Rolex Milgauss GV

Diskutiere Rolex Milgauss GV im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen! Als Neuling stellen sich mir einige Fragen, die ich mittels Suchfunktion hier um Forum leider nicht klären konnte. Nun erhoffe...
duthuck

duthuck

Themenstarter
Dabei seit
27.03.2012
Beiträge
46
Hallo zusammen!

Als Neuling stellen sich mir einige Fragen, die ich mittels Suchfunktion hier um Forum leider nicht klären konnte. Nun erhoffe ich mir von Euch Rat:

Ich liebäugle mit der Rolex Milgauss GV (die mit dem grünen Saphiras).

Jetzt meine Fragen:

1. Was spricht gegen den Kauf bei einem bekannten Berliner Shop (fängt mit "T" an), der sog. LC 200 (von meist griechischen Konzessionshändlern) vertreibt. Hierliegt der Preis bei 5.200,- statt knapp 6.000,- beim offiziellen Rolex-Konzessionshändler...
Sind das die exakt gleichen Uhren? Keinerlei Unterschiede in der Herstellung, nur griechisches Zertifikat?
Ist das dann ein Grauhändler, von dem man so viel liest?
Wie hoch darf der Preis Eurer Meinung nach bei beiden Anbietern sein ( Rolex-Konzi vs. Berliner Anbieter).

Ist mit unterschiedlichem Wertverlust zu rechnen? Ich kauf die Uhr in erster Linie nicht als Sammlerstück sondern will Sie tragen!

Wie sieht das mit einem eveltuellen Garantiefall in beiden Fällen aus und wie beim Service (Batteriewechsel, Druckprüfung, o.ä)?

Und zum Schluss: kann ich in beiden Fällen 100%ig sicher sein, keine Fälschung zu bekommen weil erkennen ann man das von außen nicht mit letzter Sicherheit!

Wenn mir jemand eine Gebrauchte anbieten will, so kann er dies gerne tun.

Vielen Dank schonmal!

duthuck
 
Eddy

Eddy

Dabei seit
19.11.2009
Beiträge
858
Ort
Ruhrgebiet
Ich weiss zwar nicht welchen Shop du meinst, evtl stehe ich da auf der Leitung.

5200 EUR ist aktuell ein sehr guter Preis. Ich gehe davon aus, das die Uhr absolut neu ist. Lc 200 ist absolut kein Problem, auch wenn LC 100 unter Sammlern begehrter ist. Die Uhren sind definitiv alle gleich.
Bei einem günstigen Kaufpreis (hier ist der LC bereits einkalkuliert) brauchst du dir keine Sorgen beim Weiterverkauf machen, da stimmt die Relation.
Garantie und Service Probleme bekommst du keine, allerdings sollte die Karte vernünftig gestempelt und ausgefüllt sein.
Zur Echtheit: you buy the Seller! Bei einem bekannten Händler dürfte es da keine Probleme geben
 
topi

topi

Dabei seit
25.11.2011
Beiträge
29
Wie sieht das mit einem eveltuellen Garantiefall in beiden Fällen aus und wie beim Service (Batteriewechsel, Druckprüfung, o.ä)?

Vielen Dank schonmal!

duthuck
Wenn Du an der Milgauss Batterie wechseln musst, ist es eine Fake-Uhr...

Grüße
Torsten
 
hass67

hass67

Dabei seit
06.12.2008
Beiträge
5.331
Ort
Rhein-Main Gebiet
Batteriewechsel ist bei den Milgauss so ein Problem. Da tun sich die meisten Uhrmacher schwer mit. ;-)
 
Billi

Billi

Dabei seit
24.02.2012
Beiträge
1.525
Ort
Europe
...Und zum Schluss: kann ich in beiden Fällen 100%ig sicher sein, keine Fälschung zu bekommen weil erkennen ann man das von außen nicht mit letzter Sicherheit!...
Zumindest die vom offiziellen Konzi sollte wohl echt sein, vorausgesetzt er will noch länger offiziell sein;-)
 
duthuck

duthuck

Themenstarter
Dabei seit
27.03.2012
Beiträge
46
Vielen Dank für die Antworten!

Der Punkt "Batterie" bezog sich natürlich nicht auf die Milgauss, sondern war von mir nur allgemein mit erwähnt, für die Zukunft.... Es gibt noch viele schöne Uhren MIT Batterie.... man weiß ja nie, welche Wünsche noch reifen.... :-)
 
B

BMWe30e32

Dabei seit
28.12.2011
Beiträge
222
Ort
Unterfranken
Weis ja nicht, wie der Uhrenmarkt in Berlin ist, aber normalerweise kann man auch bei Rolex Uhren versuchen, mit dem netten Konzi zu handeln und bei sofortiger Cash Zahlung kann man auch hübsche Prozente bekommen - ob man dann auch bei ca 15% landet, wie oben verlinkt, weis ich nicht ... den Spielraum dazu hätte der Konzi m.M.n. aber schon ...
 
duthuck

duthuck

Themenstarter
Dabei seit
27.03.2012
Beiträge
46
Danke für die Antworten!

