Rolex Revision + Aufarbeitung Juwelier Häffner (watch.de) Erfahrungen?

Diskutiere Rolex Revision + Aufarbeitung Juwelier Häffner (watch.de) Erfahrungen? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Rüschenbeck macht es ebenfalls oft selbst und Bucherer ebenfalls.Warum auch nicht,können so ja auch Geld verdienen.Von Rüschenbeck weiß ich die...
L

LBeck

Dabei seit
25.10.2017
Beiträge
1.004
Rüschenbeck macht es ebenfalls oft selbst und Bucherer ebenfalls.Warum auch nicht,können so ja auch Geld verdienen.Von Rüschenbeck weiß ich die Uhren gehen normalerweise nach Dortmund außer Revision bei Rolex wird ausdrücklich verlangt.Meine Revision war einmal bei Rüschenbeck und einmal in Köln.Beide Arbeiten waren völlig einwandfrei.Die CPO meiner Frau wurde sicher auch in Dortmund aufbereitet und auch da ist alles topp.Warum sollten die lizenzierten Händler dieses Geschäft nicht auch mitnehmen.Solange die Uhr nicht stark verschrammt ist können die Goldschmiede und Uhrmacher der Konzis dies oft auch machen.Die Ausgangsfrage war,ob Haffner es auch machen kann.Da gilt es genauso,Uhrwerk schafft jeder gute Uhrmacher und die Aufbereitung je nach Zustand eben auch.
 
S

sea63

Dabei seit
20.03.2014
Beiträge
58
Ort
Stuttgart
Ich habe bei Häffner vor. einem Monat eine Rolex Explorer 216570 mit angeblich leicht aufgearbeitetem Armband gekauft. Wurde von einer netten Verkäuferin, welche mir allerdings einen unsicheren Eindruck machte bedient. Dies wurde aber von einer Kollegin bemerkt, die ihr dann zu Hilfe kam. Die Unterstützung hatte dann tatsächlich Kompetenz und keine Frage meinerseits blieb offen. Beim Personal , so denke ich, gibts halt wie überall, nicht nur sehr Gute sondern sind auch immer ein paar nur Gute dabei. :-D
Die Aufarbeitung des Armbandes ist für mich, bin kein Experte, tadellos.
Beruflich selbst komme ich aus der Druckindustrie und daher auch im Besitz von Lupen.
Also Zuhause die Uhr unter die Lupe, 10fach, genommen und nichts zu beanstanden gefunden. Klar vielleicht hätte ich beim direkten Vergleich mit einem neuen einen Unterschied entdeckt, aber für mich die Schleif oder Polierrichtung exakt, also ich konnte nicht meckern.
 
M

mrbike

Dabei seit
13.09.2019
Beiträge
275
Ich habe bei Häffner vor. einem Monat eine Rolex Explorer 216570 mit angeblich leicht aufgearbeitetem Armband gekauft. ....
Also Zuhause die Uhr unter die Lupe, 10fach, genommen und nichts zu beanstanden gefunden. Klar vielleicht hätte ich beim direkten Vergleich mit einem neuen einen Unterschied entdeckt, aber für mich die Schleif oder Polierrichtung exakt, also ich konnte nicht meckern.
Ich wäre auch entsetzt gewesen, wenn man eine so einfache Aufgabe bei Wempe nicht in Perfektion hin bekommt. Allerdings ist davon auszugehen, dass auch diese Arbeit nicht in einer Verkaufsfiliale, sondern in der zentralen Werkstatt erledigt wurde - und Wempe ist für ordentliche Rolex-Aufbereitungen durchaus bekannt.
 
L

LBeck

Dabei seit
25.10.2017
Beiträge
1.004
Natürlich wird dies zentral abgewickelt.Warum sollte ein Unternehmen teure Spezialmaschinen auf mehrere Standorte verteilen.Da wäre die Auslastung sehr schlecht und die Mitarbeiter hätten viel Leerlauf und damit verbunden auch weniger Erfahrung.Wempe,Bucherer und auch Rüschenbeck haben zentrale Werkstätten und führen dort Revisionen nach Herstellervorgaben aus.Dann gibt es die weiße Revisionskarte mit Rolexlogo incl.2 Jahre Servicegarantie.Bei Rolex gibt es die grüne Karte.Ich selbst habe beim erstenmal eine Hausrevision bei Rüschenbeck bekommen und beim zweiten mal die Rolexrevision.Aufgefallen ist mir dies durch die Info von Rolex.Da die Uhr nicht im Servicenetz von Rolex war und ein kleinerer Schaden an der Krone war.Erst wurde von Rolex da ein höherer Preis veranschlagt ,da die Uhr noch nie bei einer Revision gewesen sei.Damals hat mich der Service von Rolex selbst angerufen,da der Mitarbeiter von Rüschenbeck mir nicht genau erklären konnte was genau an der Krone defekt ist.Nachdem ich eine Kopie der Rüschenbeck Revision eingereicht habe wurde diese Arbeit günstiger
aus Kulanz erledigt.Denke diese Revisionen sind vollständig von Rolex anerkannt und sogar gewollt.Ansonsten wären die Revisionszeiten noch deutlich länger.
 
