Rolex Yachtmaster 126622 - meine Grailwatch

Diskutiere Rolex Yachtmaster 126622 - meine Grailwatch im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Ist vermutlich wie bei der AK, da beschweren sich alle über die grünen und gelben Akzente. In Realität kommt sie aber bei weitem nicht so bunt...
firehead

firehead

Dabei seit
30.09.2017
Beiträge
1.191
Ort
Münsterland
Ist vermutlich wie bei der AK, da beschweren sich alle über die grünen und gelben Akzente. In Realität kommt sie aber bei weitem nicht so bunt rüber und die zusätzliche Farbe macht sie interessant.

Gruß
Michael
 
Andreas1968

Andreas1968

Themenstarter
Dabei seit
29.05.2017
Beiträge
917
Der blaue Zeiger und die blaue Schrift fallen kaum auf. Für mich paßt das perfekt, da ich diesen kleinen Farbtupfer wirklich mag und genau auch dieser Blauton meine Lieblingsfarbe ist. Hätte besser nicht sein können.
 
Andreas1968

Andreas1968

Themenstarter
Dabei seit
29.05.2017
Beiträge
917
DWzx8xQ.jpg
 
DonGod

DonGod

Dabei seit
10.01.2019
Beiträge
448
Wieviel Tragezeit bekommt die Seamaster noch ? Ist sie das aktuelle Modell ?

Und wie nimmst Du den Unterschied zwischen garnicht (Rolex) und super entspiegelt (Omega) wahr ?
 
Andreas1968

Andreas1968

Themenstarter
Dabei seit
29.05.2017
Beiträge
917
Wieviel Tragezeit bekommt die Seamaster noch ? Ist sie das aktuelle Modell ?

Und wie nimmst Du den Unterschied zwischen garnicht (Rolex) und super entspiegelt (Omega) wahr ?
Die beiden Seamaster (nicht das aktuelle Modell) trage ich auch regelmäßig. Die meiste Tragezeit bekommt aber tatsächlich die Yachtmaster. Das Glas der Seamaster ist deutlich besser entspiegelt. Kann aber nicht sagen, dass mich die einseitige Entspiegelung bei der Yachtmaster stören würde.
 
gm_2000

gm_2000

Dabei seit
08.07.2015
Beiträge
8.883
Ort
Rheinland
Bist du dir sicher, dass die Yachti schon ein einseitig entspiegeltes Glas hat? Dachte das wäre erst mit den neuen Subs eingeführt worden.
 
Andreas1968

Andreas1968

Themenstarter
Dabei seit
29.05.2017
Beiträge
917
Hatte das mal irgendwo gelesen, wenn ich mich recht erinnere.
 
Telemesse

Telemesse

Dabei seit
06.01.2019
Beiträge
69
Die beiden Seamaster (nicht das aktuelle Modell) trage ich auch regelmäßig. Die meiste Tragezeit bekommt aber tatsächlich die Yachtmaster. Das Glas der Seamaster ist deutlich besser entspiegelt. Kann aber nicht sagen, dass mich die einseitige Entspiegelung bei der Yachtmaster stören würde.
Die fehlende Entspiegelung bei den Rolexuhren ist wirklich das einzige was mich etwas stört, wobei das jetzt allerdings meckern auf sehr hohem Niveau ist. Komischerweise fällt es mir bei meiner Yachtmaster stärker auf als bei meiner Datejust 41, die ein etwas größeres Zifferblatt hat. Was ist eigentlich der Grund weswegen Rolex seine Gläser nicht entspiegelt? Denn auch wenn es jetzt nicht sonderlich stört, einen Vorteil kann ich darin jetzt wirklich keinen erkennen.
 
DonGod

DonGod

Dabei seit
10.01.2019
Beiträge
448
Die fehlende Entspiegelung bei den Rolexuhren ist wirklich das einzige was mich etwas stört, wobei das jetzt allerdings meckern auf sehr hohem Niveau ist. Komischerweise fällt es mir bei meiner Yachtmaster stärker auf als bei meiner Datejust 41, die ein etwas größeres Zifferblatt hat. Was ist eigentlich der Grund weswegen Rolex seine Gläser nicht entspiegelt? Denn auch wenn es jetzt nicht sonderlich stört, einen Vorteil kann ich darin jetzt wirklich keinen erkennen.
Genau weiss ich es auch nicht, angeblich weil Gläser ohne Beschichtung haltbarer sind, andere behaupten, Rolex wollte absichtlich einen auf Entfernung höheren "Bling" erreichen.

