Roamer-Hype? Steigende Preise bei ebay

Diskutiere Roamer-Hype? Steigende Preise bei ebay im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, habe mir vor längerem einen Roamer Stingray-Chronographen zugelegt...
Töbel

Töbel

Themenstarter
Dabei seit
21.03.2008
Beiträge
96
Ort
Bern
Hallo zusammen,

habe mir vor längerem einen Roamer Stingray-Chronographen zugelegt (https://uhrforum.de/vorstellung-roamer-stingray-chronograph-t23000) und bin immer mal wieder auf der Suche nach einem weiteren Roamer Chronographen (v.a. das Pasadena-Model hat es mir angetan). Beim "gelegentlichen" Blick auf ebay sehe ich nun Start-Preise um 1`000 Euro für teilweise wenig gut erhaltene Roamer-Chrongraphen.
Ist da eine Art Hype am Entstehen, wie das auch bei den Enicar-Uhren der Fall ist oder täuscht mich der Eindruck? Was meint Ihr? Kennt Ihr noch andere Vintage-Marken, deren Preis sich in letzter Zeit dermassen gesteigert hat?

Viele Grüsse
Töbel
 
GUB Kaliber

GUB Kaliber

Dabei seit
08.06.2010
Beiträge
794
Ort
Prignitz
Hallo
Es wird immer mal Abweichungen vom Normal geben. Ich kann es nur aus dem Bereich Ruhla und Glashütte sagen. Da gab es über Monate mal Zeiten wo sich die Preise verdoppelt haben. Hat sich dann aber wieder normalisiert. Viele sehen auch das eine bestimmte Uhr mal ein hohen preis erziehlt hat und setzen Ihre Uhr dann so an. Sie vergessen aber das die mit dem hohen Preis im Zustand um ein vielfaches besser war. Ich würde also noch nicht von einem Hype sprechen.
Gruss Peter
 
MrAnchovi

MrAnchovi

Dabei seit
29.08.2008
Beiträge
430
Ort
Bei Köln
Hi!

Ich würde Deine Beobachtung bestätigen.
Seit ca. einem Jahr beobachte ich auch bei den einfachen Roamer-Handaufzügen und Automatiks mit MST-Werken Preissteigerungen von mindestens 20-30%.

Vielleicht wurde hier im Forum (zu Recht) einfach zuviel Werbung für die Marke gemacht....8-)
 
Watcher48

Watcher48

Dabei seit
08.06.2008
Beiträge
2.774
Ort
Kieler Förde
Moin,
bei den Enicars seh ich da nichts. Hab seit geraumer Zeit eine schöne Enicar (nicht aus China oder Übersee) im Marktplatz zu verkaufen. Nicht mal ne Reaktion bisher ! :-(
 
apple1984

apple1984

Dabei seit
10.02.2010
Beiträge
2.226
Ort
NRW
Also ne Hype ist es nicht, außer, wie hier schon gesagt, bei den Glashütte Vintages (die Gott sei Dank überhaupt nicht mein Fall sind). Enicars gibt es noch günstig, Roamer auch - und - man sollte auch mal auf den englischen Markt ausweichen, da gibt es die beiden Marken sehr viel weiter verbreitet als hier. Bei Chronos allerdings (und das gilt für fast alle Vintages) werden Preise angesetzt für optische und technisch durchschnittliche Zustände, die nichts mehr mit der Realität zu tun haben. Leider...

@watcher48: Deine Enicar ist mir auch aufgefallen, hat doch über 1.000 Hits - dann liegt es wohl am Preis, oder?
 
Watcher48

Watcher48

Dabei seit
08.06.2008
Beiträge
2.774
Ort
Kieler Förde
Ja, das mag wohl sein, aber von allen Seiten wird und werden Enicars gelobt, besonders die mit den Enicar-Werken.
Na gut, eine Preissenkung wird sie noch erfahren wenn es so weit ist. Für die Bucht ist sie mir eigentlich zu schade.
 
Philipp

Philipp

Dabei seit
20.02.2006
Beiträge
1.674
Ort
Berlin - Schöneberg
...werden Enicars gelobt, besonders die mit den Enicar-Werken.
Hallo,
ich habe auch mal Enicar gesammelt. Dein Preis ist ohne Werkservice, ohne original (Stahl-)Band mit "dänisches DayDate" für eine Kissenformuhr ambitioniert.
... Für die Bucht ist sie mir eigentlich zu schade.
Aber das scheinst du ja schon selbst zu Ahnen... ;-)
 
apple1984

apple1984

Dabei seit
10.02.2010
Beiträge
2.226
Ort
NRW
Was zu beweisen war, pflegte man lateinisch auszurufen: Also in den letzten Wochen ist bei eBay nicht eine Enicar für über 50 Euro verkauft worden.
Was der ominöse Uhren Kloepfer da veranstaltet ist unseriös und peinlich. Wenn dir die Enicar so viel mehr Wert ist, dann behalt' sie doch!
 
