Reanimation Seiko 6M13 (Perpetual Calender)

Diskutiere Reanimation Seiko 6M13 (Perpetual Calender) im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Liebe Seiko-Jünger, meine 6M13 macht nach Batteriewechsel leider keinen Mucks mehr. :???: Habe den Reset (AC und Batterie) gemacht und...
MTX371

MTX371

Themenstarter
Dabei seit
01.02.2013
Beiträge
360
Liebe Seiko-Jünger,

meine 6M13 macht nach Batteriewechsel leider keinen Mucks mehr. :???:

6M13 vorne.jpg
6M13 hinten.jpg

Habe den Reset (AC und Batterie) gemacht und auch das "Zurücksetzen" der Uhr mit gezogener Krone und alle vier Knöpfe für 3 Sekunden+ gedrückt halten. Passiert leider nichts.

Wie sollte ich weiter vorgehen?
Üblicher Fehler nach langer Liegezeit?
Kaputtes Bauteil?

Vielen Dank für Eure Hilfe!
 
MTX371

MTX371

Themenstarter
Dabei seit
01.02.2013
Beiträge
360
Hi Frank,

ist ne Renata 399 drin.
Meinst Du, dass ich eine Seiko SR927W einsetzen sollte?
 
Namibia

Namibia

Dabei seit
08.08.2009
Beiträge
1.474
Ort
NDS
Welche Batterie da jetzt passt kann ich dir nicht sagen. Mein Gedanke war, dass Du vielleicht eine Batterie gleichen Typs hast. Vielleicht ist die erste ja leer. Wäre erst einmal der schnellste Weg, um zu schauen ob sich was tut.
 
MTX371

MTX371

Themenstarter
Dabei seit
01.02.2013
Beiträge
360
Ach so...

Batterie habe ich natürlich getauscht!
Da gehört ne SR927W rein - die Renate 399 ist das Pendant...
Darin liegt´s höchstwahrscheinlich nicht...
 
Thallius

Thallius

Dabei seit
07.08.2012
Beiträge
1.340
Ort
Herdecke
Es gibt da viele Möglichkeiten. Bist du sicher dass alle Drücker noch einwandfrei funktionieren? Es kommt oft vor, dass sich ein Drücker so mit Schmutz zusetzt, dass er nicht mehr tief genug gedrückt werden kann.
Sicher das das Überbrücken des AC geklappt hat?
Sicher das die neue Batterie noch voll ist und nicht defekt?
Ich habe das gleiche Kaliber in einer meiner Uhren und die haben manchmal Schwierigkeiten mit dem Anlaufen. Da muss man tatsächlich die Batterie noch einmal herausnehmen, die beiden Batteriekontakte kurzschliessen und dann die wieder die Batterie einsetzen und die Uhr resetten.

Gruß

Claus
 
MTX371

MTX371

Themenstarter
Dabei seit
01.02.2013
Beiträge
360
Moin Claus,

danke für die Anregung.

Ich habe keine Ahnung, ob das Überbrücken geklappt hat.
Wie kann ich das testen? Dachte, man berührt beide "Punkte" und dann ist gut.

Batterie ist neu und voll.

Die Knöpfe sind alle sauber und sollten funktionieren.

Wie schließt man denn die beiden Batteriekontakte kurz?
Das würde ich mal probieren...
 
MTX371

MTX371

Themenstarter
Dabei seit
01.02.2013
Beiträge
360
So...
Batteriekontakte kurzgeschlossen, neue Batterie eingelegt, AC und "+", Reset (Krone gezogen bei Einstellung "Match", alle vier Knöpfe gleichzeitig drücken) durchgeführt.
Nichts. Gar nichts. :-(

Und nun?
 
MTX371

MTX371

Themenstarter
Dabei seit
01.02.2013
Beiträge
360
Hatte gehofft, dass sich hier jemand auskennt und ich das Problem dann beheben kann.
 
Thallius

Thallius

Dabei seit
07.08.2012
Beiträge
1.340
Ort
Herdecke
Du kannst die ja gerne en Quarzuhren Messgerät kaufen und dann anfangen alles durchzumessen. Nur das das Gerät dann ca 100x soviel kostet wie Deine Uhr wert ist. Ob das Sinn macht?
 
MTX371

MTX371

Themenstarter
Dabei seit
01.02.2013
Beiträge
360
€ 20.000.-.
Das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen... :I

Gut, also sollte ich das gute Stück mal durchmessen lassen.
Dann wissen wir sicherlich mehr.
 
Thema:

Reanimation Seiko 6M13 (Perpetual Calender)

Reanimation Seiko 6M13 (Perpetual Calender) - Ähnliche Themen

[Erledigt] Seiko Age of Discovery, Perpetual Calender, Vintage: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine "Seiko Age of Discovery", Ref. 6M13-0010 Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
Ruhla Kaliber 15-11 LCD-Anzeige verschwindet bei Aktivierung der Lichtfunktion: Hallo zusammen, durch einen glücklichen Umstand habe ich eine für mein Empfinden sehr schicke und elegante Ruhla/Eurochron Armbanduhr (Kaliber...
Aqua oder Land oder doch lieber gleich eine Aqualand? - Citizen Promaster JP2000-08E: Hallo liebe Forengemeinde, heute möchte ich Euch mal wieder eine Uhr vorstellen. Es handelt sich dabei um die Citizen Promaster Aqualand...
Mein Osterei, Seiko King Turtle, save the ocean, Seiko SRPE07K1: Hallo, dies ist meine erste Uhrenvorstellung, daher stelle ich mich kurz vor. Mein Name ist Wolfgang, bin 56 Jahre alt, und komme aus Fulda...
[Reserviert] Seiko 8F56-0040 (Titanium Perpetual GMT): Hallo zusammen, muss wieder einmal ein paar Uhren aussortieren um Platz in der Vitrine zu schaffen. Diesmal trifft es meine Seiko mit 8F56...
Oben