Rolex Explorer II - Revision und Kosten/Empfehlung

Diskutiere Rolex Explorer II - Revision und Kosten/Empfehlung im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Tragen tragen tragen. Meine Sub hatte am Anfang +4 am Tag, da meinten viele ich soll sie einschicken. Mittlerweile, 3 Monate später ist sie bei...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
1UPhero

1UPhero

Dabei seit
28.01.2019
Beiträge
924
Meint ihr sie reguliert sich noch ein wenig ein? Wurde jetzt min. 2 Jahre nicht getragen. Vielleicht über Nacht in einer bestimmten Position ablegen wo tendenziell eher ein Vorlauf gegeben ist? Eigentlich stören mich nur die Swirls auf der Lünette. Schließe weiß ich selbst, dass die in 2 Wochen wieder so aussehen wird.

Meine neue Semaster 300M läuft aktuell mit +20s im Monat 😄
Tragen tragen tragen. Meine Sub hatte am Anfang +4 am Tag, da meinten viele ich soll sie einschicken. Mittlerweile, 3 Monate später ist sie bei +2,0 am Tag durch tägliches tragen. +4 oder +5 ist trotzdem voll in Ordnung und würde sie deswegen nicht einschicken. Die Kratzer würden mich aber auch nerven ;)
 
carter

carter

Dabei seit
04.08.2014
Beiträge
1.662
@geistik Interessant zu wissen. Woher hast du diese Info und wieso sehe ich dann auf allen Fotos von 2011 (Vorstellung der 216570 EX II) auf dem ZB "Superlative Chronometer"?

Und abgesehen davon: Du hast schon gelesen, dass ich geschrieben habe, dass ein Uhrmacher das Werk regulieren sollte wenn die Uhr eh zur Prüfung und optischen Aufarbeitung da ist? Mal ganz davon abgesehen: Jeder meiner Rolex Uhren (Baujahr 1979 bis 2018) läuft ausnahmslos mit einer Sekunde Vorlauf. Alle werden in Abständen zur Revision gegeben. Die Werke sind völlig problemlos so zu regulieren. Weshalb sollte ich also irgendwas anderes akzeptieren? Ich sage ja nicht, dass die Abweichung schlimm ist. Aber sie muss bei diesen Werken nicht sein!
 
geistik

geistik

Dabei seit
06.06.2012
Beiträge
1.763
Gegenfrage: Wieso steht denn sogar auf der alten Ex 2 Superlative Chronometer ;-) ?

Fakt ist, dass erst ab 2015 die neue Rolex-Norm in Kraft trat, mit diesen +-2sek. Ausgeweitet auf bspw die sechsstellige Ex wurde das erst später.
Das hat mit Superlative Chronometer einfach im Grunde nix zu tun.
Übrigens kann man auch einfach sagen (nach 0,5 sek Google bemühen und bspw hierauf stoßen Rolex Extends Stringent -2/+2 Second In-House Watch Accuracy Tests To Entire Production | aBlogtoWatch): „Ah stimmt, hast recht, da war ich einfach auf dem falschen Dampfer, danke Dir“, anstatt in den Rechtfertigungsmodus zu wechseln (was du geschrieben hattest, war halt einfach in Teilen falsch, Punktausende), aber das nur am Rande ;-)
War ja auch nicht angriffslustig geschrieben von mir. Sorry, wenn es doch so rüberkam.
 
A

AndrejSchmitt

Themenstarter
Dabei seit
04.12.2014
Beiträge
26
Ort
Bamberg
Danke für den ganzen Input bis jetzt. Ich werde die Uhr jetzt erst mal beobachten und täglich tragen (kommt eh grad nicht vom Arm 😄). Ist meine 2. Rolex, hatte mal eine 114060, war mir aber etwas zu sehr Bling Bling und fühlte mich damit nicht ganz wohl (arbeite in einem kleineren Ingenieurbüro und wir haben recht viele öffentliche Auftraggeber). Die EX II ist so schön unauffällig. Genau was ich gesucht habe.

So wie ich euch verstehe kann auch Wempe, Bucherer, etc. zumindest das Band und die Schließe bissl auffrischen ohne das ich die Uhr Monate weg geben muss?
 
Nuit89

Nuit89

Dabei seit
24.02.2015
Beiträge
1.727
Ort
Hamburg
So wie ich euch verstehe kann auch Wempe, Bucherer, etc. zumindest das Band und die Schließe bissl auffrischen ohne das ich die Uhr Monate weg geben muss?
Ja die meisten Filialen dieser Ketten haben auch kompetente Uhrmacher vor Ort, die Band und Schließe auch innerhalb kurzer Zeit für kleines Geld gut aufarbeiten können.
Gruß
Henrik
 
carter

carter

Dabei seit
04.08.2014
Beiträge
1.662
@geistik Ja, habe ich angriffslustig aufgenommen ;-) Aber kein Ding. Ich schrieb aber ja auch: "Interessant zu wissen", was klar aussagen sollte, dass ich nicht auf meiner Meinung beharre. Meine Google-Suche von deutlich mehr als 0,5 Sekunden hat leider kein Ergebnis gebracht mit Begriffen wie "Rolex Superlative Chronometer ab wann". Ich ging allerdings davon aus, dass Superlative Chronometer eben +-2 bedeutet. Von daher: Schön, dass ich etwas dazu gelernt habe und gut, dass der TS (oder seine Uhr) durch meine falsche Annahme keinen Schaden genommen hat. Ich kann auch weiterhin keinen Rechtfertigungsmodus in meinem Post erkennen. Aber wie immer: Der Ton macht die Musik:prost:

Trotzdem, und jetzt wieder zum Thema zurück, bleibe ich dabei: Ab zum Konzessionär, Werk durchschauen lassen und dabei, falls die Werte sonst alle passen und die Zeitwaage minus 4-5 Sekunden anzeigt, eben regulieren lassen. Die Ausgangsfrage des TS war ja nicht, ob er die Uhr wegen 4-5 Sekunden im Minus zur Revision schicken soll.
 