Frisch_ling

Frisch_ling

Dabei seit
08.03.2010
Beiträge
1.208
Ort
Saarland
Aus meiner langfrstigen Beobachtung von Foren, ebay und Verkaufsbörsen muss ich sagen, dass nur die Uhren (egal welche Marke) auch gute Preise erziehlen, die richtig (sprich guter Text und hervorragende Fotos) angeboten werden.

Ich erlebe es immer wieder bei meinen geliebten Omega Seamster.
Privatverkauf mit Handyfoto = 120-140 € Verkaufspreis.
Profiverkäufer mit 5 Topfotos für das gleiche Modell in vergleichbarem Zustand erreichen den doppelten Preis.
Daraufhin setzt der Privatverkäufer nicht mehr ab 1,-€ rein, sondern gleich mit Sofortkauf 249,-€ (und werden den Wecker nicht verkaufen).

Und schon haben wir eine künstliche Preissteigerung - da ebay bei vielen (ungerechtfertigt) als Preis-Barrometer angesehen wird.

Und noch eine Erfahrung: bei richtiger Verkaufsstrategie erreicht man in der Bucht bessere Preise als in den Foren...denn in den Foren kaufen fast nur Spezialisten - in der Bucht aus so macher Dumme, der sich blenden lässt.

Gruß
 
apple1984

apple1984

Dabei seit
10.02.2010
Beiträge
2.226
Ort
NRW
@Frisch_ling: Na das ist aber nicht wirklich neu, oder? Wer kauft denn schon ein Produkt, das unscharf fotografiert wurde, bei dem nur die Frontansicht mit Aufhellblitz plattgebügelt wurde und noch nicht einmal die gängigsten Informationen wie Größe, Zustandsbeschreibung und Material etc. angegeben sind. Fakt ist auf jeden Fall: Wer gute Fotos von einem guten Produkt macht und dann noch Informationen einpflegt, die sich mit dem decken, was man selbst dazu herausgefunden hat - ist alles in Ordnung.
 
Frisch_ling

Frisch_ling

Dabei seit
08.03.2010
Beiträge
1.208
Ort
Saarland
@apple1984: neu ist es nicht, aber schau dir die bilder auch teilweise hier im verkaufsforum an...jeder scheints also nicht zu wissen.
war auch eigentlich nur auf der hintergrund der vermeintlichen preissteigerungen gemünzt...
gruß
 
Thema:

Roamer-Hype? Steigende Preise bei ebay

Roamer-Hype? Steigende Preise bei ebay - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Roamer Automatic Vintage Eta 2873

    [Erledigt] Roamer Automatic Vintage Eta 2873: Privatverkauf unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung und Rücknahme. Da ich mich nun fast ausschließlich auf Citizen konzentriere muss das...
  • [Reserviert] Roamer Superking mit ETA 2824-2

    [Reserviert] Roamer Superking mit ETA 2824-2: Hallo UF Gemeinde, zum Verkauf steht meine "Roamer Superking“ mit Referenz 550633-41-54-50. Die üblichen, unvermeidlichen Gebrauchsspuren an der...
  • [Erledigt] ROAMER Q Vintage 70er Jahre Quartz ungetragen

    [Erledigt] ROAMER Q Vintage 70er Jahre Quartz ungetragen: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine ROAMER Q Vintage 70er Jahre Quartz ungetragen Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
  • [Erledigt] Roamer Pasadena 7733 revisioniert

    [Erledigt] Roamer Pasadena 7733 revisioniert: Hallo zusammen, das große Auszusortieren beziehungsweise Reduzieren geht weiter. So möchte ich euch heute diesen Roamer Vintage Chronographen zum...
  • Ähnliche Themen
  • [Erledigt] Roamer Automatic Vintage Eta 2873

    [Erledigt] Roamer Automatic Vintage Eta 2873: Privatverkauf unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung und Rücknahme. Da ich mich nun fast ausschließlich auf Citizen konzentriere muss das...
  • [Reserviert] Roamer Superking mit ETA 2824-2

    [Reserviert] Roamer Superking mit ETA 2824-2: Hallo UF Gemeinde, zum Verkauf steht meine "Roamer Superking“ mit Referenz 550633-41-54-50. Die üblichen, unvermeidlichen Gebrauchsspuren an der...
  • [Erledigt] ROAMER Q Vintage 70er Jahre Quartz ungetragen

    [Erledigt] ROAMER Q Vintage 70er Jahre Quartz ungetragen: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine ROAMER Q Vintage 70er Jahre Quartz ungetragen Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
  • [Erledigt] Roamer Pasadena 7733 revisioniert

    [Erledigt] Roamer Pasadena 7733 revisioniert: Hallo zusammen, das große Auszusortieren beziehungsweise Reduzieren geht weiter. So möchte ich euch heute diesen Roamer Vintage Chronographen zum...
  • Oben