Die Würfel sind gefallen! Heute bestellt und bezahlt, jetzt muss das gute Stück nur noch kommen... KW15 wurde vom Händler als Termin genannt... mal sehen... :-)
 
luckywatch

luckywatch

Dabei seit
17.01.2010
Beiträge
1.317
Ort
Vorderpfalz
Hallo duthuck,

ich gehe mal davon aus, dass ich beim gleichen Händler bestellt habe wie du. Die Uhr die ich ende Januar bezahlt habe war mit einer Lieferzeit von 2 bis 10 Tagen angegeben, genauso wie deine Milgauss GV. Bis heute leider noch keine Uhr bei mir eingetroffen! Die Kommunikation/der Informationsfluss ist sehr sehr schleppend mit diesem Store. Immer wieder muss ich mehrfach anfragen, bis ich mal wieder eine Antwort bekomme. Ich bin mal gespannt, wie dieses "Spiel" ausgeht.

Ich wünsche dir, dass es bei dir besser läuft.

Gruß
luckywatch
 
duthuck

duthuck

Themenstarter
Dabei seit
27.03.2012
Beiträge
46
Hallo duthuck,

ich gehe mal davon aus, dass ich beim gleichen Händler bestellt habe wie du. Die Uhr die ich ende Januar bezahlt habe war mit einer Lieferzeit von 2 bis 10 Tagen angegeben, genauso wie deine Milgauss GV. Bis heute leider noch keine Uhr bei mir eingetroffen! Die Kommunikation/der Informationsfluss ist sehr sehr schleppend mit diesem Store. Immer wieder muss ich mehrfach anfragen, bis ich mal wieder eine Antwort bekomme. Ich bin mal gespannt, wie dieses "Spiel" ausgeht.

Ich wünsche dir, dass es bei dir besser läuft.

Gruß
luckywatch
Hallo luckywatch,

das tut mir echt Leid, dass sich das bei Dir so lange hinzieht! Kann mir sehr gut vorstellen, wie Du Dich da fühlst!

Ich kann nur tröstend sagen: Vorfreude ist die schönste Freude UND Entscheidend ist, was hinten bei rauskommt!

Ich persönlich gehe von einer längeren Lieferzeit aus als angegeben. Auf Nachfrage (allerdings VOR meiner Bestellung) wurde mir KW 15 genannt. Ich habe mich informiert und gelesen, dass es bei T.....M oft zu Verzögerungen kommt. Deshalb gehe ich mal vom Schlimmsten aus. Der Preis ist jedenfalls attraktiv gegenüber dem des Konzis, zudem nannte mir der eine Wartezeit von mindestens einem halben Jahr... bei knapp 1000,- mehr! Das alles in Summe hat zu meiner Entscheidung geführt!

Viel Glück in Deiner Sache (und bitte hier in diesem Thread Bescheid geben, wenn Deine Uhr da ist)!

Bis dann,

duthuck
 
Eddy

Eddy

Dabei seit
19.11.2009
Beiträge
858
Ort
Ruhrgebiet
Ein halbes Jahr Wartezeit auf eine MG ist absolut albern.
Und wenn bei deinem Grauen eine gewisse Unsicherheit besteht, dann frage ich mich warum man da kauft. Bekannte Graue wie F.S. oder Kroonwatches besorgen so einen Wecker sofort bzw. haben diesen auf Lager und sind für ihre Seriosität bekannt.

Bin mal gespannt, ob deine Uhr hier jemals vorgestellt wird. Auf manche Fragen sollte man gar nicht antworten.
 
E.V.

E.V.

Dabei seit
07.07.2009
Beiträge
643
Ort
Düsseldorf
Ein halbes Jahr Wartezeit, wo auch immer: Never!

Allerdings wohne ich in einer Großstadt und auf der Kö bei einschlägigen Juwelieren befindet sich die MG im Schaufenster.
 
duthuck

duthuck

Themenstarter
Dabei seit
27.03.2012
Beiträge
46
In MUC gab's scheinbar keine! So die Auskunft des Konzis!
 
