Rolex Daytona 116500LN – für auserwählte oder verrückte

Diskutiere Rolex Daytona 116500LN – für auserwählte oder verrückte im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Servus Uhrenfreunde, wie die Überschrift schon verrät, ist dieses Modell unglaublich schwer zu bekommen und wenn man nicht der auserwählte ist...

youngtimer

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
22.01.2015
Beiträge
2.259
Servus Uhrenfreunde,
wie die Überschrift schon verrät, ist dieses Modell unglaublich schwer zu bekommen und wenn man nicht der auserwählte ist, dann muss man verrückt genug sein, die Hälfte mehr vom Listenpreis auszugeben. In meiner bescheidenen Situation sehe ich das so: „Ein Gentleman schweigt und genießt“!

Bin einfach nur überwältigt, eines dieser begehrten Daytona- Modelle (speziell mit weißen Blatt) besitzen zu dürfen! Es ist einfach die Uhr der Uhren im Sportsegment. Seit dem ich die Zenith- Daytona habe, wurde der Wunsch nach einem wunderschönen Nachfolger lange verwehrt, denn das 116520 Modell ist dem sportlichen touch nie gerecht geworden. Es ist und bleibt für mich immer noch eine Anzuguhr (zu elegant)! Erst das neu vorgestellte Modell 116500LN (weißes Blatt) hat mein Daytona Herz wieder reanimiert bzw. in Wallung gebracht. Der Mythos ist auch mal wieder voll im Gange, denn wenn im RLX- Forum über 90 Seiten schon spekuliert wird, wer ,warum und wo man eine bekommen könnte, dann bringt mich das ebenfalls zum schmunzeln:-9

Was mir an der neuen so gut gefällt ist: Endlich mal ein kontraststarkes weißes Zifferblatt, wo die Totalisatoren präsent sind. Gepaart mit der schwarz sportlich wirkenden Keramik Lünette, ist es ein Geniestreich geworden!
Angeblich hat sich am Gehäuse, Stahlarmband nichts verändert, hab aber auch noch nicht mit dem Vorgänger verglichen. Eigentlich egal, denn solange die Anstöße sauber und komplett an den Hörnern sitzen, ist mir das Wurst. Ich mag nur nicht diese Modelle wo die Anstöße schräg über die Hörner schauen, wie bei manchen Yachtmaster- Modellen etc.


Noch was am Rande: Wer sich wundert, warum ich die Folien noch längere Zeit an dem Traumstück lasse, der muss wissen, dass ich mit meiner Frau noch einen "Deal" am laufen habe und solange der nicht meinerseits erfüllt wird, ist ein offizielles tragen nicht gestattet! Manchmal muss Man(n) Kompromisse eingehen (siehe Signatur):D

So, lange genug geredet, ach übrigens tickt immer noch das stetig verbesserte "inhouse" Rolex Chronographen Kaliber 4130 in der neuen.


Daten:

Referenz: 116500LN
Gehäuse: Stahl/ Schwarze Keramik Lünette
Zifferblatt: Weiß
Band: Stahl
Schließe: Faltschließe/Stahl
Durchmesse: 40,00 mm
Glas: Saphirglas
Wasserdicht: 100 m
Aufzug: Automatik
Kaliber: 4130
Anz. Steine: 44
Gangreserve: 72 h
Schwingung: 28.800 /h



.

.

.


Danke fürs reinschauen :super:

P.S. Wem es zu wenig Fotos sind, den kann ich trösten, werde nach und nach noch welche hinzufügen ;-)
 

wilke

Dabei seit
16.06.2014
Beiträge
768
Danke für die Vorstellung! Du hast recht, die neue ist sportlicher als das alte Modell. Schöne Uhr! Wie wertig ist die Keramiklünette?
Wahrscheinlich bekommt man nicht so schnell eine Ecke hinein, wenn man den Türpfosten touchiert? gruß Wilke
 

PAM127

Dabei seit
24.10.2015
Beiträge
7.482
Auch von mir viel Spaß damit.
Eine Rolex die auch mir mal gefällt ;-)
 

Bulli

Dabei seit
29.10.2010
Beiträge
19.917
Ort
Mecklenburg
Meinen Glückwunsch zur begehrtesten Daytona auf dem Planeten. Jetzt die Folien ab, an den Arm und Spass haben. Ich hoffe nicht, das Du sie gleich wieder verticken willst! Ganz viel Spass mit deiner neuen Krone. Greetz Chris
 

Veltins

Dabei seit
25.12.2015
Beiträge
749
Die in meinen Augen aktuell schönste Rolex. Die schwarze Lünette wertet das weiße Blatt dermaßen auf. Herzlichen Glückwunsch zur Traumuhr!
 

