Ruhla Kaliber 15-11 LCD-Anzeige verschwindet bei Aktivierung der Lichtfunktion

Diskutiere Ruhla Kaliber 15-11 LCD-Anzeige verschwindet bei Aktivierung der Lichtfunktion im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, durch einen glücklichen Umstand habe ich eine für mein Empfinden sehr schicke und elegante Ruhla/Eurochron Armbanduhr (Kaliber...

eltrash

Themenstarter
Dabei seit
02.06.2020
Beiträge
3
Hallo zusammen,

durch einen glücklichen Umstand habe ich eine für mein Empfinden sehr schicke und elegante Ruhla/Eurochron Armbanduhr (Kaliber 15-11) erhalten.
Ich freue mich sehr darüber, vor allem auch wegen des guten (und hoffentlich originalen?) Erhaltungszustandes.

IMG_2792.jpg

Leider gibt es ein Problem mit der Uhr, und zwar geht die komplette LCD-Anzeige aus, wenn man den Lichtknopf (links unten) betätigt.

Das passiert mit leichter Verzögerung, also ich drücke den Knpof, das Licht geht sofort an aber ca. 1/2 sek. später geht die LCD-Anzeige aus.
Das Licht bleibt an, solange ich den Knopf gedrückt halte. Es wird nicht schwächer, was auf eine leere Batterie hindeuten würde.
Wenn ich den Knopf loslasse, dann kommt die Anzeige sofort in voller Stärke wieder. Die Uhrzeit stimmt dann auch noch, es erfolgt kein Reset o.ä.

Original war eine No-Name Batterie verbaut, diese habe ich gegen eine neue Varta ausgetauscht.
Lt. Watch-Wiki UMF 15-11 – Watch-Wiki benötigt die Uhr eine SR 41 / 392 Batterie, die ich auch eingesetzt habe.

Leider änderte dies nichts an dem Verhalten.

IMG_2900.jpg

Woran könnte das Problem liegen? Evtl. doch an der Batterie. Was könnte ich noch testen, um den Fehler weiter einzugrenzen?
Oder ist das Verhalten etwa normal, was ich mir jedoch nicht vorstellen kann, denn im Dunkeln nützt die Lichtfunktion ja nichts, wenn die Anzeige verschwindet.

Vielen Dank für die Hilfe.
Schöne Grüße
eltrash
 
Zuletzt bearbeitet:

sirtaifun

Dabei seit
21.07.2017
Beiträge
3.554
Da fallen mir jetzt einige Möglichkeiten ein wie ein Bruch der Platine, Polarisationsfilter oder das LCD hat einen weg vermutlich wirst Du nicht darum herum kommen Deine Uhr einem der Spezialisten für LCD hier aus dem Forum zu schicken zur Fehlersuche.
 

Mavica

Dabei seit
20.02.2010
Beiträge
1.108
Also ich kann es auf Deinem Foto nicht so richtig erkennen, aber vielleicht ist der untere Batterie-Kontakt ein wenig oxidiert. Wenn dem so ist, mach den doch mal richtig blank.
Andernfalls hat das nämlich einen ähnlichen Effekt, wie eine zu schwache Batterie. Beim Betätigen des Lichts geht der Strom den Weg des geringsten Widerstandes und der stärkste Verbraucher - hier die Beleuchtung zieht sich den Großteil des Stroms und die Anzeige wird schwach, schwächer oder verschwindet.
Das ist jetzt zwar nur eine Vermutung, aber ich denke, ein Test lohnt sich und kosten nichts.

Wenn das nicht hilft, dann bin ich mit meinem Latein auch erst einmal am Ende.

Den Polarisationsfilter würde ich allerdings ausschließen. Dessen Funktion ist ja offensichtlich gegeben. Der wird auch nicht mit Strom betrieben, sondern ist einfach nur da.
 

sirtaifun

Dabei seit
21.07.2017
Beiträge
3.554
Den Polarisationsfilter würde ich allerdings ausschließen. Dessen Funktion ist ja offensichtlich gegeben. Der wird auch nicht mit Strom betrieben, sondern ist einfach nur da.
Da hab ich mich nicht klar genug für Experten wie Dich ausgedrückt ;-) die Antwort war ja auch für den TS gedacht der wohl keiner zu sein scheint (ist nicht abwertend gemeint).
Meine Aussage bezog sich auf das zusammenspiel Licht und LCD-Anzeige also das zwar die Anzeige noch vorhanden aber nicht mehr ablesbar ist (Zusammenbruch der Spannung durch was auch immer).

Was noch versucht werden kann die Spannung der neuen Batterie messen sollte um die 1,5V sein ist zwar unwahrscheinlich aber alles schon vorgekommen.
 

eltrash

Themenstarter
Dabei seit
02.06.2020
Beiträge
3
Hallo, vielen Dank erstmal für die regen Antworten. Es gibt neue Erkenntnisse :)
die Antwort war ja auch für den TS gedacht der wohl keiner zu sein scheint (ist nicht abwertend gemeint).
Da hast Du absolut recht. Ich habe zwar ein gutes Fingerspitzengefühl und grundlegende Elektronikkenntnisse, aber bisher wenig Erfahrung im Uhrensektor.

