Rolex Werbung mit Che als Poster?

Diskutiere Rolex Werbung mit Che als Poster? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Weiß jemand, ob es die bekannte Werbung "A Time for Revolution" irgendwo als Poster zu kaufen gibt oder zumindest eine hochauflösende...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Articus

Themenstarter
Dabei seit
23.02.2016
Beiträge
7.409
Ort
failed state
Weiß jemand, ob es die bekannte Werbung "A Time for Revolution" irgendwo als Poster zu kaufen gibt oder zumindest eine hochauflösende Druckvorlage?

Es gibt einige gerahmte Rolex-Anzeigen, nur diese habe ich nirgends gefunden...

USgKoryE83izT74wajDZfiHBmcRKoEt4fu8uUK1xWwheZeKsBgByDNEW1nV5khSBE1n7FguNDzXs6RfNSdcuoL.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

schnauzi

Dabei seit
27.09.2015
Beiträge
5.902
Ort
Mödling
Warst du schon auf der Homepage, die auf dem Poster steht ?
 

herki

Dabei seit
21.06.2013
Beiträge
2.521
Ort
Philadelphia, PA
War das wirklich mal eine offizielle Werbung von Rolex und nicht nur ein Internetmeme in der Fangemeinde ? Kann ich mir fast garnicht vorstellen.
 

Marcel894

Dabei seit
06.05.2019
Beiträge
7
Warum sollte Rolex mit jemandem werben, auf dessen Konto Mord und Folter gehen? Und warum will man sich einen mir Mörder einrahmen und an die Wand hängen? Krank...
Wahre Worte.

Ich bekomme schon Brechreiz wenn geschichtlich ungebildete Leute mit Shirts von diesem verachtenswerten Menschen tragen. Es würde sich doch auch niemand Charles Manson auf sein T-Shirt drucken... (Beispielhaft)
 

B1884

Dabei seit
16.12.2012
Beiträge
1.242
Ort
Baden-Württemberg
Che war Mörder. Che war Held. Es gibt kaum eine Person in der Weltgeschichte die so widersprüchlich war wie er. Man kann ihn verehren und man kann ihn hassen. Beides wird ihm nicht gerecht.

Aber! Hier im Forum herrscht Politikverbot. Und das ist auch gut so. Bitte lassen wir das daher. Dem TE wurde ja geholfen.
 

Kenpachi

Dabei seit
31.05.2014
Beiträge
1.950
Ich kann mir nicht vorstellen, dass das tatsächlich von Rolex kam. Das Bild schreit förmlich nach Internet-Meme..
 

zeekaa

Dabei seit
09.04.2016
Beiträge
2.503
Ort
AT
Woher auch immer, bei Posterxxl gibts grad ordentlich BF Rabatt...:D
 

MaxMaxMax

Dabei seit
13.04.2019
Beiträge
439
Also ich finde das ja deutlich lässiger.
 

Anhänge

  • Screenshot_20191127_141435_com.android.gallery3d.jpg
    Screenshot_20191127_141435_com.android.gallery3d.jpg
    156,9 KB · Aufrufe: 447

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
11.435
in Fake-Add.

Und nicht die einzige.
Diese Art von Rolex-Werbung mit einem Prominenten wird doch schon seit Jahrzehnten kopiert und immer wieder auf die Schippe genommen.

Wir hatten seinerzeit in den 90ern für unser Schülerzeitung genau so eine Rolex-Anzeige in genau diesem klassischem Layout als Joke nachgebaut, mit einem bekannten Lehrer als Motiv, von dem wir ein Bild mit einer Uhr hatten. :-)

Darüber hinaus erfreuen sich Che und sein Kumpel Fidel in Rolex-Foren ja seit längererm großer Beliebtheit, allerdings wird ihnen - unter komplett ahistoricher Verkennung der Tatsachen - in diesem Zusammenhang immer gerne augenzwinkernd unterstellt, die beiden wüssten eben was gut ist und hätten unter dem Sozialismus-Deckmäntelchen bloß ihrem eigenen Begehren nach Luxus gefröhnt.

Ahistorisch, also unter Verkennung der historischen Perspektive, weil eine Oyster-Uhr Uhr diese Marke Ende der 1950er/ Anfang 60er Jahren eben noch nicht den gleichen globalen Status ikonischen Ultra-Luxus hatte wie in späteren Jahhrzenten, sondern z.B. die Submariner damals einfach "nur" eine technologisch neue und funktionell und von der Robustheit herausragende Schweizer Qualitätsuhr war, und wer im Jahr 1959 als militärischer Front-Führer einer Rebellen-Gruppe für seine Kommando-Operationen eine 100% zuverlässige und wasserdichte Uhr suchte, der hatte damals nicht so viele Auswahlmöglichkeiten, gab ja keine G-Shock. Auch das Tragen von gleich zwei Uhren erklärt sich dadurch, einfach als Backup, wenn man über Wochen abgeschnitten von der Zivilisation agiert.

Carsten

P.S.

Lustig ist aber troztdem, dass der durchschnittliche Großstadt-Hipster im Jahre 2019 mit Militär-Jacke, Wuschelbart und Vintage-Rolex den Genossen von vor 60 Jahren modisch wieder ziemlich ähnlich sieht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Rolex Werbung mit Che als Poster?

Rolex Werbung mit Che als Poster? - Ähnliche Themen

Kaufberatung Kaufberatung zur Rolex Sea Dweller: Hallo, ich habe mich in eine alte Sea Dweller verguckt, kann mir hier vielleicht jemand weiterhelfen da ich nicht so tief im Thema bin wie...
Kaufberatung Rolex GMT Master: Hallo liebes Forum, seit längerem bin ich auf der Suche nach einer GMT Master und ich habe nun eine gefunden, welche mir auf den ersten Blick...
Vintage Rolex aus der Schweiz: Hallo! Ich möchte eine vintage Rolex aus der Schweiz von einem bekannten und namhaften Uhrenhändler kaufen. Die Uhr hat jedoch keine Papiere...
Kaufberatung

Rolex Explorer 114270

Kaufberatung Rolex Explorer 114270: Liebe Freunde, Ich überlege mal wieder, mir eine114270 zuzulegen. Die guten Angebote werden nicht mehr und vor allem nicht günstiger, und...
Was zum Lesen: Most Complicated Modern Rolex - Sky-Dweller: Most Complicated Modern Rolex: The Oyster Perpetual Sky-Dweller - Revolution The Crown Positions 0, 1 and 2 The crown of the Sky-Dweller...
Oben