Sammelthread H2O Navale - die UF Forumsuhr 2019 von Helberg

Diskutiere Sammelthread H2O Navale - die UF Forumsuhr 2019 von Helberg im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Liebe Mitstreiter unseres gemeinsamen Projektes Forenuhr 2014/2019 Ich muss gestehen, dass ich etwas Bammel vor dem 7.1.2020 hatte, nicht weil es...
fantomaz

fantomaz

Themenstarter
Dabei seit
14.05.2011
Beiträge
2.454
Ort
Cremlingen + Area 42/75
Liebe Mitstreiter unseres gemeinsamen Projektes Forenuhr 2014/2019

Ich muss gestehen, dass ich etwas Bammel vor dem 7.1.2020 hatte,
nicht weil es schon 2020 ist, nein, als Gestalter bin ich immer etwas
angespannt wenn der Veröffentlichungstermin des Produktes oder der
Dienstleistung ansteht.

Aber Eure Reaktionen hier haben mir ein breites Grinsen ins Gesicht
gezaubert, von dem ich lange zehren werde :super:
Wir können stolz sein, diese Uhr und dieses Projekt zu einem gelungenen
Abschluss geführt zu haben! Das war nicht immer selbstverständlich
und auch nicht gesichert, dass es so enden wird, ganz und gar nicht.

Jedenfalls freue ich mich über jedes positive Posting und alle Bilder
die bisher hier veröffentlicht wurden. Auch haben mich schon zwei Mails
erreicht, von Uhrenliebhabern, die nicht über das Forum gekauft hatten
sondern privat die Uhr bestellt haben.

Wer hätte das gedacht....

2834543

2834549

Alexander
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
MROH

MROH

Forenleitung
Dabei seit
30.11.2011
Beiträge
18.601
Tut mir leid, Freunde. Aber in den Vorstellungen war der Thread wohl doch nicht so toll positioniert. Daher habe ich ihn ins Uhrencafé gelegt. Um auch der Diskussion ein wenig mehr Freiraum zu gönnen.

Schön, dass es die Forumsuhr endlich geschafft hat, nach der langen Zeit.
 
sevenfifty

sevenfifty

Dabei seit
12.09.2017
Beiträge
2.712
Dann gerne hier auch noch mal.

Sehr ansprechende und hochwertige Uhr, die in Natura noch viel, viel genialer ist!
Auf Grund fehlender Sonne, ist es echt schwer dieses schöne, funkelnde, anthrazit schimmernde Ziffernblatt, sowie die Uhr als Ganzes, zu fotografieren.

Bis auf ein Problem mit dem Verstellen des inneren Ringes (verdreht sich beim verschrauben der Krone), bin ich absolut zufrieden und begeistern.
Das werde ich aber direkt mit dem Hersteller klären, sobald es hier etwas ruhiger geworden ist.

Danke für dieses Projekt!!!
No. 65/150

363168A6-9918-411A-BF17-59A88970E76A.jpeg
3D9ACAB7-9171-469F-8D7D-148CE483BBDB.jpeg
2EC950BE-968C-4864-903B-30575A4E57C2.jpeg
C0E89A55-8D98-4194-9A48-0C46FA5CDD1E.jpeg
4EFCD6B3-5BC7-4965-86D9-AE07EBD7A190.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
L

lucemfero

Dabei seit
01.08.2017
Beiträge
42
2834862

Nun auch im Süden von Österreich angekommen. Scheint von der Größe her gerade noch zu gehen. Was meint ihr?


Die Verarbeitung und das Erscheinungsbild auf alle Fälle ein Hammer. Bin begeistert ;-)
 

Anhänge

  • C05AE7A4-624C-4E42-B236-299ACD9619D6.jpeg
    C05AE7A4-624C-4E42-B236-299ACD9619D6.jpeg
    267,3 KB · Aufrufe: 65
blckmgck

blckmgck

Dabei seit
31.01.2018
Beiträge
358
Ich hatte den Beginn der Forumsuhr-Diskussion nicht mitbekommen, bin dem Forum erst 2018 beigetreten. Ich war also völlig unvorbelastet als es Ende 2018 losging mit dem Konfigurator für die Navale und den Vorbestellungen. Habe aber registriert, dass einige schon entnervt die Augen verdreht haben wenn nur das Wort "Forumsuhr" Erwähnung fand 8-) .

