Reaktiviert: Alte Citizen Promaster Race Master mit Flyback-Funktion (JN1060-55E)

Diskutiere Reaktiviert: Alte Citizen Promaster Race Master mit Flyback-Funktion (JN1060-55E) im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Die meisten werden wahrscheinlich gleich wieder wegklicken oder angewidert die Augen rollen :roll:, bei der hier vorgestellten "Schönheit", aber...
T-Freak

T-Freak

Themenstarter
Dabei seit
26.01.2009
Beiträge
2.937
Ort
Oberbayern
Die meisten werden wahrscheinlich gleich wieder wegklicken oder angewidert die Augen rollen :roll:, bei der hier vorgestellten "Schönheit", aber es gibt eine kleine Geschichte dazu ;-). Ungefähr 2002 begann meine Uhrensucht mit einem Festina Quarz-Chronographen. Die Nummer 2 meiner Uhrenkäufe war die Citizen Promaster Race Master, die immerhin 300 Euro teuer war, damals viel Geld (für eine Uhr) für mich. Ich stand zu dieser Zeit total auf verspielte Uhren und die Kombination von Analog&Digital :hmm:

Es kamen viele, viele Uhren hinzu (wen es interessiert, der findet die Chronologie hier), meine Liebe für mechanische Uhren erwachte und die Race Master wurde zum Rocker fürs Grobe :|.

Citizen-1.jpg

Irgendwann bin ich mal böse an etwas hängengeblieben und im Ergebnis dieser Aktion habe ich mir das Armband richtig übel zerschrammt und es hat auch einen Drücker herausgerissen :-(.

Seit dieser Zeit lag diese Promaster sozusagen als "Platzhalter" in meiner Uhrenbox, fast vergessen, defekt und ohne Leben weil ohne Batterie. Fast hätte ich sie weggeworfen, nur nostalgische Gründe hielten mich davon ab .

Zu Beginn des Jahres dachte ich mir, dass man doch mal bei einem Uhrmacher nachfragen könne, ob hier noch etwas zu machen sei. Nachdem zwei Geschäfte abgewunken haben, hatte ich Glück beim dritten Uhrmacher. Er nahm die Uhr unverbindlich an und hätte mich informiert, wenn es unrentabel gewesen wäre :super:.

Und siehe da, am Samstag konnte ich das gute Stück repariert und mit Batterie versehen wieder abholen. Kosten: Lächerliche 14 Euro!!! :klatsch:

Was der Uhrmacher nicht hinbekommen hatte, war die Synchronisation der Digital- und Analogzeit. Das war aber kein Problem für mich, da ich mich aufgrund einer kürzlichen Frage eines Forenmitglieds gerade erst mit der Thematik beschäftigt hatte.

Ja und dann war da noch das abgerockte Armband. Und da fiel mir ein, dass ich seit langer Zeit ein tolles Kautschuk-Band mit Flieger-Steppnaht herumliegen hatte, und es paßt der Race Master wie angegossen:

Citizen-2.jpg

Citizen-3.jpg

So bin ich mit geringsten Aufwand zu einer "neuen" Uhr gekommen. Für manchen sicher ein "No-Go" (Analog&Digital - Bäh, Igitt ...) :motz:, aber ich freue mich am schwarz-roten Farbenspiel und dem reaktivierten, meiner Meinung nach schönsten Promaster-Sekundenzeiger aller Zeiten! :-D

Gruß
T-Freak
 
Zuletzt bearbeitet:
atomik

atomik

Dabei seit
15.07.2010
Beiträge
362
Ort
BaWü
Sieht gar nicht mal so übel aus.
Und das Band passt super zu der Uhr.
 
gufi

gufi

Dabei seit
18.01.2010
Beiträge
14.261
Ort
Großraum Stuttgart
Hallo,

mir gefällt Deine Citizen sehr gut; auch wenn sie mir mit Metallband noch mehr zusagt. Ich finde die Kombination ana-digi recht interessant; in Kombination mit runden Totalisatoren habe ich es aber noch nicht gesehen.

Ich habe selber eine ana-digi Citizen mit Kal. C460 und bin sehr zufrieden damit.

Viel Spass mit Deiner Uhr!
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.221
Ich habe selber eine ana-digi Citizen mit Kal. C460 und bin sehr zufrieden damit.
Jau, ich auch.

Und ich finde die Promaster sieht schlichtweg Klasse aus. Könnte auch eine Neuankündigung für die Basel 2011 sein. Ihr Alter sieht man ihr nirgendwo an.
 
