Rolex Explorer II

Diskutiere Rolex Explorer II im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen! Dies ist hier mein erster Beitrag. Ich brauche einige Tips zur Explorer II, da ich mir nach reiflicher Überlegung und Qual...
scrumpy-jack

scrumpy-jack

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2008
Beiträge
33
Hallo zusammen!

Dies ist hier mein erster Beitrag.

Ich brauche einige Tips zur Explorer II, da ich mir nach reiflicher Überlegung und Qual der Wahl zwischen GMT Master II und der Explorer II zur letzeren tendiere, weil ich der Meinung bin, daß sie etwas dezenter und unverseller einsetzbar ist.
Da ich weder Pilot noch Höhlenforscher bin, kann ich also frei wählen. :wink:

Ich interessiere mich genau für eine neue oder möglichst ungetragene Explorer II ohne sichtbare Löcher für das Armband an den Hörnern.

Der Preis liegt m.E. so zwischen 3t und 3,5t Euro für so eine Uhr oder halt nach Listenpreis ca. 4,3t Euro.

Ich bin für jeden Hinweis dankbar.

Viele Grüße
Michael
 
speedy

speedy

Dabei seit
29.12.2007
Beiträge
465
Ort
Steinhuder Meer
Hallo scrumpy-jack,

Willkommen in Forum.

Eine Ex II WD werde ich mir wohl auch zu Weihnachten zulegen.

Momentan gucke ich oft bei http://www.rlx-sales.com/de/ rein.

Plan B ist die geplante Sammelbestellung zu Weihnachten beim Berliner Konzi, der auch Rolex führt. Bei der letzten Sammelbestellung gab es 28% auf alle Marken. Eine Rolex hat aber niemand bestellt.

Es bleibt spannend. Viel Spaß bei der Jagd :-)
 
scrumpy-jack

scrumpy-jack

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2008
Beiträge
33
Hi Speedy,

das weiße Zifferblatt ist auch schön! :-D

Aber warum bis Weihnachten warten, da werden die Preise doch bestimmt anziehen - oder???

Gruß
Michael
 
speedy

speedy

Dabei seit
29.12.2007
Beiträge
465
Ort
Steinhuder Meer
Weihnachten ist ein guter Grund eine Uhr zu kaufen.

SG3-Sammelbestellung findet dann vielleicht statt.

Bis dahin ist noch Zeit meine Frau zu überzeugen, daß Rolex Uhren ja im Prinzip nichts kosten :-)

Ich gehe aber auch davon aus, daß die Listenpreise im Herbst mal wieder steigen.
 
speedy

speedy

Dabei seit
29.12.2007
Beiträge
465
Ort
Steinhuder Meer
Noch was: in den neueren (vermutlich ab M-Serie?) ist schon das Kaliber 3186 verbaut. Das kostet in einer GMT-Master II verpackt mal eben 1000,- Euro mehr. Allein deshalb ist eine Ex II IMHO eine gute Wahl.

Willst Du eine mit oder ohne Bandenwerbung?
LC 100 oder EU ?(macht auf dem Graumarkt etwa 100,- aus)
 
scrumpy-jack

scrumpy-jack

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2008
Beiträge
33
speedy schrieb:
Bis dahin ist noch Zeit meine Frau zu überzeugen, daß Rolex Uhren ja im Prinzip nichts kosten :-)
Ich gehe davon aus, daß Deine Frau ihr Auto noch hat? :D
 
scrumpy-jack

scrumpy-jack

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2008
Beiträge
33
speedy schrieb:
scrumpy-jack schrieb:
Ich gehe davon aus, daß Deine Frau ihr Auto noch hat? :D
Das Auto ist weg. Ich habe mir für den Erlös einen Nomos Tangomat gekauft. :D
Glückwunsch! Habe ich auch mal in die engere Wahl gezogen, mich aber dann gegen das Werk entschieden, das ich schon in einer Nettuno2 und eine Mühle Glashütte habe.

Die Tangente ist dann mein Favorit geworden - leider habe ich sie noch nicht... :wink:

So, guts Nächtle
Michael
 
scrumpy-jack

scrumpy-jack

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2008
Beiträge
33
Na, dann waren wohl ältere Modelle, die mit ETA Werken als Grundlage ausgestattet waren. Aber, wie kam ich denn auf den Trichter? Irgendwo habe ich das gelesen...
 
L

-LUTZ-

Dabei seit
29.10.2007
Beiträge
314
Naja .... die GMT ist auch nicht zu verachten. Zumindest ist die Neue ein echter Meilenstein in der Rolexuhrengeschichte. Haptisch ein Meisterwerk.

Hier mal einige Bildchen sowohl von EXII als auch von der GMT II zum Anfixen :-)







 
scrumpy-jack

scrumpy-jack

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2008
Beiträge
33
Moin Lutz!

Ja, ich verstehe, was Du meinst. Die neue GMT ist wirklich schön. Aber für meinen Geshmack sind die Hörner zu dick geworden, obwohl es ja zu der Keramiklünette paßt.

Schöne Sammlung! :!:

Ich sehe, Du hast die EII mit Löchern. Kennst Du signifikannte Unterschiede zu denen (ich glaube ab 2003), die ohne Löcher in den Hörnern hergestellt wurden? Also, abgesehen vom neuen Werk ab 2007.
 