Scheinbar hat Rolex angefangen mit den diesjährigen Neuerungen (Sub und OP) eine Entspiegelung (innen) zu liefern. Man kann den Unterschied in Makroaufnahmen von Reviews sehr gut sehen. Im Bereich von 6 Uhr gibt es auf Rolexuhren wohl eine gelaserte Krone (mit Lupe sichtbar), je nach Gestaltung dieser Krone kann man auf die Entspiegelung oder Nichtentspiegelung schliessen. Letzteres ist m.W. nicht von Rolex kommuniziert, sondern lediglich eine Beobachtung.

Die fehlende Entspiegelung auf der DJ36 meiner Frau empfinde ich gelinde gesagt als sichtbares Aergernis.

Eine innen aufgebrachte Entspiegelung der Yachtmaster wäre mir neu, würde mich aber sehr freuen, ich erwarte meine in den nächsten Wochen (naja, sofern man den groben Voraussagen trauen kann).
 
Zuletzt bearbeitet:
Hackl

Hackl

Gesperrt
Dabei seit
14.08.2017
Beiträge
21
Ort
Bayern
Wie gut lässt sich Eurer Meinung nach die YM mit anderen Bändern (bspw. Natos) tragen? Stört der etwas helle Blauton ggf. bei den Kombinationsmöglichkeiten?
 
Telemesse

Telemesse

Dabei seit
06.01.2019
Beiträge
69
Ich persönlich finde das die YM für ein Natoband zu „dressy“ ist. Das Oysterflex könnte ich mir aber durchaus vorstellen.
 
Exodon

Exodon

Dabei seit
11.11.2018
Beiträge
104
Eine wunderbare Uhr. Die landet irgendwann auch mal in meiner Uhrenbox ( hoffe ich ).
Dafür, dass deine Uhr ja nicht in der Box verstaubt, sondern getragen wird sieht die Lünette echt gut aus.
Soll die nicht sehr empfindlich sein?
 
ukhh

ukhh

Dabei seit
16.02.2014
Beiträge
2.130
Ort
Hamburg
Die Uhr hier ist für mich ne Schubladenuhr.
Ist ja auch nicht weiter schlimm. Daily Rocker ist eben was anderes. :D

Ich hab sie ja auch und kann nicht behaupten, dass die Lünette sich so bei andauerndem Tragen hält.
Trag sie mal 3 Monate 24/7. Dann sieht sie anders aus. :ok:
 
Thema:

Rolex Yachtmaster 126622 - meine Grailwatch

Rolex Yachtmaster 126622 - meine Grailwatch - Ähnliche Themen

Eigentlich war gestern. Rolex Yachtmaster 40 Ref 126621: Im Bilder Faden habe ich ja gestern bereits meinen Neuzugang kurz vorgestellt. Hier nun die ausführliche Vorstellung: Das erste Mal habe ich...
Meine Grailwatch, Omega Apollo 8 DSOTM - 311.92.44.30.01.001: Liebe Uhrenfreude! Als stiller Mitleser in diesem Forum ist es nun an der Zeit mich und meine neueste Errungenschaft vorzustellen. Vorweg ein...
Rolex Yachtmaster 40 - Dark Rhodium - Ref. 126622: Hallo liebe Uhrenfreunde. Heute habe ich meine neueste Errungenschaft vom Konzi abgeholt und wollte dies hier kurz vorstellen. Erstmal allerbesten...
Drehrichtung Krone - Rolex Yachtmaster 40mm und 37mm (126622 vs. 268622): Hallo zusammen, habe mal eine technische Frage an euch. Meine Freundin und ich haben uns verlobt. Wir haben uns bewusst gegen Ringe entschieden...
Da wäre man EINMAL auf Warten eingestellt.. (Rolex Yachtmaster Everose 40 / Ref. 126655): Liebe Uhrenfreunde Ich hoffe Ihr lebt soweit gut mit der aktuellen Sitution, die ja für alle nicht ganz einfach ist. Es Ist ein Weilchen her...
Oben