Regulierung Felsa 692 Werk

Diskutiere Regulierung Felsa 692 Werk im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Liebe Uhren Freaks Ich besitze ein Felsa 692 Werk das ca 45 sec nachgeht. Lt. Uhrenwerkstatt sollte man an der Schraube drehen siehe Anhang...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Erich

Themenstarter
Dabei seit
27.10.2013
Beiträge
12
Liebe Uhren Freaks
Ich besitze ein Felsa 692 Werk das ca 45 sec nachgeht.
Lt. Uhrenwerkstatt sollte man an der Schraube drehen siehe Anhang.
Habe die Schraube in beiden Richtungen gedreht.
Hat leider nichts gebracht ! :hmm:
Gibt es auch eine grobe Regulierung? Sie geht ja ca 45sec nach.
Gruß Erich
 

Anhänge

  • DSC_4491.JPG
    DSC_4491.JPG
    360,7 KB · Aufrufe: 47
  • Felsa_692-2.jpg
    Felsa_692-2.jpg
    18,3 KB · Aufrufe: 122

ChocoElvis

Dabei seit
31.12.2011
Beiträge
3.551
Ort
Saarland
warum jetzt noch ein Thread zum gleichen Thema...???
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Regulierung Felsa 692 Werk

Regulierung Felsa 692 Werk - Ähnliche Themen

Vorstellung und Instandsetzung der Kundo Minitatur "ATO" Drehpendeluhr: Es handelt sich um eine Elektro-mechanische Drehpendeluhr (DPU) bzw. Jahresuhr nach dem Junghans ATO-MAT Prinzip mit elektromagnetisch...
Unruhwellentasuch: Doxa Taschenuhr (FHF 2144): Hallo zusammen, ich möchte hier einen kleinen Bericht zu meiner (ersten vollständigen) Reparatur einer alten Taschenuhr berichten. Vorneweg aber...
Vorstellung und Revision der Kundo "motordrive" Drehpendeluhr: Nach länger Zeit der Foren Abstinenz möchte ich Euch hier eine seltene mechanische Drehpendeluhr (nach 1945) und die wohl letzte mechanische DPU...
Vorstellung und Beschreibung der Elgin-Haller Drehpendeluhr: …und ein weiterer Jahresuhren Exot: diesmal von Elgin-Haller. Ebenfalls eine hier seltene, mechanische Drehpendeluhr und eine der letzten...
Breitling Geneve Dresswatch 1963 (Ref. 2527, Automatic, Felsa 4000): Moin! U(h)rsprünglich :lol: wollte ich einen Faden zu selbiger Uhr wiederbeleben, aber die Vorstellung ist doch etwas länger geworden weshalb ich...
Oben