Ich habe die Uhr jetzt nochmal geöffnet um die Platine auf Risse/Brüche und die Kontakte auf Oxidition zu untersuchen.
Im Inneren sieht alles sauber aus, auch die Knöpfe sind leichtgängig und die dazugehörigen Kontakte sind blank. (keine Fingerkuppenschmerzen beim Drücken ;-) )

aber vielleicht ist der untere Batterie-Kontakt ein wenig oxidiert.

Stimmt. der untere Batteriekontakt ist ein wenig stumpf, Kontakt ist aber einwandfrei da. Ich werde den aber mit einem Glasfaserpinsel nochmal vorsichtig blank putzen.

So jetzt zu den neuen Erkenntnissen:
Wenn ich die Lichtfunktion außerhalb des Uhrengehäuses aktiviere, dann funktioniert es einwandfrei.
Dazu habe ich vom oberen Batteriekontakt eine Prüfleitung zum Lichtkontakt unten links gelegt.
Sobald ich Kontakt herstelle, leuchtet das Licht UND das Display bleibt dabei an. :idea:

Das ist doch schonmal ein gutes Zeichen.

Nur was könnte sie Ursache dafür sein, dass es außerhalb funktioniert und im eingebauten Zustand nicht?
evtl. ein Masseproblem?

anbei noch 2 Fotos

ruhla1.jpg

ruhla2.jpg
 

Sopur

Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
823
Es könnte sein, dass die Platine bei Knopfdruck irgendwo mit dem Gehäuse in Kontakt kommt - und dann etwas Strom "abfliesst"....
 

sirtaifun

Dabei seit
21.07.2017
Beiträge
3.554
Du könntest auch etwas isolierendes in den Deckel einlegen z.B. die Folie von der Batterieverpackung zum testen.
 

eltrash

Themenstarter
Dabei seit
02.06.2020
Beiträge
3
Nun hab ich das Ganze nochmal im eingesetztem Uhrengehäuse ( ohne Deckel) mit meiner Messleitung getestet -> Licht geht einwandfrei.
Dann mit nur leicht aufgelegtem aber nicht festgedrücktem Deckel über den Lichtknopf -> Licht geht einwandfrei.

Jetzt ist wieder alles zusammengebaut und ohh welch' Wunder - es geht immer noch. :-D :hmm:

Ich würde mal die kleine Blechnase am Batteriekontakt etwas nach oben biegen denn wie es aussieht bekommt das Gehäuse über den Rückdeckel den Batterieplus.
Vermutlich war es wirklich nur ein Kontaktproblem zwischen Haltenase und Deckel und die Spannung ist bei Lichtbetätigung zusammengebrochen.
Aber warum hat sich die Uhr dann nicht resettet? Wer weiß, mir ist nur wichtig dass sie wieder einwandfrei funktioniert und das tut sie nun.

Ich bin happy, vielen Dank für Eure Unterstützung!
Schöne Grüße
 

Matthias MUC

Dabei seit
09.07.2019
Beiträge
1.140
Evtl. weil die zusammenbrechende Spannung zwar das Display zur temporären Unsichtbarkeit ausbremst, aber für den Chip selbst noch reicht, also kein Anlaß fürs "Hirn" der Uhr für Reset. Unterspannung an den Displaytreibern scheint unproblematisch zu sein.
Ich hätte ja auch spontan sofort "Masseproblem/Kontakt irgendwo" gerufen. Kennt man aus der Autoelektrik, wenn beim Vordermann (oder schlöimmer - beim eigenen Auto) z.B. die Blinker zwar irgendwie blinken (wie hier das Displaylicht), aber dafür das Rücklicht (wie hier das Display selbst) im Takt des Blinkers ausgeht etc...
 
Thema:

Ruhla Kaliber 15-11 LCD-Anzeige verschwindet bei Aktivierung der Lichtfunktion

Ruhla Kaliber 15-11 LCD-Anzeige verschwindet bei Aktivierung der Lichtfunktion - Ähnliche Themen

[Erledigt] Ruhla Eurochron Kal. 15-11: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Ruhla Eurochron Kal. 15-11. Sie stammt aus den achtziger Jahren und wurde in der DDR hergestellt. Am...
サラリーマンに最適: Citizen Collection Automatic NB1041-84L: Eigentlich war ich auf der Jagd nach einer alten Quarzuhr. Es sollte meine "dad watch" werden: Ein alter Citizen Quarzer, den ich als Teenie...
Die neue Unbeschwertheit – Omega Speedmaster Professional X-33 – Ref: 318.92.45.79.01.001: Da meine letzte Vorstellung schon wieder ein Jahr her ist, wird es mal wieder Zeit, eine für euch zu verfassen. 😁 Heute möchte ich euch einen...
Science Fiction für‘s Handgelenk: Hamilton Pulsar - die erste vollelektronische Armbanduhr der Welt wird 50 - oder das Phänomen der amerikanischen LED: Wir schreiben das Jahr 1970. Genau genommen, den 6. Mai 1970. Vor ziemlich genau 50 Jahren präsentierte die in Lancaster, Pennsylvania ansässige...
[Erledigt] ruhla eurochron LCD-HAU - Kal. 15-11 - NOS inkl. 2 neue Masken/ZB: Zum Verkauf kommt eine seltene ruhla eurochron LCD Herrenarmbanduhr, mit Kal. 15-11. Die Uhr ist in NOS-Zustand, wurde von mir nicht getragen...
Oben