Rolex Explorer I 214270

Diskutiere Rolex Explorer I 214270 im Herrenuhren Forum im Bereich Herrenuhren; Hallo Leute! Brauche eure Hilfe...:D Naja also mein Konzi vor Ort hat ne 214270 in Komission für 3800€ Auf dem Schildchen steht "Neupreis...
#1
H

haasaaron

Themenstarter
Dabei seit
11.06.2014
Beiträge
5
Hallo Leute!

Brauche eure Hilfe...:D
Naja also mein Konzi vor Ort hat ne 214270 in Komission für 3800€
Auf dem Schildchen steht "Neupreis Heute 5250€; Gelegenheit 3800€"
An der Uhr ist noch der Hang-Tag mit 3800€ dran...
Nun kommen zwei Fragen auf:
Wie bzw. wann konnte man die 214270 für 3800 kaufen und sollte man zuschlagen?
Die Uhr sieht relativ neuwertig aus...
Uhr auch als Wertanlage gedacht...

Naja ich hoffe mal Ihr habt ein paar Antworten parat,
sonst wünsche ich Euch noch nen guten Rutsch!! :)

Grüße
 
#2
O

Omega_PO

Guest
Ich denke, dass aufgrund der dürftigen Informationen keine fundierte Aussage getroffen werden kann.

Mit der Wertanlage ist es so eine Sache: kann, muss aber nicht gutgehen.
 
#3
Hakuna-Matata

Hakuna-Matata

Dabei seit
08.03.2013
Beiträge
412
Ort
Bayerisches Nizza
Die Uhr sieht relativ neuwertig aus...
Uhr auch als Wertanlage gedacht...
"Relativ neuwertig" oder "neuwertig"? Bei Uhren kann das einen himmelweiten Unterschied machen.

Das Wort mit W wird hier nicht gerne gesehen... Wir sind ein Forum, das aus Leidenschaftlern besteht, keine Anlageberater.

Guten Rutsch ebenfalls!
 
#4
küfi

küfi

Dabei seit
16.11.2008
Beiträge
1.206
Ort
Böblingen
3800 Euro sind jetzt nicht soooo günstig für eine 214270. Ich habe eine Mitte dieses Jahres für 3400 gekauft.
 
#5
H

haasaaron

Themenstarter
Dabei seit
11.06.2014
Beiträge
5
Schonmal danke für die Antworten!
Hier ein Foto aus dem Schaufenster:
image.jpg

Ja das W-Wort...tschuldige :D
 
#6
F

Fozzie

Dabei seit
10.01.2014
Beiträge
54
Ort
HH
Am besten mal hier im Marktplatz oder auf chrono24.de überprüfen,
zu welchem Kurs junge gebrauchte bzw. neue Uhren gehandelt werden.
 
#7
Krönchen

Krönchen

Dabei seit
11.11.2011
Beiträge
1.523
Ort
Trier
3.800 EUR ist ein okayer Kurs für eine gebrauchte vom Händler - kein Superschnäppchen, aber okay.... wenn:
- die Uhr in sehr gutem Zustand ist
- und Box+Papiere vollständig mit dabei sind

Zu deiner Frage: Neu hat die Uhr nie 3.800 gekostet, der Einführungspreis 2010 war schon über 4 K
 
#8
M

MarkOW

Guest
3800 Euro finde ich nicht günstig.

Für ca. 3900 bekommste die NEU vom Grauen.
 
#9
Braintime

Braintime

Dabei seit
10.12.2012
Beiträge
1.049
Ort
Rhein-Main
Hast Du eine Info zum Untermauern dieser Aussage? Neu hab ich sie für den Preis noch nirgendwo gesehen.

Ansonsten wäre wichtig zu wissen, wie alt die Uhr ist, für eine aus 2014 im Full Set wäre der Preis ok, sofern älter, geht evtl. noch der ein oder andere Hunderter...

VG Klaus
 
Zuletzt bearbeitet:
#10
Alex89

Alex89

Dabei seit
09.04.2011
Beiträge
886
Edit:

Hoppala. Sehe gerade dass ja das größere, neue Modell gesucht wird.

Mea culpa.
 
Zuletzt bearbeitet:
#11
Micha

Micha

Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
13.736
Ort
Stuttgart
Der Blick auf Chrono24 sagt mir der Preis ist für einen Händler sehr gut.

Box und Papiere dabei?

W-sicher doch, eine Rolex is nie nix Wert.
 
#13
Zeit-Weise

Zeit-Weise

Gesperrt
Dabei seit
26.07.2014
Beiträge
333
Ort
Innsbruck
Als Wertanlage mit Steigerungspotenzial kaum geeignet.
Kauf sie nur, wenn sie Dir gefällt. Sollte dann bei einem späteren Verkauf ein kleines, ein sehr kleines Plus zu erzielen sein, dann freu Dich.

Die Ex I ist nun wirklich kein so besonderes Stück. Ist halt eine gute Uhr mit angenehmen Trageeigenschaften.
Kann es sein dass Du die Uhr Dir kaufen möchtest und das UF Dir Händchen halten soll? Solche Entscheidungen kann Dir letztlich niemand abnehmen.
 
