Rolex red Submariner, Gilt?

Diskutiere Rolex red Submariner, Gilt? im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo allerseits. Hier ist meine 1680 red Sub von 1972. Was mich verwundert, ist das Gilt dial. Meiner Meinung nach gabs das nicht bei den red...
Benni

Benni

Themenstarter
Dabei seit
03.09.2010
Beiträge
17
Ort
bei Berlin
Hallo allerseits.

Hier ist meine 1680 red Sub von 1972.

Was mich verwundert, ist das Gilt dial.
Meiner Meinung nach gabs das nicht bei den red Sub´s.

Was ist da los?

Hab schon Bilder von den Submarinern gegoogelt aber nie ein solches gefunden.

Was sagt ihr?



IMG_2607.jpg


Grüße
der Benni
 
Zuletzt bearbeitet:
Corto

Corto

Dabei seit
02.11.2010
Beiträge
1.141
Ich kenne auch kein Gilt Dial in einer 1680.
1970 sollte ausserdem ein Meters First Blatt haben.

Bist Du sicher das es wirklich Gilt ist, oder ist die Schrift lediglich vergilbt?
 
Benni

Benni

Themenstarter
Dabei seit
03.09.2010
Beiträge
17
Ort
bei Berlin
Das "gilt" war nur der Aufhänger.
Ich frage mich ob ein Zifferblatt dermaßen vergilben kann.
Oder ob einer n falsches zb eingebaut hat.

Der Vorbesitzer meinte er habe die Uhr Immer getragen,
Selbst zum Ski fahren oder Sauna Gang.

Die Sn beginnt mit 3 also Feet First stimmt.


Gruß
 
danielham

danielham

Dabei seit
18.09.2009
Beiträge
4.768
Ort
NRW
Hallo,

nach meiner "50 Years Sub" App gabt's das FT first auch bei den Red Sub's.
Gebaut wurden sie bis ca. '74.

"Gilt" ist das Blatt nicht - das müsste dann nicht so Matt aussehen - hier würden andere Perspektiven vom Blatt als Bild helfen. Auch die Dot's sehen hier ziemlich "platt" aus.

SN 3xxxxxx würde mit dem Jahr 71-74 lt. SN Übersicht gut passen. Zeiger sehen bei dem Bild ... heller (neuer) aus.

Buy the seller ?

Andreas
 
JungHans

JungHans

Dabei seit
25.01.2010
Beiträge
2.601
Ort
Niederbayern
Ich bin kein Rolex Kenner, aber mir schaut die Leuchtmasse viel zu gleichmäßig aus / nach Farbe aus;
erinnert mich fatal an die Blätter der 220€ Vintage Fakes .
Nur meine Meinung, bin gespannt was die Spezialisten hier zu schreiben.
 
danielham

danielham

Dabei seit
18.09.2009
Beiträge
4.768
Ort
NRW
Kein Gilt ... ist deine Frage jetzt geklärt ? 8-)

Andreas
 
Benni

Benni

Themenstarter
Dabei seit
03.09.2010
Beiträge
17
Ort
bei Berlin
Ich frag mich eher ob das zb echt ist,
Oder ob da einer nachgebessert hat.

Kann man anhand der SN sehen ob's eine red oder white ist?
 
Corto

Corto

Dabei seit
02.11.2010
Beiträge
1.141
Ne Red Sub aus der Bucht - sehr mutig wenn man keine Ahnung von den Dingern hat.......
So was geht in den meisten Fällen schief.

White beginnt erst ab ca.38xxxx.
Sag mal die ersten 3 Zahlen der Seriennummer an.
Zeiger passen übrigens überhaupt nicht zu den Dots des Blattes.
Das dürfte allerdings das kleinste Problem sein, wenn das Blatt ein Fake ist dann........

Stell mal ein grösseres, frontales Bild vom Blatt ein, dann wissen wir mehr.
 
danielham

danielham

Dabei seit
18.09.2009
Beiträge
4.768
Ort
NRW
Leider nein .. Anhand der SN wohl nicht. Alle Quellen welche ich bislang gefunden habe geben nur einen Zeitraum 65-74 aus - und in dieser Zeit wurde Rot und zum Ende hin auch Weiss verbaut ... es gibt wohl keine Aufzeichnungen welche SN zwingend Rot sein soll ( wenn die Uhr zum Ende hin gebaut wurde ).

Ggf. würde ich mal ein paar Makro's und Detailbilder bei vintagerolexforum.com rein geben ...

Die unteren Textzeilen habe ich im Detail so noch nicht gesehen - Vergleich der Schriftzeichen und Abstände der Buchstaben zum Blatt einer Vintage Uhr aus dem Jahr mit FT first. Das muss aber nichts bedeuten ... aber bei den Kollegen aus dem Vintageforum sind schon einige sehr gute Profis dabei ...


Andreas
 
Corto

Corto

Dabei seit
02.11.2010
Beiträge
1.141
Natürlich sagt die Seriennummer aus ob red oder white.
Alles über 38 und rot ist verdächtig.
Eine Red Sub aus 65, die möcht ich gerne sehen!

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Also, für mich ist das Blatt ein Fake.
Soll wohl ein Mark V darstellen.
Zu viele verdächtige Details - zB. ist das X in Rolex (der Balken der von rechts oben nach unten links geht) zu fett geschrieben, die Krone gefällt mir auch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
danielham

danielham

Dabei seit
18.09.2009
Beiträge
4.768
Ort
NRW
Teufelszeug :-)

1965 wurde sie vorgestellt und 66 auf dem Markt - aber hier gibt's wohl unterschiedliche Reports ... nach den Seriennummern auf dieser Seite
Rolex Red Submariner - Everything Red Sub Reference - Rolex
wohl erst Ende der 60'ziger ...

aber hier kannst man schön die "Dails" vergleichen.

