Remontoir Ancre

Diskutiere Remontoir Ancre im Taschenuhren Forum im Bereich Vintage-Uhren; So, jetzt hat es mich auch erwischt. Meine neue Taschenuhr, diese läuft natürlich noch nicht aber werde mich mal daran versuchen. Die Unruh...
clavicembalist

clavicembalist

Themenstarter
Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
465
Ort
Münsterland
So, jetzt hat es mich auch erwischt.
Meine neue Taschenuhr, diese läuft natürlich noch nicht aber werde mich mal daran versuchen.
Die Unruh liegt locker in der Halterung und jemand hat die Werkhalteschrauben halbiert !
Unglaublich was man unter die Finger bekommt.
Das Gehäuse ist angelaufen, vermute mal Messing(?).
Wahrscheinlich mal vergoldet gewesen, wer weiß.
Das Zifferblatt ist Rückseitig auch aus Messing(?) Und hat ein aus Pappe aufgeklebtes Zifferblatt, welches mit Kunststoff überzogen ist. Die Krone habe ich schon mal vorsichtig gezogen
Weiß jemand ein ungefähres Datum?
Wie entspannte ich hier die Feder?
Habe den Sperrkegel natürlich gesehen, jedoch wenn ich diesen drehen würde, würde es wohl BUMS machen, oder? Hier ein paar Bilder
 
Zuletzt bearbeitet:
clavicembalist

clavicembalist

Themenstarter
Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
465
Ort
Münsterland
Eine Seltsame Unruh, habe ich noch nie gesehen. Weshalb bohrt man kleine Löcher rein?
Oder Lochfraß;-)
 
U

Uhrologe1

Dabei seit
04.03.2011
Beiträge
307
Die Löcher gibt es öfter bei Schraubenlosen Unruhen, die sind sozusagen zum Wuchten, bei Spindeln und frühen Zylinderuhren wurde auch unten vom Reif etwas weggefeilt.
JJ
 
clavicembalist

clavicembalist

Themenstarter
Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
465
Ort
Münsterland
So werk zerlegt, habe die feder entspannt bekommen ohne schaden.
Jetzt gehts ans reinigen.
Wobei ich das Stundenrohr nicht abgezogen bekomme. Wer weiß Rat???
 
detlef

detlef

Dabei seit
18.03.2009
Beiträge
832
Hallo!
Das ist eine Thiel:klatsch:Vineta siehe hier Werkfamilie Vineta
Baujahr 1912-1931.Bei diesen Uhren sind öfter die Zapfen der Unruh gebrochen sind warscheinlich etwas schwach.Das Gehäuse ist aus Messing oft vercromt,vernickelt und evtl.sehr dünn vergoldet.Diese Vinetas gab es in sehr vielen unterschidlichen Ausführungen.
Ich schlage die Zeigerwelle meistens nach hinten heraus wenn sich das Virtelrohr nicht abziehen lässt.
Aber nicht vergessen für eine gute Unterlage zu sorgen(Nietamboss wenn vorhanden).
Ansonsten viel Freude mit der Reparatur.
Mfg.Detlef!
 
clavicembalist

clavicembalist

Themenstarter
Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
465
Ort
Münsterland
Oh ja, das meinte ich. War ein Denk- bzw. Schreibfehler.
Cool jetzt weiß ich was es für ein Werk ist. Ihr seid echt Spitze. :-D
 
Zuletzt bearbeitet:
Thallius

Thallius

Dabei seit
07.08.2012
Beiträge
1.340
Ort
Herdecke
Zum Abspannen must du einfach die Aufzugwelle wieder montieren. Dann kannst du die Welle festhalten während du den Sperrkegel löst und bei gelöstem Kegel die Welle langsam zurückdrehen soweit wie es geht ohne sie loslassen zu müssen. Dann laest du den Kegel wieder einrasten, greifst auf der welle um und machst das Ganze so lange bis die Feder komplett entspannt ist.

Viel Spaß

Claus
 
clavicembalist

clavicembalist

Themenstarter
Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
465
Ort
Münsterland
Habe das Werk mal mit der Site verglichen. Ich besitze 2 Steine, aber kann es sein, das ich eine Körnerunruh habe? Woran ist das genau zu erkennen. Die Zapfen der Unruh verlaufen etwa spitz zusammen. Während meine anderen Uhren eine gleichmäßigen Zapfen haben. Und wie kann ich die Unruh fester lagern, muss ich dazu irgendein Lager drehen ?
Sie leierte so vor sich hin, jedoch kann ich keine Bruchstellen finden. Auch die Steine sind Ok
 
Zuletzt bearbeitet:
Thallius

Thallius

Dabei seit
07.08.2012
Beiträge
1.340
Ort
Herdecke
Das ist sicher keine Körnerunruh. Und die Unruh wird sicher deswegen nicht fest sitzen, weil einer odersogar beide Zapfen abgebrochen sind. In diesem fall Must du hält die Welle ersetzen. Das ist übrigens eine recht komplizierte Geschichte und ich bin nicht sicher ob du dich da nicht übernehmen würdest. Außerdem braucht es dafür sehr viel Spezialwerkzeug wie einen Plateauabschläger, Trieb-Niet-Maschine und eine Unruhwaage.

