Rolex? OMEGA! Wunderschön - Planet Ocean Big Size Ref.: 22005000 Ende gut alles Gut!

Diskutiere Rolex? OMEGA! Wunderschön - Planet Ocean Big Size Ref.: 22005000 Ende gut alles Gut! im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Uhr-Forum Freunde, bevor ich Euch meine neue und ich denke auch letzte Uhr vorstelle, muss ich Euch erklären wie ich an diese Uhr...
T

tomzack68

Gast
Hallo Uhr-Forum Freunde,

bevor ich Euch meine neue und ich denke auch letzte Uhr vorstelle, muss ich Euch erklären wie ich an diese Uhr gekommen bin.

Eigentlich ist diese Geschichte zu Unglaubwürdig, das ich lange überlegt habe dies überhaupt hier zu erzählen bzw. zu schreiben, doch ich muss es mir einfach von der Seele schreiben.

Aber der Reihe nach.

Es war Ende Oktober als ich bei Bucherer in der Berliner Friedrichstrasse war und mir das neue Planet Ocean Modell anschaute.

Schöne Uhr, jedoch mit Glasboden für mich persönlich zu hoch. Und das zweifarbige ZB bzw. Zeiger und Lünettenpunkt Duo fand ich als farblich zu unstimmig. Zumal damals weder ich noch der Verkäufer wusste, das dies so gewollt war von Omega. Die Größe war mit 45,5mm Durchmesser als Panerai träger schnell herausgefunden. Doch leider war kein Modell 22005000 im Laden. Auch gegenüber bei Wempe keine zu bekommen, denn dort hat man Omega aus dem Sortiment genommen.

Hier im Forum fixte mich Marcus (Cookie) täglich mit seinen genialen Bilder seiner PO noch mehr an.

Es folgte eine Suchanfrage im Marktplatz und die Geschichte nimmt nun Ihren fast unglaubwürdigen Verlauf.

Ich wurde angeschrieben vom einem User/Member die/der mir mitteilte das mir die Uhr „Neu“ sofort besorgt werden könne. Es bestehe Kontakt zu diversen Konzis im Südlichen Bundesgebiet.

Hinter dem User/Member steht eine Firma im Südlichen Dreiländereck.

Der Eigentümer ist Pensionär und war in der Branche 44 Jahre lang tätig und hat daher gute Beziehungen zu diversen Konzis, Firmen und einige Promis haben bei Ihm gekauft.

Mehr möchte ich dazu nicht sagen „Schweigepflicht“

Nach Erhalt der Rechnung am 01.11.2011 per Mail, überwies ich den Betrag am 04.11.2011 und freute mich schon auf meine Omega.

09.11.2011 Bestätigungsmail das Geld ist angekommen und gleich weitergeleitet an den Konzi, Uhr geht die nächsten Tage an mich raus.

11.11.2011 Info per Mail: Uhr geht Montag mit DHL aus und ist Dienstag da.

Am 14.11.2011 war noch nichts da und ich fragte mal nach und bekam folgende Info: Uhr geht heute raus, Sendungsnummer kann ich
morgen bekommen.

Am 15.11.2011 bekam ich eine Mail vom Konzi aus Freiburg das meine Uhr nicht mitgekommen sei und das diese morgen oder
übermorgen mitkommt und dann an mich versendet wird.

16.11.2011 fragte ich dann telefonisch was das zu bedeuten hat und bekam folgende Info: Uhr wurde vergessen von München nach Freiburg mit zu bringen und ich bekomme auf jeden Fall meine Uhr bis zu meinem Urlaub/Flug am 26.11.2011.

Warum die Uhr nicht direkt von München an mich versendet werden konnte? Verstehe ich bis heute nicht, aber weiter im der Geschichte.

18.11.2011 immer noch keine Uhr angekommen, statt dessen Anruf mit mir unerklärlichen Gründen der Verzögerung. Angeblich wurde die
Uhr ausversehen verkauft und eine neue sei bei nun bei Omega bestellt oder so was in der Art.

