Kaufberatung Robuste Uhr, die etwas her macht für Sozialarbeiterin

Diskutiere Robuste Uhr, die etwas her macht für Sozialarbeiterin im Damenuhren Forum im Bereich Sonstige Uhren; Hallo ihr Lieben, ich hoffe, dass ich hier an der richtigen Adresse für diese Frage bin. Ich werde bald meinen ersten Job anfangen im sozialen...
L

LisMa

Themenstarter
Dabei seit
20.08.2020
Beiträge
4
Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, dass ich hier an der richtigen Adresse für diese Frage bin.
Ich werde bald meinen ersten Job anfangen im sozialen Bereich und suche dafür eine passende Uhr, da ich ja doch nicht immer mit dem Handy herumlaufen kann. Dabei ist es mir wichtig, dass sie schon etwas schicker ist, da ich auch mit Behörden zu tun habe und natürlich einen "ordentlichen" Eindruck machen möchte. Andererseits wäre es aber auch gut, wenn sie etwas robuster wäre, da ich auch nicht immer ausschließen kann, dass sie nicht doch mit Wasser oder Dreck in Kontakt kommt. Die Klienten nehmen da nämlich wenig Rücksicht :D Eine Datumsanzeige wäre auch eine super Sache. Die Auswahl an Uhren ist ja riesig und hat mich wirklich erschlagen.

Ich bin gespannt, was ihr für Vorschläge habt und danke euch im Voraus für eure Hilfe.

Beste Grüße

LisMa
 
jkrus

jkrus

Dabei seit
05.02.2019
Beiträge
57
Ort
Mülheim an der Ruhr
Hallo LisMa!
Ich habe gerade erst nach einer Uhr mit ähnlichen Anforderungen für meine Frau gesucht.
Am Ende ist es die Longines Conquest geworden, genauer die Referenz L33814766, wobei es da insgesamt eine riesen Auswahl gibt.
Die würde aber sicher deine Kriterien erfüllen.
Darüber hinaus war noch die Certina DS Action Lady im Rennen, auch eine schöne Uhr.
Viel Spaß bei der Suche,
Gruß, Jens
 
Wolfgang

Wolfgang

Gesperrt
Dabei seit
24.10.2011
Beiträge
154
Ort
Bahrenfleth
Moin! Die Frage ist, welche Größe Du bevorzugst. Reine Damenuhr oder auch an die 35 mm?
 
L

LisMa

Themenstarter
Dabei seit
20.08.2020
Beiträge
4
Moin! Die Frage ist, welche Größe Du bevorzugst. Reine Damenuhr oder auch an die 35 mm?
Ich denke, es würde wahrscheinlich eher in Richtung Damenuhr gehen, aber kenne mich auch wirklich zu wenig damit aus. Das wird jetzt meine erste "richtige" Uhr.
 
G

Gast102852

Gast
Da empfehle ich einfach mal die Seiko 5 Big Military. Die hat alles, was man braucht (Datums-/Wochentagsanzeige, Leuchtmasse, Automatik, wasserdicht), sieht ansehnlich aus und kostet nicht die Welt. Wenn die also mal hin ist, ist das kein Weltuntergang. Ich fand die so gut, daß ich sie nicht nur mir gekauft, sondern auch meinem Nachwuchs eine geschenkt habe. Seiko 5 ist nicht umsonst die weltweit meistverkaufte Automatikuhr.

Bei mir fungiert sie (ergänzt durch ein rustikales Lederarmband) als Alltags- und Arbeitsuhr:

Bilder nach Löschung des Users nach DSGVO entfernt

(Gibt es freilich auch 'ne Nummer kleiner.)
 
Wolfgang

Wolfgang

Gesperrt
Dabei seit
24.10.2011
Beiträge
154
Ort
Bahrenfleth
Da bleibt halt die Frage nach dem Preis... Ich habe meiner Frau eine Seiko Automatik gekauft, die gut gefällt.
 
L

LisMa

Themenstarter
Dabei seit
20.08.2020
Beiträge
4
Da bleibt halt die Frage nach dem Preis... Ich habe meiner Frau eine Seiko Automatik gekauft, die gut gefällt.
Preis wäre erstmal nicht so wichtig, wenn ich sie wirklich jahrelang nutzen kann. Es wäre schön, wenn es unter 500 Euro bleiben könnte, aber wenn ich mich wirklich verlieben sollte, passiert das eben.
 