Klar über 38xxxxx sollte sie nicht sein - da 73/74 der Wechsel auf white vorgenommen wurde.


würde die Uhr mal aufmachen lassen und sehn ob ein 1570 drin ist ... , Dail mit denen auf der Seite vergleichen ....


Andreas
 
Benni

Benni

Themenstarter
Dabei seit
03.09.2010
Beiträge
17
Ort
bei Berlin
Sn fängt mit 302 an.
Werds Gehäuse mal öffnen.

Bei der Bucht hat man manchmal leider nicht soviel Zeit zum überlegen...
 
Corto

Corto

Dabei seit
02.11.2010
Beiträge
1.141
Sn fängt mit 302 an.
Werds Gehäuse mal öffnen.

Bei der Bucht hat man manchmal leider nicht soviel Zeit zum überlegen...
Red Sub und keine Zeit passt nicht zusammen.
So kommt's leider (wie auch hier) zum Fake.
Hast Du mit Paypal bezahlt?
 
Zuletzt bearbeitet:
Mücke

Mücke

Dabei seit
12.09.2010
Beiträge
5.723
Ort
35325 Mücke
302XXXX könnte 1972 sein.

Bei Deiner Uhr passt meiner Meinung nach so vieles nicht so richtig zusammen, dass Du sie z.B. mal bei Wempe in Berlin vorstellen solltest.

Mehr möchte ich aufgrund der spärlichen Infos und Bilder nicht dazu sagen.
 
redsubmariner

redsubmariner

Dabei seit
16.05.2010
Beiträge
2.324
Oh mann, hier kursiert aber ne Menge tolles Halbwissen. Das Blatt ist kompletter Fake Schrott. Rückabwickeln, wenn es irgendwie geht.

So kauft man einfach keine Red Sub, mal kurz ohne nachzudenken in der Bucht... das kann gar nicht gut gehen.

Die Red Sub gibt es ab 1969, alles andere ist auch Quark.

Und ja, man kann anhand der Seriennummer einteilen, ob eine 1680 ein rotes oder weissen Blatt haben soll. Drücke dem TS die Daumen, dass er hier unbeschadet rauskommt.

Ich kann nur jedem raten sich vor dem Kauf einer Roten Sub entsprechend zu informieren, es kursieren dermassen viele Fakes da draussen rum, ich kann sie nicht zählen.
 
mini

mini

Dabei seit
11.08.2009
Beiträge
7.316
Boris, lässt Du uns bitte noch an Deinem Wissen bezüglich des Fake Schrotts teilhaben, nur um zukünftige Fehlkäufe zu vermeiden.

Danke und Gruss
Mathias
 
hiltibrant

hiltibrant

Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
4.080
Sogar das Band ist per definitionem ein Fake 8-):




Denn diese beiden Uhren ...
anker_parrenin_z171_2.jpg


... ziert ein "hiltibrant custom made leatherstrap", ein absolutes Unikat, vor zwei Jahren von mir als "Serie Detlef 1" aus meiner sog. "Herrenhandtasche" der 70er hergestellt. Ich hätte das Design schützen lassen sollen ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Benni

Benni

Themenstarter
Dabei seit
03.09.2010
Beiträge
17
Ort
bei Berlin
Hey,

Ich hab mal reingeschaut, 1570 Werk ist drin und Gehäusedeckel ist auch mit 1680 graviert.
Scheint also nur das Blatt scheiße zu sein.
Bräuchte ich also nur ein neues zb zu kaufen..
Ich frage mich halt ob ich mir ein red oder white zulegen muss.

Lederarmband hab ich gekauft, passt viel besser (ist aus Medizinball Leder).
Preislich mache ich zwar ein paar miese, aber das ist Lehrgeld.
 
Thema:

Rolex red Submariner, Gilt?

Rolex red Submariner, Gilt? - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Rolex 1680 Submariner Red Mark IV mit frischem Service

    [Erledigt] Rolex 1680 Submariner Red Mark IV mit frischem Service: Hallo zusammen, aufgrund eines neuen Projekts, muss ich mich schweren Herzens von einigen meiner Uhren trennen. Zum Verkauf steht eine Rolex...
  • [Erledigt] Rolex 1680 Submariner Red Mark IV

    [Erledigt] Rolex 1680 Submariner Red Mark IV: Hallo zusammen, nach mehreren Jahren des Suchens bin ich letztes Jahr endlich fündig geworden und habe mir einen lang gehegten Traum mit dem...
  • Kaufberatung Rolex Submariner 1680 Red

    Kaufberatung Rolex Submariner 1680 Red: Moin Moin Forum Mir ist folgende Uhr zum Kauf angeboten worden und ich bräuchte mal wieder fachliche Hilfe ob mit der Uhr alles OK ist da ich...
  • Uhrenbestimmung Echt? Rolex Submariner SeaDweller Double Red Ref. 1665 MK2 Dial

    Uhrenbestimmung Echt? Rolex Submariner SeaDweller Double Red Ref. 1665 MK2 Dial: Ein Freund schickte mir gerade den Link zur Rolex Submariner SeaDweller Double Red Ref. 1665 MK2 Dial. Er ist der Meinung, das hier bis...
  • [Erledigt] Rolex Submariner 1680 Red

    [Erledigt] Rolex Submariner 1680 Red: Eine weitere Uhr die gehen darf, falls sie jemand möchte ... Verkaufe hier meine in sehr schönem Zustand befindliche Rolex Vintage Submariner...
  • Ähnliche Themen

    Oben