22.11.2011 immer noch keine Uhr, aber die Zusicherung das die Uhr bis zum 25.11.2011 bei mir ist.

24.11.2011 Info das die Uhr heute oder morgen mit DHL Express zu mir raus geht.

25.11.2011 Anruf das die Uhr erst Abends mit UPS in Freiburg ankommt, Option Lieferung Persönlich mit Flugzeug oder aber eine zweite andere Uhr als Entschädigung dafür.

Da ich den armen Mann nicht wegen einer Uhr durch Deutschland jetten lassen wollte, entschied ich mich für die extra Uhr.

Holte mir abends bei Philipp/User: Phillclock - Juwelier Melde noch ne Seiko Kinetic Diver und flog am 26.11.2011 in den Urlaub mit
Vorfreude das nach dem Urlaub zwei Uhren zu Hause auf mich warten würden.

Als ich dann am 04.12.2011 zu Hause ankam war leider immer noch nichts da, mir platze der Kragen.

Es folgten Entschuldigungen warum die Uhr noch nicht geliefert wurde. Irgendwie war der Wurm drin.

Am 10.12.2011 bekam ich dann Endlich die Sendungsnummer mitgeteilt das die Uhr unterwegs ist.

12.12.2011 abends nach Hause gekommen und ein Paket steht auf dem Küchentisch, die andere extra Uhr sollte im Laufe der Woche kommen.

Irgendwie hatte ich schon ein komisches Gefühl im Bauch.

Als ich dann das Paket und die rote Omega Box aufmachte, viel ich fast vom Glauben ab.

Es war nicht die bestellte Uhr sondern das kleine Modell 220015000 drin.

Da dauert es 6 Wochen und dann kommt das falsche Modell.

Müde vom Spinning machte ich die kleine erstmal um und dachte passt doch auch von der Größe.


Es wurde telefoniert und vereinbart dass ich diese Uhr erst mal tragen kann und in Ruhe überlegen soll ob ich diese behalten wolle. Falls nicht würde die große in den nächsten Tagen nachgeliefert.

Am nächsten morgen viel aber die Entscheidung, zu klein und ich packte die kleine wieder ein.

Am 17.12.2011 kam die Info das die Uhr am 19.12.2011 an mich aus geht.

Eigentlich sollte ich warten bis die neue große kommt aber am 20.12.2011 schickte ich die kleine retour nach Freiburg.

Keine Lieferung am 20.12., 21.12 und 22.12.

Am 23.12.2011 wurde die richtige beim Juwelier abgeholt und heute morgen kurz vor 10:00 ist Sie bei mir angekommen.

Alles richtig diesmal und Nagelneu, am Telefon meine Er wenn was schiefgeht dann richtig und ausgerechnet bei Dir.

Aber was sind schon ein paar Wochen warten für diese Traumuhr und dadurch hat man(n) einen neuen Freund in der Uhrenindustrie gewonnen.


So kommen wir aber nun zu Uhr, was haben wir hier:

Seamaster Planet Ocean Big Size Ref.: 2200.50.00

Eigenschaften
• Datum
• Chronometer
• Heliumauslassventil
• Verschraubte Krone
• Einseitig drehbare Lünette, 120 clicks

Technische Daten
• Uhrenglas Gewölbtes, kratzfestes Saphirglas
• Gehäuse Stahl
• Zifferblatt Schwarz
• Wasserdichtigkeit 60 Bar (600 m/2000 Fuß)
• Größe Herren
Gehäusedurchmesser: 45.5 mm
Kaliber: Omega 2500
Automatik-Chronometer, Uhrwerk mit Co-Axial Hemmung in rhodinierter Endverarbeitung
Gangreserve: 48 Stunden
Gewicht 210 gramm 3 ganze Glieder entfernt​

Noch etwas aus der Hall of Fame:

