Resin als Armband/Gehäusematerial langfristig ok?

Diskutiere Resin als Armband/Gehäusematerial langfristig ok? im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, die Überlegungen zu einer günstigen Uhr für grobe Einsätze (Baden, MTB, Kanu) führen auch zu Casio Funksolartickern. Stahlband...
G

groundhog

Gast
Hallo zusammen,

die Überlegungen zu einer günstigen Uhr für grobe Einsätze (Baden, MTB, Kanu) führen auch zu Casio Funksolartickern. Stahlband kommt da nicht in Frage, weil man mit Resin/Kautschuk-Band flexibler auf einen sich im Tagesverlauf je nach Aktivität ändernden Armumfang reagieren kann (meiner ist jedenfalls im Wasser erheblich anders als nach einiger Zeit Sonne und Rad).

Hat hier jemand Langzeiterfahrung mit Casio Resinuhren? Leiert das Band aus, wird es gar mürbe durch UV-Licht? Oder bleicht es aus?
Wird ein Resingehäuse unansehnlich?


Als Uhr für gelegentliche Einsätze scheint mir eine Funk-Quarzuhr recht logische Wahl zu sein. Einfach anlegen und gut.
Eine mechanische Uhr müßte immer erst gestellt werden, auch das Datum (imho muß auch das Datum stimmen, sonst stimmt was nicht).
Und wenn eine Uhr für 100 EUR nach dem Baden nicht mehr am Arm ist, weint man nicht solange wie nach dem Verlust einer Monster oder noch teureren Uhr.

BTW, eine der 3 wird es, wenn nicht jemand noch eine andere Idee hat:

Seiko Monster (Farbe sekundär, beide schön, ca 150,-- versteuert + verzollt)

http://www.christ.de/shop/Uhren-CHRIST 1863/detail.pl?do=showdet&prodid=82967837&maincat=1&cat=10644&attr=null
(eventuell zusätzlich auf jeden Fall, sieht einfach klasse aus, stimmiges Design)

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=280202497855&ssPageName=STRK:MEWA:IT&ih=018


In Frage kommt auch ein unfreiwilliger Umzug in Räumlichkeiten, wo große weiße Uhren in funktionalem Design, mit Drahtgitter geschützt, an der Wand hängen - wer ernsthaft überlegt, eine Uhr zu kaufen, die er schonmal hatte, sollte zumindest mit derartigem Ansinnen der BH rechnen...

Grüße, Groundhog
 
Frank78

Frank78

Gesperrt
Dabei seit
24.01.2007
Beiträge
6.809
Ort
Düsseldorf - gebürtig im Bayerwald
Erfahrung hab ich damit nicht, aber rein Schätzungsweise wird Resin, wie Kautschuk auch einem Alterungsprozess, bzw. einer Rustizierung unterworfen sein. Aber wenn Du sie für Outdooreinsätze benutzen willst, dann kann sowas vielleicht auch durchaus gewollt sein, oder?
 
G

groundhog

Gast
Frank78 schrieb:
Erfahrung hab ich damit nicht, aber rein Schätzungsweise wird Resin, wie Kautschuk auch einem Alterungsprozess, bzw. einer Rustizierung unterworfen sein. Aber wenn Du sie für Outdooreinsätze benutzen willst, dann kann sowas vielleicht auch durchaus gewollt sein, oder?
Moin Frank,

gewollt nicht unbedingt, aber rein optische Alterung wäre egal. Nur wenn das Material mürbe wird und zerfällt, wird es unangenehm. Zumal Casio keine normalen Bandanstöße haben (sieht zumindest so aus) und es in 10 Jahren ein Problem sein könnte, ein Ersatzband zu bekommen.
Ganz zu schweigen von zerbröselndem Uhrengehäuse.

Grüße, Groundhog
 
Mickymouse

Mickymouse

Dabei seit
14.11.2007
Beiträge
3.181
Ort
Im Reich der Mitte
groundhog schrieb:
Hallo zusammen,

die Überlegungen zu einer günstigen Uhr für grobe Einsätze (Baden, MTB, Kanu) führen auch zu Casio Funksolartickern. Stahlband kommt da nicht in Frage, weil man mit Resin/Kautschuk-Band flexibler auf einen sich im Tagesverlauf je nach Aktivität ändernden Armumfang reagieren kann (meiner ist jedenfalls im Wasser erheblich anders als nach einiger Zeit Sonne und Rad).

Hat hier jemand Langzeiterfahrung mit Casio Resinuhren? Leiert das Band aus, wird es gar mürbe durch UV-Licht? Oder bleicht es aus?
Wird ein Resingehäuse unansehnlich?


