Reminiszenz an die Vergangenheit: Tissot Heritage PR 516 GL / T071.430.11.041.00

Diskutiere Reminiszenz an die Vergangenheit: Tissot Heritage PR 516 GL / T071.430.11.041.00 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Liebe Uhrenfreunde! Die Wurzeln dieser Uhr aus der Heritage-Kollektion reichen zurück in die 1960er Jahre. Tissot war schon damals stark im...
RiGa

RiGa

Themenstarter
Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.466
Ort
Wien Floridsdorf
Liebe Uhrenfreunde!

Die Wurzeln dieser Uhr aus der Heritage-Kollektion reichen zurück in die 1960er Jahre.
Tissot war schon damals stark im Motorsportbereich engagiert - und die aktuellen Automatikmodelle der PR516 stehen ganz im Zeichen dieser nostalgischen Designelemente.
Die Heritage PR 516 GL bekennt sich offensichtlich zu diesen Ursprüngen - und dazu gehören auch die ein wenig kurz ausgefallenen Hauptzeiger. ;-)

Ich erstelle deshalb diese Vorstellung, da diese Uhr erstaunlicherweise nur wenig im Uhrforum präsent zu sein scheint.
Und wenn ich mir ihre Unlust betreffs Fotografierens in Erinnerung rufe, wird mir auch klar, warum man da die Cam am liebsten ins Eck werfen würde.
Widerborstig, staubmagnetisch und ein wenig lichtscheu ließ sie sich heute von mir nur äußerst ungern drapieren.
Der Zifferblatt-Effekt (changierend zwischen Leuchtendblau und fast schon Tiefschwarz) konnte von mir leider nicht eingefangen worden.

So sieht es gerendert auf der Homepage aus - und so ähnlich hätte es auch werden können: ;-)



Ursprünglich wird diese Referenz mit einem Spangenband mit Schlittenschließe ausgeliefert, das mir jedoch absolut nicht gefallen mag.
Deshalb wurde die Heritage auch gleich in ein Lederdress gewandet, das in meinen Augen wesentlich besser paßt.


Die Eckdaten:

  • Tissot Heritage PR 516 GL
  • Referenz: T071.430.11.041.00
  • Kaliber: ETA 2836-2
  • Gehäuse: Edelstahl satiniert/poliert
  • Armband: ursprünglich Edelstahl-Spangenband (mit Schlittenverschluß), nunmehr Leder-Racingband
  • Saphirglas
  • Sichtboden: Saphirglas
  • Hauptzeiger und Indizes: Super-Luminova-Beschichtung, grünleuchtend
  • Krone mit Logo
  • Zifferblatt: schwarzblau mit dezentem Sonnenschliff, applizierte Indizes
  • Tagesscheibe: weiß, englisch (zwei Darstellungsarten auswählbar)
  • Datumsanzeige: weiß
  • Durchmesser: 40 mm
  • Höhe: 13 mm
  • Wasserdichtigkeit: 100 Meter
  • Gewicht (mit Lederband): 84 g
  • Gewicht (mit urspünglichem Edelstahl-Armband): 112 g























Mein Fazit: Eine wirklich gutgelungene Reminiszenz an die Vergangenheit - mit einigen Schwächen, die ich aber gerne akzeptiere.
Zum Beispiel ist trotz der kurzen Hauptzeiger die Ablesefähigkeit voll gegeben, und sie fügt sich auch ausgezeichnet zu meinen anderen PRS516er ein.

Gruß, Richard
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MarTIMER

Gesperrt
Dabei seit
26.02.2009
Beiträge
5.827
Hallo lieber Richard,

jetzt weiß ich endlich, was Du vorhin in meiner SARB045-Vorstellung mit Deinen "Zwischendurch-Erledigungen" meintest ;-)
Deine Tissot gefällt mir auf Anhieb. Bei ihrer Vorstellung letztes Jahr war ich auch sofort sehr begeistert von diesem Retro-Look, den Tissot bei einigen Serien ja durchaus gekonnt umzusetzten weiß. Jedoch geriet sie irgendwie recht schnell wieder in Vergessenheit. Und anscheinend trifft Tissot da zumindest bei uns beiden immer wieder ins Schwarze, trotz kleiner, verschmerzbarer unzuLÄNGlichkeiten. Das Gesamtpaket weiß zu überzeugen.
Und diese, Deine Vorstellung haut mich in doppelter Hinsicht vom Hocker, so suche ich selbst nämlich gerade nach einer sportlichen Uhr mit roten Aktzenten. Ich werde nämlich in naher Zukunft ein neues Auto (ebenfalls im Retro-Look) mein eigen nennen. Und das ganze in ROT mit komplett schwarzer Innenausstattung. Da würde sich die Tissot ja förmlich anbieten. So sie ja auch noch gekonnt den Bogen in die Welt des Autorennsports umsetzt. Vllt. die Variante mit dem schwarzen Blatt...
Mal sehen. Danke Richard für tolle Anregung.