G

Gast76644

Gast
Eine ambivalente Frage stellst Du da, wenn Du den Beruf so ins Feld führst...

Eigentlich kannst Du jede Uhr tragen die Dir gefällt. Wenn Du aber bei Wasser und Dreck "Klienten nehmen da nämlich wenig Rücksicht" schreibst, dann kann ich das zwar nur mehrdeutig einordnen, würde aber neben Robustheit auch auf eher wenig wertvoll achten. Auch noch aus einem weiteren Blickwinkel heraus. Bei diesen Klienten gibt es dieses und jenes Coloeur (ja auch mal vermeintlich bettelarme mit dickem Auto etc., welches ihnen natürlich nicht gehört), mehrheitlich aber wohl dürften diese Kunden jeden Euro mehrmals umdrehen. Und um da nicht Vertrauen zu verspielen, würde ich eine eher einfache Uhr anlegen - zumindest eine, deren Wert nicht ins Auge sticht.
 
10-nach-10

10-nach-10

Dabei seit
10.10.2013
Beiträge
3.040
Ort
56m üNN
Vielleicht entscheidet man sich für eine Lösung, wie sie hier etliche bevorzugen: Nicht nur eine Uhr. Im Beruf eine, die wirklich zur Aufgabe paßt, wobei der Behördenkontakt da wohl 1. eher sekundär sein dürfte und es 2. garantiert jedem dort egal ist (und zu sein hat), was für eine Uhr getragen wird. Und im Privaten halt etwas was gefällt und geht - muß ja nicht gleich cheblilike die Rolex sein, abgesehen davon, daß die nicht ins Budget paßt ;-) .

Im Übrigen: Guten Start ins Berufsleben!
 
Frank H

Frank H

Dabei seit
28.10.2018
Beiträge
464
Ort
Am Anfang war der Uhrknall.
Ich würde mal bei Certina schauen, ich finde die haben schöne Uhren, robust und mit gutem Preis-Leistungsverhältnis. Und wenn man ein bisschen schaut, gibt es auch schonmal richtig Rabatt. Z.B. die DS-1 (gibt viele Ausführungen):
Certina DS 1 Automatic Lady
DS-1 : Swiss Made Uhren | Certina

Denk dran, dass der Durchmesser sehr unterschiedlich ist. Die obere hat 30mm die untere 40mm.
 
nogood

nogood

Dabei seit
04.04.2009
Beiträge
2.014
Ort
Rheingau
Sofern Du keine besondere Affinität zu mechanischen Uhren hast, würde ich eine Citizen mit Eco-Drive in Betracht ziehen.
Erfahrungsgemäß laufen die wartungsfrei für viele Jahre und sind sehr robust.
 
Z

ZeroKelvin

Dabei seit
07.02.2018
Beiträge
384
Schau doch mal bei Certina rein. Die haben eine schöne Bandbreite :)
 
H

Herr_Unruh

Dabei seit
09.01.2020
Beiträge
414
Ort
NRW
Ich finde Tissot neben Certina hier passend für den gesuchten Rahmen.

Für konkrete Modelle wäre es natürlich praktisch, etwas zum gewünschten Stil zu erfahren.
 
L

LBeck

Dabei seit
25.10.2017
Beiträge
1.404
Meine Frau arbeitet im sozialen Bereich. Für den Alltag und bei der Arbeit wird die normale Seiko angeschnallt. Preisklasse bis 200,-. Weder bei Behörden noch bei den Kunden machen da teure Modelle Sinn. Den meisten Mitarbeitern in Behörden ist dies egal und bei der Klientel soll jeder Neid vermieden werden. Gespräche über Uhren sind da auch nicht angemessen, da geht es um völlig andere Dinge. Für einen gepflegten Eindruck ist sicher nicht die Uhr am Arm entscheidend.
 
Belluna

Belluna

Dabei seit
11.12.2011
Beiträge
2.327
Reine Damenuhr oder auch an die 35 mm?
Wow, lass Dich nicht irritieren von dieser Ansage. 35 mm ist für Frauen und nicht für Männer. Hier wurde die Marke Certina mehrfach erwähnt, schau dort einmal rein, denn dort ist alles für Deine Ansprüche und vielleicht auch für Deinen Geschmack vertreten. Denn was für den einen oder anderen Berater oder die jeweilige Frau/Partnerin passend ist, das mag für Dich vielleicht nicht so der Bringer sein. Viel Glück bei der Suche.
 