#14
Mücke

Mücke

Dabei seit
12.09.2010
Beiträge
5.690
Ort
35325 Mücke
@ Threadstarter

Für eine Uhr im Kundenauftrag übernimmt der Konzessionär in der Regel keine Garantie / Gewährleistung.
Gleichwohl kannst Du natürlich von der Echtheit der Explorer ausgehen.
Auch hier gilt: Fragen kostet nichts.
* Sind Box und Papiere dabei?
* Geht vielleicht noch etwas am Preis?
Das wirst Du aber nur im persönlichen Gespräch klären können.
Good luck.
 
#15
Micha

Micha

Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
13.736
Ort
Stuttgart
Ich kenne Kundenauftrag sehr wohl mit Gewähr des Händlers, wahrscheinlich bekommt der Händler eine Provision für den Verkauf.
Ich habe selbst schon Uhren in Kommission gegeben und auch solche gekauft.

Sollte naklar vorher abgeklärt werden.
Selbst wenn nicht, und es als priv. Angebot gelten soll ist das Angebot gut.
 
#16
D

docpassau

Dabei seit
03.11.2013
Beiträge
11
Die Ex1 ist ne schöne Uhr, ihr Geld immer wert. Ich mag meine sehr.

Der angegebene Preis ist normal für ein Händlerangebot, keine besondere Gelegenheit.
Wenn privat eine verkauft wird man etwas weniger zahlen.

Zum Werterhalt: Rolex wird irgendwann wieder die Neupreise erhöhen, das spürt man dann auch bei den Angeboten der Gebrauchtuhren.

Andererseits ist die Ex1 nicht sooo sehr beliebt, da muss man beim Verkauf privat immer Abstriche machen.

Mein Tipp: wenn es "deine" Uhr ist kauf sie dir, aber wenn du dir vom Modell nicht sicher bist und schnell weiterdrehen willst, schau dich nach nem anderen Modell um
 
#17
Uhrbann

Uhrbann

Dabei seit
05.10.2009
Beiträge
3.112
Ort
Bei Hamburg
Ich kenne Kundenauftrag sehr wohl mit Gewähr des Händlers, wahrscheinlich bekommt der Händler eine Provision für den Verkauf.
"Im Kundenauftrag" bedeutet doch, dass der Händler die Uhr nur vermittelt. Somit wird die Uhr privat vom Besitzer gekauft, ohne irgendeine Gewährleistung des Händlers - die Echtheit der Uhr vielleicht ausgenommen, sofern der Händler eine schriftliche Bestätigung daüber beilegt.

Gruß von Uhrbann
 
#20
Micha

Micha

Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
13.736
Ort
Stuttgart
E=Uhrbann;2374291]"Im Kundenauftrag" bedeutet doch, dass der Händler die Uhr nur vermittelt. Somit wird die Uhr privat vom Besitzer gekauft, ohne irgendeine Gewährleistung des Händlers - die Echtheit der Uhr vielleicht ausgenommen, sofern der Händler eine schriftliche Bestätigung daüber beilegt.

Gruß von Uhrbann[/QUOTE]

Und die Vermittlung lässt er sich sicher vergüten.
Wie gesagt, "ich" kenne es so von meinem Händler dass er eine Gewährleistung übernommen hat.
Deswegen nachfragen ob es da ein Gewähr seitens des Händlers gibt.
Ich kann mir nix anderes vorstellen.

edit: Und mal ehrlich, auf ne fast neue Rolex kann man gut ne Gewähr geben. ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Rolex Explorer I 214270

Rolex Explorer I 214270 - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Rolex Explorer 214270 - neuwertig LC 100 im Full Set - aktuelles Modell 2018

    [Erledigt] Rolex Explorer 214270 - neuwertig LC 100 im Full Set - aktuelles Modell 2018: Hallo zusammen, ich habe lange überlegt und biete meine neuwertige Rolex Explorer Ref. 214270 in 39 mm aus 10/2018 zum Verkauf an. Ich wollte die...
  • [Erledigt] Rolex Explorer 1 / 214270

    [Erledigt] Rolex Explorer 1 / 214270: Ich verkaufe meine EX1, da ich sie eigentlich nicht trage (schade). Sie stammt aus LC170 von 7/2018!. Die einzigen Gebrauchspuren, die ich...
  • [Reserviert] Rolex Explorer 214270

    [Reserviert] Rolex Explorer 214270: Hallo Liebe Forianer! möchte nicht sehr viel zur Uhr sagen, Kaufdatum 2017.09 LC EU, Fehlerfrei, ganz ganz leichte Tragespuren am Band, sonst...
  • Mein Weg zur Rolex Explorer 214270

    Mein Weg zur Rolex Explorer 214270: Hallo liebe Forengemeinde, nachdem man von mir, mal abgesehen von wenigen Verkaufstexten noch nicht viel zu lesen bekam, wird es nach aktueller...
  • [Erledigt] Rolex Explorer 214270 - neuwertig LC 100 im Full Set - aktuelles Modell

    [Erledigt] Rolex Explorer 214270 - neuwertig LC 100 im Full Set - aktuelles Modell: Hallo ihr, biete meine neuwertige Rolex Explorer zum Verkauf an. Die Uhr ist erst wenige Wochen "alt", wurde aber seit Kauf täglich getragen. Der...
  • Ähnliche Themen

    Oben