Schleepie

Dabei seit
02.08.2015
Beiträge
677
Aber die hat ja gar kein Datum!!!

Scherz: Eine wundervolle Uhr - bitte unbedingt tragen. Traumhaftes Farbspiel.
 

phile

Dabei seit
20.11.2013
Beiträge
973
Herzlich Glückwunsch! Tolle Uhr die neue Daytona. Könnte Sie leider erst an der Basel World durch die Vitrine anschauen.. Sehr ansprechendes Design :-)!
Viel Freude mit der Neuen!
 

menonton

Dabei seit
21.06.2016
Beiträge
90
Ort
Rheinland
Tolle Daytona und Glückwunsch zum Erwerb.
Wenn Rolex jetzt noch die Mittelglieder des Bandes mattieren würde, wäre sie wieder perfekt und nochmals sportlicher.

Aber auch so in der Tat deutlich schöner als die Vorgängerin und definitiv auch für mich einer der begehrteren Chronographen.
 

cdbudenheim

Dabei seit
24.11.2009
Beiträge
6.540
Ort
Mainz
Glückwunsch zur Ikone und viel Freude damit .
Ich liege noch auf Platz 7 in der Warteliste :-(
 

Sargnagel

Dabei seit
09.03.2010
Beiträge
719
Ort
Berlin
Auch von mir herzlichen Glückwunsch zu einer Uhr, die wohl noch seltener zu bekommen ist als Meteoritengestein....:D

Mir ist sie (zum Glück) nach wie vor zu klein, nach gefühlten 25 Anproben des alten und auch des neuen Modells (ja, mein Konzi hatte auch schon eine da..) passen wir einfach nicht zusammen.

Viel Spaß mit dem kultigen Teil und ab mit den Folien, damit du nicht noch auf dumme Gedanken kommst ! ;-)
 

ominus

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
8.895
Ort
NRW
Wow,was für eine Uhr.

Meinen Glückwunsch,ein absoluter Traum.
Viel Freude weiterhin.
 

wilke

Dabei seit
16.06.2014
Beiträge
768
Noch interessanter finde ich Uhren mit Zifferblatt aus Meteoritengestein... (z.B. JLC). Das müßte Rolex mal bei einer Daytona verarbeiten!
 

nem300

Dabei seit
27.11.2014
Beiträge
832
Ort
Wien
Zifferblatt aus Meteoritengestein
Genau. :D
Die Meteor-Daytona wird dann so dermaßen verknappt, dass man nur mehr über ein ritterliches Turnier zu Pferde an ein Modell rankommt.
Der Sieger des Turniers darf die Uhr dann für 100k kaufen und bekommt sie vom Jean-Frédéric Dufour persönlich überreicht, die Verlierer bekommen einen billigen Nachbau aus China und werden mit Eiern beworfen.

@TE: Schöne Uhr, danke fürs Zeigen. :super:
 
Thema:

Rolex Daytona 116500LN – für auserwählte oder verrückte

Rolex Daytona 116500LN – für auserwählte oder verrückte - Ähnliche Themen

Der Panda ist eingezogen: Rolex Daytona 116519LN: Hallo Uhren-Enthusiasten, ja – es war Liebe auf den ersten Blick! Allerdings auch sehr lange eine unerreichbare Liebe. Vorgeschichte: schon immer...
Rolex Cosmograph Daytona Ref. 116506: Hallo zusammen und erstmal allen einen schönen Sonntag. ;-) Vor ziemlich genau zwei Wochen habe ich hier im Uhrencafé eine Diskussion gestartet...
Kaufberatung Rolex Bicolor Daytona 16523/116523: Hallo zusammen, erstmal vielen Dank für die Aufnahme im Forum. Ich bin schon länger stiller mitlesen und möchte mich nun aktiver beteiligen...
Habe ich jetzt das Ende der Fahnenstange erreicht? - Rolex Daytona 16520: Hallo Ihr Uhennarren und solche, die es noch werden wollen. Als leidenschaftlicher Flipperkönig und Seikoholic bin ich wohl endlich bei einer Uhr...
Ich bin Batman! Rolex GMT Master II 126710 BLNR: Liebe Mitforisten aller Geschlechter, liebe Freunde der Marke mit der Krone (nein, nicht Glycine oder Fortis), liebe Neider, wieder stelle ich...
Oben