Rolex day date 750er gold mit diamanten/wert?

Diskutiere Rolex day date 750er gold mit diamanten/wert? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; hi liebes forum, ich habe aus einem nachlass eine uhr von meinem großvater bekommen. es ist eine day date aus 750er gold und mit steinen...
schniepie

schniepie

Dabei seit
27.04.2010
Beiträge
1.398
Ort
Berlin
Zum Anliegen ansich möchte ich mich nicht äussern, aber eine Vorstellung ist etwas anderes.
Ich glaube du hast den falschen Thread gewählt.
Und ein paar mehr Worte zu deiner Person sind einfach höflich!

Macht ihr das in der realen Welt auch so?

Wenn du dort ein Problem hast, sagen wir mal du bist krank und gehst zu einem neuen Arzt, pollterst du doch auch nicht gleich los du willst eine Krankschreibung, oder?
 
S

shh

Dabei seit
30.05.2009
Beiträge
333
...ist das hier ein bewerbungsgespräch in dem man erstmal seinen Lebenslauf herbeten muß? Ich denke nicht. Locker bleiben!
 
schniepie

schniepie

Dabei seit
27.04.2010
Beiträge
1.398
Ort
Berlin
Das hat doch mit Bewerbungsgespräch nichts zu tun.

Aber ein

Hallo mein Name ist Peter und ich hätte da mal eine Frage an euch.

sollte doch wohl drin sein.

Unabhängig von der gezeigten Uhr...(wenn man es dann so nennen möchte)
 
Mücke

Mücke

Dabei seit
12.09.2010
Beiträge
5.721
Ort
35325 Mücke
Ein paar Höflichkeitsfloskeln darf man schon erwarten.
Gerade, wenn um Unterstützung gebeten wird.

Bei den schlechten Fotos ist ein Ratschlag ohnehin schwierig.
Auf den ersten Blick würde ich die Echtheit bezweifeln. Die Lünette ist z.B. ebenso wie die Zeiger zu schmal.
Aber ohne vernünftige Fotos geht nichts.
 
carpediem

carpediem

Derzeit nicht aktiv
Dabei seit
20.01.2008
Beiträge
24.815
Beitrag verschoben. Schauen wir mal, wie sich das entwickelt. Ein paar mehr Worte hätten in der Tat nicht geschadet und bitte beim Posten die Shifttaste mitbenutzen. Danke.

Grüße...carpediem
 
would

would

Dabei seit
14.11.2010
Beiträge
425
Also wenn das mal keine Fake ist... lass mich aber auch gerne vom Gegenteil überzeugen. ;)

LG
 
Noctilux

Noctilux

Dabei seit
18.08.2009
Beiträge
2.963
Ort
Nordlicht in Bayern
Selbst aus diesen recht schlichten Bildern gehen genügend Details hervor, um diese Uhr als Fake zu identifizieren. Könnte man die Lünette noch als zeitgenössisches Aftermarketteil oder "Bastelarbeit" eines Juweliers durchgehen lassen, stimmen an der eigentlichen Uhr einige Dinge nicht:

Neben den falschen Zeigern, der zu gering vergrößernden Datumslupe, der eigenwilligen Gestaltung der Datumsscheibe und der falschen Schrifttype hat der chinesische Meisteruhrmacher, der dieses Kleinod aus der Taufe gehoben hat, aus einer vom Uhrwerk diktierten Notwendigkeit die Datumsscheibe für den Wochentag gegenüber dem Original anscheinend ein Stück nach außen verlegt. Habe das Bild nochmal ein bißchen bearbeitet, um die angesprochenen Merkmale bestmöglich herauszustellen:
odsc00044.jpg
Auch der angelaufene Gehäuseboden und der ulkige Fremdkörper am oberen linken Rand der Tagesdatumsscheibe tragen nicht gerade dazu bei, mein Vertrauen in diese Uhr zu erhöhen... ;-)
 
Andreas1976

Andreas1976

Dabei seit
18.03.2010
Beiträge
290
Ort
Augsburg
Hallo Mikelmoder!
Ich kenne dieses Modell vom Konzi.
Alerdings hab ich ne Day Date Gold noch nie mit Diamanten auf 6 und 9 Uhr gesehen. :shock:
Dort sind normalerweise immer Indizies und keine Klunker.
Sieht mir trotz den schlechten Fotos sehr nach "Unecht" aus.
Aber warten wir mal bis sich ein Rolex Spezialist meldet.
Gruß Andreas ;-)
 
Risitimo

Risitimo

Dabei seit
01.06.2009
Beiträge
766
Tonne und weg.... lachhaft...