Gruß

Claus
 
clavicembalist

clavicembalist

Themenstarter
Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
465
Ort
Münsterland
Hätte denn jemand hier eine passenden Unruh für die Gute?
Würde mich freuen, wenn ich die wieder zum laufen bringen könnte.
Ist ja auch mein erstes Kleinührli:-D
War das ne arbeit, die Triebe saßen zu mit Schmier und Dreck.
Ab ins US und anschließend vorsichtig ausgebürstet.
Habe alle Zapfen überprüft, sehen alle sehr gut aus. Sie scheint wohl nicht allzu lange gelaufen zu sein.
Kann es denn an den Steinen liegen, dass diese verrutscht sind und die Unruh deshalb zu viel Spiel hat?
Ich glaube mich an ein Weckerwerk noch zu errinnern, bei dem das Lager mittels Schraube verstellt werden konnte.
Aber lange her...

Gruß
Christian

--- Nachträglich hinzugefügt ---

P. S. Es ist ein Stiftankerwerk . Nicht sonderlich Hochwertig oder?
Zutrauen würde ich mir schon einiges, da ich bisher immer einen Erfolg erzielte, ungeahnte Fähigkeiten;-)
Aber wenn einer von Euch das passenden Teil hat wäre auch super. Heute gehts an den Zusammenbau...werde mal ein paar Bilder dazu einstellen wenn erwünscht.
Gruß
Christian
 
Zuletzt bearbeitet:
detlef

detlef

Dabei seit
18.03.2009
Beiträge
832
Hallo!
Da ist eindeutig der Zapfen ab die sehen dann alle so aus wie eine Körnerspitze.Wenn die Uhr Körnerlagerung hätte würde man das auch an den Körnerschrauben erkennen.
Deine Uhr verfügt auch über 3 Steine 2x Lager für die Zapfen der Unruh und einem Deckstein der oben auf dem Rückerplättchen zu sehen ist.
Ich habe heute mal meine Vineta-Schachteln durchgesucht aber Unruh und Wellen habe ich nur noch für Vineta-flach also weiter hoffen.
Mfg.Detlef!
 
clavicembalist

clavicembalist

Themenstarter
Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
465
Ort
Münsterland
Hast du denn ne Feder?
Entweder sie war schon angeknackst oder ich war es, wahrscheinlich ich :-(
Beim Federkern ist das löchlein weg. Nur gut das sie schon vorher kaputt war, die Uhr .
Werk habe ich ohne weitere Probleme wieder zusammen bekommen, ist zwar alles kleiner, als ein Standuhrwerk, aber vom Prinzip fast gleich.
Glänzt alles wieder wie neu:-D
 
Zuletzt bearbeitet:
Thallius

Thallius

Dabei seit
07.08.2012
Beiträge
1.340
Ort
Herdecke
Solange Du keine neue Unruhwelle eingebaut hast brauchst Du auch keine neue Feder einbauen.

Gruß

Claus
 
clavicembalist

clavicembalist

Themenstarter
Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
465
Ort
Münsterland
Wo bekomme ich die her?

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Habe in der Bucht etliche gefunden, aber die sagen. Mit. Nichts, bis auf ein paar Namen. Die Wahrscheinlichkeit das eine dabei ist ist nicht gegeben.
Weiß jemand Rat?
 
detlef

detlef

Dabei seit
18.03.2009
Beiträge
832
Hallo clavicembalist!
Ich habe noch 2 Werke aber beide auch mit defekter U-Welle.Du kannst aber in der Bucht ab und an diese Uhren finden.Ich suche dort auch immer nach Ersatzteilspendern aber oft haben dann diese Teile auch den gleichen Defekt oder sind zu schade um als Spender zu dienen.
Du kannst ja mal die Feder ausmessen evtl.findet sich da etwas passendes.
Mfg.Detlef!
 
Thema:

Remontoir Ancre

Remontoir Ancre - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Richard Vogt - Taschenuhr - vergoldet – Handaufzug – Remontoir - antik

    [Verkauf] Richard Vogt - Taschenuhr - vergoldet – Handaufzug – Remontoir - antik: Freunde der gepflegten Zeitmessung! Ich biete hier eine: Richard Vogt - Taschenuhr - vergoldet – Handaufzug – Remontoir - antik „Remontoir...
  • Uhrenbestimmung Erbstück: Taschenuhr Remontoir Ancre Ligne Droite 15 Joyaux Spiral Breguet

    Uhrenbestimmung Erbstück: Taschenuhr Remontoir Ancre Ligne Droite 15 Joyaux Spiral Breguet: Hallo liebe Forums-Mitglieder! Ich bin neu hier und absoluter (Taschen-)Uhrenlaie. Mit den Fachterminologien bin ich noch nicht vertraut und man...
  • Remontoir, Ancre Ligne Droite

    Remontoir, Ancre Ligne Droite: Hallo Zusammen Bei Kaffee und Kuchen wurden mir von dem Lebenspartner meiner Grossmutter 6 Taschenuhren übergeben. Dies ist eine davon. Sie...
  • Kaufberatung Remontoir Ancre Ligne Droite 15 Rubis Taschenuhr

    Kaufberatung Remontoir Ancre Ligne Droite 15 Rubis Taschenuhr: brauche nochmal eure hilfe, wer kann mir was zu dieser uhr sagen??
  • Remontoir Ancre

    Remontoir Ancre: Hallo Ich möchte diese Taschenuhr verkaufen könnte mir jemand sagen was das ding ungefähr wert ist ? Sie ist ungefähr von 1900 , innen steht...
  • Ähnliche Themen

    Oben