Dir wünsche ich mit Deiner weiteren Retro-Tissot (nach der Visodate) alles gute, einen zuverlässigen und genauen Gang und natürlich viel Spaß beim Tragen. Danke für die Vorstellung!
 
Zuletzt bearbeitet:
Thüringeruhr

Thüringeruhr

Dabei seit
02.09.2011
Beiträge
819
Ort
Jena
Grüß Dich Richard, schöne Vorstellung einer schicken Uhr, gefällt mir. Durch den Vintage-Charakter speziell und nicht alltäglich. Ja und das Spangenband wurde ja schon diskutiert, paßt es nicht an Dein Handgelenk oder nur aus optischen Gründen ausgetauscht. Jedenfalls eine schöne Uhr die Dir sehr gut steht.
Danke für das Zeigen, die tollen Bilder und viel Freude damit.

Grüße Uwe
 
plein

plein

Gesperrt
Dabei seit
15.05.2011
Beiträge
6.952
Hallo Richard, meinen herzlichsten Glückwunsch zu deinem Neuerwerb:super:

Eine tolle Vorstellung einer wunderschönen Tissot. Allein das Band gefällt mir schon sehr sehr gut:super:


Ich wünsche dir ganz viel Freude mit der Uhr. Vielen Dank fürs zeigen :super:
 
ulpian

ulpian

Dabei seit
18.04.2012
Beiträge
674
Ort
Nahe Wien
Servus Richard,

alles absolut richtig gemacht!
Eine wirklich tolle Uhr die den Glanz vergangener Zeit sehr gut aufleben lasst.
Du hast auch gut daran getan die Uhr mit LB auszustatten, passt perfekt!
 
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.760
Ort
Ostfriesland
Moin Richard,

das geht ja Schlag auf Schlag. Und alles solche Leckerbissen. Fotografisch schön umgesetzt und wieder eine sehr eigenständige Uhr, die Du da vorstellst. Beide Bänder sind wirklich allein schon ein Augenschmaus.

Viel Freude an dem schönen Stück!

Axel
 
Locki

Locki

Dabei seit
30.05.2010
Beiträge
4.043
Ort
Bayern
Hallo Richard,

Glückwunsch zur Tissot.
Hast du nun doch endlich zugeschlagen ;-)
Ja am Leder sieht sie am besten aus,aber darüber haben wir uns ausgetauscht.
Sehr schöne Fotos ich weiss es ist nicht einfach wegen dem Glas,da spiegelt sich immer was drin.
Wo hast du den die Uhr gekauft? Auch im Internet den ich habe sie nie in einem Laden gesehen.
Viel Freude damit.
 
r-winter

r-winter

Dabei seit
20.03.2011
Beiträge
9.067
Ort
Wien
Meine Glückwünsche zur erweiterten Tissot-Sammlung! :klatsch:

Was soll ich den schon negatives zu diesem Hingucker sagen können? ;)
Richtig, nix - ich mag sie so wie sie ist und Tissot überzeugt mich soundso! :super:

Ich wünsche Dir noch viel, viel Freude damit!
 
Ford_Prefect

Ford_Prefect

Dabei seit
28.09.2011
Beiträge
1.951
Ort
Bodensee
Wunderschöner Retro-Look, und das Band steht ihr auch ausgezeichnet.
Meinen Glückwunsch dazu.

Viele Grüße
Fred
 
Aeternitas

Aeternitas

Dabei seit
23.06.2009
Beiträge
9.398
Schönes Teil, wobei ich auch das Stahlband klasse finde. Das alte Teil gab es ja mit dem Bandanstoß und dem für integrierte Armbänder. Letztere gefallen mir etwas besser und sitzen auch homogener am Arm.
 
T

Tomcat1960

Gast
Schließe mich meinen Vorrednern an - sehr schöne Uhr. Zu toppen allenfalls durch das Original :D

Grüße
Tomcat
 
falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
12.527
Ort
Rheinhessen
Wunderschöne Uhr, nur schade, dass der Minutenzeiger nicht mehr, wie früher, unter den Indizes hindurch läuft. Das tut allerdings der Schönheit keinen Abbruch. Das Lederband steht ihr gut und ist besser als das Spangenband mit der unpraktischen Schliesse.
 
TimeWarp

TimeWarp

Dabei seit
26.08.2011
Beiträge
8.168
Servus Richard,

eine tolle Tissot, Glückwunsch dazu! :klatsch:

Die Gehäuseform ist super, das komische Spangenband hätte mir hierzu auch nicht gefallen. :shock: Das von Dir montierte Racing-Leder ist dagegen topp und passt perfekt!!! :super:

Viel Freude mit dem Renner!
 
Stevie Ray

Stevie Ray

Dabei seit
06.09.2012
Beiträge
421
Ort
Pangaea
Und noch 'ne 516er, fein! :-) Glückwunsch dazu! Ich habe meine noch genau so gern wie am ersten Tag. Tissot hat da offenbar echt einen Hit gelandet. Kann ich auch irgendwie nachvollziehen: sehr stimmiges Gesamtbild, tolle Optik, wertige Anmutung und ein anständiges Uhrwerk zum fairen Preis - was will man mehr?!
 
chrono graf

chrono graf

Dabei seit
11.10.2011
Beiträge
590
Ort
BERLIN
Super Uhr! Gratulation!