Billi

Billi

Dabei seit
24.02.2012
Beiträge
1.525
Ort
Europe
Also meiner Erfahrung nach, ist bei den Konzis, auch bei denen die mich vorher noch nie gesehen haben,
durchweg ein Nachlass von 10% bei freundlicher Nachfrage und Barzahlung drin.
Wenn's dann ans Eingemachte geht lassen sich durchaus auch ein paar Punkte mehr rausholen;-)

Aber selbst bei "nur" 10%, was real eine Differenz von 200,- € zum oben genannten Grauangebot darstellt, würde ich ganz klar den Konzi vorziehen!8-)
 
Zuletzt bearbeitet:
duthuck

duthuck

Themenstarter
Dabei seit
27.03.2012
Beiträge
46
Sehe ich auch so! Wer aber keine Uhr hat, der kann auch keine verkaufen. Und das war nunmal die Aussage des Konzis in MUC. Ich hätte auch 6 Mille hingeblättert, aber er hatte eben keinen Wecker für mich sondern nur eine lange Warteliste und keine Info von Rolex, wann wieder was rei.kommt. Er war übrigens sehr nett! Es ging halt nicht.
 
luckywatch

luckywatch

Dabei seit
17.01.2010
Beiträge
1.317
Ort
Vorderpfalz
Ich war gestern bei Wempe in Mannheim. Für folgende drei Uhren (Milgauss GV, GMT II und Sub.Date mit Keramiklünette) die mich interessieren würden bekam ich die Antwort:
"Leider sind diese Uhren nicht vorrätig, mit einer Wartezeit von 4 bis 6 Monaten müsste ich rechnen."

Nun denn, es scheint, dass die Uhren ziemlich unterschiedlich verteilt sind. Und es mag sein, dass es in den Großstädten wie Düsseldorf, Köln, München ... eher auch noch Konzis gibt, die diese Uhren vorrätig haben. Aber halt nicht in Gegenden in denen es nur sehr wenige Rolex-Konzis gibt.
 
duthuck

duthuck

Themenstarter
Dabei seit
27.03.2012
Beiträge
46
Interessant!!! Aber wie gesagt: in München hatte der Konzi definitiv auch keine! Jedoch bei dem Konzi eines Freund (Nähe Straubing) wäre noch EINE zu haben gewesen... Der wollte aber 6.180,- dafür, das fand ich dann schon sehr ehrgeizig von ihm, weshalb ich mich letztenendes für eine LC200 entschied! Ich melde hier wenn sie ankommt (frühestens ab KW15)...
 
R

redsub

Dabei seit
29.12.2011
Beiträge
300
Interessant!!! Aber wie gesagt: in München hatte der Konzi definitiv auch keine! Jedoch bei dem Konzi eines Freund (Nähe Straubing) wäre noch EINE zu haben gewesen... Der wollte aber 6.180,- dafür, das fand ich dann schon sehr ehrgeizig von ihm, weshalb ich mich letztenendes für eine LC200 entschied! Ich melde hier wenn sie ankommt (frühestens ab KW15)...
Warst du selbst beim Konzi in Straubing? Denn wenn ich etwas möchte, dann schlage ich dort selbst mit dem Geld auf und meistens ist auch was machbar.
 
D

Deepseadiver

Gesperrt
Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
158
..... gerade steht ne Milgauss im MP, warum nimmste nicht die???
 
Thema:

Rolex Milgauss GV

Rolex Milgauss GV - Ähnliche Themen

  • [Verkauf-Tausch] Rolex Milgauss GV Ref. 116400GV LC100

    [Verkauf-Tausch] Rolex Milgauss GV Ref. 116400GV LC100: Hallo, zum Verkauf steht hier meine Rolex Milgauss GV Ref. 116400GV 2009 neu beim Juwelier Lücker das komplette Set Es handelt sich...
  • [Suche] Rolex Milgauss (blaues Ziffernblatt) 116400GV

    [Suche] Rolex Milgauss (blaues Ziffernblatt) 116400GV: Suche Rolex Milgauss (blaues Ziffernblatt) 116400GV in (sehr) gutem Zustand mit Box und Papieren. Mein Handgelenksumfang liegt bei 20cm. Kürzer...
  • Rolex Milgauss GV - Rhein Main

    Rolex Milgauss GV - Rhein Main: Ich erwäge den Kauf einer gebrauchten Rolex Milgauss GV. Leider habe ich bisher noch keine wirklich "live" sehen können. In Frankfurt hat sie wohl...
  • [Verkauf] Rolex Milgauss - Ref.116400 - ungetragen und komplett verklebt - LC 100

    [Verkauf] Rolex Milgauss - Ref.116400 - ungetragen und komplett verklebt - LC 100: Biete meine Rolex Milgauss an. Es handelt sich um das schöne klassische Modell mit dem schwarzen Ziffernblatt. Die Uhr ist neuwertig, hat keine...
  • [Suche] Rolex Milgauss

    [Suche] Rolex Milgauss: Hallo, ich suche nach der Rolex Milgauss in weiß. Ich freue mich auf eure Nachrichten ;-)
  • Ähnliche Themen

    Oben