Die OMEGA Seamaster Planet Ocean
Das elegante, aber zugleich robuste Design der OMEGA Automatic Seamaster 300 wird von der Seamaster Planet Ocean aufgenommen und fortgeführt. Genau wie ihre Vorgängerin präsentiert sie sich in einem stabilen Edelstahlgehäuse mit leicht ablesbarer schwarzer einseitig drehbarer Lünette und attraktivem schwarzem Zifferblatt an einem Edelstahlarmband.
Daneben zeichnet sie sich durch einige Eigenschaften aus, dank derer sie perfekt auf die Bedürfnisse von Tauchern von heute zugeschnitten ist: ein Heliumauslassventil und eine Wasserdichtigkeit von eindrucksvollen 600 Metern.
Angetrieben wird sie durch das OMEGA Co-Axial Kaliber 2500, dessen herausragende Leistung eine COSC-Chronometerzertifizierung belegt.
Die Ähnlichkeit zwischen der OMEGA Automatic Seamaster 300 von 1957 und der aktuellen OMEGA Seamaster Planet Ocean ist unübersehbar. Wir freuen uns sehr, dass uns die Entwicklung einer Uhr gelungen ist, die einen faszinierenden Teil unserer Unterwassertradition bewahrt und gleichzeitig über einige Eigenschaften verfügt, die sie zu einer echten hochmodernen Taucheruhr machen.​

Quelle

So genug der Geschichten, Daten und Informationen.

Wer noch ein Perfektes Review lesen möchte, dem kann ich den Artikel von Roger Ruegger ans Herz legen, besser könnte ich es auch nicht machen.:D

Ein paar Fotos habe ich eben für Euch geschossen.
Die weiße Omega Kiste, rote Box, Karten und das Zeug kennt Ihr ja;-)

fangen wir mit dem schönen Rücken an


ein schönes Seepferdchen



die Schließe



das ganze Band mit Schließe und Tauchverlängerung



Krone & Lünette



Heliumventil & Lünette




das Face



tief im Zifferblatt



Gesamtansicht



auch im dunkeln ist gut munkeln



getragen wird Sie ab jetzt



ab nach draußen



So ich danke fürs reinschauen und wünsche allen einen guten Rutsch ins neue Jahr.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
schmittko

schmittko

Gesperrt
Dabei seit
13.09.2010
Beiträge
6.866
Ort
Wuppertal
Hallo Thomas,
ich gratuliere herzlichst zur traumhaften OMEGA :super::super: !!! Eine Uhr die über jede Kritik erhaben ist, einfach wunderschön :klatsch:. Die Geschichte zur Uhr ist beinahe wirklich unglaublich, aber sowas gibt es, leider. Gott sei Dank ist ja letztendlich nach geraumer Wartezeit noch alles glatt gegangen. Ich wünsche nun ewig lange Freude an diesem tollen Stück der Uhrmacherkunst. Danke für die großartigen Fotos :klatsch:, werden der Uhr gerecht.
 
r-winter

r-winter

Dabei seit
20.03.2011
Beiträge
9.067
Ort
Wien
Servus Thomas,

ich hätte die Nerven weggeschmissen - so eine Odysee ist nix für mich!

Nach einer ähnlichen, aber wesentlich kürzeren, leidvollen Erfahrung, kann ich gut nachvollziehen, wie groß Deine Freude an dem Prachtexemplar sein muss! :-)

Zur Uhr brauch ich ja nix mehr zu sagen, oder? Einfach PO, halt! :klatsch::klatsch::klatsch:

Meine aufrichtigen Glückwünsche und viel, viel Freude an der Schönheit!
 
Zuletzt bearbeitet:
H.Solo

H.Solo

Dabei seit
02.08.2009
Beiträge
1.902
Ort
Augsburg
Wunderbar! Nach diese Odysee hast Du Dir das Sahneteil aber auch mal richtig verdient!

