Uhrenbestimmung Raymond Weil Damenuhr mit ETA 7001

Diskutiere Raymond Weil Damenuhr mit ETA 7001 im Damenuhren Forum im Bereich Sonstige Uhren; Hallo zusammen! Spontankäufe bei Ebay... :shock: Und sich danach erst Gedanken machen... :hmm: Ich habe eine wenig hübsche :lol: Uhr...
Micha-W.

Micha-W.

Themenstarter
Dabei seit
20.09.2013
Beiträge
329
Ort
Berlin
Hallo zusammen!

Spontankäufe bei Ebay... :shock: Und sich danach erst Gedanken machen... :hmm:

Ich habe eine wenig hübsche :lol: Uhr ersteigert. Es ging mir eigentlich nur um das verbaute ETA7001-Werk, weil das Werk in dem bekannten Buch "Die Armband- und Taschenuhr in der Reparatur" als Grundlage genommen wird.

Hier also die Uhr: Bild 1, Bild 2

Kann mir jemand was zu der Uhr sagen? (Mich interessiert _NICHT_ der Wert!) Mich interessiert nur, ob es ein Sakrileg wäre, diese Uhr als "buchbegleitendes Bastelobjekt" zu verwenden. Meine Nomos Tangente mit dem Werk will ich nämlich nicht auseinandernehmen... ;-)

Ich hatte erst nach dem Werk selbst geschaut und nur Preise gefunden, die drei mal höher als die gesamte Uhr hier lagen.

Danke!

Und wer mich etwas mit weiteren Details zu der Uhr füttern mag (z. B. ungefähres Alter oder Besonderheiten, wenn man "Anfängerschrauber" ist) - gern! :super: Ich frage mich z. B., wo die kleine Sekunde geblieben ist. Ist das üblich, dass man die Funktionen eines Werkes nicht tatsächlich alle nutzt??
 
Zuletzt bearbeitet:
Tiktakbrasil

Tiktakbrasil

Dabei seit
24.11.2012
Beiträge
877
Ort
Florianópolis
Hallo,
es ist durchaus üblich,den Sekundenzeiger bei manchen Zifferblättern aus ästhetischen Gründen nicht zu nutzen. Speziell bei besonders flachen Uhren verzichtet man darauf.
Grüße, Tiktakbrasil :super:
 
W

werimmer

Gast
Ich habe - aus anderen Gründen allerdings- auch eine Uhr mit Pesuex 7001 ersteigert. Auch ohne Sekundenzeiger. Das gibt es also durchaus öfter. Und ein 7001 ohne das besagte Rohr zum Antrieb des Sekundenzeigers habe ich auch in irgend einer Verkaufsplattform gesehen. Ich meine, das Werk sei auf Rado gelabelt gewesen.

Was mich nur verwundert, ist dass man in dem Buch das 7001, welches doch recht klein ist (10,5''' ~23 mm), als Lehrgrundlage nimmt.

Um am Pesuex als Anfänger zu üben, finde ich etwas schade. (Ob mir die Uhr nun gefällt oder nicht...)

Ich hatte auch schon überlegt, mir mal das Chinakracher-Analogon eines Unitas 6498 als Lehr- und Versuchsanstalt zuzulegen. Das hat gute 12 mm mehr Durchmesser...
 
Thema:

Raymond Weil Damenuhr mit ETA 7001

Raymond Weil Damenuhr mit ETA 7001 - Ähnliche Themen

  • Wer kennt die Damenuhr Raymond Weil 710 ?

    Wer kennt die Damenuhr Raymond Weil 710 ?: Diese ältere Raymond Weil soll aus den 1970er Jahren sein und in den Anfangjahren der Firma noch keine Seriennummer gab, nur 3 Zahlen...
  • [Erledigt] Konvolut Zenith, Raymond Weil Damenuhren

    [Erledigt] Konvolut Zenith, Raymond Weil Damenuhren: Verkaufe bzw. tausche zwei Damenuhren. Einmal Zenith mit Handaufzugswerk, diese lässt sich zwar aufziehen, läuft allerdings nicht. Was für den...
  • Raymond Weil Damenuhr > Automatik ohne Handaufzug?

    Raymond Weil Damenuhr > Automatik ohne Handaufzug?: Hallo zusammen, die Frage mag dämlich sein, aber ich weiß es wirklich nicht. Bei dieser Damenuhr dreht sich, wenn man an der Krone aufzuziehen...
  • [Erledigt] Raymond Weil Geneve Damenuhr vergoldet, wie neu

    [Erledigt] Raymond Weil Geneve Damenuhr vergoldet, wie neu: Sehr feine Swiss Made Raymond Weil Damenuhr (Quarzwerk), vergoldet. Durchmesser ca. 22mm ohne Krone. Datumsanzeige bei 6, Originalverpackt und...
  • Neue Damenuhr : Raymond Weil - Freelancer

    Neue Damenuhr : Raymond Weil - Freelancer: Gehaeuse : Stahl mit Diamanten Durchmesser : 38mm Hoehe : 9,65mm Wasserdicht : 100m Uhrwerk : RW4200 Gangreserve : 38 Stunden Referenz ...
  • Ähnliche Themen

    Oben