Als Uhr für gelegentliche Einsätze scheint mir eine Funk-Quarzuhr recht logische Wahl zu sein. Einfach anlegen und gut.
Eine mechanische Uhr müßte immer erst gestellt werden, auch das Datum (imho muß auch das Datum stimmen, sonst stimmt was nicht).
Und wenn eine Uhr für 100 EUR nach dem Baden nicht mehr am Arm ist, weint man nicht solange wie nach dem Verlust einer Monster oder noch teureren Uhr.

BTW, eine der 3 wird es, wenn nicht jemand noch eine andere Idee hat:

Seiko Monster (Farbe sekundär, beide schön, ca 150,-- versteuert + verzollt)

http://www.christ.de/shop/Uhren-CHRIST 1863/detail.pl?do=showdet&prodid=82967837&maincat=1&cat=10644&attr=null
(eventuell zusätzlich auf jeden Fall, sieht einfach klasse aus, stimmiges Design)

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=280202497855&ssPageName=STRK:MEWA:IT&ih=018


In Frage kommt auch ein unfreiwilliger Umzug in Räumlichkeiten, wo große weiße Uhren in funktionalem Design, mit Drahtgitter geschützt, an der Wand hängen - wer ernsthaft überlegt, eine Uhr zu kaufen, die er schonmal hatte, sollte zumindest mit derartigem Ansinnen der BH rechnen...

Grüße, Groundhog
Servus,

weis net was Du mit "Langzeiterfahrung" meinst.. aber habe selber solche Casiouhren für den richtigen Uhreneinsatz (Endurouralub, Zelten, usw)
Das Band ist alle 3 Jahre hinüber, bricht genau bei der Dornschliesse. Der Druck auf der Uhr reibt sich ab. Das Gehäuse und die Wasserdichtheit sowie UV Beständigkeit sind top. Alle leben noch, auch nach 6 Jahren.


Gruß Mike
 
Ocean

Ocean

Dabei seit
11.02.2008
Beiträge
1.291
Hat hier jemand Langzeiterfahrung mit Casio Resinuhren? Leiert das Band aus, wird es gar mürbe durch UV-Licht? Oder bleicht es aus?
Wird ein Resingehäuse unansehnlich?
Ich trug jahrelang eine Casio mit Resinarmband und kann sagen, dass es einiges abkann. Es ist flexibel, angenehm zu tragen und sehr leicht. Bei mir ist nichts gesprungen, es entstanden auch keine Risse o.ä.
 
P

Phase-de-Lune

Dabei seit
09.08.2007
Beiträge
855
Ort
Dortmund
Kann auch nur positives zu den Resin-Bändern und -gehäusen berichten. Damit sollte es eigentlich keine Probleme geben, die sind quasi für die Ewigkeit gemacht.
 
Thema:

Resin als Armband/Gehäusematerial langfristig ok?

Resin als Armband/Gehäusematerial langfristig ok? - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Casio Herren Analog Quarz Uhr mit Resin Armband GW-3000M-4AER

    [Erledigt] Casio Herren Analog Quarz Uhr mit Resin Armband GW-3000M-4AER: Guten Tag, möchte hier mein sehr seltenste getragene G-shock verkaufen. An sich eine sehr schöne Uhr mit Funk und Solar. Für schmale 145€ zu...
  • [Verkauf] Casio G- Shock Resin Armband für viele Modelle *NEU*

    [Verkauf] Casio G- Shock Resin Armband für viele Modelle *NEU*: Hallo, verkaufe ein neues Casio G-Shock Armband passend für viele Modelle. Preis: 12,00€ incl. Versand Weitere Informationen gerne PN
  • Resin-Armband für Casio G-Shock MTG-1000?

    Resin-Armband für Casio G-Shock MTG-1000?: Moin zusammen, ich habe da mal eine Frage. Ich habe mir vor kurzem eine G-Shock MTG zugelegt und ich finde das Edelstahl-Band ziemlich schwer...
  • Metall-Resin-Armband für Casio GW-2310-1ER

    Metall-Resin-Armband für Casio GW-2310-1ER: Hat jemand von den Casioexperten eine Ahnung, ob folgendes Metall-Resin-Armband auch an die G-Shock GW-2310-1ER passt, bzw. falls nicht, ob es...
  • [Verkauf] Casio ProTrek PRW-3000 Umbau-Kit auf Resin-Armband

    [Verkauf] Casio ProTrek PRW-3000 Umbau-Kit auf Resin-Armband: Casio ProTrek PRW-3000 Umbau-Kit auf Resin-Armband Dieses Set besteht nicht nur aus einem neuen Armband für die ProTrek (in grau), sondern auch...
  • Ähnliche Themen

    Oben