Meinen herzlichen Glückwunsch zu dem feinen Stück und allzeit viel Spaß damit! :-)
 
R

Ritch13

Dabei seit
18.05.2010
Beiträge
1.458
Ort
Raum Stuttgart
Glückwunsch zum Omega Boliden XXL :super:

Top Uhr, schöne Bilder und eine Geschichte mit Happy End... :klatsch:
(mir wäre da schon viel eher der Kragen geplatzt ;-) )

Klasse Vorstellung - viel Spaß noch mit der Big Size!
 
Borenga

Borenga

Dabei seit
05.11.2007
Beiträge
5.315
Ort
OWL
Hi Thomas,

:hmm: wie hast du das ausgehalten?


Gut das es letzt endlich geklappt hat und du zufrieden bist :super: .

Deine Fotos sind phänomenal :klatsch: - super, die Uhr ebenso :super:

Viel Freude an der Uhr mit dem wunderschönen Stahlboden
 
adler-ha

adler-ha

Dabei seit
25.04.2008
Beiträge
3.857
Hallo Thomas,

du hast dir eine wunderschöne,große Omega zugelegt.:klatsch: Das Modell gefällt mir sehr gut, obwohl es an meinem Arm ein bisschen klein wirkt.;-) Die Omega steht dir aber hervorragend.:super:

Vielen Dank für die tollen Bilder!:super:

Herzlichen Glückwunsch zu dieser Omega-Schönheit:klatsch:

P.S.: Soweit ich sehe, trägst du in der letzten Zeit nur teure Uhren (Panerai, Omega), deswegen möchte ich gern wissen, ob du in Berlin eine Goldmine entdeckt hast.;-)
 
T

tomzack68

Gast
ich gratuliere herzlichst zur traumhaften OMEGA :super::super: !!! Danke für die großartigen Fotos :klatsch:, werden der Uhr gerecht.
Herzlichen Dank Till
ich hätte die Nerven weggeschissen - so eine Odysee ist nix für mich!
Zur Uhr brauch ich ja nix mehr zu sagen, oder? Einfach PO, halt! Meine aufrichtigen Glückwünsche und viel, viel Freude an der Schönheit!
Danke Dir Rudi, war schon ne harte Zeit aber das Ergebnis zählt.
Meinen herzlichen Glückwunsch zu dem feinen Stück und allzeit viel Spaß damit! :-)
Vielen Dank Micha, so eine Erfahrung schweißt zusammen.

Top Uhr, schöne Bilder und eine Geschichte mit Happy End..
Klasse Vorstellung
Danke Richard.

wie hast du das ausgehalten?
Deine Fotos sind phänomenal :klatsch: - super, die Uhr ebenso
Mike ich habe es ausgehalten, und ich Danke Dir.

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Vielen Dank für die tollen Bilder,Herzlichen Glückwunsch zu dieser Omega-Schönheit
P.S.: Soweit ich sehe, trägst du in der letzten Zeit nur teure Uhren (Panerai, Omega), deswegen möchte ich gern wissen, ob du in Berlin eine Goldmine entdeckt hast.;-)
Danke Dir Haydar, Goldmine nicht aber alles andere verkauft;-) habe nun nur noch zwei Uhren das reicht.
 
Ronin

Ronin

Dabei seit
03.10.2008
Beiträge
555
Wirklich wunderschöne Uhr, die mir leider zu groß war.

Aber mal im Ernst: kann es sein, dass du jede Deiner neuen Uhren als Exit ansiehst? War die Nivrel das nicht auch schon? Oder verwechsle ich da jetzt etwas?
 
T

tomzack68

Gast
Wirklich wunderschöne Uhr, die mir leider zu groß war.

Aber mal im Ernst: kann es sein, dass du jede Deiner neuen Uhren als Exit ansiehst? War die Nivrel das nicht auch schon? Oder verwechsle ich da jetzt etwas?
gibt ja auch in klein;-)
und die Exit Uhr gibt es doch nicht oder doch?
 
