Rolex Datejust 1603

Diskutiere Rolex Datejust 1603 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo, hier möchte ich meinen aktuellen Neuzugang präsentieren. Leider lassen die aktuellen Lichverhältnisse noch keinen guten Fotos zu...
Dozent

Dozent

Themenstarter
Dabei seit
25.03.2011
Beiträge
6.552
Ort
VK - Saarland
Hallo,

hier möchte ich meinen aktuellen Neuzugang präsentieren.

Leider lassen die aktuellen Lichverhältnisse noch keinen guten Fotos zu. Hier nur mal auf die schnelle.

Bessere werde ich dann nachreichen.

Es handelt sich um eine 1603 in Stahl

Baujahr wohl um 1969

Ist wohl noch eine Knickblattvariante. Zeiger und Indexe haben sich sehr gut gehalten.

Das Jubiband ist neueren Datums und hat fast keinen Stretch.

Diese ist übrigens sehr gut abzulesen.

Für das Alter ist die Uhr in recht gutem Zustand und soll meine stahl/goldenen eben ergänzen für die locker gekleideten Tage.

Irgenwie stehe ich auf die Datejust Modelle. Sie sind für mich von der größe her perfekt und sehr angenehm zu tragen.

Grüße

Stefan
 

Anhänge

BMW520i

BMW520i

Gesperrt
Dabei seit
19.02.2012
Beiträge
343
Ort
Westerwald
Sehr schön, Glückwunsch.

Gibt es noch ein paar ausführliche Daten zur Uhr ?
 
Constellation

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
9.916
Glückwunsch zur Familienerweiterung, sieht gut aus.

Ja, ist das Knickblatt mit den hochbauenden, breiten Indexen. Hast Du bereits die Datumsschnellverstellung oder darfst Du "kurbeln";-). Welchen Buchstaben trägt denn das neuere Jubiband?

PS: Lediglich die Krone wirkt für eine 1603 sehr breit . . . wann gab es da die Änderung?
 
Zuletzt bearbeitet:
T. Freelancer

T. Freelancer

Dabei seit
19.04.2009
Beiträge
14.242
Ort
Von A bis Z
Hallo Dozent,

Schönes Knickblatt und super Ergänzung deiner Sammlung.
Immer wieder toll anzusehen sind die vielen Erscheinungsbilder der Datejust. Irgendwie immer erkennbar aber auch sehr wandlungsfähig.

Gruss
T. Freelancer
 
miss-chief

miss-chief

Dabei seit
09.03.2009
Beiträge
985
Ort
Rheinland
Hallo Stefan,

schon "wieder" eine DJ... und noch so eine schöne! Das schwarze Zifferblatt ist eine Augenweide, herrlich!

Ich schiele ja auch immernoch nach einer DJ mit dunklem Blatt, eben wegen der Ablesbarkeit.

Meinen Glückwunsch und viel Spaß mit der Hübschen!

Jessica
 
roter.papagei

roter.papagei

Dabei seit
06.06.2008
Beiträge
4.067
Ooch, ich hatte mich schon auf eine weitere Bicolor Uhr gefreut! Na ja, die ist auch ganz schön, und das mit der idealen Größe stimmt.
 
J.S.

J.S.

Dabei seit
15.12.2009
Beiträge
2.195
Hallo Stefan,

sehr schön deine DJ! Gerade in der Ausfügrung nicht umsonst ein absoluter Klassiker :super:
 
Dozent

Dozent

Themenstarter
Dabei seit
25.03.2011
Beiträge
6.552
Ort
VK - Saarland
@BMW 5210i Leider habe ich nicht mehr Infos zu der Uhr.

@constellation: Ich darf Kurbeln. Keine Datumsschnellschaltung. Wann die Krone geändert wurde weis ich nicht.

@T.freelancer: Danke, das sehe ich auch so, immer wieder eine andere Uhr und doch zu erkennen.

@ miss-chief: Danke Dir. Das Zifferblatt ist allerdings entweder dunkelanthrazit oder es war mal schwarz und ist etwas verblasst. Ich glaube allerdings ersteres. Sieht auf jeden Fall sehr gut aus.

@ roter Papagei: Es werden noch weitere folgen. Ich hab mich irgenwie auf die Datejusts eingeschossen und es gibt noch einige Varianten, welche mir noch gefallen :-)

@ j.s. Danke Dir. Ja ich habe schon länger nach einer Stahl Variante geschielt.

Grüße

Stefan
 
BSBV

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
15.066
Ort
Braunschweig
Hallo Stefan,

mein Glückwunsch zur Knickblatt Rolex.

Für ihr Alter, recht gut erhalten und gepflegt. Ein Tolles Trio.
 