Mork_vom_Ork

Mork_vom_Ork

Dabei seit
23.03.2014
Beiträge
407
Ort
Mitten im schönen Mittelfranken
Wenn die Ex2 von 2014 mit 5 Sekunden im Minus läuft und auch noch Kratzer dran sind, dann ab damit zum Hersteller. Die 650 Euro sind bestens investiert und danach sieht sie fabrikneu aus und läuft auch so!

Zum Vergleich: Meine „alte“ Ex2 (16570) aus 2003 läuft konstant (= lageunabhängig) mit +2 Sekunden und hatte noch keine Rolex-Revi... (ja ich weiß: Sollte sie trotzdem mal endlich bekommen ;-)).
 
CFG

CFG

Dabei seit
09.02.2019
Beiträge
1.867
Also Uhr ist mit Box und Papieren und aus 100% seriöser Quelle (privat) Sicher Original. Läuft aber eben am Arm mit -4 bzw. -5s. Fand ich nach gut 6 Jahren auch etwas viel. Wurde aber vom Vorbesitzer so gut wie nicht getragen
Meine Submariner läuft neu beim Konzi gekauft mit 4 Sekunden im Minus. Der Wert deutet nicht zwingend auf ein Problem hin.
 
Maddin82

Maddin82

Dabei seit
06.01.2012
Beiträge
572
Meine Sub lief anfangs auch leicht im Minus. Wie gesagt, nachts aufs Glas abgelegt hat sich das dann auf 0,5 sec. Minus am Tag eingependelt. Nach fünf Jahren läuft sie so nun ca. 0,5 sec. am Tag im Plus ;-)
Im Winter laufen sie auch nochmal ein wenig anders als im Sommer und auch ob man in Norwegen oder Afrika lebt hat leichten Einfluss auf ein mechanisches Uhrwerk. Da sieht man mal, wie fein und faszinierend die Mechanik bei Uhren ist.
 
MROH

MROH

Forenleitung
Dabei seit
30.11.2011
Beiträge
11.313
So, nachdem hier bereits User demonstriert haben, wie man sich nicht ausdrückt und der TS ohne Einverständnis der betreffenden Person einen Klarnamen veröffentlicht hat, schließe ich den Thread an dieser Stelle.

Und noch einmal:

1. Niemand hat etwas gegen einen respektvollen und höflichen Umgang miteinander. Da bietet sich eine entsprechende Kommunikation geradezu an.
2. Klarnamen von Usern werden hier nicht veröffentlicht. Das sollte gerade der TS nach 5 Jahren Mitgliedschaft hier auch wissen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Rolex Explorer II - Revision und Kosten/Empfehlung

Rolex Explorer II - Revision und Kosten/Empfehlung - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Rolex Explorer II 16570 aus 1997 Tritium, unpoliert und neuwertig mit Revision, Garantie etc.

    [Erledigt] Rolex Explorer II 16570 aus 1997 Tritium, unpoliert und neuwertig mit Revision, Garantie etc.: Hallo, zum Verkauf steht meine 16570 Rolex Explorer 2 aus 1997 mit Tritium Blatt und Zeigern. Die Explorer befindet sich in einem nahezu NOS...
  • [Erledigt] Rolex Explorer II Ref.16570 Box&Papiere mit Revision

    [Erledigt] Rolex Explorer II Ref.16570 Box&Papiere mit Revision: Liebe Uhrenfreunde, leider hat sich kein passendes Tauschobjekt gefunden, daher biete ich meine Rolex Explorer 2 BD (LC100 für die Fans des...
  • [Erledigt] Rolex Explorer II 16570 BD - Box-Zertifikat-Revision

    [Erledigt] Rolex Explorer II 16570 BD - Box-Zertifikat-Revision: Liebe Uhrenfreunde, leider hat sich kein passendes Tauschobjekt gefunden, daher biete ich meine Rolex Explorer 2 BD (LC100 für die Fans des...
  • [Erledigt] Rolex Explorer 2 BD, Ref. 16570 - LC100, Box/Papiere/Revision

    [Erledigt] Rolex Explorer 2 BD, Ref. 16570 - LC100, Box/Papiere/Revision: Liebe Forenfreunde, zum Tausch biete ich meine Rolex Explorer 2 BD (LC100 für die Fans des Ländercodes) aus 1997 an. In 2013 wurde eine...
  • [Erledigt] Rolex Explorer 114270 mit frischer Revision, Fullset

    [Erledigt] Rolex Explorer 114270 mit frischer Revision, Fullset: Hallo da mir der Sinn nach günstigeren Uhren steht möchte ich auch meine Rolex Explorer I 114270 verkaufen mit dabei ist folgendes: - Rolex...
  • Ähnliche Themen

    Oben