Amanda--

Amanda--

Dabei seit
31.12.2008
Beiträge
2.565
Gratuliere zur PO :super:

War meiner Meinung nach die richtige Entscheidung die Uhr trotz dem Ärger noch auf die große Variante umzutauschen. Nach den Bildern passt diese Ausführung für mien Empfinden sehr gut!
 
xraydrei

xraydrei

Dabei seit
13.05.2008
Beiträge
348
Ort
Berlin
Na, da ist sie ja endlich..., meine Güte ist ja wirklich ne dolle Story, ich bin mir nicht sicher ob ich da so viel Geduld gehabt hätte...

Wie immer tolle Fotos einer wunderschönen Uhr!

Mir wäre sie wahrscheinlich nen Ticken zu groß, ich hätte mich vermutlich für die kleinere Variante entschieden.

Alles Gute mit ihr und Euch nen guten Rutsch ins nächste Jahr!
 
plein

plein

Gesperrt
Dabei seit
15.05.2011
Beiträge
6.952
Ende gut alles gut, verrückte Geschichte die das Leben schrieb. Tolle Uhr und wunderschöne Bilder. Danke fürs zeigen und viel Freude mit der schönen Uhr. Echt Klasse.
 
Ronin

Ronin

Dabei seit
03.10.2008
Beiträge
555
gibt ja auch in klein;-)
und die Exit Uhr gibt es doch nicht oder doch?
Klar gibt es die auch in klein. Dummerweise passte die große beim Kauf wesentlich besser an meinen Arm als die kleine. Musste sie dann Anfang des Sommers wegen Untragbarkeit verkaufen, da ich sie einfach nicht mehr getragen habe.

Ich hoffe das bleibt Dir erspart.
 
yacanto66

yacanto66

Dabei seit
10.09.2009
Beiträge
3.160
Ort
Mittelfranken
Servus Thomas,

Glückwunsch zur tollen Uhr und Respekt vor deiner Geduld.

Die Uhr ist eine tolle Ergänzung zu deiner Italienerin und da es die SMP nur in klein gibt, hattest du keine andere Wahl, außer vielleicht dem 3.900m Krönchen...;-)
 
T

tomzack68

Gast
Gratuliere zur PO.
War meiner Meinung nach die richtige Entscheidung die Uhr trotz dem Ärger noch auf die große Variante umzutauschen. Nach den Bildern passt diese Ausführung für mien Empfinden sehr gut!
Dank Dir Stefan, finde ich auch! hatte die kleine ja einen Tag zur Probe um, wer hat schon diese Mögligkeit?

Na, da ist sie ja endlich..., meine Güte ist ja wirklich ne dolle Story, ich bin mir nicht sicher ob ich da so viel Geduld gehabt hätte...
Wie immer tolle Fotos einer wunderschönen Uhr!
Mir wäre sie wahrscheinlich nen Ticken zu groß, ich hätte mich vermutlich für die kleinere Variante entschieden.
Alles Gute mit ihr und Euch nen guten Rutsch ins nächste Jahr!
Danke Jörg, kannst aj mal bei Gelegenheit Probetragen wir sind bald "fast" Nachbarn ;-)
Ende gut alles gut, verrückte Geschichte die das Leben schrieb. Tolle Uhr und wunderschöne Bilder. Danke fürs zeigen und viel Freude mit der schönen Uhr.
Du sagst es Happy End, Danke Dir

Klar gibt es die auch in klein. Dummerweise passte die große beim Kauf wesentlich besser an meinen Arm als die kleine. Musste sie dann Anfang des Sommers wegen Untragbarkeit verkaufen, da ich sie einfach nicht mehr getragen habe.
Ich hoffe das bleibt Dir erspart.
Ich konnte ja die "kleine" einen Tag Probetragen und daher wusste ich es muss die große sein.
Außerdem wird man wohl im Alter etwas fülliger und dann passt die große besser :-)

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Glückwunsch zur tollen Uhr und Respekt vor deiner Geduld.