Che neUhr

Che neUhr

Dabei seit
16.03.2019
Beiträge
215
Für einen gepflegten Eindruck ist sicher nicht die Uhr am Arm entscheidend.
Über den gepflegten Eindruck kann man je nach Einsatzort und Szene auch streiten.
Je nach Brennpunkt steht auf jedem Hosenanzugsblazer groß OPFER.
Klar - gepflegt = sauber und ordentlich.
Das sollte Voraussetzung sein,
allerdings kenne ich Streetworker mit Dreadlocks und Sommer wie Winter mit dem selben zerbombten Outfit, die hervorragende Arbeit machen und vom Klienten sehr ernst genommen werden!
Ich bin in all den Jahren nur einmal auf eine Steinhart angesprochen worden...
(Ey krass voll der Zuhälter ey ne Rolllex ich schmeiß mich weg respääääkt)
Das war das erste und letzte Mal, dass ich eine Steinhart zur Arbeit angezogen hatte.
War eigentlich Bürotag geplant, leider mit überraschendem "Sondereinsatz".
Unauffällige Uhren gibt es wie Sand am Meer, aber nicht jeder ist gerne eine graue Maus.
Viel Glück und spaß beim neuen Job!
 
Thema:

Robuste Uhr, die etwas her macht für Sozialarbeiterin

Robuste Uhr, die etwas her macht für Sozialarbeiterin - Ähnliche Themen

  • Mal wieder ein Klassiker - gut, günstig, robust - eine Uhr für jeden Tag. Citizen Promaster NY0040

    Mal wieder ein Klassiker - gut, günstig, robust - eine Uhr für jeden Tag. Citizen Promaster NY0040: Die Citizen Promaster habe ich eigentlich nie auf dem Schirm gehabt, da mich die Diver von Seiko mehr angesprochen haben. Als ich wieder mal auf...
  • Kaufberatung Robuste Uhr für jeden Tag gesucht

    Kaufberatung Robuste Uhr für jeden Tag gesucht: Liebe Uhrenverrückten, demnächst möchte ich mir zu einem besonderen Anlass eine neue Uhr wünschen und meine SKX009 in Rente schicken. Ich sage es...
  • Robuste Uhr für Schwiegerpapa gesucht

    Robuste Uhr für Schwiegerpapa gesucht: Hallo Gemeinde... Ich benötige euer fundiertes Fachwissen. Schwiegerpapa hat bald Geburtstag und ich habe den Auftrag, ihm eine neue Uhr zu...
  • Kaufberatung Grüne robuste Uhr für Jäger / Fischer gesucht

    Kaufberatung Grüne robuste Uhr für Jäger / Fischer gesucht: Servus, wir suchen eine Uhr für den Schwiegervater: Absoluter Jagd- Fanatiker, Fischer, Förster, Forstamtsrat und praktisch täglich im Wald oder...
  • Ähnliche Themen
  • Mal wieder ein Klassiker - gut, günstig, robust - eine Uhr für jeden Tag. Citizen Promaster NY0040

    Mal wieder ein Klassiker - gut, günstig, robust - eine Uhr für jeden Tag. Citizen Promaster NY0040: Die Citizen Promaster habe ich eigentlich nie auf dem Schirm gehabt, da mich die Diver von Seiko mehr angesprochen haben. Als ich wieder mal auf...
  • Kaufberatung Robuste Uhr für jeden Tag gesucht

    Kaufberatung Robuste Uhr für jeden Tag gesucht: Liebe Uhrenverrückten, demnächst möchte ich mir zu einem besonderen Anlass eine neue Uhr wünschen und meine SKX009 in Rente schicken. Ich sage es...
  • Robuste Uhr für Schwiegerpapa gesucht

    Robuste Uhr für Schwiegerpapa gesucht: Hallo Gemeinde... Ich benötige euer fundiertes Fachwissen. Schwiegerpapa hat bald Geburtstag und ich habe den Auftrag, ihm eine neue Uhr zu...
  • Kaufberatung Grüne robuste Uhr für Jäger / Fischer gesucht

    Kaufberatung Grüne robuste Uhr für Jäger / Fischer gesucht: Servus, wir suchen eine Uhr für den Schwiegervater: Absoluter Jagd- Fanatiker, Fischer, Förster, Forstamtsrat und praktisch täglich im Wald oder...
  • Oben