Osmin

Osmin

Dabei seit
25.06.2011
Beiträge
1.413
Ort
Hannover
Ich wäre auch entsetzt gewesen, wenn man eine so einfache Aufgabe bei Wempe nicht in Perfektion hin bekommt. Allerdings ist davon auszugehen, dass auch diese Arbeit nicht in einer Verkaufsfiliale, sondern in der zentralen Werkstatt erledigt wurde - und Wempe ist für ordentliche Rolex-Aufbereitungen durchaus bekannt.
Und was genau hat jetzt Wempe mit Häffner zu tun?
 
M

mrbike

Dabei seit
13.09.2019
Beiträge
275
Und was genau hat jetzt Wempe mit Häffner zu tun?
Nix, Du hast recht. Hab das durcheinander geworfen. Häffner hat eine eigene Werkstatt direkt vor Ort. Deren Services hatte ich auch bereits im Anspruch genommen.
 
Thema:

Rolex Revision + Aufarbeitung Juwelier Häffner (watch.de) Erfahrungen?

Rolex Revision + Aufarbeitung Juwelier Häffner (watch.de) Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  • Rolex Revision + Aufarbeitung

    Rolex Revision + Aufarbeitung: Also liebe Sammler, ich beschäftige mich nun über 6 Jahren intensiv mit Rolexbändern und deren Erhalt. Was Häffner angeht, ist es wohl so das in...
  • [Erledigt] Rolex Air King 14000 aus 1991, Full Set mit Zertifikat & Kraterbox, LC 100, Erstkaufrechnung, Revision 1/2020

    [Erledigt] Rolex Air King 14000 aus 1991, Full Set mit Zertifikat & Kraterbox, LC 100, Erstkaufrechnung, Revision 1/2020: Halle liebes Forum, da sucht man Wochenlang nach einer guten Air King, verhandelt tagelang mit dem Anbieter, fährt durch halb Deutschland zur...
  • [Erledigt] Rolex Datejust 1601 von 1975, Rolex Revision 2019, 36mm, Stahl/Weißgold am Falt-Jubilee

    [Erledigt] Rolex Datejust 1601 von 1975, Rolex Revision 2019, 36mm, Stahl/Weißgold am Falt-Jubilee: Hallo liebes Forum! Ich habe mich in eine 34mm Date mit blauem Blatt verguckt, daher muss meine Datejust leider gehen. Ihr bekommt hier eine...
  • [Erledigt] Rolex Explorer 14270 A Serie mit Revision und Garantie 07/2021

    [Erledigt] Rolex Explorer 14270 A Serie mit Revision und Garantie 07/2021: Hallo, es handelt sich hierbei um einen Privatverkauf, daher keine Garantie, Rückgabe, Gewährleistung oder Sachmängelhaftung. Zum Verkauf kommt...
  • Ähnliche Themen
  • Rolex Revision + Aufarbeitung

    Rolex Revision + Aufarbeitung: Also liebe Sammler, ich beschäftige mich nun über 6 Jahren intensiv mit Rolexbändern und deren Erhalt. Was Häffner angeht, ist es wohl so das in...
  • [Erledigt] Rolex Air King 14000 aus 1991, Full Set mit Zertifikat & Kraterbox, LC 100, Erstkaufrechnung, Revision 1/2020

    [Erledigt] Rolex Air King 14000 aus 1991, Full Set mit Zertifikat & Kraterbox, LC 100, Erstkaufrechnung, Revision 1/2020: Halle liebes Forum, da sucht man Wochenlang nach einer guten Air King, verhandelt tagelang mit dem Anbieter, fährt durch halb Deutschland zur...
  • [Erledigt] Rolex Datejust 1601 von 1975, Rolex Revision 2019, 36mm, Stahl/Weißgold am Falt-Jubilee

    [Erledigt] Rolex Datejust 1601 von 1975, Rolex Revision 2019, 36mm, Stahl/Weißgold am Falt-Jubilee: Hallo liebes Forum! Ich habe mich in eine 34mm Date mit blauem Blatt verguckt, daher muss meine Datejust leider gehen. Ihr bekommt hier eine...
  • [Erledigt] Rolex Explorer 14270 A Serie mit Revision und Garantie 07/2021

    [Erledigt] Rolex Explorer 14270 A Serie mit Revision und Garantie 07/2021: Hallo, es handelt sich hierbei um einen Privatverkauf, daher keine Garantie, Rückgabe, Gewährleistung oder Sachmängelhaftung. Zum Verkauf kommt...
  • Oben