Resteverwertung

Diskutiere Resteverwertung im Small Talk Forum im Bereich Community; Modellbau mal etwas anders: http://allfinearts.com/motorcycles-from-watch-parts/ Tourbi
B

Benutzer

Dabei seit
19.11.2007
Beiträge
1.052
Wirklich sehr schön. Macht bestimmt eienen Heidenspaß die Dinger zu bauen. Mir blutet nur das Herz bei dem Gedanken an all die schönen, jetzt toten, Uhren...
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.591
Ort
Wien Floridsdorf
Also ich find' die Idee gelungen!

Benutzers berechtigten Hinweis auf die "toten" Uhren werden wir halt dahingehend abschwächen, daß es sich hier um Resteverwertung chinesischer Teile handelt - so haben sie wenigstens irgendeine Funktion.

:D

Gruß, Richard
 
P

P.Henlein

Dabei seit
05.08.2007
Beiträge
2.586
Herrlich.Wer kommt nur auf solche Ideen.
 
O

oldnicos

Gesperrt
Dabei seit
06.12.2007
Beiträge
1.364
Moin,

geil!
Meine neue Maschine steht fest.

Gruß Nico
 
Dmx82

Dmx82

Dabei seit
28.05.2007
Beiträge
2.188
Ort
Wien, Favoriten
Na da zahlt es sich doch aus eine Schachtel voll defekter Chinaticker zum Sonderpreis zu ordern und seinem Basteltrieb freien Lauf zu lassen... :D

lg Chris
 
Thema:

Resteverwertung

Resteverwertung - Ähnliche Themen

  • Resteverwertung, Geheimabsprachen und Spekulantenbanden: Die WAHRE Geschichte der Blue Alpinist (Seiko SPB089)

    Resteverwertung, Geheimabsprachen und Spekulantenbanden: Die WAHRE Geschichte der Blue Alpinist (Seiko SPB089): Liebes Forum, heute möchte ich meine Blue Alpinist vorstellen. Na ja, weniger die Uhr, ist halt der übliche Restekram, schaut Euch die Fotos an...
  • FahrenheiT By Kemmner, eine kurze Vorstellung Resteverwertung oder Prototyp?

    FahrenheiT By Kemmner, eine kurze Vorstellung Resteverwertung oder Prototyp?: Hallo, da war ich hier im MP unterwegs und bin auf diese Uhr aufmerksam geweorden: FahrenheiT-...
  • Das Zweite Leben der "Roten 12"- Resteverwertung mit Molnija 3602

    Das Zweite Leben der "Roten 12"- Resteverwertung mit Molnija 3602: Hallo Leute, ich hatte vor einiger Zeit eine Yves Camani Uhr ausgeschlachtet, um dass Skelettuhrwerk für ein anderes Projekt zu verwenden. Übrig...
  • Absolute Resteverwertung: "Memento Mori"-Taschenuhr im Steampunk-Look

    Absolute Resteverwertung: "Memento Mori"-Taschenuhr im Steampunk-Look: Wie sagte schon meine alte Tante immer: "Bloss nix umkommen lassen!" Noch ist der Kreativitätsfaden nicht abgerissen. In den letzten Tagen habe...
  • Ähnliche Themen
  • Resteverwertung, Geheimabsprachen und Spekulantenbanden: Die WAHRE Geschichte der Blue Alpinist (Seiko SPB089)

    Resteverwertung, Geheimabsprachen und Spekulantenbanden: Die WAHRE Geschichte der Blue Alpinist (Seiko SPB089): Liebes Forum, heute möchte ich meine Blue Alpinist vorstellen. Na ja, weniger die Uhr, ist halt der übliche Restekram, schaut Euch die Fotos an...
  • FahrenheiT By Kemmner, eine kurze Vorstellung Resteverwertung oder Prototyp?

    FahrenheiT By Kemmner, eine kurze Vorstellung Resteverwertung oder Prototyp?: Hallo, da war ich hier im MP unterwegs und bin auf diese Uhr aufmerksam geweorden: FahrenheiT-...
  • Das Zweite Leben der "Roten 12"- Resteverwertung mit Molnija 3602

    Das Zweite Leben der "Roten 12"- Resteverwertung mit Molnija 3602: Hallo Leute, ich hatte vor einiger Zeit eine Yves Camani Uhr ausgeschlachtet, um dass Skelettuhrwerk für ein anderes Projekt zu verwenden. Übrig...
  • Absolute Resteverwertung: "Memento Mori"-Taschenuhr im Steampunk-Look

    Absolute Resteverwertung: "Memento Mori"-Taschenuhr im Steampunk-Look: Wie sagte schon meine alte Tante immer: "Bloss nix umkommen lassen!" Noch ist der Kreativitätsfaden nicht abgerissen. In den letzten Tagen habe...
  • Oben