Ich hingegen war sofort angefixt von der Navale und habe auch durch sie den Zugang zu H2O gefunden (Anfang 2019 habe ich den Kalmar Chrono bestellt). Allerdings treiben mich zu viele Konfigurationsmöglichkeiten schnell in den Wahnsinn. Ich habe 80% meines 2018er Weihnachtsurlaubs (das bezieht die Nachtruhe ein) damit zugebracht, mit dem Navale-Konfigurator zu spielen und eine Entscheidung zu finden. Zwischendurch war ich fest davon überzeugt, mindestens 3 bestellen zu müssen. Letztlich hat aber die Vernunft gesiegt. 3-Zeiger-Uhren haben es bei mir schwer, einzige Ausnahme mit nennenswerter Überlebensdauer ist bis heute der 44er Breitling Blackbird. Also nur eine Navale bestellt. Dabei habe ich darauf geachtet, ganz bewusst die möglichst unsportlichste Konfiguration zu wählen, um der Uhr in meiner ansonsten sehr sportlich aufgestellten Sammlung (alles Brummer mit 44mm oder mehr, gerne Chrono, noch gerner Chronodiver) ein Alleinstellungsmerkmal zu verschaffen.

War danach einigermaßen gespannt, da wir die Uhr ja nur von Renderings her kannten. Als Clemens dann die ersten Live-Bilder gepostet hat, hat sich bei mir schon Freude breit gemacht zusammen mit der Überzeugung, die richtige Konfiguration gewählt zu haben. Jetzt, da ich sie in den Händen halte, bin ich wirklich begeistert von der gefühlten Wertigkeit und dem edlen Erscheinungsbild. Der gediegene Dresser in meiner Sammlung.

Fotos von gestern, hatte leider seitdem keine Zeit mehr für bessere Aufnahmen.

2834965
2834966
2834967
 
wuchst

wuchst

Dabei seit
04.08.2010
Beiträge
395
Ort
Wuppertal
Liebe Mitstreiter unseres gemeinsamen Projektes Forenuhr 2014/2019

........

Wer hätte das gedacht....

Anhang anzeigen 2834543

Anhang anzeigen 2834549

Alexander

Da gab es noch die helle Innenlünette. Wie schöööööön. Schade, dass sie es nicht in die Endversion geschafft hat. Sie gefällt mir immer noch besser, als die dunkle.
Nichtsdestotrotz eine sehr schön Uhr. Ich freue mich darauf, sie nach meinem Urlaub endlich zu erhalten.

Danke Alexander für dein Durchhaltevermögen, danke Clemens für die Umsetzung! Und danke allen, die mit abgestimmt haben. Ich habe zwischendurch nicht mehr dran geglaubt.
 
Sam Lang

Sam Lang

Dabei seit
30.08.2014
Beiträge
483
So, meine Navale ist heute auch angekommen. Ist eine richtig schöne Uhr geworden. :super:

Allerdings erwarte ich bei einer neuen Uhr in dieser Preisregion, dass sie auch funktioniert. Bei meiner dreht sich der Rotor leider nicht. :-(

Autsch..., das ist natürlich schade. Hatte schon vorher bei mir kontrolliert.... da dreht sich dreht sich der Rotor, Gott sei Dank. Das wird sicher i.O. gebracht, unglücklich ist das natürlich für dich. Aber einen schöne Uhr ist es, da hast du auf jeden Fall recht :super:
 
SpyingGlass

SpyingGlass

Dabei seit
24.05.2012
Beiträge
54
Ort
Nienhagen bei Celle
Das stimmt, momentan bin ich in erster Linie erstmal ziemlich enttäuscht.

Ich habe das gleiche Problem, und Clemens hat auf meine Mail direkt geantwortet. Das kann daran liegen, dass der Rotor entweder das Uhrwerk oder den Glasdeckel berührt. Er bringt das in Ordnung. Schreib ihm einfach ne Mail.
 
Sedona B

Sedona B

Dabei seit
21.01.2014
Beiträge
10.528

Anhänge

  • 473473E0-CB50-4F6C-89CE-773DB25B95CE.jpeg
    473473E0-CB50-4F6C-89CE-773DB25B95CE.jpeg
    168,2 KB · Aufrufe: 88
  • 5B97A12F-90C7-49F1-9773-73DDD23F9423.jpeg
    5B97A12F-90C7-49F1-9773-73DDD23F9423.jpeg
    378,1 KB · Aufrufe: 50
Sedona B

Sedona B

Dabei seit
21.01.2014
Beiträge
10.528
Naja, eine reicht, die bekommt dann die komplette Aufmerksamkeit :super: ... neben den anderen Uhren:prost::lol:
 
Thema:

Sammelthread H2O Navale - die UF Forumsuhr 2019 von Helberg

Sammelthread H2O Navale - die UF Forumsuhr 2019 von Helberg - Ähnliche Themen

[Erledigt] H2O Navale - die UF Forumsuhr 2019 - (neuwertig) mit neuem Lederarmband: Hallo miteinander Zum Verkauf steht meine H2O Navale - die UF Forumsuhr 2019 - mit schwarzem Zifferblatt (Sekundenzeiger mit roter Spitze) sowie...
[Erledigt] H2O Navale - die UF Forumsuhr 2019 - an Stahl + Leder: Ich bin Privatanbieter, daher kein Umtausch/Reklamation. Zum Verkauf steht die UF-Forumsuhr 2019 - H2O Navale, da ich mit ihr leider nicht warm...
Oben