Nächste Mal bessere Fotos.... aber die haben trotzdem gereicht....:lol:
 
S

shaddy

Gast
Eindeutig Chinazwiebel oder vom Strandkonzi.:D
Das letzte Bild wo die Rückseite der Uhr gezeigt wird, müßten an 3 Gehäusehörnern Punzen, 750er-Stempel da sein, aber da sehe ich nichts. Dann kann es nur ein Fake sein.

gruß. shaddy
 
C

chris2611

Dabei seit
16.06.2010
Beiträge
13.379
Ort
49...
und immer müssen die armen Großväter herhalten!!:D
 
schniepie

schniepie

Dabei seit
27.04.2010
Beiträge
1.398
Ort
Berlin
Und die armen haben grundsätzlich immer Fakes gekauft...;-)

Da bin ich doch ganz zufrieden das meine Großväter mir nichts vererbt haben. :D
 
T

Thomas_G.

Gast
Dabei seit
10.09.2008
Beiträge
3.697
Würde die Uhr nicht zu 100 Prozent zum Fake erklären. Die Bandanstöße und die Machart sind eher untypisch. Das Zifferblatt und die Lünette sind sicher nachträglich mit den Steinen besetzt worden, sofern denn Chancen auf Echtheit bestehen. Ein Drittel aller Rolex-Golduhren wurde nachträglich verziert....
Ich hätte gerne bessere und scharfe Bilder. Das vorhandene Material reicht mir nicht, um ein eindeutiges Urteil gerechtfertigt zu sehen.
 
T

Thomas_G.

Gast
Dabei seit
10.09.2008
Beiträge
3.697
Ich seh das eher als spaßige Übung. Soll doch trollen, wer trollen will :-) Wengstens mal keine Marketing-Aktion!
 
T

Tom M

Gast
Hallo Threadersteller,

lass dich nicht beirren, die sind nur neidisch auf Deine schöne Uhr. Gerade diese Vintageuhren in Gelbgold mit Steinen sind vor Weihnachten gefragt. Bring die Uhr zu einem Rolexkonzessionär deines Vertrauens, zwischen 16000 und 22500 Euro sollten auf jeden Fall drin sein für das gute Stück. :super:
 
T

Thomas_G.

Gast
Dabei seit
10.09.2008
Beiträge
3.697
Als Baumschmuck erreichen diese Uhren sogar noch höhere Kurse, bis zu 30.000 Euro zahlt Roman Abramowich für Rolex, die an der Tanne hängen. Wenn sich das Kerzenlicht im Diamanten bricht, das Weihnachtsessen in die Tanne, dann ist das Christkind da.

(Hab die Ironie oben zu spät erkannt .....)
 
Zuletzt bearbeitet:
schniepie

schniepie

Dabei seit
27.04.2010
Beiträge
1.398
Ort
Berlin
Hallo Threadersteller,

lass dich nicht beirren, die sind nur neidisch auf Deine schöne Uhr. Gerade diese Vintageuhren in Gelbgold mit Steinen sind vor Weihnachten gefragt. Bring die Uhr zu einem Rolexkonzessionär deines Vertrauens, zwischen 16000 und 22500 Euro sollten auf jeden Fall drin sein für das gute Stück. :super:
Geil...einfach nur geil...:lol:
 
Thema:

Rolex day date 750er gold mit diamanten/wert?

Rolex day date 750er gold mit diamanten/wert? - Ähnliche Themen

  • Rolex Submariner Date 116610LN – DIE Rolex

    Rolex Submariner Date 116610LN – DIE Rolex: Was soll ich sagen … Naja, ich glaube, ich muss da einiges erklären. Vor knapp eineinhalb Jahren hatte ich hier im Forum meine Traumuhr...
  • [Erledigt] Rolex 116610 LN Submariner Date aus 2018 (m. Garantie, vom Erstbesitzer)

    [Erledigt] Rolex 116610 LN Submariner Date aus 2018 (m. Garantie, vom Erstbesitzer): Da eine größere neue Anschaffung ansteht (vintage Rolex) muss ich mich leider von einigen Schätzchen trennen. Hiermit biete ich also meine Rolex...
  • [Suche] Rolex Submariner Date 116610 aus 1992

    [Suche] Rolex Submariner Date 116610 aus 1992: Hallo liebes Uhrforum, ich werde dieses Jahr heiraten und such aus diesem besonderen Anlass eine Rolex Submariner Date 116610 mit schwarzer...
  • Kaufberatung Rolex Submariner Date LC 100 Rehaut 2009

    Kaufberatung Rolex Submariner Date LC 100 Rehaut 2009: Hallo ich habe mich heute für das Modell im Link entschieden und verhandele gerade mit dem Händler. Generell war mir das Modell 2009 wichtig...
  • [Erledigt] ROLEX 14060 no Date

    [Erledigt] ROLEX 14060 no Date: Wegen anhaltendem Nicht-tragens biete ich hiermit meine Rolex 14060 an. Als Erstbesitzer gekauft 2011 bei Bucherer in Frankfurt/Main. Mit ALLEM...
  • Ähnliche Themen

    Oben