Besitze selber die PRS 516 mit blauem Blatt......was mir an der Heritage im Gegensatz zum Standardmodell viel besser gefällt, ist das klassische Tissot-Logo ......das aktuelle Standard-Signet.....find ich nämlich offen gesagt eher suboptimal!

Viel Freude damit!
 
B

Buka

Dabei seit
22.06.2011
Beiträge
307
Ort
Niederrhein
Sehr schön,Glückwunsch,und da ich auf rote Sekundenzeiger stehe, :super:
 
mini

mini

Dabei seit
11.08.2009
Beiträge
7.325
Ein wunderschönes Selbstzitat der Traditionsmarke, bis (fast) ins Detail (schwebende Indexe wären noch ein zu verwirklichendes Sahnehäubchen, da gebe ich Gerd recht), wenn doch nur alle Retros so gelungen wären...

Trotzdem ist es Dir gelungen, diesen Zustand mit den passenden Lederklamotten noch zu verbessern.

Glückwunsch zum Gesamtpaket.

Mathias
 
Uhr-Enkel

Uhr-Enkel

Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
15.793
Ort
Mordor am Niederrhein
Zum ersten Mal habe ich diese Uhr im Forum gesehen, als Karsten (psyche-delic) sie gezeigt hat. Das war aber das Vintage-Modell aus den 70er Jahren, ebenfalls mit blauem Blatt. Mittlerweile habe ich diesen Ticker auch in anderen Farbkombinationen gesehen, z.B. schwarz-orange, aber die blaue Variante sieht am stimmigsten aus.

Wenn man sich nicht mit den Tücken des Vintage-Erwerbs wie z. B. fehlender Gewährleistung beschäftigen möchte, so ist der Kauf der Neuauflage die Alternative.

Nicht so ganz nachvollziehen kann ich den Wechsel auf Leder, denn das Spangenband unterstreicht das maskuline Flair der Uhr stärker.

Glückwunsch zur Tissot.
 
schmittko

schmittko

Gesperrt
Dabei seit
13.09.2010
Beiträge
6.866
Ort
Wuppertal
Jetzt bin ich fast sprachlos, gerade zur Mido gratuliert und nun sehe ich die bärenstarke Tissot !!! Richard, die Tissot einfach nur supergelungen :super:. Ich weiß nicht wie oft ich um dieses Modell schon herumschlawienert bin, irgendwann schlage auch ich zu. In meinen Augen eine der am besten umgesetzten Hommagen überhaupt :klatsch:.
Meinen Glückwunsch zur 516 GL und gaaaanz viiieel Freude am grandiosen Neuzugang.
 
Thema:

Reminiszenz an die Vergangenheit: Tissot Heritage PR 516 GL / T071.430.11.041.00

Reminiszenz an die Vergangenheit: Tissot Heritage PR 516 GL / T071.430.11.041.00 - Ähnliche Themen

  • Der Reiz der Vergangenheit: Omega Seamaster 300 Master Co-Axial

    Der Reiz der Vergangenheit: Omega Seamaster 300 Master Co-Axial: Der Reiz der Vergangenheit, kombiniert mit dem Anspruch der Moderne Omega Seamaster 300 Master Co-Axial Hallo Zusammen, Sie stand nicht an...
  • Titoni Seascoper, Ref. Nr. 83985 eine poor man's Black Bay, oder doch eine Hommage an die eigene Vergangenheit?

    Titoni Seascoper, Ref. Nr. 83985 eine poor man's Black Bay, oder doch eine Hommage an die eigene Vergangenheit?: Hallo hier möchte ich Euch eine auf dem deutschen Markt, recht unbekannte Uhr (und auch Marke) vorstellen, obwohl die Fa. Titoni mitleweile schon...
  • Chrono PERSEO - ein Italiener mit Vergangenheit

    Chrono PERSEO - ein Italiener mit Vergangenheit: Liebe Freunde alter Uhren, letztens ist mir dieser Chronograph ins Netz gegangen. Sein schnörkelloses Design, sein klares aufgeräumtes...
  • [Erledigt] Alpha-Chronograph mit Racing-Reminiszenz und Handaufzug

    [Erledigt] Alpha-Chronograph mit Racing-Reminiszenz und Handaufzug: Dieser Chronograph ist sehr pfleglich behandelt worden und hat so gut wie keine Gebrauchsspuren. Das Handaufzugwerk verrichtet mehr als 40...
  • Reminiszenz an die 70er mit Cushion-Case und modernem Herz - Fossil CH2984 Haywood

    Reminiszenz an die 70er mit Cushion-Case und modernem Herz - Fossil CH2984 Haywood: Liebe Mitpatienten, eigentlich sollte man ja niemals "nie" sagen; doch seit etlichen Jahren galt für mich immer eine Prämisse: Du wirst dir...
  • Ähnliche Themen

    Oben