Zeitkonstante

Zeitkonstante

Dabei seit
22.01.2012
Beiträge
338
Gratuliere dir zu der klassichen DJ!:klatsch:

Man sieht ihr das Alter nicht an!
Aber das ist halt eine Rolex, das heisst besser gehts kaum!:super:
 
BMW520i

BMW520i

Gesperrt
Dabei seit
19.02.2012
Beiträge
343
Ort
Westerwald
Die Datumsscheibe passt nicht zum Alter der Uhr, in der angegebenen Zeit wurden Scheiben mit offener 6 und offener 9 verwendet, die Krone sieht m.E. auch etwas merkwürdigaus, kommt auf den Bildern zu groß rüber, denke, auch hier wurde getauscht.
Das Gehäuse scheint mehrfach poliert, die Kanten sind rundgelutscht, die Lünette ebenso. Da hätte man sicher ein besseres Exemplar ergattern können, die Dinger liegen ja an jeder Ecke rum.
 
Zuletzt bearbeitet:
r-winter

r-winter

Dabei seit
20.03.2011
Beiträge
9.067
Ort
Wien
Meine herzliche Gratulation zur DJ! :klatsch:

Nicht nur, dass es meine Lieblingsrolex ist, nein,
sie hätte auch noch, das "wohl" richtige Baujahr! :super:

Ich wünsche Dir viel, viel Freude daran!
 
Giovanni

Giovanni

Dabei seit
15.07.2008
Beiträge
2.915
Hallo Stefan,

nachdem die Grundversorgung in Deinem Haushalt mit Medizin und Rolex gesichert zu sein scheint, würde ich mal etwas Zeit in die Recherche der Details investieren. Zumindest die Zeitgleichheit der Äußerlichkeiten ist auch für den interessierten Nichttechniker erarbeitbar; die beschlagenen Forumskollegen sind in Zweifelsfällen auch Tag und Nacht anschreibbar. Kaufen kann fast jeder, Sammeln ist anders.
 
Lexi

Lexi

Dabei seit
17.08.2008
Beiträge
2.589
Ort
Südhessen
Schon wieder ne DJ und was für eine :klatsch:,die alten sind die schönsten :super:.

Baujahr wohl um 1969

Ist wohl noch eine Knickblattvariante.
Die Knickblätter gabs bis etwa 77..., wenn ich mich nicht irre.

Sehe gerade dass es eine ohne Leuchtmasse ist, da können sicher die Spezis noch was zu sagen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dozent

Dozent

Themenstarter
Dabei seit
25.03.2011
Beiträge
6.552
Ort
VK - Saarland
Hallo Leute,

bleibt mal geschmeidig.

Ich habe weder gesagt, dass ich Rolexe "sammle" noch das ich der Fachmann bin.

Diese hier hat mit gut gefallen, ich habe etwas in der Art gesucht, der Preis war super, sie hat keine Papiere und keine Box. Ich habe weder die Ahnung wann welche Datumsscheibe verbaut, wurde noch ob oder wie oft die Uhr poliert wurde.

Mir gefällt Sie einfach so wie sie ist und der Preis war für mich ok.

Die Uhr ist was für jeden Tag.

Ich lasse mich aber gerne von den Fachleuten aufklären!

Grüße

Stefan

p.s. Vielen Dank Zeitkonstante, BSBV, Lexi und Rudolf! Ich finde sie auch Klasse, wenn auch nicht mehr alles original zu sein scheint. Ist mir bei der uhr auch nicht so wichtig. Bei anderen schon eher.
 
Zuletzt bearbeitet:
Borenga

Borenga

Dabei seit
05.11.2007
Beiträge
5.315
Ort
OWL
Kann schon hinkommen das die Uhr ohne Tritium ausgeliefert wurde ;-) - kann allerdings ebenso bei einer Revi flöten gegangen sein :D. Die Zeiger sollten dann auch kein Tritum enthalten.



In den 70ern sind jedenfalls Uhren ohne "T" für den Asien-Markt produziert worden - war wohl zu der Zeit dort verboten, das "strahlende" Zeugs :shock:.

Habe auch so´n Schmuckstück - die Uhr wurde über einen bekannten niederländischen Vintage-Händler verkauft. Kann mir nicht vorstellen, das der Schrott vertickert. Allerdings ist mir mein Band nicht janz koscher :oops: - wichtig ist, das der Ticker gefällt :super:. Also viel Spaß mit dem Teil :klatsch:



Ps.: bei den meisten Knickern die ich aus der Zeit gesehen habe, war ne "fette" Scheibe drin ;-)
 
nitrox

nitrox

Dabei seit
20.02.2010
Beiträge
1.164
Ort
Spandow
Hallo Dozent,
gratuliere zur schönen DJ!:super: Und dann noch mit so gutem Jubi-Band.
Bei Krone und Datumsscheibe bin ich auch skeptisch, aber das lässt sich sicher mal "in Ordnung bringen", wenn`s überhaupt stört.
Bin auf weitere Bilder gespannt.
 