T-Freak

T-Freak

Themenstarter
Dabei seit
26.01.2009
Beiträge
2.937
Ort
Oberbayern
Hallo, mir gefällt Deine Citizen sehr gut; auch wenn sie mir mit Metallband noch mehr zusagt. Ich finde die Kombination ana-digi recht interessant; in Kombination mit runden Totalisatoren habe ich es aber noch nicht gesehen.
Ich mag eigentlich auch lieber Metalländer. Aber - mal abgesehen von den Beschädigungen - das Originalband dieser Uhr ist von recht billiger Machart. Die Mittelglieder sind nicht einmal massiv, die Schließe ist aus windigstem Blech und sehr, sehr schwergängig. Somit ist das Kautschukband eine echte Verbesserung. Überdies gibt es der Uhr Charakter und sogar ein wenig Klasse ...

Gruß
T-Freak

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Und ich finde die Promaster sieht schlichtweg Klasse aus. Könnte auch eine Neuankündigung für die Basel 2011 sein. Ihr Alter sieht man ihr nirgendwo an.
Naja, als Messeneuheit sollte sie mit EcoDrive, Funktechnologie und Saphirglas aufwarten können. Noch lieber wäre mir eine mechanische Citizen in dieser Schwarz-Rot-Kombi und diesem geilen Sekundenzeiger!

Gruß
T-Freak
 
T-Freak

T-Freak

Themenstarter
Dabei seit
26.01.2009
Beiträge
2.937
Ort
Oberbayern
Habe zwischenzeitlich das Armband in mühevoller Kleinarbeit wieder hergerichtet. Hatte auch noch eine Original-Citizen-Faltschließe in Massivausführung gefunden und diese nachgerüstet. Nun wirkt die Uhr hochwertiger als im ursprünglichen Originalzustand:

_DSC2928.jpg

Die vermeintlichen Kratzer auf der Lünette sind nur mit Blitz sichtbar, ansonsten wirkt das Ührchen jetzt fast wie neu.
 
smarti

smarti

Dabei seit
22.07.2009
Beiträge
3.437
Ort
CH-Winterthur
Bei allem Respekt vor Deiner mühevollen Kleinarbeit: Mir gefällt Sie am Kautschukband viel besser! Für mich die perfekte Kombi. :super:
 
T-Freak

T-Freak

Themenstarter
Dabei seit
26.01.2009
Beiträge
2.937
Ort
Oberbayern
Mir gefällt Sie am Kautschukband viel besser! Für mich die perfekte Kombi. :super:
Mit Gummi sah sie sehr gut aus, das ist richtig, aber der Tragekomfort war nicht ideal :-(. Aber ich muß sagen, dass sie nun mit dem Metallband auch was her macht. Außerdem mag ich schwerde Uhren, die das Gefühl einer gewissen Wertigkeit vermitteln. Auch wenn das für speziell diese Uhr nur bedingt zutrifft. Andererseits, wenn ich sehe, was die meisten Leute so am Arm haben, ist selbst diese Uhr noch ein verdammt hochwertiges Teil :super:.

Gestern hatten wir eine Familien-Shoppingtour in einer mittleren Stadt mit ausgedehnter Fußgängerzone unternommen. Da gab es sage und schreibe 5 Uhrengeschäfte :-D. Und was hatten die im Angebot :confused:? Fossil, Esprit, Guess, s.Oliver, D&G, & Co. :-( Ein Laden hatte wenigstens ein paar Einsteigeruhren von Festina im Programm. Naja, wenigstens meine Holde hatte Freude an Schuhen, Handtaschen und anderem Kram ;-).
 
smarti

smarti

Dabei seit
22.07.2009
Beiträge
3.437
Ort
CH-Winterthur
Gestern hatten wir eine Familien-Shoppingtour in einer mittleren Stadt mit ausgedehnter Fußgängerzone unternommen. Da gab es sage und schreibe 5 Uhrengeschäfte :-D. Und was hatten die im Angebot :confused:? Fossil, Esprit, Guess, s.Oliver, D&G, & Co. :-( Ein Laden hatte wenigstens ein paar Einsteigeruhren von Festina im Programm.
Vielleicht kann ich Dich ja zu einem Ausflug an den Genfersee animieren: ;-) :D

https://uhrforum.de/kleiner-uhren-bummel-durch-genf-t45521
 
r4pt0r

r4pt0r

Dabei seit
27.05.2010
Beiträge
83
sieht aus wie neu, super sache.
wobei 14 Euro echt auch ein spitzen Preis ist, wo hat der nette mann sein geschäft, china?? ^^
 
