Kaufberatung Ruhla de luxe

Diskutiere Ruhla de luxe im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, ich würde die verlinkte Uhr gerne kaufen und hab ein paar Fragen. Ist die Uhr empfindlich oder als Alltagsuhr tragbar? Welchen Unterschied...

schluppe

Themenstarter
Dabei seit
22.02.2020
Beiträge
363
Ort
Berlin
Hallo, ich würde die verlinkte Uhr gerne kaufen und hab ein paar Fragen. Ist die Uhr empfindlich oder als Alltagsuhr tragbar? Welchen Unterschied gibt es zwischen Ruhla und Ruhla de luxe. Ist dieses Modell ein Massenprodukt oder eher selten. Wie findet ihr den Erhaltungszustand? Dankeschön vorab und Lg Stefan
Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das?
Ruhla de Luxe Sammlerzustand
 

660feet

Dabei seit
02.06.2011
Beiträge
1.150
Das ist in meinen Augen eher ein historisches Sammlerstück zum Thema DDR-(N)ostalgie (Erich Honnecker trug selbst Ruhla), als eine Alltagsuhr. Der Zustand ist ganz gut. Unten ist an der Kanten bereits die Verchromung abgerieben. Das Werk dürfte ein sehr einfaches Stiftanker-Kaliber mit überschaubarer Ganggenauigkeit sein. Der Verkaufstext ist durchaus humoristisch wertvoll. "Mackellos" klingt für mich irgendwie nach Macke... :lol:

Als Alltagsuhr würde ich persönlich eher eine moderne wasserdichte Automatik-Sportuhr mit Stahlgehäuse verwenden (z.B. von Citizen, Orient, etc.). Die hält länger und auch deutlich mehr aus.

Gruß, 660feet
 

schluppe

Themenstarter
Dabei seit
22.02.2020
Beiträge
363
Ort
Berlin
Hmm, schade. Wollte eigentlich hören, dass die Uhr gut tragbar ist. :-( Meine Uhren trage ich alle regelmäßig und da es nur fünf sind auch ziemlich oft. Ich glaube, dann ist die Uhr für meinen Bedarf nicht geeignet. Vielen lieben Dank für die Einschätzung.
 

660feet

Dabei seit
02.06.2011
Beiträge
1.150
Gerne geschehen. Zum aufgerufenen Preis möchte ich mich auch lieber nicht äußern. Damit ist eigentlich alles gesagt. ;-)

Gruß, 660feet
 

Obeliks

Dabei seit
29.02.2020
Beiträge
776
Ort
TH
Vor 40 Jahren war das mit Sicherheit eine Alltagsuhr. Uhren aus Ruhla tauchen unter unzähligen Markennamen auf. Ich vermute, dass diese hier eher für den Export produziert wurde. Was wollte man in der DDR mit einer Weltzeit-Anzeige?
🤣
 

oncefan

Dabei seit
30.01.2013
Beiträge
1.738
Ort
Quedlinburg
Ich schließe mich Andreas an. Die Uhr ist zu teuer. Ich habe sehr viele von diesen Uhren mit Kaliber 24. Ich trage sie gerne und sie sind mir auch zuverlässig genug. Ich habe aber auch im Zweifelsfall genug Ersatzteile und das nötige Know-how um die Uhr zu bearbeiten.
 

schluppe

Themenstarter
Dabei seit
22.02.2020
Beiträge
363
Ort
Berlin
Hmm, das wäre mir fast egal mit dem Preis. Ich hätte gerne genau dieses Modell und hab es sonst nirgends gefunden
 

Riddaruler

Dabei seit
20.12.2018
Beiträge
1.248
Abwarten. Solche Modelle tauchen immer mal wieder bei ebay auf und auch wesentlich günstiger.
 

ducijama

Dabei seit
27.03.2020
Beiträge
42
Hallo,
ich habe auch so eine Uhr günstiger geschossen, trage sie normal im Alltag und bin zufrieden. Wenn man was wasserdichtes oder unzerstörbares braucht dann ist diese Uhr die falsche. Aber was will man von einer Uhr, die ca. 50 Jahre alt ist und 50-100€ kostet denn erwarten? Mir gefällt sie, Ruhla hat echte Geschichte (Honeckers trug Ruhla, Ruhla war die erste deutsche Uhr überhaupt im Weltall...) und es gibt noch genug Ersatzteile.
BG
 

schluppe

Themenstarter
Dabei seit
22.02.2020
Beiträge
363
Ort
Berlin
Selbst wenn man faktisch über Wert bezahlt, sind es ja keine großen Dimensionen
 

ducijama

Dabei seit
27.03.2020
Beiträge
42
richtig. Ich bin mit meinen beiden zufrieden
DSC_0029.JPG
 
Thema:

Ruhla de luxe

Ruhla de luxe - Ähnliche Themen

[Erledigt] Ruhla de Luxe antimagnetic: Ich möchte hiermit meine Ruhla de Luxe antimagnetic, Exportversion, veräußern. Ich habe sie durch einen Tausch dazu bekommen. Laut Vorbesitzer...
Ruhla Chronograf 24-35 von 1972. Wer hat einen?: Liebe Forumsmitglieder, ich bin am verzweifeln. Ich sammle seit Jahrzehnten Ruhla Chronografen und mir gelingt es einfach nicht, an ein Modell aus...
Frage zu Tissot Seastar Navigator Valjoux 7734: ,Hallo zusammen, ich möchte gerne eine Tissot Seastar Navigator Valjoux 7734 kaufen (wie u.a.) und habe ein paar Fragen: Bauzeit der Uhren...
Spanischer Kickstarter: hoher Anspruch, nicht erreicht - Tempore Lux Vintage Diver: Ich hatte im letzen Jahr hier im Forum und auf Kickstarter ein Projekt gesehen, für das ich mir vorstellen konnte die Uhr auch (mit-)finanzieren...
Kaufberatung

Omega f300 Cone

Kaufberatung Omega f300 Cone: Hallo zusammen! Vorab, ich bin, was Vintage-Uhren anbelangt, komplett unbeleckt. Ich habe bei einem Kollegen kürzlich eine Omega Stimmgabel-Uhr...
Oben