesprochen worden, ob ich hier nicht einen Gruen-Sammelthread einrichten möchte. Vielleicht ganz kurz zu...
  • Einbauuhren Borduhren Kfz Auto Sammelthread auch Werbung

    Einbauuhren Borduhren Kfz Auto Sammelthread auch Werbung: Da ich gerade eine alte Werbeseite gefunden habe, und ich keinen aehnlichen Thread gefunden habe, waere hier ein Ablage von Bildern und Infos fuer...
  • Ähnliche Themen
  • Sammelthread - Hydro Uhren ( mit Öl gefüllt ) der Firma Sinn Spezialuhren

    Sammelthread - Hydro Uhren ( mit Öl gefüllt ) der Firma Sinn Spezialuhren: Dieser Thread soll sich ausschließlich um die Hydrouhren der Firma Sinn drehen. Erfahrungen, Bilder, Technikwissen, Sondermodelle, etc. Seit...
  • Sammelthread goldene Taschenuhren

    Sammelthread goldene Taschenuhren: Ich möchte hier einmal einen Thread aufmachen zu dem Thema "goldene Taschenuhren". Gold als Gehäuse spielt bei diesen Uhren eine ganz andere Rolle...
  • Der Gruen Sammelthread

    Der Gruen Sammelthread: Moin, ich bin von einem netten User angesprochen worden, ob ich hier nicht einen Gruen-Sammelthread einrichten möchte. Vielleicht ganz kurz zu...
  • Einbauuhren Borduhren Kfz Auto Sammelthread auch Werbung

    Einbauuhren Borduhren Kfz Auto Sammelthread auch Werbung: Da ich gerade eine alte Werbeseite gefunden habe, und ich keinen aehnlichen Thread gefunden habe, waere hier ein Ablage von Bildern und Infos fuer...
  • Oben