Die Uhr ist eine tolle Ergänzung zu deiner Italienerin und da es die SMP nur in klein gibt, hattest du keine andere Wahl, außer vielleicht dem 3.900m Krönchen...;-)
Danke Stefan!
finde auch passt gut zur 177;-)
und nein die Deep Sea hatte ich am Arm, viel zu hoch wie auch viele andere Diver in der Preisklasse die in der Auswahl standen.
 
ENZO

ENZO

Dabei seit
06.07.2009
Beiträge
4.369
Ort
San Leucio del Sannio
Herzlichen Glückwunsch Thomas!:klatsch:

Schöne Omega!:super:

Sehr schöne Bilder!

Ich wünsche Dir viel Freude damit!:-D

Gruss
ENZO
 
B

Bavarian

Gast
Glückwunsch zur Omega Thomas :klatsch:

Klasse Uhr! Ich hätte auch die "Big Size" genommen, wenn schon denn schon :super:

Viel Spass mit deiner Omega, Gruß
 
Brasi

Brasi

Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
2.992
Ort
LC 100
Herzlichen Glückwunsch zur Uhr und vor allem zur buddah-gleichen Geduld. Ich wäre zwischenzeitlich wohl, zumindest verbal, Amok gelaufen oder hätte andere Schritte unternommen. Tolle Uhr, tolle Fotos!
 
Michael1981

Michael1981

Dabei seit
18.02.2010
Beiträge
3.019
Hallo, das mit der Exit kommt mir irgendwie bekannt vor bei Dir:-) Frei nach dem Motto: "Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern" Jaja, unser aller Leiden...;-)
Was soll man zu der tollen Uhr noch sagen...danke für die schönen Bilder! Und zu deinem Leidensweg:
Nur so weiss man eine Diva (Achtung Wortspiel) zu Schätzen!

Gruss Michael
 
Thema:

Rolex? OMEGA! Wunderschön - Planet Ocean Big Size Ref.: 22005000 Ende gut alles Gut!

Rolex? OMEGA! Wunderschön - Planet Ocean Big Size Ref.: 22005000 Ende gut alles Gut! - Ähnliche Themen

  • Uhren und ihre Namen, z.B. Omega und Rolex

    Uhren und ihre Namen, z.B. Omega und Rolex: Liebes Uhrforum, vor kurzem ist mir etwas durch den Kopf gegangen, worüber ich noch nirgends irgendwas Erhellendes gelesen hätte: Nämlich über...
  • [Suche] Tudor Black Bay / Omega Speedy / Semaster PO / Rolex OP / DJ

    [Suche] Tudor Black Bay / Omega Speedy / Semaster PO / Rolex OP / DJ: Hallo an alle, eine neue Uhr muss her. Auf der Liste der Begierde stehen momentan: Tudor Black Bay (schwarze Lünette, Manufakturkaliber) Omega...
  • Kaufberatung Welche Uhr passt zu mir? Omega,Gebrauchte Rolex,Breitling,IWC; Preis:< 6500?

    Kaufberatung Welche Uhr passt zu mir? Omega,Gebrauchte Rolex,Breitling,IWC; Preis:< 6500?: Guten Tag! Ich bin neu hier im Forum und würde mich über Beratung bzw.Hilfe zur Entscheidung freuen.Ich habe das Thema über Uhren seit ca. 1...
  • [Suche] Automatischer „Alltagsrocker“ (insb. Omega/ Rolex)

    [Suche] Automatischer „Alltagsrocker“ (insb. Omega/ Rolex): Hallo Zusammen, nachdem ich nun jahrelang mit einer Invicta ProDiver am NATO-Strap im Alltag (Büro, Einsatzdienst, Sport, Schwimmbad, Meer...
  • Uhrmacher Rolex/Omega im Raum Köln/Bonn

    Uhrmacher Rolex/Omega im Raum Köln/Bonn: Hallo zusammen, eine kurze Frage an Euch: Könnt Ihr im Raum Köln-Bonn-Düsseldorf einen guten Uhrmacher mit fairen Preisen und Ahnung von Vintage...
  • Ähnliche Themen

    Oben