Micha

Micha

Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.020
Ort
Stuttgart
Moinsens, ich würde lieber die GMT nehmen, wegs der Lüni, erstens Drehbar zweitens wenn die der ExII Kratzer abkriegt sieht das furchtbar aus :cry:
Sonst nur mit schwarzem Blatt :wink:
 
L

-LUTZ-

Dabei seit
29.10.2007
Beiträge
314
scrumpy-jack schrieb:
Moin Lutz!
Ich sehe, Du hast die EII mit Löchern. Kennst Du signifikannte Unterschiede zu denen (ich glaube ab 2003), die ohne Löcher in den Hörnern hergestellt wurden? Also, abgesehen vom neuen Werk ab 2007.
.. Superluminova auf dem ZB und SEL wurde davor eingeführt.. dann kamen irgendwann die Löcher weg und ab 07 wurde doch, wenn ich mich nicht irre, die Parachome-Bleu Spirale teilweise verbaut ...

.. aber frag doch mal bei R-L-X.de nach. Dortige Auskünfte sind immer recht verlässlich.
 
speedy

speedy

Dabei seit
29.12.2007
Beiträge
465
Ort
Steinhuder Meer
-LUTZ- schrieb:
Naja .... die GMT ist auch nicht zu verachten. Zumindest ist die Neue ein echter Meilenstein in der Rolexuhrengeschichte. Haptisch ein Meisterwerk.

Hier mal einige Bildchen sowohl von EXII als auch von der GMT II zum Anfixen :-)


]
Schöne Bilder!

Unterscheiden sich die Bänder der GMT Master und der Ex II eigentlich wesentlich?
 
L

-LUTZ-

Dabei seit
29.10.2007
Beiträge
314
Also das Band der neuen GMTII ist um Welten besser als das der ExplorerII

- die Schliesse wurde komplett erneuert.
- Die Mittelgleider sind bei dem Band der GMT Poliert.
- Die Haptik ist eine ganz andere
- Bei dem Band der GMT klappert nichts. Das Band scheint wie aus einem GUss.

u.s.w u.s.w.

Das Einzige, was mir an dem Band der neuen GMT nicht so gut gefällt sind die polierten Mittelglieder. DIe sind sehr anfällig für Kratzer.
 
B

bemo

Dabei seit
18.04.2008
Beiträge
139
Hallo,
ich möchte die Gelegenheit nutzen, hier meine Fragen anzuschließen :)

- man liest ja zum Teil, dass in der Explorer II schon vereinzelt das 3186 eingebaut wurde. Wird das jetzt Standard und alle neuen Uhren bekommen auch das neue Uhrwerk?
- man liest viel über ein z.T. klappriges Band bei der Explorer II. Ist das immer noch der Fall oder bezieht sich das zur auf alte Modelle?
- kommt zeitnah eine Überarbeitung, weiß jemand etwas über "Zukunftspläne"?

Gruß,
bemo
 
L

-LUTZ-

Dabei seit
29.10.2007
Beiträge
314
Rolex ist leider nie sehr auskunftsfreudig gewesen, was Neuerungen o.ä. angeht.

- Wahrscheinlich ist es schon , dass jetzt sukzessive bei der EXII das 3186 verbaut wird.

- Das Band klappert erst nachdem die Uhr einige Monate oder Jahre getragen wurde. Das liegt am sogenannten Stretch. DIrekt nach dem Kauf klappert meist nur die Schliesse :-)

- Zukunftspläne von Rolex kennt nur Rolex. Alles Andere wäre Kaffeesatzleserei.
 
Thema:

Rolex Explorer II

Rolex Explorer II - Ähnliche Themen

  • [Tausch] Omega Seamaster SM 300 165.024 Vintage gegen Rolex Explorer, Submariner, Sea Dweller

    [Tausch] Omega Seamaster SM 300 165.024 Vintage gegen Rolex Explorer, Submariner, Sea Dweller: Ich möchte meine wunderbare Omega Seamaster 300, Ref. 165.024 tauschen. Details: Kaliber 552 Seriennummer 242×××××× (1966) zeitlich passende...
  • [Erledigt] Rolex Explorer II WD (= white dial), 216570

    [Erledigt] Rolex Explorer II WD (= white dial), 216570: Dies ist ein privates Angebot, ich bin kein gewerblicher (Uhren- oder sonstwas) Händler; es gibt deshalb auch von mir keine Garantie...
  • [Verkauf-Tausch] Rolex Explorer II, 216570

    [Verkauf-Tausch] Rolex Explorer II, 216570: ROLEX Explorer II Referenz 216570 2017 in Deutschland, LC100, ausgeliefert und in hervorragendem Zustand. Herstellergarantie bis 2022...
  • [Verkauf] Rolex Explorer II 16570 BD P-Serie Box + Papiere

    [Verkauf] Rolex Explorer II 16570 BD P-Serie Box + Papiere: Ich bin Privatanbieter Liebe Community, Ihr wisst ja wie es so ist: Man wird mit dem Uhrenprojekt nie fertig und ich habe Mal wieder neue...
  • [Suche] Rolex Explorer, Ref. 214270

    [Suche] Rolex Explorer, Ref. 214270: Hi Freunde, ich bin auf der Suche nach einer Rolex Explorer, Referenz: 214270. Meldet Euch gerne, wenn Ihr eine über habt. ;-) Liebe Grüße, Marcel
  • Ähnliche Themen

    Oben