Rolex 1680 mit unbekanntem Inlay

Diskutiere Rolex 1680 mit unbekanntem Inlay im Vintage Uhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo und guten Abend zusammen, ich habe im Jahr 1999 die Rolex Submariner Date mit der Lünette so wie im Foto dargestellt erworben. Meinem...

jmp

Themenstarter
Dabei seit
25.12.2018
Beiträge
19
Hallo und guten Abend zusammen,

ich habe im Jahr 1999 die Rolex Submariner Date mit der Lünette so wie im Foto dargestellt erworben.

Meinem Wissenstand nach handelt es sich bei der Uhr um die Referenz 1680, MK II, vom 1978. Die Seriennummer der Uhr lautet 5 860 XXX.

Was mir unklar ist wie das Inlay der Lünette einzuordnen ist. Bemerkenswert finde ich insbesondere die Darstellung der 40.

Wie gesagt das Inlay ist seit 1999 auf der Uhr montiert.

Über euere Hinweise und Meinungen würde ich mich freuen.

Mit besten Grüßen

Jochen
 

Anhänge

  • ROLEX_Submariner_Zifferblatt.jpg
    ROLEX_Submariner_Zifferblatt.jpg
    168,7 KB · Aufrufe: 31

jmp

Themenstarter
Dabei seit
25.12.2018
Beiträge
19
Hallo Rookie,
danke an Dich für deine Information!
Das MK II Inlay ist es meiner Meinung nach nicht, da die Zahlen nicht in Fettschrift sind und die legendäre long 5 nicht vorhanden ist.
Siehe bitte hierzu angefügtes Foto, dass müsste ein MK II Inlay sein.
Ein MK I Inlay mit Fettschrift und mit Kiss 40 ist es auch nicht.
Ein MK III ist es meiner Meinung nach auch nicht, dazu fehlt die Fettschrift und die 40 stimmt zum Beispiel auch nicht.
Blos was ist es?
Vielleicht ein MK IV (hat Dünnschrift) oder ein Rolex Service Inlay
Wie siehst Du das?

Danke nochmals an Dich und einen angenehmen Abend.

Beste Grüße
Jochen
 

Anhänge

  • Rolex_MK I_kiss 4.jpg
    Rolex_MK I_kiss 4.jpg
    55,6 KB · Aufrufe: 14
  • Rolex_MK II_long 5.jpg
    Rolex_MK II_long 5.jpg
    44,5 KB · Aufrufe: 12

RLX-Rookie

Dabei seit
15.04.2011
Beiträge
2.746
Ort
Home is where the lake is!
Sorry Jochen @jmp
ich hab deinen Anfangspost nicht richtig gelesen. Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
Ich hab grad Fotos meiner 1680 von 1976 kontrolliert, ich würde sagen sie hat das gleiche Inlay wie deine.
Dir auch noch einen schönen Abend.
 

jmp

Themenstarter
Dabei seit
25.12.2018
Beiträge
19
Hallo Rookie,
danke für deine Information.
Deine 1680 von 1976, hat im Original ein MK I Zifferblatt.
Meine 1680 von 1978, hat im Original ein MK II Zifferblatt.
Wenn beide Inlays an unseren Uhren gleich sind spricht dies von der Warscheinlichkeit für ein Rolex Service Inlay.
Mal schauen wie sich die weiteren Informationen entwickeln.
Dir wünsche ich alles Gute.
Jochen
 

cell1010

Dabei seit
28.11.2011
Beiträge
244
Es ist ein Service Inlay. Die einschlägige Meinung geht davon us, dass es das ab Ende der 80er gab.
 

fletch01

Dabei seit
24.02.2013
Beiträge
7.733
Ort
Handballhauptstadt
Hallo Rookie,
danke für deine Information.
Deine 1680 von 1976, hat im Original ein MK I Zifferblatt.
Meine 1680 von 1978, hat im Original ein MK II Zifferblatt.
Wenn beide Inlays an unseren Uhren gleich sind spricht dies von der Warscheinlichkeit für ein Rolex Service Inlay.
Mal schauen wie sich die weiteren Informationen entwickeln.
Dir wünsche ich alles Gute.
Jochen


Es gab aber auch immer mal Überschneidungen. Damals wurden ja nicht so viele Uhren verkauft, wie heute

Ich würde Deine Aussage nicht bestätigen wollen

Nur ein Beispiel

Ich kenne eine MK2 Doublered Thincase 292 serial....ganz schön spät aber es passt da alles und ist lückenlos nachvollziehbar
 

jmp

Themenstarter
Dabei seit
25.12.2018
Beiträge
19
Hallo, guten Abend Allerseits,
vielen Dank an Euch für euere hilfreichen Hinweise!
Mithilfe der Hinweise und darauf aufbauender Recherchen bin ich zu der Meinung gekommen das es sich bei dem Inlay um den Typ thin font Service Inlay (flat foer) aus dem Ende der 80er handelt.
Ich wünsche einen guten Start in die neue Woche.
Jochen
 

Anhänge

  • ROLEX_Submariner_Zifferblatt.jpg
    ROLEX_Submariner_Zifferblatt.jpg
    168,7 KB · Aufrufe: 8

ketap

Dabei seit
30.10.2010
Beiträge
14.432
Ort
Spinalonga
Meine von 79 und weil ich bei einer Prüfung die Leuchtperle abgefummelt hatte ein Tauschinlay bei Wempe Paris um 1991.
Das alte ist auch noch vorhanden.
3194329
 
Thema:

Rolex 1680 mit unbekanntem Inlay

Rolex 1680 mit unbekanntem Inlay - Ähnliche Themen

[Erledigt]

ROLEX 1680

[Erledigt] ROLEX 1680: Nachdem die Schatzkiste schon einmal offen ist, darf auch einmal diese fantastische Uhr am Markt erscheinen ! "Rolex Submariner, 1680 Dies ist...
[Erledigt] Rolex Submariner 1680: Reserviert für einen sehr netten UFO-Member bis Dienstag / 11.08.2020 Zuerst: ich bin Privatperson und handle als diese. Dies ist ein...
[Erledigt] Rolex Submariner, 1680 Red: Moin Moin, ich präsentiere euch eine wunderschöne und authentische Uhr aus meiner kleinen Sammlung. Ich verkaufe eine Rolex Submariner Red mit der...
[Erledigt] Rolex Submariner Ref. 1680 aus 1977/78: Liebe Vintagefreunde, Vorab: ich handele PRIVAT und verkaufe meine Uhr als Privatverkäuferb Ich habe es mir lange durch den Kopf gehen lassen...
[Erledigt] Rolex Submariner Date 1680 Single Red: Verkaufe/Tausche meine Rolex Submariner Date Ref.1680 Single Red, Seriennummer 295xxxx aus 1971. zur Uhr sei gesagt :-) Die Uhr hat das schöne...
Oben