Micha

Micha

Dabei seit
22.07.2007
Beiträge
14.020
Ort
Stuttgart
Viel Freude mit der User DJ, sieht doch gut aus, für mich wirkt die Krone sogar
klein eher wie von ner Precision oder AK wenn ich mir die anderen DJ so anguck.
Die Datumsscheibe ist bestimmt bei ner Revi mal rausgekommen, zwar schade
aber is halt so, ich denke Rolex baut keine offenen mehr ein, da musst du Glück
haben wenn du eine haben willst. Mich würd´s ned stören.
Abgelutscht find ich sie nicht.

Glückwunsch zum Knickblatt!:super:
 
schmittko

schmittko

Gesperrt
Dabei seit
13.09.2010
Beiträge
6.866
Ort
Wuppertal
Hallo Stefan,
meine herzlichsten Glückwünsche zur Rolex schlechthin :super::super:. Diese Version ist traumhaft, alles wie es sein soll - ein wunderschönes, dunkles Zifferblatt, ein astreines Jubilee-Band, dies alles in diesem fantastischem Zustand :klatsch:. Ich könnt´mich glatt verlieben :oops:. Irgendwann dürfte ein solches Exemplar den Weg auch zu mir finden, ich erwische mich in letzter Zeit immer häufiger, wie ich nach einer Datejust schiele. Ich danke für die Vorstellung und wünsche ewig Freude an diesem tollen Schmuckstück.
 
Amanda--

Amanda--

Dabei seit
31.12.2008
Beiträge
2.564
Gratulation Stefan! :super:

Mir gefällt sie auch. Und ausgelutscht finde ich sie jetzt auch nicht... bei den anderen angesprochenen Punkten kenn ich mich zu wenig aus. Wichtig ist aber, dass Du zufrieden bist. Klasse Trio!
 
Thema:

Rolex Datejust 1603

Rolex Datejust 1603 - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Rolex Datejust Ref. 1603

    [Erledigt] Rolex Datejust Ref. 1603: Schönen guten Abend liebe Forengemeinde, ich brauche mal wieder etwas neues, deshalb muss mich etwas altes verlassen. Zum Verkauf steht meine...
  • [Erledigt] Rolex Datejust Ref. 1603 in BiColor

    [Erledigt] Rolex Datejust Ref. 1603 in BiColor: Liebes Uhrforum, und nochmal in fast identischer Form: ich möchte mich von meiner Rolex Datejust mit der Referenz 1603 in Bi-Color trennen...
  • [Erledigt] Rolex Datejust Ref. 1603 aus 1970

    [Erledigt] Rolex Datejust Ref. 1603 aus 1970: Liebes Uhrforum, ich möchte mich von meiner Rolex Datejust mit der Referenz 1603 trennen. Lange hat mich der Gedanke geplagt, unbedingt eine...
  • [Verkauf] Rolex Datejust 1603 mit WG-Lünette und blauem Blatt aus 1977

    [Verkauf] Rolex Datejust 1603 mit WG-Lünette und blauem Blatt aus 1977: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich habe lange nach einer blauen Datejust "Jahrgangsuhr" gesucht. Eine 1979er sollte es sein... Da ich aber nichts...
  • Rolex Datejust 1603 - Falsches Werk verbaut?

    Rolex Datejust 1603 - Falsches Werk verbaut?: Hallo zusammen, ich benötige mal etwas Fachwissen. Ich habe gestern von einem freundlichen und eigentlich auch seriösen Herrn in meiner Nähe eine...
  • Ähnliche Themen

    • [Erledigt] Rolex Datejust Ref. 1603

      [Erledigt] Rolex Datejust Ref. 1603: Schönen guten Abend liebe Forengemeinde, ich brauche mal wieder etwas neues, deshalb muss mich etwas altes verlassen. Zum Verkauf steht meine...
    • [Erledigt] Rolex Datejust Ref. 1603 in BiColor

      [Erledigt] Rolex Datejust Ref. 1603 in BiColor: Liebes Uhrforum, und nochmal in fast identischer Form: ich möchte mich von meiner Rolex Datejust mit der Referenz 1603 in Bi-Color trennen...
    • [Erledigt] Rolex Datejust Ref. 1603 aus 1970

      [Erledigt] Rolex Datejust Ref. 1603 aus 1970: Liebes Uhrforum, ich möchte mich von meiner Rolex Datejust mit der Referenz 1603 trennen. Lange hat mich der Gedanke geplagt, unbedingt eine...
    • [Verkauf] Rolex Datejust 1603 mit WG-Lünette und blauem Blatt aus 1977

      [Verkauf] Rolex Datejust 1603 mit WG-Lünette und blauem Blatt aus 1977: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich habe lange nach einer blauen Datejust "Jahrgangsuhr" gesucht. Eine 1979er sollte es sein... Da ich aber nichts...
    • Rolex Datejust 1603 - Falsches Werk verbaut?

      Rolex Datejust 1603 - Falsches Werk verbaut?: Hallo zusammen, ich benötige mal etwas Fachwissen. Ich habe gestern von einem freundlichen und eigentlich auch seriösen Herrn in meiner Nähe eine...
    Oben