Sachmann & Benz

Diskutiere Sachmann & Benz im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Nachdem es beim Daimler wohl keine Zukunft mehr für ihn gibt, baut Benz jetzt Uhren...
benutzername

benutzername

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.423
Ort
Großraum Stuttgart
Sach Mann, ist das nicht 'ne Benz??? Die haben sogar die legendäre Naviliner wieder aufgelegt! Wer da nicht zuschlägt ist selbst schuld! ;)

Grüße!
benutzername
 
C

caramanga

Dabei seit
14.01.2007
Beiträge
218
Komisch, auf den ersten Blick hätte ihc das für eine Tag Heuer Carerra gehalten. So kann man sich täuschen...
 
O

oldnicos

Gesperrt
Dabei seit
06.12.2007
Beiträge
1.364
Jo wasn, scho Sylvester?

Man da muss man ramschen, sonst gibs Sylvester keine Böller mehr ;-)

Gruß Nico
 
S

Shaved Dogs Ass

Dabei seit
23.01.2008
Beiträge
12
Is also nix. Muss mich erst mal durch den Uhrenmarken-dschungel kämpfen. Danke!

Grüße
Michael

Zusatz: Wie hoch würdet ihr denn den Wert der Uhr schätzen?
 
glasone

glasone

Dabei seit
09.12.2007
Beiträge
1.029
Ort
Ingolstadt
Shaved Dogs Ass schrieb:

Oh ja, ganz bestimmt ist das absoluter Chinaschrott.
:hammer:
Wobei hier sogar ein Automatikwerk SB 2824 (man beachte 2824!!!) angegeben wird. Jetzt werden sogar die Werke auch schon imitiert. Also langsam wird´s wirklich kriminell. :angry;

Aber verstehe mich bitte nicht falsch, ich will dich bei deiner Wahl wirklich nicht beeinflussen. :twisted:

Viele Grüße

Gerhard
 
S

Shaved Dogs Ass

Dabei seit
23.01.2008
Beiträge
12
Das ist absolut in Ordnung, dass ihr mir das jetzt sagt. Die Uhr sieht ja gut aus, nur ist der Preis für Verarbeitung und Technik viel zu hoch. Ich werd die Uhr nicht kaufen und versuchen ne Seiko 5 Sports halbwegs preiswert zu bekommen. Da heißt es wohl wieder Geduld.... :roll:

Grüße
Michael
 
K

kingkonst

Dabei seit
13.06.2007
Beiträge
736
caramanga schrieb:
Komisch, auf den ersten Blick hätte ihc das für eine Tag Heuer Carerra gehalten. So kann man sich täuschen...
:cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:
 
V

vengo

Dabei seit
05.01.2008
Beiträge
78
Ort
Hannover
Da fallen mir aber auch einige Seikos ein, die man für um die 100,- EUR z.B. in der spanischen Bucht bekommen kann.


snd729


snd253


snd721

Vengo
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.443
Ort
Wien Floridsdorf
Shaved Dogs Ass schrieb:
Was wollt Ihr denn - dafür gibt's doch ein - Zitat: "Automatik Uhrwerk Kaliber SB2824 (Gangreserve)"!

ALSO BITTE - MIT GANGRESERVE!!!

Das "Kreuz" wird nicht zufälligerweise Bestandteil des Logos sein - wahrscheinlich muß man sehr, sehr gläubig sein, um damit klarzukommen - oder man wird es nach dem Kauf! :D
 
Tourbi

Tourbi

Dabei seit
06.08.2007
Beiträge
1.962
Ort
85304 Ilmmünster
glasone schrieb:
Wobei hier sogar ein Automatikwerk SB 2824 (man beachte 2824!!!) angegeben wird. Jetzt werden sogar die Werke auch schon imitiert. Also langsam wird´s wirklich kriminell.

Viele Grüße

Gerhard
Hi glasone,

nein, das ist nicht kriminell.
Bei vielen Eta-Werken sind die Rechte schon seit geraumer Zeit erloschen.
Somit darf jeder, der dazu in der Lage ist, diese Werke nachbauen. Völlig legal. Sogar die Kaliber-Bezeichnung darf verwendet werden.
Wenn sich der Hersteller exakt an das Original hält, was Maße und Materialgüte betrifft, kann hier ein Werk entstehen, das dem Original in nichts nachsteht. Oder wie das Sellita SW 200 das Original sogar übertrifft.


Gruß

Tourbi
 
glasone

glasone

Dabei seit
09.12.2007
Beiträge
1.029
Ort
Ingolstadt
Tourbi schrieb:
nein, das ist nicht kriminell.
Bei vielen Eta-Werken sind die Rechte schon seit geraumer Zeit erloschen.
Somit darf jeder, der dazu in der Lage ist, diese Werke nachbauen. Völlig legal. Sogar die Kaliber-Bezeichnung darf verwendet werden.
Wenn sich der Hersteller exakt an das Original hält, was Maße und Materialgüte betrifft, kann hier ein Werk entstehen, das dem Original in nichts nachsteht. Oder wie das Sellita SW 200 das Original sogar übertrifft.