T-Freak

T-Freak

Themenstarter
Dabei seit
26.01.2009
Beiträge
2.937
Ort
Oberbayern
sieht aus wie neu, super sache. Wobei 14 Euro echt auch ein spitzen Preis ist, wo hat der nette mann sein geschäft, china?? ^^
Nein ein ganz normales deutsches Uhrenfachgeschäft. Ich habe mich auch sehr gewundert. Ein klein wenig in Szene gesetzt wirkt sie nun fast ein wenig edel:

_DSC2959.jpg
 
r4pt0r

r4pt0r

Dabei seit
27.05.2010
Beiträge
83
nicht zufällig in der nähe von frankfurt?
suche noch nen guten und günstigen uhrmacher meines vertrauens.. :)
 
T-Freak

T-Freak

Themenstarter
Dabei seit
26.01.2009
Beiträge
2.937
Ort
Oberbayern
In Frankfurt kann ich "Davids No 10" im Bahnhofsviertel empfehlen. Ein echtes Eldorado für jeden Uhrenfan und sehr faire Preise.
 
plarmium

plarmium

Dabei seit
21.01.2011
Beiträge
13.395
Die Uhr sieht alles andere als abgerockt aus und die Reparatur, noch dazu zu diesem Preis, hat sich auf jeden Fall gelohnt. Das Band ist perfekt!
 
T-Freak

T-Freak

Themenstarter
Dabei seit
26.01.2009
Beiträge
2.937
Ort
Oberbayern
Die Uhr sieht alles andere als abgerockt aus und die Reparatur, noch dazu zu diesem Preis, hat sich auf jeden Fall gelohnt. Das Band ist perfekt!
Hi Stephan,

ich hätte vor kurzem auch noch nicht an die Wiederbelebung dieser Uhr geglaubt. Ich trage die jetzt sogar öfter und finde sie wieder richtig klasse. Direkt schade, dass es nichts Vergleichbares mehr mit Solartechnik gibt. Der aktuelle Citizen Super-Chrono ist leider viel zu klobig.
 
Thema:

Reaktiviert: Alte Citizen Promaster Race Master mit Flyback-Funktion (JN1060-55E)

Reaktiviert: Alte Citizen Promaster Race Master mit Flyback-Funktion (JN1060-55E) - Ähnliche Themen

  • Reaktiviert - meine Konfirmationsuhr!

    Reaktiviert - meine Konfirmationsuhr!: Hallo Leute und Frohe Pfingsten allerseits! Vor wenigen Tagen habe ich meine alte Konfirmationsuhr (fast 30 Jahre alt) mal wieder reaktiviert...
  • Alter Regulator: Stundenschlag stimmt nicht mit Uhrzeit überein

    Alter Regulator: Stundenschlag stimmt nicht mit Uhrzeit überein: Liebe Uhrenfreunde Seit nunmehr 30 Jahren besitze ich einen schönen alten Regulator, den ich damals geschenkt bekommen habe. Nachdem er einige...
  • Alte Uhren verkaufen um neue zu kaufen?

    Alte Uhren verkaufen um neue zu kaufen?: Hallo zusammen! Ich bin neu im Forum und habe mich angemeldet, um Euren Rat einzuholen. Ich besitze drei Automatikuhren (Mido Multifort...
  • Alte Junghans Armbanduhr - welches ist das richtige Glas?

    Alte Junghans Armbanduhr - welches ist das richtige Glas?: Hallo zusammen, ich würde gerne ein defektes Glas an meiner alten Junghansuhr austauschen. Das defekte Glas habe ich schon entfernt und...
  • Ähnliche Themen
  • Reaktiviert - meine Konfirmationsuhr!

    Reaktiviert - meine Konfirmationsuhr!: Hallo Leute und Frohe Pfingsten allerseits! Vor wenigen Tagen habe ich meine alte Konfirmationsuhr (fast 30 Jahre alt) mal wieder reaktiviert...
  • Alter Regulator: Stundenschlag stimmt nicht mit Uhrzeit überein

    Alter Regulator: Stundenschlag stimmt nicht mit Uhrzeit überein: Liebe Uhrenfreunde Seit nunmehr 30 Jahren besitze ich einen schönen alten Regulator, den ich damals geschenkt bekommen habe. Nachdem er einige...
  • Alte Uhren verkaufen um neue zu kaufen?

    Alte Uhren verkaufen um neue zu kaufen?: Hallo zusammen! Ich bin neu im Forum und habe mich angemeldet, um Euren Rat einzuholen. Ich besitze drei Automatikuhren (Mido Multifort...
  • Alte Junghans Armbanduhr - welches ist das richtige Glas?

    Alte Junghans Armbanduhr - welches ist das richtige Glas?: Hallo zusammen, ich würde gerne ein defektes Glas an meiner alten Junghansuhr austauschen. Das defekte Glas habe ich schon entfernt und...
  • Oben