Gruß

Tourbi
Also du meinst wirklich, dass in diesen Uhren nachgebaute ETA-Werke montiert sind und keine "Made in Asia"?

Ich glaube eher da sind 08/15-Werke aus China drin und der Verkäufer oder Vetreiber der Uhren bezeichnet diese einfach nur als "2824".

Viele Grüße
Gerhard

P.S. Übrigens, Tourbi, vielen Dank nochmal für deine Tips bzgl. Einregulieren von Uhren. Ich habe mir mittlerweile das entsprechende Werkzeug besorgt und meine Poljot mit Kal. 3133 von + 20 sec./Tag auf +/- 2 Sek./Tag einstellen können. :super: :super: :super:
 
Tourbi

Tourbi

Dabei seit
06.08.2007
Beiträge
1.962
Ort
85304 Ilmmünster
glasone schrieb:
Also du meinst wirklich, dass in diesen Uhren nachgebaute ETA-Werke montiert sind und keine "Made in Asia"?

Ich glaube eher da sind 08/15-Werke aus China drin und der Verkäufer oder Vetreiber der Uhren bezeichnet diese einfach nur als "2824".

Viele Grüße
Gerhard

P.S. Übrigens, Tourbi, vielen Dank nochmal für deine Tips bzgl. Einregulieren von Uhren. Ich habe mir mittlerweile das entsprechende Werkzeug besorgt und meine Poljot mit Kal. 3133 von + 20 sec./Tag auf +/- 2 Sek./Tag einstellen können. :super: :super: :super:
Ich wollte hier nur sagen, dass der Nachbau von Eta-Werken nicht illegal ist.
Welche Werke hier verbaut sind müsste man sehen. Da er 2824 angibt, könnte es dieses hier sein:

http://www.ranfft.de/cgi-bin/bidfun-db.cgi?00&ranfft&0&2uswk&CHI_2824

Ich hab so ein Teil in meiner Werke-Sammlung. Von 08/15 kann man hier nicht sprechen. Die Materialgüte entspricht zwar nicht der von Eta, aber das haben die Chinesen durch mehr Masse (größere Bauhöhe) und niedrigere Schlagzahl ausgeglichen. Das Teil läuft mit +16sek.


Zum 3133: Na, geht doch! Du wirst sehen, die Werte ändern sich auch über die Lagen nur minimal. Die taugen schon was. :super:

Gruß

Tourbi
 
S

Shaved Dogs Ass

Dabei seit
23.01.2008
Beiträge
12
glasone schrieb:
P.S. Übrigens, Tourbi, vielen Dank nochmal für deine Tips bzgl. Einregulieren von Uhren. Ich habe mir mittlerweile das entsprechende Werkzeug besorgt und meine Poljot mit Kal. 3133 von + 20 sec./Tag auf +/- 2 Sek./Tag einstellen können. :super: :super: :super:
Das klingt interessant! Kann man alle Russen damit präziser machen? Gibts dazu einen Thread?

Grüße
Michael
 
B

Benutzer

Dabei seit
19.11.2007
Beiträge
1.052
Das ist doch Chinaware, regt euch nicht auf, kennen wir doch schon. Ist doch immer das gleiche...Namen die nach Tradition klingen, Bekanntheit vorgaukeln...fehlt nur die offene Unruh...
 
Thema:

Sachmann & Benz

Sachmann & Benz - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] CHRIS BENZ Depthmeter Chronograph 300M FullSet NEU

    [Erledigt] CHRIS BENZ Depthmeter Chronograph 300M FullSet NEU: Zum Verkauf steht nun doch ein nagelneuer Depthmeter Chronograph von CHRIS BENZ, ungetragen (nur für das Bild am Arm) mit vollen 24 Monaten...
  • [Erledigt] CHRIS BENZ Depthmeter Chronograph 300M Taucheruhr

    [Erledigt] CHRIS BENZ Depthmeter Chronograph 300M Taucheruhr: Zum Verkauf steht ein nagelneuer Depthmeter Chronograph von CHRIS BENZ, ungetragen mit vollen 24 Monaten Hersteller-Garantie. Inklusive Box...
  • [Erledigt] Bastlerhit! Sachmann & Benz Sealiner Diver Automatik - DEFEKT

    [Erledigt] Bastlerhit! Sachmann & Benz Sealiner Diver Automatik - DEFEKT: Hallo Forum, trenne mich von o.a. Taucheruhr im klassischem Design. Durchmesser ist 40mm, das Band ist original, Box vorhanden. Das...
  • [Erledigt] Sachmann & Benz Diverstil!

    [Erledigt] Sachmann & Benz Diverstil!: Biete zum Verkauf: Automatikuhr aus 1.Besitz! Eine Sachmann & Benz Uhr Im Taucherstil! Die Uhr wird im O.schwarzen HolzKasten...
  • Sachmann&Benz Speedliner Automatic

    Sachmann&Benz Speedliner Automatic: Hallo!! Kennt jemand diese Uhr? Sie sieht der Rolex Daytona ja sehr ähnlich. Was muss man über den Rest wissen? Lohnt sich ein Kauf? Chris
  • Ähnliche Themen

    Oben